Skoda Roomster vs. Dacia Logan MCV, Lodgy

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von extremecarver, 31.03.2013.

  1. #1 extremecarver, 31.03.2013
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    Die härteste Konkurrenz für den Roomster bleibt ein Dacia Logan MCV, bzw der Lodgy. Der neue Logan, bzw der Lodgy haben jetzt ja auch moderne Motoren.

    Ist halt nur nochmal eine Stufe weniger Komfort, dafür nochmal mehr Platz. Hätte es vor 1 Jahr den Lodgy schon gegeben, hätte ich den anstelle vom Roomster genommen (MTB einladen noch einfacher, und auch genug Platz um mal im Auto zu schlafen). Und der ist noch etwas günstiger wie ein Roomster.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holger01, 31.03.2013
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.733
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    Und nach den ersten drei Jahren sagt der Tüv oder Dekra oder so eine HU Plakette? Eher nööö so :D
     
  4. jb.13

    jb.13

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Pausa
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi Joy, Mercedes-Benz 300E, BMW e30 325i Cabrio, Vespa PX125
    Das sind jetzt aber auch nur Vorurteile ohne sicheren Hintergrund. Sicher sind in Verarbeitung, Design und Haptik noch grosse Unterschiede zwischen Dacia und Skoda, aber deswegen sind die noch lange kein Schrott. Die Autobild, welche ja eher VW zugeneigt ist, hatte vor Jahren mal einen Dacia im Dauertest und danach für das grosse Foto auf den ersten Seiten komplett auseinander gebaut. Und sind zu dem Schluss gekommen, dass es zwar nicht die aktuellste Technik, dafür aber robust und ausgereift ist.




    Gruss Jürgen
     
  5. #4 extremecarver, 31.03.2013
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    Nope, hab schon ein paar Bekannte die seit gut 3-5 Jahren alle problemlos mit Dacias fahren.... Ist halt bis auf die Motoren angestaubte Technik, aber robust, und praktisch, mit viel Platz. Dazu durch das viele Hartplastik im Inneren, als Freizeitsporttransporter nicht so schnell zerkrazt, keine depperten lackierten Stoßstangen (hier in Wien fährt jeder zweite beim Parken bis er anstößt) usw...

    Dacia sind quasi wie Skoda vor 10 Jahren....
     
  6. Mucki

    Mucki

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Liessow
    Ein Kollege von mir fährt einen Dacia Logan seit 3Jahren.
    Viermal war er nur wegen Rost in der Werkstatt. Gerade letzten Monat bekam er eine neue
    Fahrertür. Also war das Rostproblem wohl nicht klein.
    Abgesehen vom 0815 Innenraum und der mageren Motorenpalette muss sich
    da noch einiges tun bevor ein Dacia mein Interresse weckt.
     
  7. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Es bleibt abzuwarten, wie sich Korea entwickelt, wenn der Norden weiter so "am Rad dreht" :|
     
  8. #7 Stollentroll, 01.04.2013
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000

    Ist denn der Fiat 500L keine Konkurrenz für den Roomster? Ich denke speziell jüngere Leute oder Frauen ist der schon eine Alternative. Und bei den satten Rabatten bei Fiat sind die beiden Wagen preislich etwa auf Augenhöhe... :!:
     
  9. jb.13

    jb.13

    Dabei seit:
    15.07.2012
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Pausa
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi Joy, Mercedes-Benz 300E, BMW e30 325i Cabrio, Vespa PX125
    Und optisch sicher weit vorn. Denn das grösste Manko am Roomster ist sein äusseres Design. So praktisch das auch sein mag, und so schon die tiefen hinteren Fenster für die Kinder auf der Rückbank auch sind, von aussen ist er einfach nicht hübsch oder gar chic. Das wird viele Käufer abschrecken. Womit ich nicht sagen will, dass der Roomster ein schlechtes Auto ist. :!: Aber das Auge kauft eben mit.




    Gruss Jürgen
     
  10. #9 wiesenthaler, 01.04.2013
    wiesenthaler

    wiesenthaler

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia³ VRS TDI in raceblue
    Kilometerstand:
    42674
    Sicherlich ist die Optik beim Roomster äußerst gewöhnngsbedürftig, aber es gibt sicherlich nicht wenige, die ihn gerade wegen der Optik gekauft haben. Ich habe mich inzwischen dran gewöhnt und bewundere Skoda nach wie vor für den Mut, so etwas in Serie gebracht zu haben.
     
  11. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Nach 3 Jahren bei der ersten HU bekam ich für meinen Roomy KEINE Plakette mehr !
     
  12. #11 Weichkeks, 02.04.2013
    Weichkeks

    Weichkeks

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankreich Dep.37
    Fahrzeug:
    Skoda YETI Active Plus Edition mit AHK / ZENEC NC-2010 / DVBT / Farbe: Mattobraun
    Werkstatt/Händler:
    in Balingen / dezeit in Tours Frankreich
    Kilometerstand:
    88250
    @Mexxin.....

    und woran lag's????!!!!



    Gruss
    Weichkeks
     
  13. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    keine bzw. sehr unterschiedliche Bremswirkung hinten.... (nach 1,5 Jahren hatte ich bereits 20% Unterschied in der Bremswirkung li/re)
     
  14. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Dafür kann aber Skoda weniger was dafür. Das ist ein alte und Bekannte Golf IV Krankheit. Und der Roomster mußte ja die Golf IV Hinterachse übernehmen.
     
