Skoda Softwareversion 22 -> 1889 und 1886

Diskutiere Skoda Softwareversion 22 -> 1889 und 1886 im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Das mit der starken Erwärmung habe ich auch meiner Werkstatt zeigen können. Jedoch konnten die nichts weiter tun, als das Ladepad auszutauschen...

HeavyMetal

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
230
Zustimmungen
107
Fahrzeug
Skoda Octavia 4 FE 1.5TSI Mj.21
Das mit der starken Erwärmung habe ich auch meiner Werkstatt zeigen können.
Jedoch konnten die nichts weiter tun, als das Ladepad auszutauschen mit dem gleichen Ergebnis.
Das liegt wohl am Prinzip des induktiven Ladens in Verbindung mit dem größeren Abstand durch die Gummimatte...
 
Wuddy85

Wuddy85

Dabei seit
15.04.2021
Beiträge
48
Zustimmungen
13
Fahrzeug
Skoda Octavia 4 Style 2.0 TDI Kombi MY22
Werkstatt/Händler
Rindt und Gaida Hemmingen
Das mit der starken Erwärmung habe ich auch meiner Werkstatt zeigen können.
Jedoch konnten die nichts weiter tun, als das Ladepad auszutauschen mit dem gleichen Ergebnis.
Das liegt wohl am Prinzip des induktiven Ladens in Verbindung mit dem größeren Abstand durch die Gummimatte...
Es Hilft, das schnelle Induktive laden zu deaktivieren...
 

HeavyMetal

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
230
Zustimmungen
107
Fahrzeug
Skoda Octavia 4 FE 1.5TSI Mj.21
Das schnelle Laden (induktiv sowie per Kabel) ist bei mir grundsätzlich deaktiviert
 
Ammergauer

Ammergauer

Dabei seit
03.04.2017
Beiträge
181
Zustimmungen
63
Ort
Bad Kohlgrub
Fahrzeug
O4 Combi Style 2.0TDI DSG // O3 Combi RS TDI 4x4
Werkstatt/Händler
Auto Ortner Murnau
Kilometerstand
2xxxx
Die Echo-Tipps muss man an zwei Stellen deaktivieren. Einmal bei den Assistenten und einmal im Carmenue oder bei den Setups. Genau bekomme ich das nicht mehr zusammen. Findet man aber.
Nach dem glaub ich 16ten Neustart des MIB gestern Abend sind sie jetzt weg...🙏

Dafür wird das im Auto nachgekaufte Cubic-Datenvolumen nicht aktualisiert 🤬
 

moe55

Dabei seit
28.06.2022
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Fahrzeug
Skoda Octavia iV FE 1.5TSI Hybrid
Habe heute nun auch mein Update von 1806 auf 1896 bekommen.
Das ursprüngliche Problem (keine Anmeldung als Hauptnutzer möglich) wurde aber nicht gelöst.
Inzwischen gab es aber sehr viele Probleme (träges System, Ausfall Freisprechen, Rückfahrkamera startet nicht oder sehr verzögert etc. etc.)
Ich hat noch keine Zeit um ausgiebig zu testen aber zumindest machte es erst einmal einen besseren Eindruck als vorher.
Wegen des Problems mit dem Hauptnutzer soll nun das Notrufmodul getauscht werden (OCU).
Das Teil hat 4-5 Wochen Lieferzeit.
Bei wem wurde das Teil auch getauscht und hat es etwas gebraucht, um das Problem mit dem Hauptnutzer zu lösen?

BTW: Meine Navigations-DB ist noch auf einem alten Softwarestand (21.9) dachte das würde immer gleich auch upgedatet?!?

1658168114148.png
 
OctiLava

OctiLava

Dabei seit
11.01.2021
Beiträge
166
Zustimmungen
71
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia 4 Combi iV
Werkstatt/Händler
Autohaus Koch Berlin
Kilometerstand
19.000 (06/22)
BTW: Meine Navigations-DB ist noch auf einem alten Softwarestand (21.9) dachte das würde immer gleich auch upgedatet?!?
Bei meinem Update auf 1803 war die Navigationsdatenbank auch erstmal wieder auf einem älteren Stand. Das hat sich dann aber nach ein paar Tagen von selbst gelöst. Einfach etwas abzuwarten rate ich deshalb.
 

moe55

Dabei seit
28.06.2022
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Fahrzeug
Skoda Octavia iV FE 1.5TSI Hybrid
So nun habe ich ein ganz anderes Problem.
Nachdem ich am Montag dieser Woche das Update auf 1896 bekommen habe bin ich am Dienstag noch mit dem Auto unterwegs gewesen.
Für den Rest der Woche brauchte ich ihn nicht.
Heute wollte ich losfahren und das Auto ist TOT.
Nichts geht mehr ... Türen öffnen sich nicht ... Notöffnung gemacht.... nicht leuchtet blinkt ö.a.

Die Hochvoltbatterie war ca. zu 50% geladen.
Habe gerade mit dem Notdienst gesprochen. Die wollen innerhalb einer Stunde jemanden schicken.

Kann das mit dem Update zusammenhängen?
Hatte schon jemand das gleiche Problem?
 
felicianer

felicianer

Moderator
Dabei seit
16.05.2005
Beiträge
16.275
Zustimmungen
4.497
Ort
Altmark
Fahrzeug
Škoda Octavia NX 2.0 TDI
Kilometerstand
36000
Fahrzeug
Mazda 2 DE 1.3
Kilometerstand
95000
Gibt’s das Update automatisch oder nur wenn das System Ärger macht? Ich habe noch 1806, aber es läuft im Moment problemlos.
 
