Skoda Rapid Coupe - Ist der neue Garde nur ein Mythos?

Dieses Thema im Forum "Skoda Rapid Forum" wurde erstellt von Burgmacher, 04.10.2013.

  1. #1 Burgmacher, 04.10.2013
    Burgmacher

    Burgmacher

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid (2012)
    Hallo Ihr lieben,

    wie mir aus einer Quelle, die ich hier leider nicht nennen darf zugespielt wurde plant Skoda wohl angeblich ein Rapid Coupe.

    Es soll wohl aufm dem in China angebotenen Stufenheck-Rapid basieren und angeblich bis zu 140 PS TSI bieten. Anbei mal ein Foto welches ich schon mal Visioniert hab...

    -> Was denkt ihr, realistisch, ist was dran an den Grüchten, oder ist alles nur Wirrmache?

    Ich hab mal zwei Versionen angehängt ...

    (Copyright Bildbasis: Skoda China).

    Hier übrigens einige ausländische Meldungen die das ebenfalls munkeln ... https://www.google.de/search?q=skod...a_-YEY&ved=0CA0Q_AUoAQ&biw=1920&bih=962&dpr=1
     

    Anhänge:

    • Garde.png
      Garde.png
      Dateigröße:
      110,2 KB
      Aufrufe:
      183
    • Garde.png
      Garde.png
      Dateigröße:
      98,4 KB
      Aufrufe:
      156
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TinoO

    TinoO

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.2 TSI Ambition (2013)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hempel
    Kilometerstand:
    5080
    Gefällt mir überhaupt nicht. Ist aber nur meine Meinung. :thumbdown:
     
  4. #3 Nordisc, 04.10.2013
    Nordisc

    Nordisc

    Dabei seit:
    17.07.2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    17
    Glaube ich nicht dran. Coupe plus Einstiegsmodell verträgt sich imho nicht so dolle. Günstig für China -> dann klassische Limousine und ordentlich Platz. Coupe sportlich und elegant für Europa, dann mindestens auf Octavia-Basis. Das ganze unter neuem Namen und ich könnte mir das gut vorstellen als Alternative zum CC. Aber so? Nee.
     
  5. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
  6. CMR

    CMR

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    Opel Astra G CC 1,2 16V, Skoda Octavia II 1,2 TSI Family
    Hat gewisse Ähnlichkeit mit dem zweitürigen Seat Cordoba, den es in den 90er Jahren gab und der in der Rallye-WM hinterherfuhr.
    Oder auch ein dreitüriger Hyundai Accent aus den 90ern.
     
  7. #6 tschack, 04.10.2013
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.794
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Sehe ich genauso.
    Für ein Coupe, das in Europa erfolgreich sein soll, ist der Rapid eine zu simple Basis.
     
  8. Burni

    Burni

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Tudor war Superb I Basis.
     
  9. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Sorry, hast natuerlich recht - aber schoener war er trotzdem ;-)
     
  10. Burni

    Burni

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Opel Monza lässt grüßen. So ein Auto wäre absolut an jedem Markt vorbei. 2 Türen und eine Innenraumgröße wie ein S1. Nur eingeschränkt nutzbar für 4 Personen und dann Sprit verballern wie in einer Oberklasselimo.

    So etwas passt eher zu Herstellern wie Masarati oder Bentley. Simply assig anstatt simpy clever. Wäre aber auf jedenfall mal ein Statement. :D
     
  11. #10 The-Funky-Beast, 04.10.2013
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Wenn das allerdings heißen würde, dass der neue 1.4er beim kompletten Modell eingeführt wird... immer her mit der Schaukel, ich freu mich dann bei der Limo oder Spaceback. ;)
     
  12. #11 epeorus, 10.10.2013
    epeorus

    epeorus

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    2
    hier noch ein ppar Bilder vom
    Garde GT

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  13. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Leider wirkt er etwas pummelig, aber was ich gut finde: der Knick in der Fensterlinie hinten ist nahe am Original aus den 80ern. Ebenso die Silhouette im Heck ähnelt sehr stark.

    Bin gespannt ob er eine Serienchance bekommt. Es gibt bei diversen Herstellern solch unsinnige Modelle, warum nicht auch bei Skoda. Wird kein Verkaufsrenner werden, jedoch das Portfolio etwas abrunden als kompaktes Coupé.


    ...getapatalked.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 The-Funky-Beast, 11.10.2013
    The-Funky-Beast

    The-Funky-Beast

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI 50kW, Seat Exeo 2.0 TDI 105kW
    Kilometerstand:
    135000
    Ich denke mal dafür ist die Zeit noch nicht reif... Klar, Skoda ist zwar grade in den letzten Jahren bemüht aus dem Familienkutschen-Image rauszukommen (was auch bis jetzt gut funktioniert wie ich nebenbei bemerkt finde^^), aber das wäre dann glaube ich doch ein zu großer Schritt außerhalb des Marken-Portfolios und der "Simply Clever"-Attitüde.

    Das wäre in etwa so, als wenn Audi auf einmal ein Modell auf Sharan-Basis rausbringen würde.^^
     
  16. #14 Burgmacher, 11.10.2013
    Burgmacher

    Burgmacher

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid (2012)
    Ja den kenn ich auch, gefällt mir auch, ist schön nah am 80iger Jahre orgiginal ...
     
Thema:

Skoda Rapid Coupe - Ist der neue Garde nur ein Mythos?

Die Seite wird geladen...

Skoda Rapid Coupe - Ist der neue Garde nur ein Mythos? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...
  2. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  3. Sondermodell Rapid Drive

    Sondermodell Rapid Drive: Das neue Sondermodell Rapid Drive erscheint jetzt auch auf der deutschen Homepage. Konfigurator und Prospekt folgen demnächst.
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....