Skoda OctaviaII 1.4 16V 80PS

Diskutiere Skoda OctaviaII 1.4 16V 80PS im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hat jemand von Euch Erfahrung mit dem Basismotor im Octavia2.mfG Fabiafahrer

  1. #1 Fabiafahrer, 15.01.2007
    Fabiafahrer

    Fabiafahrer Guest

    Hat jemand von Euch Erfahrung mit dem Basismotor im Octavia2.mfG Fabiafahrer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pampersbomber, 15.01.2007
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Also ich kenne keinen der dieses Motörchen fährt.
    80 PS bei dem relativ schwerem Auto kann nicht gut gehen. Da geh ich lieber zu Fuß.
    Lieber denn 100 PS nehmen.
     
  4. #3 turbo fan, 15.01.2007
    turbo fan

    turbo fan

    Dabei seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam/Babelsberg
    Fahrzeug:
    Octavia 20 V Turbo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Biering und Beyer in Babelsberg
    Kilometerstand:
    106000
    Ich kann mir auch nicht vorstellen das dieser Motor mit dem Auto harmoniert.
    Mit nem Fahrrad ist man(n) bestimmt schneller unterwegs.
    Den Octi 1 gabs ja auch mal mit ner 1,4 16V und 75 PS und der hat auch keine Bockwurst vom Teller gezogen.

    Dann doch lieber den mit 100 PS obwohl der bestimmt auch nicht der Hammer ist.

    Gruß turbo fan
     
  5. #4 Geoldoc, 15.01.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    War das nicht ein 1,6 55kw beim Octi I? Der hätte dann vermutlich zumindest etwas mehr Drehmoment.

    Ist halt die Frage was man will. Ich hab die 55kw Version mal im Golf V gefahren, war bestimmt nicht toll aber von A nach B hat einen das auch gebracht.

    Mein Bruder hat einen Opel Vivaro mit 100PS Diesel. Den bin ich auch schon gefahren und das geht auch (auch mit 5 Mann und Gepäck für 4 Wochen Alaska) obwohl er von den eingetragen Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung noch schlechter als der Octi mit 59kw ist. Meine Eltern hatten jahrelang einen 54 PS Passat Diesel (0-100 20,3 sek) ging auch irgendwie.

    Mit dem Motor haben hier übrigens schon viele Erfahrungen gemacht, der wird ja baugleich auch im Fabia Combi verbaut, nur ist der halt etwas leichter.

    Ich meine mich zu entsinnen, dass vor einiger Zeit mal ein 1,4 55kw Octi II hier im Forum diskutiert wurde. War ein EU-Import Elegance, aber ich finde den Thread leider gerade nicht...

    Was willst Du denn hauptsächlich wissen?
     
  6. Santa

    Santa

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochtaunuskreis
    Fahrzeug:
    1U2
    Kilometerstand:
    75000
    Den Tour (und wahrscheinlich alle Nachfacelift-Octis) gibt's mit 1,4l - 55kw.

    Solch einer ist auch in unserem Besitz. Naja, heizen kann man damit nicht, aber fahren sehr wohl ;)
    Allerdings kommt man halt auf der Landstraße und BAB schnell gut über 3000 min^-1, laut wird er dadurch nicht, aber der Momentanverbrauch liegt bei 130 schon um die 8l (aud den Durchschnitt nicht geachtet..).
    Für Ampelsprints sicher auch nicht zu gebrauchen, aber wenn's nur fahren soll (Jahresfahrleistung bei uns unter 9tkm), dann ist wohl auch der ganz kleine eine Überlegung wert, wenn man sparen will. Dazu kommt noch die geringfügig niedrigeren Steuern (wohl eher vernachlässigbar).
    Am besten wohl einfach mal Probe fahren.
     
  7. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.534
    Zustimmungen:
    352
    Ort:
    Niedersachsen
    Eine Antwort gibt es in der Zeitschrift "Auto Straßenverkehr" (heißt wohlnoch so= von letzter Woche, 11.01.2007.

    Dort sind die Basismotorisierungen verschiedener Autos getestet worden, durchaus mit der Empfehlung, dass sich diese Motorisierungen für normales Fortkommen eignen. Der Octavia II hat übrigens gewonnen.

    Es ist schlicht eine Frage des Anspruches: Wer nicht täglich Hunderte von Kilometern fährt und eher gemütlich vorwärts kommen will, für den genügt selbstverständlich dieser Motor.

    Jeder vierte Golf wird z.B. mit der Basismotorisierung 75 PS (jetzt 80 PS) verkauft. Nicht alle sind so autoverrückt wie wir hier im Forum...


    80 PS, warum nicht? Früher, bis in die 1990er Jahre, war das eine gute Mittelklassemotorisierung.

    Die Empfehlung kann nur sein: Probefahren und sich einen Eindruck verschaffen.

    Viele Grüße
    Andreas
     
  8. #7 tdi-power, 16.01.2007
    tdi-power

    tdi-power Guest

    Mal wieder ein interessanter Thread.

    Also ich fahre öfters mal mit nem Golf IV 75PS und muss sagen, dass das alles nur ne Sache der Gewohnheit ist.

    Kaum bin ich mit dem Auto 50km gefahren, vermisse ich den Bums meines TDIs nicht mehr (somal ich beim Golf ja net tanken muss :hihi: ).
    Klingt zwar komisch, weil ich noch jung bin, ist aber so .

    Nur, glaube ich ist der OctiII bestimmt 100kg schwerer als der Golf IV (1035kg).

    Für die Landstraße und Stadtverkehr ist der optimal. Verbräuche unter 6,5L sind durchaus möglich!!

    Auf der Autobahn wird es ab 130 etwas lauter (4000U/min).

    Klar, es gibt Leute die holen sich bei nem Gasumbau extra nen starken Motor, weil der Verbrauch nicht mehr so ins Gewicht fällt. Aber ich finde bei so nem Umbau würde ich fast sogar zum kleinen Motor tendieren, weil die Reichweite dann ja viel höher ist und es Gastankstellen noch nicht wie Sand am Meer gibt.
     
  9. #8 TheSmurf, 16.01.2007
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    251
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Ich denke für jeden motor gibt es den passenden Fahrer. Also mir wäre der motor eindeutig zu träge!
    Mit Gas macht das sicher sinn, wenn man ein Sparfuchs ist und wirklich nur das ankommen zählt. Wobei der Verbrauch bei etwas zügigernen Autobahnfahrt dann sicher Ruckzuck zunimmt. Der alte 1.4 MPI Fabia meiner Frau hat dann mehr gesoffen als mein 2.0 Octavia. bein ca 140-150km/h.
    Aber... naja, jeder wie er mag! Was kostet der denn weniger als der 1.6 MPI?

    Alex
     
  10. #9 Geoldoc, 17.01.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Bis in die 90er hat ein Mitteklasseauto aber auch nur gut eine Tonne gewogen und die 75 PS kamen aus 1,6 oder 1,8 Litern Hubraum.

    Hab selbst einen Passat 35i mit 75 PS aus 1800 ccm. Der wiegt rund 100kg weniger als mein Fabia Combi.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 KleineKampfsau, 17.01.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.021
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSF 1250
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    13000
    Ist immer eine Frage des Anspruchs. Mir persönlich würden 80 PS nicht reichen .... gut, mir reichen auch 180 PS nicht :rofl:.

    Mach einfach eine ausgiebige Probefahrt und entscheide dann. Je nach Fahrprofil könnte der 1.4 eine durchaus gute Alternative sein.

    Andreas
     
  13. #11 superb-fan, 17.01.2007
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.298
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    In irgend ner AUtozeitung ist gerade so ein Test drin ob 1,4er reichen. Octi und Golf 4 mit dem 1,4er gegen Civic 1,4er und noch ein anderer. Musste mal gucken ob du die Zeitung findest.

    LG Superb-Fan
     
Thema:

Skoda OctaviaII 1.4 16V 80PS

Die Seite wird geladen...

Skoda OctaviaII 1.4 16V 80PS - Ähnliche Themen

  1. Skoda-Freunde Baden-Württemberg Saison Treffen 2017

    Skoda-Freunde Baden-Württemberg Saison Treffen 2017: Hallo zusammen, Wir von Skoda-Freunde Baden Württemberg laden euch ganz Herzöichst ein zum unseren Saison Treffen, das am Sonntag, 26. Februar...
  2. Privatverkauf Skoda Superb 3T Combi 1.4 TSI

    Skoda Superb 3T Combi 1.4 TSI: Hallöchen an alle, biete nun doch endlich meinen Liebling an: Bilder und alles hinter dem link....
  3. Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016

    Zünd oder Startunterbrechung Skoda Fabia 3 bj.2016: Benötige einen Tipp wo ich eine Zündunterbrechung oder Startunterbrechung abgreifen kann.
  4. Skoda Drive App

    Skoda Drive App: Hallo zusammen, ich hoffe, jemand kann mir helfen. seit einer Woche bin ich nun stolzer Besitzer eines Fabia Kombi. Zunächst mal sehr...
  5. Skoda 120L Motorschaden

    Skoda 120L Motorschaden: Servus an alle, erst ein Mal kurz was über mich. Ich bin Willi, 20 Jahre und habe einen Skoda 120L BJ 79 gekauft. Beim Ölwechsel, ist mir sehr...