Skoda Roomster 1,4 Benziner Chiptuning geht doch?

Dieses Thema im Forum "Skoda Tuning Forum" wurde erstellt von O Possum, 25.06.2009.

  1. #1 O Possum, 25.06.2009
    O Possum

    O Possum

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Peter70, 25.06.2009
    Peter70

    Peter70 Guest

    ich halte wenig von chip tuning , habe bisher nur negatives gehört und dann noch bei einem wagen ohne turbo ist eher sinnlos .

    und er hätte dann ja fast genau so viel leistung wie der 1,6 ist aber 10 km/h langsamer ?!

    ich würde lieber die finger davon lassen und von dem geld nen schönes wochenende machen !!!! :thumbup:

    alles gute P.
     
  4. #3 octirolf, 25.06.2009
    octirolf

    octirolf

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mosel (der Fluß)
    Also Chiptuning von vorneherein zu verteufeln halte ich für falsch!
    Wenn es von einer seriösen Firma gemacht wurde ist das grundsätzlich schon OK. Wenn man die Mehrleistung nicht ständig abruft hält sich auch der zusätzliche Verschleiß in Grenzen.

    Wie mein Vorposter schon schrieb, Chiptuning bei Saugmotoren ist Humbug, da schlage ich auch die Option des schönen Wochenendes vor. Um eine Mehrleistung von 17% bei einem Sauger zu erreichen müssen definitiv andere Maßnahmen ergriffen werden als nur ein bischen an der Elektronik zu fummeln ;)
     
  5. #4 FabiaOli, 26.06.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also bei Saugmotoren bringt das nicht wirklich viel.
    Da ist der Preis nicht wirklich gerechtfertigt für paar wenige Pferdchen.
    Chiptuning bringts eigentlich nur bei Turbomotoren, da man bei denen den Ladedruck so erhöhen kann und das bringt wesentlich mehr.
    Wenn es aber nicht so teuer wäre würd ich es auch machen, bringt zwar nicht mal 10 PS aber Leistung ist Leistung.
     
  6. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Also ich denke mal nicht das dieses was mit der etwas besseren Endgeschwindigkeit zu tun hat..
    Das Kennfeld wird optimiert..
    Man hat einen besseren durchzug. Das Drehmaoment liegt etwas höher und das Spürt man...

    Habs mal an einen anderen Fahrzeug ausprobiert.Endgeschwindigkeint etwas.. Aber Funfactor lag bei dem besseren Ansprechverhalten udn der besseren und leichteren Beschleunigung..
     
  7. #6 MH-Magic, 30.06.2009
    MH-Magic

    MH-Magic

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schöneck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8T
    Kilometerstand:
    175500
    @Biker: an welchem Auto mit welchem Motor haste denn getestet? bzw. wieviel bezahlt?
     
  8. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    War damals ein Z3 ..Kleiner Motor...
    Endgeschwindigkeit hats nicht viel gebracht wegen dem schlechtem CW wert. Aber einer mit nem etwas größeren Motor ließ mich nicht mehr an der Ampel stehen.. :D :D
     
  9. #8 FabiaOli, 03.07.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Naja, Endgeschwindigkeit bringt es ja eigentlich so oder so nicht.
    Also bei mir kommt jetzt schon der Begrenzer (mit kleinen Felgen) wenn ich voll drauf tret, da geht nicht mehr, auch wenn ich 100 PS mehr hab ^^

    Ich bin echt am Überlegen od ich nicht doch mal noch sowas mach....bissl mehr Leistung wäre schon nicht verkehrt...
     
  10. Biker

    Biker

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Schlecht ist es nicht und noch im gesunden Rahmen..... ;)
     
  11. #10 exastra, 22.09.2009
    exastra

    exastra

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
  12. #11 exastra, 22.09.2009
    exastra

    exastra

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ok,

    hab jetzt gesehen den Thread gabs schon, sorry.
     
  13. #12 MyRoomster, 22.09.2009
    MyRoomster

    MyRoomster

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63kw
    Werkstatt/Händler:
    hat jemand nen guten Tipp?
    Kilometerstand:
    55500
    ich suche und suche aber für den Benziner 1,4l find ich nix richtiges zum chiptuning? Gibst mir mal den Link hier im Forum, danke!
     
  14. #13 exastra, 23.09.2009
    exastra

    exastra

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hier der Link : Skoda Roomster 1,4 Benziner Chiptuning geht doch?

