Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?

Diskutiere Skoda Rapid Spaceback oder Mazda? im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Skoda Rapid oder Mazda? Ich möchte mir gerne ein Auto kaufen bis 10.000€ ungefähr. Zur Wahl stehen Skoda Rapid Kombi oder Mazda 3. Sie gefallen...

  1. #1 raniki2010, 23.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2017
    raniki2010

    raniki2010

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Skoda Rapid oder Mazda?
    Ich möchte mir gerne ein Auto kaufen bis 10.000€ ungefähr. Zur Wahl stehen Skoda Rapid Kombi oder Mazda 3. Sie gefallen mir beide sehr gut. Jedoch wundert es mich, dass die Rapid nach ca 1-2 Jahren wieder verkauft werden?.

    Zu den Autos: Mazda: Schnittig, viel drinnen, aber älteres Baujahr für das Geld

    Skoda: relativ billige Ausstattung aber jüngeres Bj. Aber wie gesagt, werden oft nach 1-2 Jahren verkauft.

    Vlt kann mir einer sagen warum die Rapids so schnell verkauft werden? Haben diese Autos Mängel?

    Vielen Dank!
     
  2. #2 dathobi, 23.04.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.360
    Zustimmungen:
    2.496
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
  3. #3 raniki2010, 23.04.2017
    raniki2010

    raniki2010

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Lach.

    Hast du recht! Naja, muss halt mal was außergewöhnliches fragen.

    Also sage ich es so. Der Rapid ist die erste Wahl für mich. Ich bin mir aber so unsicher da bei Autoscout zb die Rapids schon bei 1 Jahr teilweise schon 2 Fahrzeughalter hat. Das macht mich halt etwas skeptisch weil man doch, wenn man mit einem Auto zufrieden ist, dass Auto nicht schon nach 1 - 2 J verkauft.

    Da stellt sich dann die Frage, warum? Sind da gravierende Mängel?
     
  4. #4 dathobi, 23.04.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.360
    Zustimmungen:
    2.496
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Das ein bestimmtes Model schon nach so kurzer Zeit wieder Verkauft wird ist nicht wirklich bedenklich...oft wird dieses Fahrzeug nur für den Übergang verwendet oder es sind Ausstellungsfahrzeuge, gibt viele Gründe aber sicherlich liegt es nicht am Auto selbst.
    Du solltest in deiner Entscheidung auch die Folgekosten bzw die Fixkosten bedenken.
     
  5. #5 raniki2010, 23.04.2017
    raniki2010

    raniki2010

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Ok. Dachte schon es liegt am Auto selbst.

    Denn das fand ich schon bedenklich.


    Wie sieht es mit den Folgekosten beim Rapid aus?

    Ich weiß, dass irgendein Motor Steuerkettenprobleme hätte. Welcher war das?

    Sorry, bin ein echter Autoneuling.

    Danke!!!!
     
  6. #6 Tonizzle, 23.04.2017
    Tonizzle

    Tonizzle

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI 110 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wernigerode
    Kilometerstand:
    30000
    Steuerkettenprobleme sind ab bj 2015 nicht mehr gegeben, da die Motoren wieder auf Zahnriemen umgestellt wurden. Ansonsten einfach Probefahrt machen mit beiden. Viele bemängeln etwas die Dämmung. Ich finde es nicht so schlimm. Haben selber einen bj 2016. Ausstattungsmäßig bekommt man recht viel fürs Geld.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  7. #7 dathobi, 23.04.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.360
    Zustimmungen:
    2.496
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Ich meinte eher die Versicherung, Steuern und Wartungskosten...
    Und die Steuerkette sollte keine Probleme mehr machen, wenn das entsprechende Baujahr auswählt.
     
  8. #8 raniki2010, 23.04.2017
    raniki2010

    raniki2010

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Danke euch für die Hilfe!

