Skoda Radio frage.

Diskutiere Skoda Radio frage. im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich bin grade am Stöbern gewesen und habe mir Auto Radios angeschaut da mir ja gesagt wurde das es bei dem Skoda Radio/Navis zu...

SteventheRaider

Dabei seit
09.10.2010
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Ich bin grade am Stöbern gewesen und habe mir Auto Radios angeschaut da mir ja gesagt wurde das es bei dem Skoda Radio/Navis zu Lieferschwierigkeiten bzw. Engpässen kommen könnte. Da habe ich einfach mal nach einem Radio was man halt notfalls nachrüsten könnte geschaut, bin dann auch aufs eins gestoßen was wirklich verdächtig ähnlich wie das Original aussieht und wollte mal euren rat dazu hören was ihr meint, ob das Radio was taugen könnte?

Link: http://cgi.ebay.de/VW-SKODA-SEAT-GO...Einbau_Navigationssysteme&hash=item27b58f53c0
 
#
schau mal hier: Skoda Radio frage.. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

SteventheRaider

Dabei seit
09.10.2010
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Möchte keiner seinen Senf dazu abgeben?
 
Faritan

Faritan

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
2.913
Zustimmungen
11
Fahrzeug
O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
Senf:
Erscheint mir etwas zu günstig zu sein, in Anbetracht der vielen Funktionen!
Was die Optik angeht, so ist hier nur die Form und die Anordnung der Tasten ähnlich
wie beim Columbus, Technik, Software etc. sind komplett unterschiedlich!
An sich liest sich das schon alles sehr gut, die Frage ist nur, wie gut die verbaute
Hardware ist. Gerade was den Radioempfang angeht, gibt es (leider) immer noch sehr
schlechte Geräte. Was ich sehen kann, hat das Gerät auch nicht den praktischen Doppeltuner
wie im Columbus.

Wie gesagt, für den Preis liest sich das alles super, ob dann die Qualität auch stimmt, ist
nun eine andere Sache. Merkwürdig finde ich auch, dass nirgends der eigentliche Hersteller
erwähnt wird und der gute Ronny Stroisch das Teil wohl kaum selbst herstellt. Sieht für mich
aus wie eine China-Kopie...ich persönlich würde hier eher davon Abstand nehmen.
 
Bayern-Bernie

Bayern-Bernie

Dabei seit
23.06.2010
Beiträge
377
Zustimmungen
0
Ort
54424 Lückenburg (Gugugscity) Rheinland
Fahrzeug
Seit 20. August 2010 fahre ich einen Skoda Superb Combi 2.0 TDI DPF CR, MJ 2011, 6-Gang-Schaltgetriebe,125 kW 170PS, SunSet, Parklenkassistent, Sitzheizung auf allen Plätzen, in Amethyst Violett Metallic.
Werkstatt/Händler
im Trierer Moseltal
Kilometerstand
155000
Liest sich alles super, aber ich würde auf ein solches Gerät verzichten, die Anzeige ist mir ganz einfach zu bunt aufgemacht, könnte aus dem Spielzeugsektor kommen, außerdem ist der Superb dort nicht aufgeführt! :thumbsup:
 
pewin

pewin

Dabei seit
22.09.2010
Beiträge
44
Zustimmungen
0
Ort
Haltern am See
Fahrzeug
Warte auf Superb Kombi, 140 PS TDi
Werkstatt/Händler
Borgmann, Haltern am See
Sieht mir auch eher nach China aus. Wobei das nun nicht unbedingt ein Makel sein muss - zumal ich nicht weiß, wo der VW-Konzern seine seine Navis herstellt. Könnte mir aber durchaus vorstellen, dass diese ebenfalls in China produziert werden. Vielleicht sind es sogar die gleichen? Keine Ahnung ;)

Schön wäre, wenn Hersteller / Seriennummern o.ä. verfügbar wäre, so dass man auch mal die Herren von Google damit beauftragen könnte, eine Recherche anzustellen. So lange keine Erfahrungen / Meinungen zu finden sind, wäre ich mir auch nicht so sicher. Zumal man auch nciht weiß, wie es sich mit der sonstigen Elektronik verhält. Wird das Maxi-Dot-Display angesprochen? Funktionieren die Parksensoren wirklich anständig mit dem System? ?(
 
Faritan

Faritan

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
2.913
Zustimmungen
11
Fahrzeug
O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
pewin schrieb:
zumal ich nicht weiß, wo der VW-Konzern seine seine Navis herstellt. Könnte mir aber durchaus vorstellen, dass diese ebenfalls in China produziert werden. Vielleicht sind es sogar die gleichen? Keine Ahnung
....also erstmal sind die Geräte definitiv NICHT die Gleichen! Ich hab das Columbus und dieses
Teil sieht komplett anders aus. Nur das Gehäuse und die Knöpfe sind ähnlich.

Was China angeht, so hängt das davon ab, mit welchem Ansatz das produziert wird und
wer dahinter steht! Die können auch gute Sachen machen, wenn im Auftrag produziert wird. Nur
das erscheint mir einfach eine billige Kopie zu sein und in solchen Fällen werden halt sehr häufig
nur minderwertige Kompionenten verbaut.
 
leorphee

leorphee

Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
700
Zustimmungen
3
Ort
Malliß
Fahrzeug
Superb Combi 2.0 TDI 170PS Elegance DK Platin Grau
Kilometerstand
225000
Es ist eindeutig ein China RNS und da gibt es auch einige Probleme mit den Geräten, z. B. der Radioempfang soll schlecht sein, kein RDS oder nur >Verstümmelt, kein ID3 Tag...
ich habe mich damit lange beschäftigt und war auch in einem China RNS Forum lange unterwegs und dort bekommt man genug mit von den weh wehchen dieser Geräte und hätten sie wirklich die Qualität die sie versprechen, würde sich das auch herumsprechen und es würden viel mehr davon schwärmen... glaube mir...
 

Tracker

Dabei seit
10.05.2010
Beiträge
75
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Superb Combi 1.8 TSI
Ursprünglich hat er die Dinger sogar für 489,- verkauft und den Preis jetzt angezogen.
Für 489,- scheint auch mir das Ganze zu schön, um gut zu sein... :(
 
lion1986

lion1986

Dabei seit
06.03.2009
Beiträge
36
Zustimmungen
0
Ort
Bad Laer
Fahrzeug
Skoda Octavia 2
Werkstatt/Händler
gekauft Skoda Zentrum Düsseldorf
Kilometerstand
68000
hi

kann dir das Gerät nur empfehlen habe den vorgänger und bin vollkommen zufrieden vorallem für den preis bekommst du nichts besseres


SteventheRaider schrieb:
Ich bin grade am Stöbern gewesen und habe mir Auto Radios angeschaut da mir ja gesagt wurde das es bei dem Skoda Radio/Navis zu Lieferschwierigkeiten bzw. Engpässen kommen könnte. Da habe ich einfach mal nach einem Radio was man halt notfalls nachrüsten könnte geschaut, bin dann auch aufs eins gestoßen was wirklich verdächtig ähnlich wie das Original aussieht und wollte mal euren rat dazu hören was ihr meint, ob das Radio was taugen könnte?

Link: http://cgi.ebay.de/VW-SKODA-SEAT-GO...Einbau_Navigationssysteme&hash=item27b58f53c0
 

Maxyon

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
1
Zustimmungen
0
So hiermit melde ich mich auch mal zu Wort ich bin der Herr Stroisch und vertrete die Fa. Maxyon
Es werden viele Mythen verbreitet. Erstens klar kommen die Geräte aus China nur stellt sich mir die Frage
wo kommen den die anderen Geräte her die auf dem Markt sind? aus Deutschland? wohl kaum.
Wir sind schon mehrere Jahre auf dem Markt und haben die nötige Erfahrung mit den Geräten.
Wenn die Geräte ständig Kaputt oder schlechten Radioempfang hätten könnten wir uns gar nicht auf dem Markt halten.
Auch haben unsere Geräte RDS Empfang nur muss man auch die Antenne richtig anschließen das wird sehr oft vernachlässigt wird.


Maxyon wünscht ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch.
 
2fast4u

2fast4u

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
1.466
Zustimmungen
110
Ort
nähe Rostock
wo andere geräte herkommen ist mir persönlich ziemlich egal, das rns510 (columbus) kommt von siemens VDO.

wenn man beim ebay-verkäufer dieser "scherzartikel" mal die bewertungsstatistik anschaut sieht das mit 99,irgendwas % erstmal super aus, aber der verkauf dieser teile macht auch nur einen kleinen teil des sortiments aus. klickt man gezielt auf die negativen bzw neutralen bewertungen, ist dort fast ausschließlich die rede von dem hier genannten produkt.

jetzt kommen gleich erklärungen und irgendwelche haarsträubenden rechnungen bzw "beispiele", ich hol schonmal das popcorn ;)
 

DarkWurst

Dabei seit
06.09.2010
Beiträge
85
Zustimmungen
0
Ort
RLP
Fahrzeug
Superb III Combi 2.0 TDI SportLine Dragonskin-Gold Metallic
Kilometerstand
16000
Man sollte sich nicht nur die Frage stellen, wo die Dinger produziert werden, sondern wer den Spaß entwickelt hat. Die tollste Hardware nutzt nichts, wenn die SW mist ist. Dies gilt selbstverständlich auch anders heraum.

Das RNS 510 / Columbus wurde meines Wissens von VDO (ist inzwischen Continental) hergestellt. Quelle

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es in China aucht entwickelt wurde, lass mich aber gerne eines Besseren belehren.

Zum Thema Maxyon: Gibts von dieser ominösen Firma eine Website oder nur EBay-Angebote?
 

DarkWurst

Dabei seit
06.09.2010
Beiträge
85
Zustimmungen
0
Ort
RLP
Fahrzeug
Superb III Combi 2.0 TDI SportLine Dragonskin-Gold Metallic
Kilometerstand
16000
*edit* :whistling:
 

Flips

Dabei seit
19.02.2010
Beiträge
770
Zustimmungen
0
Ort
Sauerland
Fahrzeug
Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
Kilometerstand
150000
So hiermit melde ich mich auch mal zu Wort ich bin der Herr Stroisch und vertrete die Fa. Maxyon
Es werden viele Mythen verbreitet. Erstens klar kommen die Geräte aus China nur stellt sich mir die Frage
wo kommen den die anderen Geräte her die auf dem Markt sind? aus Deutschland? wohl kaum.
Wir sind schon mehrere Jahre auf dem Markt und haben die nötige Erfahrung mit den Geräten.
Wenn die Geräte ständig Kaputt oder schlechten Radioempfang hätten könnten wir uns gar nicht auf dem Markt halten.
Auch haben unsere Geräte RDS Empfang nur muss man auch die Antenne richtig anschließen das wird sehr oft vernachlässigt wird.


nun, wenn die Firma Maxyon schon seit Jahren etabliert ist, sollte sie aus mehr als einer Person bestehen. Da wundert es mich schon, dass ein derart feingeschliffener Text rausgeht... ;)
 

DarkWurst

Dabei seit
06.09.2010
Beiträge
85
Zustimmungen
0
Ort
RLP
Fahrzeug
Superb III Combi 2.0 TDI SportLine Dragonskin-Gold Metallic
Kilometerstand
16000
"feingeschliffener Text" ????

Vorbereitet war er zumindest nicht. Dafür enthält er zu viele Fehler.
 
Thema:

Skoda Radio frage.

Skoda Radio frage. - Ähnliche Themen

Fabia II Neues Radio Skoda Fabia 2 Bj. 2012: Hallo zusammen, meine Freundin hat sich einen Skoda Fabia Kombi Bj. 2012 gekauft. Das Auto besitzt aktuell das Skodaradio Modell Swing. Ich würde...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
Octavia II

Autoradio tauschen

Octavia II Autoradio tauschen: Hi zusammen ich habe ein 2 din pioneer radio welches ich gern tauschen würde.was taugen folgende Radios mit und ohne navi?Macht das Sinn...
2Din-Radio + Rückfahrkamera + Lenkradfernbedienung: Hallo zusammen, ich bekomme nächste Woche einen Skoda Fabia 1 (Bj. 2001) und plane dann direkt einige Umbauten. Und zwar möchte ich dieses Radio...
Empfehlung RNS für Fabia Combi 5J: Servus am schönen Sonntag. habe mir folgenden Radio von pumpkin gekauft...
Oben