Skoda plant Einstieg in Australien und neuen Octavia in 2004!!!

Diskutiere Skoda plant Einstieg in Australien und neuen Octavia in 2004!!! im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Die tschechische Volkswagen-Tochter Skoda plant im kommenden Jahr einen Einstieg in den Markt in Australien. Experten sondierten dies intensiv,...

  1. ?

    ? Guest

    Die tschechische Volkswagen-Tochter Skoda plant im kommenden Jahr einen Einstieg in den Markt in Australien. Experten sondierten dies intensiv, sagte Skoda-Vorsitzender Vratislav Kulhanek der Prager Zeitung "Mlada fronta Dnes" (Mittwochausgabe). Er kündigte außerdem den Nachfolger des Modells Octavia für das zweite Quartal 2004 an. Das Unternehmen mit Sitz in Mlada Boleslav (Böhmen) habe die Premiere der Neuentwicklung wegen des Octavia-Verkaufserfolgs etwas verschoben.

    Quelle
     
Thema:

Skoda plant Einstieg in Australien und neuen Octavia in 2004!!!

Die Seite wird geladen...

Skoda plant Einstieg in Australien und neuen Octavia in 2004!!! - Ähnliche Themen

  1. Skoda 105s

    Skoda 105s: Hallo, mein Name ist Martin. Ich habe einen skoda 105s Baujahr 1983 Er hat einen massiven Frostschaden. Ich suche eine Karosse für den skoda...
  2. Privatverkauf Skoda Superb Kombi 2.0 TSI 4x4 DSG SportLine

    Skoda Superb Kombi 2.0 TSI 4x4 DSG SportLine: Verkaufe hier meinen Skoda Superb Sportline Combi. Preis: 32.000 € VB Marke: Skoda Modell: Superb Kilometerstand: 70.000 km Erstzulassung: März...
  3. Skoda plant Einstieg in die Rallycross WM (WRX)

    Skoda plant Einstieg in die Rallycross WM (WRX): Nach den Rückzügen von Audi, Peugeot und dem Ford-Privatteam Olsbergs gibt es für die Rallycross-WM (WRX) nun positive Nachrichten: Mit Skoda wird...
  4. Skoda plant Rückkehr auf den indischen Kleinwagenmarkt

    Skoda plant Rückkehr auf den indischen Kleinwagenmarkt: Nach längerer Pause plant Skoda die Rückkehr auf Indiens Kleinwagenmarkt und setzt dabei auf den Fabian incl. dessen Ableger Limousine und...
  5. Skoda plant spritsparende "Green Line" Modelle und eine Erdgasversion des Octavia

    Skoda plant spritsparende "Green Line" Modelle und eine Erdgasversion des Octavia: Skoda reagiert mit einer "Green Line" auf die Diskussion um das Treibhausgas Co2. Unter diesem Namen soll in jeder Modellreihe eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden