Skoda Roomster mit eigenem Radio betreiben.

Diskutiere Skoda Roomster mit eigenem Radio betreiben. im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich hatte mir sofort nach dem Kauf meines Roomys mein eigens mitgebrachtes Sony Radio einbauen lassen. Das ganze ist nun aber so das wenn...

solidsnake

Dabei seit
14.05.2010
Beiträge
28
Zustimmungen
0
Hallo, ich hatte mir sofort nach dem Kauf meines Roomys mein eigens mitgebrachtes Sony Radio einbauen lassen. Das ganze ist nun aber so das wenn ich den Motor ausstelle das Radio sofort mitausgeht. Ich habe also die nicht die Möglichkeit im Auto zum Beispiel auf einem Parkplatz OHNE MOTOR an im Auto zu sitzen und Musik zu hören. Ich kenne das bisher immer so das man den Zündschlüssel auf Stufe 1 dreht und schon kann man Radio hören. Das geht bei meinem Roomy nicht. Erst wenn ich auf 2 drehe und somit schon alle anderen Elektrischen Geräte im Wagen anspringen (Lüftung, Amaturenleuchten...) springt auch das Radio mit an. Meine Werkstatt sagt nun zu mir, weil ich das jetzt schon das 2. mal bemängelt habe, das das bei Skoda nicht anders möglich wäre. Habt ihr die gleiche Erfahrung gemacht, und ist das bei Eurem Roomy auch so?! Für mich wäre damit Skoda die erste Automarke überhaupt bei der man das Radio nicht benutzen kann wenn man den Motor abstellt...
 

Hifi Mafia

Dabei seit
07.04.2009
Beiträge
895
Zustimmungen
9
Ort
ffm
Fahrzeug
Rapid
Kilometerstand
120
schau mal in meine galerie, da ist ein bild vom sicherungskasten, du must dir so eine sicherung holen mit kabel dran und dieses mit dem zündungs plus des radio verbinden. dann kannst du den motor abstellen und das radio läuft so 20sec weiter und geht dann aus. wenn du in der zeit die zündung einschaltest bleibt das radio an ;)
 

solidsnake

Dabei seit
14.05.2010
Beiträge
28
Zustimmungen
0
Hifi Mafia schrieb:
schau mal in meine galerie, da ist ein bild vom sicherungskasten, du must dir so eine sicherung holen mit kabel dran und dieses mit dem zündungs plus des radio verbinden. dann kannst du den motor abstellen und das radio läuft so 20sec weiter und geht dann aus. wenn du in der zeit die zündung einschaltest bleibt das radio an ;)
wow - danke! 8 minuten und schon eine antwort mit lösung und mein skoda händler/werkstatt sagt mir das wäre nicht anders möglich?!?!?!?!?!
(wenn ich in der zeit die zündung einschalte - reden wir hier dann von zündung stufe 1?)

edit: so mal gegoogelt und das hier gefunden:

http://www.adaptershop.de/product_i...Stromdieb-12V-Abzweigverbinder-Verbinder.html


müsste ja opitmal dafür gehen, oder?

Sicherung-Abzweigadapter.jpg
 

solidsnake

Dabei seit
14.05.2010
Beiträge
28
Zustimmungen
0
naja den einbau hat ja die skoda werkstatt für mich gemacht, hoffe doch das die wenigstens das wissen...
 

Hifi Mafia

Dabei seit
07.04.2009
Beiträge
895
Zustimmungen
9
Ort
ffm
Fahrzeug
Rapid
Kilometerstand
120
die drehung ist wichtig damit das kabel mit abgesichert ist, siehe bild
 

Naserot

Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
526
Zustimmungen
0
Ort
55437 Ockenheim
Fahrzeug
Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
Werkstatt/Händler
Fleischhauer
Kilometerstand
75000
solidsnake schrieb:
Hallo, ich hatte mir sofort nach dem Kauf meines Roomys mein eigens mitgebrachtes Sony Radio einbauen lassen. Das ganze ist nun aber so das wenn ich den Motor ausstelle das Radio sofort mitausgeht. Ich habe also die nicht die Möglichkeit im Auto zum Beispiel auf einem Parkplatz OHNE MOTOR an im Auto zu sitzen und Musik zu hören. Ich kenne das bisher immer so das man den Zündschlüssel auf Stufe 1 dreht und schon kann man Radio hören. Das geht bei meinem Roomy nicht. Erst wenn ich auf 2 drehe und somit schon alle anderen Elektrischen Geräte im Wagen anspringen (Lüftung, Amaturenleuchten...) springt auch das Radio mit an. Meine Werkstatt sagt nun zu mir, weil ich das jetzt schon das 2. mal bemängelt habe, das das bei Skoda nicht anders möglich wäre. Habt ihr die gleiche Erfahrung gemacht, und ist das bei Eurem Roomy auch so?! Für mich wäre damit Skoda die erste Automarke überhaupt bei der man das Radio nicht benutzen kann wenn man den Motor abstellt...

ehrlich gesagt, der größte Blödsinn.

Habe mir ein Fremdradio einbauen lassen, es lässt sich bei Schaltung 1 ganz normal benutzen, so wie es normalerweise sein sollte.

(siehe Fotos)
 

solidsnake

Dabei seit
14.05.2010
Beiträge
28
Zustimmungen
0
Naserot schrieb:
solidsnake schrieb:
Hallo, ich hatte mir sofort nach dem Kauf meines Roomys mein eigens mitgebrachtes Sony Radio einbauen lassen. Das ganze ist nun aber so das wenn ich den Motor ausstelle das Radio sofort mitausgeht. Ich habe also die nicht die Möglichkeit im Auto zum Beispiel auf einem Parkplatz OHNE MOTOR an im Auto zu sitzen und Musik zu hören. Ich kenne das bisher immer so das man den Zündschlüssel auf Stufe 1 dreht und schon kann man Radio hören. Das geht bei meinem Roomy nicht. Erst wenn ich auf 2 drehe und somit schon alle anderen Elektrischen Geräte im Wagen anspringen (Lüftung, Amaturenleuchten...) springt auch das Radio mit an. Meine Werkstatt sagt nun zu mir, weil ich das jetzt schon das 2. mal bemängelt habe, das das bei Skoda nicht anders möglich wäre. Habt ihr die gleiche Erfahrung gemacht, und ist das bei Eurem Roomy auch so?! Für mich wäre damit Skoda die erste Automarke überhaupt bei der man das Radio nicht benutzen kann wenn man den Motor abstellt...

ehrlich gesagt, der größte Blödsinn.

Habe mir ein Fremdradio einbauen lassen, es lässt sich bei Schaltung 1 ganz normal benutzen, so wie es normalerweise sein sollte.

(siehe Fotos)
und genau das hatte ich von meiner werkstatt auch erhofft aber sie behaupten stein auf bein das das nicht anders gehen würde und das das bei JEDEM skoda so wäre wenn man nicht das original radio verwendet...
 

ARA

Dabei seit
02.10.2009
Beiträge
1.408
Zustimmungen
70
Fahrzeug
Roomy 1.2 TSI / Jetzt Golf Sportsvan
Kilometerstand
40000
Das Radio läßt sich doch auch ohne Zündschlüssel einfach einschalten. Bein Orginalen wenigtens.
 

solidsnake

Dabei seit
14.05.2010
Beiträge
28
Zustimmungen
0
ARA schrieb:
Das Radio läßt sich doch auch ohne Zündschlüssel einfach einschalten. Bein Orginalen wenigtens.
stimmt, das ist richtig. meine skoda werkstatt begründet das mit dem "bus" an dem das radio klemmt. ein eigenes nicht original radio von skoda kann man aber nicht an den datenbus anschliessen.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

ARA

Dabei seit
02.10.2009
Beiträge
1.408
Zustimmungen
70
Fahrzeug
Roomy 1.2 TSI / Jetzt Golf Sportsvan
Kilometerstand
40000
Kann es sein, das Du den Zündschlüssel erst auf die Zweite Stellung stellen mußt und dann zurück zur Ersten gehst, damit das Radio geht.
 
Thema:

Skoda Roomster mit eigenem Radio betreiben.

Skoda Roomster mit eigenem Radio betreiben. - Ähnliche Themen

Probleme mit Radio Skoda Fabia 5j: Hallo, ich habe mir vor ca. zwei Monaten einen neuen Skoda Fabia 5J gekauft und das Radio geht mir mächtig auf die Nerven, Ich war mit dem...
Innenraum Geräusche bei Klima ein Skoda Fabia 2 Klima: Sehr geehrte Forum Mitglieder , ich begrüße Euch freundlich und herzlichst. Ich bin ein neues Mitglied hier bei Euch und freue mich über den...
Fabia II Neues Radio Skoda Fabia 2 Bj. 2012: Hallo zusammen, meine Freundin hat sich einen Skoda Fabia Kombi Bj. 2012 gekauft. Das Auto besitzt aktuell das Skodaradio Modell Swing. Ich würde...
Die Simply Bullshit Technik von Skoda: Skoda - Simply Clever oder Simply Bullshit Ich wende mich heute an die Community, in der Hoffnung, dass Ihr mehr Licht ins Dunkel bringen könnt...
Scheibenwischer klackt & Ladezustand der Batterie unerwartet niedrig: Nabend miteinader, nach zwei Monaten im Einsatz und 4500 km ist mein neuer Superb grade beim Freundlichen wegen einiger Mängel - so empfinde ich...
Oben