    Habe jetzt gesehen, daß der Fabia ja mal mit der 1,4 l Maschine mit 101 Ps ausgeliefert worden ist, also viel ändern muß man da wohl nicht und ungesund scheint es für den Motor auch nicht zu sein !
     
  15. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Das genau Gegenteil ist der Fall. Viele mechnische Teile sind geändert. Meist betroffen sind Kolben, Nockenwelle, Saugrohre etc.
    Und warum? Genau, weil man eben nicht nur mit einem Chip 10, 20 oder noch mehr % an Leistungsteigerung aus den (Saug)Motoren holen kann. Das geht einfach, bei unverändertem Hubraum, nur über ganz normales konventionelles Tuning :thumbsup: (auch beim Hersteller).

    Wer sich der Illusion hingibt einen Sauger hochzuchipen,der soll das Geld ruhig ausgeben. Der Chiphersteller wird sich freuen. Wenn ein Chiphersteller es schafft 5% aus einem 1.4er Sauger zu holen, dann ist ihm schon der ganz große Wurf gelungen.

    Wer das nicht glauben mag, weil ihm die Werbung doch zu verführerisch erscheint, über die zu erwartende Steigerung, der baue sich den Chip ein und fahre auf einen Prüfstand. Aber vorher bitte auch, also einmal ohne einmal mit Chiptuning auf die Rolle.
    Und bitte nicht enttäuscht sein das es doch nur 2-3 PS mehr sind.

    Hersteller der Motoren haben sie schon so abgestimmt, das sie in allen Drehzahlbereichen optimal laufen und verbrauchen. Natürlich kann das mit einem anderen Chip beeinflusst werden, aber immer nur als Kompromiss, also immer auf Kosten dessen, das etwas anderes ungünstiger wird. z.B: eine Verbrauchserhöhung im oberen Drehzahlbereich, oder einfach der Glaube daran x-PS mehr zu haben und diese dann öfter zu nutzen ;)
     
  16. #15 exastra, 24.09.2009
    exastra

    exastra

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ok, jetzt werde ich mal bei dem Tuninganbieter nachfragen ....
     
  17. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Und glaubst du der wird dir eine objektive Antwort geben...............? ;)
     
  18. #17 Azrael1278, 24.09.2009
    Azrael1278

    Azrael1278

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 16V, Comfort-Ausstattung, Abbiege- und Kurvenlicht,cappucinobeige,helles Interieur, SunSet, 15 " LM-Felgen, 195er-Schlappen
    Werkstatt/Händler:
    VAG Zentrum Euskirchen
    Kilometerstand:
    26000
    so naiv kann man doch nicht sein



    ein sauger läßt sich per chip nicht tunen, nur konventionell (kolben, hubraumerweiterung ...), und das geht dann ins geld

    per chip (kennfeldänderung) lassen sich nur spürbar turbos (sowohl diesel als benzin) tunen

    alles andere ist raus geschmissenes geld
     
  19. #18 exastra, 24.09.2009
    exastra

    exastra

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ok, Ihr habt wahrscheinlich recht. Auf meine Frage wie realistisch die Leistungsangabe des getunten Motors sei, wurde mir gesagt die Leistungsangabe sei schon realistisch aber man sollte sich von der Leistungssteigerung nicht zuviel versprechen.... ?(

    Das sagt natürlich alles !!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Azrael1278, 24.09.2009
    Azrael1278

    Azrael1278

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 16V, Comfort-Ausstattung, Abbiege- und Kurvenlicht,cappucinobeige,helles Interieur, SunSet, 15 " LM-Felgen, 195er-Schlappen
    Werkstatt/Händler:
    VAG Zentrum Euskirchen
    Kilometerstand:
    26000
    geh für das geld lieber mal mit deiner frau lecker essen

    da hast du mehr von
     
  22. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Der 74KW Motor hat eine Ölwanne aus Aluminium mit extra Verstrebungen zum Getriebe wegen besseren Vibrationsverhaltens im Hochdrehzahlbereich, Ansaugrohr aus Metall anstatt Kunststoff mit größerem Durchmesser, Modifizierte Nockenwellen, geänderte Einlasskanäle und natürlich eine geänderte Motorsteuerung.
     
Thema:

Skoda Roomster 1,4 Benziner Chiptuning geht doch?

Die Seite wird geladen...

Skoda Roomster 1,4 Benziner Chiptuning geht doch? - Ähnliche Themen

  1. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  2. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  3. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...