  15. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Die Kernaussage ursprünglich war: siehe Neue "alte" Konkurrenz für den Roomster???
    Nur weil "Dacia" draufsteht, muß er bei der ersten HU nicht schon durchfallen - das können Skodas auch. Und da es ein bekanntes Problem ist, umso schlimmer, weils dem Konzern egal ist. Hauptsache die Reparaturkosten sind gesichert... etc. etc.
    Ergo: das kann Dacia genauso gut - nur für den deutlich günstigeren Einkaufspreis.

    oder: Dacia ist für Renault das, was Skoda für VW ist :whistling:

    Edit: hab mir spaßeshalber einen Lodgy so nahe wie möglich an meinem Roomy konfiguriert. Kostet 6000€ weniger und der Kofferrraum hat dabei 900l mehr...
    Da hat man ein Menge Reserve für Reperaturen und "Wertverlust".
    und der "Dokker" ist ein Roomy mit Schiebetüren und noch mehr Kofferraum und nen Tick günstiger....
     
  16. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Hast Recht Mexxin. Auch der neue Logan MCV sieht gut aus. Wir sind auch schon am Überlegen, auf Dacia umzusteigen. Das einzige was mich stört: Es gibt keine Klimaautomatic. Aber wohl eher ein Luxusproblem.
     
  17. #16 Stollentroll, 03.04.2013
    Stollentroll

    Stollentroll

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Fahrzeug:
    Roomster Ambition Plus 1,2 TSI 63 KW
    Kilometerstand:
    35000
    Wobei DACIAs ja in der Pannenstatistik leider gar nicht gut abschneidet.
    Andererseits gibt es bei denen auch eine Garantieverlängerung.
    Also ich finde ich die auch interessant.
     
  18. #17 extremecarver, 03.04.2013
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    Aber bei Dacia bekommst NULL Rabat. Sprich der echte Preisunterschied Lodgy vs Roomster sind vielleicht 1000-2000€. Und dann hat man halt etwas weniger Komfort, Verbrauch ein ganz bisserl mehr, aber deutlich mehr Kofferraum.

    Beim nächsten Roomster wird Skoda grad bei Assistenzsystemen mehr bieten müssen, um sich vom Lodgy abzusetzen. Weil ewig wird der Lodgy wohl auch nicht Tempomat und Climatronic dem Käufer vorenthalten (derzeit nur Geschwindigkeitsbegrenzer AFAIK).

    Der neue MCV ist zwar länger wie der Roomster, aber weniger hoch. Für mich würd der nicht in Frage kommen. MTB geht da wohl kaum rein (aber hab ihn noch nicht live gesehen..).
     
  19. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Ist ja auch kein Ding, die fangen ja schon aufn Hof beim Händler an zu gammeln (als Neuwagen) habe ich selbst gesehn.

    Wir hatten schon Kunden bei uns, die nach ein halbes Jahr nach EZ masieve Rostprobleme hatten.

    Aber naja jeder sieht nur den Preis :thumbdown: .
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Lehner
    Kilometerstand:
    10800
    Mercedes hat quer durch die Fahrzeugpalette bei verschiedenen Modellen Rostprobleme. Mazda hat Rostprobleme bei vielen Modellen. Beim Mondeo gammeln Reihenweise die Türen an der Unterkante. Laut AB könnte man die Liste Fortsetzen.
    das Rost was mit dem Preis zu tun hat, ist ein Spruch für die Klotür. Und AB schrieb mal, das sie jedem Wagenkäufger eine Konservierung Ihres neuen oder auch Gebrauchten Empfehlen würden. Egal wie teuer.
     
  22. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Auf "Pannenstatistik" leg ich nicht so wert, denn man muß sich die Ursachen für Pannen auch anschaun. Da geht z.b. ein guter Teil an "leere Tanks" und "Reifenpannen". Das spiegelet auch wider, wie jemand sein AUto sieht. Ein Porsche 911 wird eben imme rgut behandelt und gepflegt, ein Dacia ist ein pures Nutzobjekt.

    Also beim Preisvergleich "meines" Roomys bin ich vom Preis ausgegangen, den ich bezahlt habe, also inkl. aller Rabatte. Das waren dann ca 6000€. Einen würd ich fairerweise noch abziehen für Extras, die ich hab, aber es bei Dacia nicht gibt. (Kurvenlicht, DWA, SRA).
    Dafür find ich z.b. sehr positiv - was mich bei Skoda bis heue auch ärgert: ich habe freie Radioauswahl und selbst der Werksradio kann mehr, als wie meine verhaßte, aber teure "Dance" Kiste.
    Reine Radiovorbereitung find ich toll - das nur so nebenbei....
     
Thema: Skoda Roomster vs. Dacia Logan MCV, Lodgy
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dacia dokker vs skoda roomster

    ,
  2. dacia logan skoda octavia

    ,
  3. lodgy vs logan mcv

    ,
  4. lodgy oder mcv,
  5. dacia dokker oder skoda roomster,
  6. dacia mcv gegen skoda ,
  7. dokker zip,
  8. dacia logan oder lodgy,
  9. Skoda Roomster im Vergleich zu Dacia,
  10. unterschied dacia logan und lodgy,
  11. schlafen im dacia lodgy,
  12. dacia logan mcv vs skoda octavia,
  13. DACIA rostet nicht,
  14. schlafen im logan kombi,
  15. dacia dokker vs dacia logan mcv,
  16. campingausbau dacia lodgy,
  17. Skoda lodgy vs roomster,
  18. skoda roomster vs dacia logan,
  19. skoda oder dacia,
  20. skoda gegen dacia,
  21. motorenpallette dacia,
  22. dacia lodgy oder logan
Die Seite wird geladen...

Skoda Roomster vs. Dacia Logan MCV, Lodgy - Ähnliche Themen

  1. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  2. Amundsen vs. Columbus

    Amundsen vs. Columbus: Hallo allerseits, bei der Konfiguration des Kodiaq ist die Entscheidung, welches der beiden Systeme man nehmen soll, im Vergleich zu den...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  5. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...