    Wie sieht es bei euch mit dem Klappern aus? Hab hier im Forum gelesen von Getriebe. Nach 1 Jahr.
    Leider sind so gut wie keine Skoda Rapid Gebrauchtwagen bei uns. Mindestens 200 km entfernt oder Neuwagen.
     
    FloFabiaCombi gefällt das.
  9. #9 Tonizzle, 23.04.2017
    Tonizzle

    Tonizzle

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI 110 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wernigerode
    Kilometerstand:
    30000
    Klappern habe ich noch nicht bemerkt. Der 1.2
    110 ps kostet ca 55 Euro Steuern und Versicherung bezahlen wir 60 Euro im Monat TK mit 0 Selbstbeteiligung VK mit 300 SB
    Bei 4 Schadensfreien Jahren (SF4)

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  10. #10 raniki2010, 23.04.2017
    raniki2010

    raniki2010

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    65.600 km Gebraucht
    06/2015 1 Fahrzeughalter
    63 kW 86 PS Schaltgetriebe, Benzin

    Habe an den gedacht. Bin noch ein Anfänger
     
  11. #11 raniki2010, 23.04.2017
    raniki2010

    raniki2010

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Oder sind die 86 ps zu wenig. Sollte ja schon die Berge hoch kommen
     
  12. Onrap

    Onrap

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    Irgendwo in Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia 3, Drive, 1.2 TSI DSG, BJ 05.2017
    Kilometerstand:
    19900
    Mal mal Probefahrt, aber die Probefahrtrunde sollen möglichst abwechslungsreich sein, und eine davon eine etwas längere Stück Strecke mit starken Berg-/Hügelanstieg (da spürst du sofort, ob das Auto mit der entsprechenden PS-Leistung ausreichend zieht)
     
  13. #13 niklasMA, 23.04.2017
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.641
    Zustimmungen:
    470
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    VW Up!
    Was die Beurteilung der Leistung angeht, da hilft nur eine Probefahrt. Wenn Du sicher einen TSI OHNE Steuerkette haben möchtest, dann solltest Du nach den Autos mit 90 PS schauen. Mit der Umrüstung auf Zahnriemen war eine kleine Veränderung der Leistung verbunden. Zwar gab es auch bei den Motoren mit Steuerkette eine Nachbesserung vom Werk, sodass danach gebaute Motoren i.d.R. soweit ich weiß weniger Probleme hatten, aber wie gesagt: erst die Motoren mit 90 und 110 PS (statt früher 86 und 105 PS) sind mit Zahnriemen statt Kette ausgerüstet.
     
  14. #14 Tonizzle, 23.04.2017
    Tonizzle

    Tonizzle

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI 110 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wernigerode
    Kilometerstand:
    30000
    Wichtig ist auch noch dass es erst ab dem 110 PS nen 6 Ganggetriebe gibt.

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
     
  15. cbfler

    cbfler

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    49
    Also ich würde den 1.2 l mit 105 / 110 PS.
    Fahren den mit 105 PS Bj. 2015 und jetzt über 33000 km auf der Uhr. Außer Öl Wechsel und Inspektion nix weiter. Steuerketten Problem habe ich bis jetzt nicht.
    War glaube nur bei den ersten Modellen. Ab Bj. 2015
    Oder etwas eher sollte es keine Probleme mehr geben.
     
  16. #16 superb-fan, 23.04.2017
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    8.014
    Zustimmungen:
    331
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    BMW 520d, Opel Corsa OPC Line
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    104000
    Gibt kaum ein günstigstes Auto im Unterhalt wie der Rapid oder Fabia mit 1.2TSI. Wenn du Versicherung Steuer und Werkstatt als Maßstab siehst . Langfristig ist ein Japaner auch gut , zuverlässiger , aber meist auch 1 Jahr statt 2 Jahre Intervall für die Inspektion und auf dem Blatt Papier etwas höherer Verbrauch. ( in real aber nicht) auch Ersatz Teile, darum auch Versicherung sind etwas teurer . Ich hab beides im Haus:) Honda und Skoda
     
  17. #17 spacebacker, 23.04.2017
    spacebacker

    spacebacker

    Dabei seit:
    14.08.2016
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    596
    Ort:
    Felde
    Fahrzeug:
    Fiat 500 Anniversario, 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    1jährig gekauft in Wetzlar
    Kilometerstand:
    14000
    Ich kann nur für den 110PS- Motor plädieren.

