Skoda Rapid Spaceback 1.0 TSI - Zigarettenanzünder auf Schaltplus?

Diskutiere Skoda Rapid Spaceback 1.0 TSI - Zigarettenanzünder auf Schaltplus? im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo in die Runde :) Ich werde ab Jahresende (voraussichtlich, wenn er denn zügig geliefert wird :D) einen neuen Rapid Spaceback mein Eigen...

obelix76

Dabei seit
05.09.2017
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Fabia 1.9 TDI
Kilometerstand
140000
hallo in die Runde :)

Ich werde ab Jahresende (voraussichtlich, wenn er denn zügig geliefert wird :D) einen neuen Rapid Spaceback mein Eigen nennen.

Ich benötige sowohl in der Mittelkonsole (Zigarettenanzünderbuchse) als auch im Kofferraum ein 12V Schaltplus. Also dachte ich, fragst das Autohaus mal, ob sie nicht die beiden Buchsen (die vermutlich eh auf einer Sicherung liegen?) nicht von Dauerplus auf Schaltplus umrüsten könnten. Dies wurde mir negativ beschieden, das wäre sehr sehr kompliziert und außerdem würden dann, sofern irgendwas mit der Elektronik während der Garantiezeit Schaden nähme, seitens Skoda keine Garantieleistungen mehr gewährt. Weil ja eine Veränderung vorgenommen und das nicht mehr orichinaal usw.. Da hätten sich wohl schon irgendwelche Bastler mit Änderungen an der Elektrik Steuergeräte abgeschossen und es hätte ewig Knautsch gegeben und deswegen machen sie das nicht...

Ist es wirklich so, daß das Umrüsten der Zigarettenanzünder so kompliziert und "hochgefährlich" ist (Zigarettenanzünder"steuergerät" umprogrammieren geht wahrscheinlich nicht, oder? :D :D), oder ist das nur eine Ausrede a la "Hilfe, Kunde will Sonderwunsch, der Arbeit verursacht - schnellstmöglich abbügeln bitte"?

Außerdem erscheint mir die Aussage zur dann verwirkten Garantie doch sehr bedenklich, zumal das AH ein Skoda-Vertragshändler und -Werkstatt ist. Was wäre denn zum Beispiel, ich hätte noch den Wunsch nach einer Standheizung als Nachrüstung geäußert - würden sie mir die dann auch mit Verweis "an der Elektronik darf man nix ändern, weil sonst Garantie hin" verweigern? :)

Meine Idee für einen Workaround ist (erstmal ins "blaue hinein geplant", muß ich dann sehen, wenn er da ist), vom USB unterm Amundsen mittels der 5V die vom Radio abhängig sind (das Radio läuft bei mir eh immer, wenn Zündung an) ein Relais zu steuern, welches wiederum mir 12V vom Ziggianzünder schaltet. Da ich aber eigentlich keinen riesen Elektronik-Verhau verbasteln wollte (Vorteil: es wäre halt komplett ohne Eingriff in die Fahrzeugelektronik; Nachteil: $Kiste_mit_Kabelei, die man auch wieder verstecken müßte irgendwo), wäre das aber nur die allerletzte Notlösung für mich.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand hilfreiche Tips für ein "echtes" 12V Schaltplus "vorne" und im Kofferraum geben könnte.

Danke schon mal für sachdienliche Hinweise :)
 
spacebacker

spacebacker

Dabei seit
14.08.2016
Beiträge
2.764
Zustimmungen
659
Ort
Felde
Fahrzeug
Abarth 595 Custom
Werkstatt/Händler
Als TZ aus Passau in den Norden geholt
Kilometerstand
3500
Du kaufst dir bei Conrad einen Flachsicherungsadapter. Anschluss im Sicherungskasten, Kabel nach hinten legen, Massepunkt im Heck suchen, Massekabel dran und fertig.

flachsicherungsadapter-mit-abgriff-kabel-querschnitt-15-mm-sicherungstandard.jpg


Damit bleiben alle Original-Kabel unversehrt und wenn du im Garantiefall zu Skoda musst, dann ziehst du den Adapter einfach vorher ab.
 

obelix76

Dabei seit
05.09.2017
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Fabia 1.9 TDI
Kilometerstand
140000
okay. das ist eine Möglichkeit. Aber ist da genug "Luft" im Sicherungskasten dafür? Der Sicherungskasten beim Rapid ist doch auch links neben dem Armaturenbrett, die Fläche zur Tür hin, oder?

Der Adapter ist ja höher als eine Standard-Stecksicherung. Hab mir das grad mal bei meinem (noch-) Fabia angesehen - da würde das nicht passen. Die Sicherungen stehen fast bis zum Deckel an, und der ginge dann wahrscheinlich nicht mehr zu. Damit hätte dann auch die Autotür ein Problem.

Aber gut - das schau ich mir dann an, wenn ich den Neuen dann habe. Irgendwann (Liefertermin ist "nach Liefermöglichkeit Werk" zur Zeit... :( )
 
spacebacker

spacebacker

Dabei seit
14.08.2016
Beiträge
2.764
Zustimmungen
659
Ort
Felde
Fahrzeug
Abarth 595 Custom
Werkstatt/Händler
Als TZ aus Passau in den Norden geholt
Kilometerstand
3500
Sicherungskasten ist unter dem Lenkrad. Und da ist richtig Platz
 

obelix76

Dabei seit
05.09.2017
Beiträge
15
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Fabia 1.9 TDI
Kilometerstand
140000
dann is ja alles gut. danke :)
 
spacebacker

spacebacker

Dabei seit
14.08.2016
Beiträge
2.764
Zustimmungen
659
Ort
Felde
Fahrzeug
Abarth 595 Custom
Werkstatt/Händler
Als TZ aus Passau in den Norden geholt
Kilometerstand
3500
Bitte gerne
 
Thema:

Skoda Rapid Spaceback 1.0 TSI - Zigarettenanzünder auf Schaltplus?

Skoda Rapid Spaceback 1.0 TSI - Zigarettenanzünder auf Schaltplus? - Ähnliche Themen

Rapid spaceback 1.0 tsi surrenders, klopfendes Motorgeräusch: Hallo alle zusammen, Bin neu hier und hoffe ich mach das jetzt richtig 😅 Lese seit einem Jahr still mit und möchte mich mal hier anschließen...
Rapid Spaceback TSI 77kw oder 81 kw?: Hallo, ich bin noch ganz neu hier und vermute, dass ich bald zu Euch gehöre ^^ Wir waren am Samstag beim Freundlichen, weil wir einen Nachfolger...
Skoda Rapid Spaceback, 1.2l TSI, Monte Carlo, stahlgrau: Hallo, ich bin Michael und 29 Jahre alt. Früher hatte ich gerne an meinem Ford Focus gebastelt, aber nach Motorschaden bei 20.000 km und erneuten...
Erfahrungen: Skoda Octavia II Limousine, Elegance, 2.0 CR TDI: Mein Octavia II hat vor Kurzem die 140.000 km erreicht und ich wollte meine bisherigen Eindrücke schildern. Bestellt habe ich den Wagen Mitte...
Mailman stellt sich vor: Hallo zussammen, nach ca. 1 Monat stillem mitlesen stell ich mich doch hier mal vor. Ich bin 28 Jahre alt und fahre zur Zeit einen Opel Corsa D...
Oben