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
643
Zustimmungen
272
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Gibt’s das Update automatisch oder nur wenn das System Ärger macht? Ich habe noch 1806, aber es läuft im Moment problemlos.
Ist kein Muss und wird daher nicht zwangsweise durchgeführt. (Kein Rückruf o.Ä.) Wenn du also keine Problem hast, musst du nicht einrücken.
 
felicianer

felicianer

Moderator
Dabei seit
16.05.2005
Beiträge
16.275
Zustimmungen
4.497
Ort
Altmark
Fahrzeug
Škoda Octavia NX 2.0 TDI
Kilometerstand
36000
Fahrzeug
Mazda 2 DE 1.3
Kilometerstand
95000
Ok, dachte ich mir soweit. Wird aber beim nächsten Service sicher aufgespielt?
 
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
643
Zustimmungen
272
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Ok, dachte ich mir soweit. Wird aber beim nächsten Service sicher aufgespielt?
Nee eben nicht… es gibt zwar mittlerweile eine TPI für, aber von allein machen die das Update eigentlich nicht, da gemeldete Probleme des Autobesitzers die Voraussetzung sind. Du kannst ja auch explizit darauf hinweisen, dass du kein Update des Systems möchtest und dann dürfte das auch bei den normalen Serviceaktionen bleiben…
 

speedy1978

Dabei seit
20.07.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
So nun habe ich ein ganz anderes Problem.
Nachdem ich am Montag dieser Woche das Update auf 1896 bekommen habe bin ich am Dienstag noch mit dem Auto unterwegs gewesen.
Für den Rest der Woche brauchte ich ihn nicht.
Heute wollte ich losfahren und das Auto ist TOT.
Nichts geht mehr ... Türen öffnen sich nicht ... Notöffnung gemacht.... nicht leuchtet blinkt ö.a.

Die Hochvoltbatterie war ca. zu 50% geladen.
Habe gerade mit dem Notdienst gesprochen. Die wollen innerhalb einer Stunde jemanden schicken.

Kann das mit dem Update zusammenhängen?
Hatte schon jemand das gleiche Problem?
ja ich, allerdings nicht nach einem Update. Leider weiss ich nicht welche Software Verison ich aktuell habe da mein Auto noch in der Werkstatt steht und auf ein Teil wartet.

Details siehe hier:

Läuft dein Auto wieder? Was wurde gemacht?

Gruss speedy
 

moe55

Dabei seit
28.06.2022
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Fahrzeug
Skoda Octavia iV FE 1.5TSI Hybrid
ja ich, allerdings nicht nach einem Update. Leider weiss ich nicht welche Software Verison ich aktuell habe da mein Auto noch in der Werkstatt steht und auf ein Teil wartet.

Details siehe hier:

Läuft dein Auto wieder? Was wurde gemacht?

Gruss speedy
Steht jetzt in der Werkstatt ... Bin nach Starthilfe vom Pannen dienst selbst hingefahren:
Warte nun auf Rückmeldung ... die wollen erstmal die Batterie laden und dann mal gucken.
Es scheint ja eine Maßnahme zu geben wegen Batteriesteuergerät und auch diverse Updates bgzl. dieses Problems.
Siehe auch:
 

moe55

Dabei seit
28.06.2022
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Fahrzeug
Skoda Octavia iV FE 1.5TSI Hybrid
Konnte den Wagen heute nachmittag abholen.
Es wurde 2 Updates für Steuergeräte eingespielt.
Eins war für das Soundsystem. Das andere weiß ich leider nicht genau.
Damit soll das Problem angeblich behoben sein. Mals sehen...

Ende August soll ich ja eh noch ein neues OCU bekommen .... mal sehen was es dann wieder für Updates gibt und mal sehen ob dann das erste mal alles funktioniert.
=8o
 

Grobian

Dabei seit
08.11.2015
Beiträge
108
Zustimmungen
27
Konnte den Wagen heute nachmittag abholen.
Es wurde 2 Updates für Steuergeräte eingespielt.
Eins war für das Soundsystem. Das andere weiß ich leider nicht genau.
Damit soll das Problem angeblich behoben sein. Mals sehen...

Ende August soll ich ja eh noch ein neues OCU bekommen .... mal sehen was es dann wieder für Updates gibt und mal sehen ob dann das erste mal alles funktioniert.
=8o
Fürs Soundsystem gibts auch Updates?
 

Cillian

Dabei seit
18.11.2020
Beiträge
117
Zustimmungen
57
Ort
Oberfranken
Fahrzeug
Skoda Octavia NX Combi 1.5 TSI Style
Kilometerstand
9000
Bei meinem Update auf 1803 war die Navigationsdatenbank auch erstmal wieder auf einem älteren Stand. Das hat sich dann aber nach ein paar Tagen von selbst gelöst. Einfach etwas abzuwarten rate ich deshalb.
Ich hab nun seit etwa 2 Monaten das Softwareupdate drauf, und immernoch Navigations-DB 21.7 wie zur Auslieferung damals. Hab auch schon mehrfach probiert einfach sehr weit entfernte Ziele einzugeben, hilft auch nichts. Hat noch jemand einen Tip, wie man eine neuere Datenbank bekommt?
 

blueRSnx

Dabei seit
31.01.2022
Beiträge
55
Zustimmungen
63
Ich hab nun seit etwa 2 Monaten das Softwareupdate drauf, und immernoch Navigations-DB 21.7 wie zur Auslieferung damals. Hab auch schon mehrfach probiert einfach sehr weit entfernte Ziele einzugeben, hilft auch nichts. Hat noch jemand einen Tip, wie man eine neuere Datenbank bekommt?
Hast du es mal hiermit probiert?
Update Portal
 
Thema:

Skoda Softwareversion 22 -> 1889 und 1886

Oben