    Genug Dampf für alle Fahrsituationen, dazu ein wirklich feines 6-Gang-Getriebe mit sehr guter Übersetzung.

    Wenn Du nicht viel Autobahn fährst, tut es auch die 90PS-Variante.

    Der Mazda 3 ist hinten deutlich enger geschnitten und die Ersatzteile sind deutlich teurer. Ansonsten auch ein nettes Auto.
     
  18. #18 Christian_R, 23.04.2017
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    welcher Mazda 3
    Serie 2 oder Serie 3 ( ab 2013 )
    Serie 3 tolles Auto, aber du siehst hinten nicht raus

    teurer als der Rapid bei
    Steuern
    Versicherung
    Reifen
    Verbrauch
    Ersatzteile
    Service
     
  19. #19 raniki2010, 23.04.2017
    raniki2010

    raniki2010

    Dabei seit:
    23.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Ich danke euch allen!
    Dann werde ich mal Autoscout anschmeißen .

    Mazda 3 ca 2011-2012

    Aber es wird der Rapi werden
     
  20. #20 kohlenklau, 28.04.2017
    kohlenklau

    kohlenklau

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Limousine 1.2 Green Tec, Elegance, schwarz, 105 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Scharfenberg, Kempen
    Kilometerstand:
    12500
    Was Tonizzle bezüglich des 6-Gang-Getriebes geschrieben hat ist falsch.
    Ich habe eine Rapid Limousine mit 1.2 Tsi, 105 PS und 6-Gang-Getriebe vom ersten Baujahr 2012.
    Bis Jetzt (46000 km) ohne Probleme.
     
Thema: Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rapid spaceback mängel

    ,
  2. mazda 3 skoda rapid vergleich

    ,
  3. skoda forum rapid

    ,
  4. mazda goslar,
  5. forum skoda rapid
Die Seite wird geladen...

Skoda Rapid Spaceback oder Mazda? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Superb Empfehlungen um 10k? - UK

    Skoda Superb Empfehlungen um 10k? - UK: Hello, I am looking forward to your next car. Our company has an automatic estate version that I like to drive. Really big and comfortable, I'm...
  2. Tür Skoda Rapid

    Tür Skoda Rapid: Hallo, ich bin neu hier, also zunächst ein „Freundliches Hallo“ in die Runde. Ich habe folgendes Problem. Mir ist eine Dame in die rechte Seite...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia 3 Cygnus Alufelgen Reifen 6Jx15 ET 38 185/60 Kumho

    Skoda Fabia 3 Cygnus Alufelgen Reifen 6Jx15 ET 38 185/60 Kumho: Hallo, Verkaufe hier die original Felgen+Reifen meines neuen Skoda Fabia 3. Es handelt sich also um 4 Stück. Die Reifen wurden nur ca 200 km zur...
  4. Skoda 105 L - Was kann man dafür verlangen

    Skoda 105 L - Was kann man dafür verlangen: Hallo, ich brauche eure Meinungen. Was kann man für einen Skoda 105 L, EZ 10/1976, Farbe Weiß, aus 1. Hand noch verlangen? Das Auto ist seit...
  5. Superb III Skoda Superb Tuning - Österreich

    Skoda Superb Tuning - Österreich: Hallo, Kennt jemand einen kompetenten Tuner in Österreich? Bzw. nähe Wien/NÖ. Geht um einen Superb 150 PS TDI. 2019 Facelift.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden