Skoda Octavia RS iV - Konfigurations- und Preisfrage

Diskutiere Skoda Octavia RS iV - Konfigurations- und Preisfrage im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich bin neu hier und plane gerade den Neukauf eines RS iV als Familienauto. Die Konfiguration steht soweit und ich habe mich auch...

BlckSpwn

Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und plane gerade den Neukauf eines RS iV als Familienauto. Die Konfiguration steht soweit und ich habe mich auch bereits mit diversen Autohäusern etc. unterhalten.
Hier mal der aktuelle Stand:

Konfiguration:
Skoda Octavia RS iV
Lackierung: Velvet Rot
Ausstattungspaket RS Plus
Ausstattungspaket Challenge
Ausstattungspaket Sicherheit
Drahtlose beheizbare Frontscheibe
Schwenkbare Anhängerzugvorrichtung
Ladekabel für AC-Ladestationen
Anschlussgarantie 3 Jahre, max. 100.000 km
ZUBEHÖR - Fußstütze aus Edelstahl
ZUBEHÖR - Heckschutzleiste Schwarz

Unsicher bin ich aktuell bei den Paketen
360° Umgebungskamera
Ausstattungspaket Transport

Preisgestaltung:
Listenpreis inkl. Sonderausstattung - Herstellerbeteiligung Umweltbonus: 50.914,93 €
Überführung: 845,00 €
Zulassung: 135,00 €
Verhandelter Nachlass: - 6.700,00 € (ca. 13,1 %)
Umweltprämie BAFA: - 4.500,00 €
Kaufsumme: 40.694,93 €

Was mich jetzt interessieren würde, wären die folgenden Dinge:
1. Was haltet Ihr von dem veranschlagten Preis bzw. von meinem Verhandelten Nachlass? Mein Eindruck ist, dass hier nicht mehr wirklich Luft ist.
2. Gibt es gute Gründe für die 360° Kamera oder das Transport Paket?
3. Weiß jemand ob das RS+ Paket die Canton Lautsprecher beinhaltet? Hier habe ich von den Händlern verschiedene Aussagen bekommen...


Vielen Dank für eure Unterstützung :)

Gruß
Janosch
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
499
Zustimmungen
403
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Fahrzeug
Octavia Combi RS 1.4 TSI iV DSG +Matrix-LED+ACC
Werkstatt/Händler
EU-Händler: Koller Automobile 92286 Rieden-Vilshofen / Werkstatt: Skoda Sevice Punkt in Keszthely
Kilometerstand
1647
13,1% halte ich für etwas knauserig
 

BlckSpwn

Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
13,1% halte ich für etwas knauserig
Danke für deine Einschätzung. Was wäre denn aus deiner Sicht möglich bzw. realistisch? Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass der Herstelleranteil der Umweltprämie in Höhe von 2675 € in der Prozent Rechnung oben nicht drin ist. Wenn ich die mit rein Rechne, sieht das Ergebnis wie folgt aus:

Listenpreis inkl. Sonderausstattung : 53.589,93 €
Herstelleranteil Umweltpämie: - 2.675 €
Verhandelter Nachlass: - 6.700,00 € (ca. 13,1 %)
Gesamtsumme Nachlass: 9.375 €
Prozentual: 17,5 %
.
 
Njubii

Njubii

Dabei seit
02.05.2021
Beiträge
20
Zustimmungen
18
Google mal "APL Neuwagen" ... da gibt es deutsche Neuwagen von deutschen Händlern als Referenzpreis
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
499
Zustimmungen
403
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Fahrzeug
Octavia Combi RS 1.4 TSI iV DSG +Matrix-LED+ACC
Werkstatt/Händler
EU-Händler: Koller Automobile 92286 Rieden-Vilshofen / Werkstatt: Skoda Sevice Punkt in Keszthely
Kilometerstand
1647
Ich sags mal so: Listenpreis ist immer der Hätte-man-gerne Mondpreis. Der Herstelleranteil Umweltpämie ist in diesen Mondpreis schon längst einkalkuliert. Der Hersteller verschenkt doch nichts. Das ist nur ein Rechenspiel für die BAFA. Ich würde bei einem Preis von max. 40k erst anfangen.

Listenpreis inkl. Sonderausstattung : 53.589,93 €
Herstelleranteil Umweltpämie: - 2.675 €
= Herstellerwunschpreis: 50915,- €

Von diesem Preis wird gerechnet. Die Umweltprämie siehst doch sowieso nicht. Und wenn Du dann bei 40k anfängst, zu verhandeln, sind das schon mal ~20%. Du kriegst ja auch noch selbst 4.500,- vom BAFA.
 

PiranhA

Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
350
Zustimmungen
135
Ich hatte damals 18,5% inklusive Herstelleranteil bekommen. Allerdings hatte ich auch nur ein halbes Dutzend Händler in der Nähe angefragt. Wer einen größeren Suchradius hat, hätte damals sicherlich auch mehr rausschlagen können. Firmenkunden sowieso.
Allerdings ist die Lage aktuell wegen des Chipmangels vielleicht auch eine andere. Die Preise für Gebrauchte steigen ja deswegen auch.
Ich weiß jetzt nicht, wie viele Angebote du dir jetzt geholt hast. Kannst ja auch ein paar von Carwow oder Meinauto und Co. einholen.
 

BlckSpwn

Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
@ungarnjoker

Aktuell sind es inkl. Der Onlinepreise (MeinAuto/Carwow) 10 Angebote. Wobei das oben aufgeführte nach einigen Gesprächen zu Stande kam und mit viel mehr Nachlass rechne ich nicht mehr. Dieser Preis ist schon günstiger als alle Onlinepreise. Daher dachte ich, dass ich ganz gut liegen würde. Aber das Thema der Umweltprämie stimmt natürlich. Die schlagen auf und ich sehe sie nicht.
6 sind bereits mit der Aussage „Preis nicht darstellbar“, abgesprungen. Effektiv bleiben aktuell also noch 2 Autohäuser.
Naja 2 habe ich eben mal noch angefragt.

@PiranhA
Ok da würde ich jetzt ja auch ca. Liegen. Zusätzlich gibts noch die Standardthemen (Gummimatten/ Allwettermatte Kofferraum/ 1. Inspektion) umsonst. Achja und die Comet 18“ inkl. Bereifung für 1.000€
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.750
Zustimmungen
4.594
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>115000
Fahrzeug
Octavia 3 RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>30000
Grade mal geschaut. Mein O4 RS iV liegt laut Liste bei 46900€. Kaufpreis wäre 38800€. Abzüglich Bafa Prämie.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
499
Zustimmungen
403
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Fahrzeug
Octavia Combi RS 1.4 TSI iV DSG +Matrix-LED+ACC
Werkstatt/Händler
EU-Händler: Koller Automobile 92286 Rieden-Vilshofen / Werkstatt: Skoda Sevice Punkt in Keszthely
Kilometerstand
1647
6 sind bereits mit der Aussage „Preis nicht darstellbar“, abgesprungen. Effektiv bleiben aktuell also noch 2 Autohäuser.
Naja 2 habe ich eben mal noch angefragt.
Wenn der Preis angeblich nicht darstellbar ist, würde ich die auch nicht weiter belästigen. Es gibt ja noch EU-Importhändler, die auch nach Konfigurator verkaufen und dennoch sehr günstige Preise bieten. Unseren Superb II haben wir damals (2011) so gekauft und in diesem Jahr haben wir den Octavia einfach im Netz gegoogelt und als Lagerfahrzeug recht günstig bekommen (38.950,-€). Da ist also immer was drin.
 

BlckSpwn

Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Grade mal geschaut. Mein O4 RS iV liegt laut Liste bei 46900€. Kaufpreis wäre 38800€. Abzüglich Bafa Prämie.
Wären also auch 17,3%. Oder sind bei den 46900 der Herstelleranteil schon runter?

Importhändler, die auch nach Konfigurator verkaufen und dennoch sehr günstige Preise bieten. Unseren Superb II haben wir damals (2011)

EU-Import war bei denen wo ich bis jetzt geguckt habe nur knapp 500 billiger aber nur ein Jahr Garantie, keine Verlängerung zubuchbar und es kann, wenn irgendwo eine Tageszulassung erstellt wird zu Probleme beim Bafa Antrag kommen.
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
11.750
Zustimmungen
4.594
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>115000
Fahrzeug
Octavia 3 RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>30000
Bei den 46900€ ist der Herstelleranteil noch nicht runter. Das ist der Listenpreis laut Konfigurator. Für mich war es etwas erschreckend wie teurer ein O4 selbst als 2. Wagen schon ist.
 

jetol

Dabei seit
08.08.2005
Beiträge
397
Zustimmungen
156
Ich habe im Dez20 meinen Eu Neuwagen Superb iv Sportline für Bar knapp 35k gekauft. Preis inkl. Subvention Bafa.
Listenpreis DE war damals 58k. 5 Jahre Garantie inkl.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
499
Zustimmungen
403
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Fahrzeug
Octavia Combi RS 1.4 TSI iV DSG +Matrix-LED+ACC
Werkstatt/Händler
EU-Händler: Koller Automobile 92286 Rieden-Vilshofen / Werkstatt: Skoda Sevice Punkt in Keszthely
Kilometerstand
1647
EU-Import war bei denen wo ich bis jetzt geguckt habe nur knapp 500 billiger aber nur ein Jahr Garantie, keine Verlängerung zubuchbar
Ich könnte Dir ja meine beiden Händler, mit denen ich äußerst zufrieden war/bin nennen. Kannst ja da mal nachfragen. Ich kriege auch keine Provision dafür.
und es kann, wenn irgendwo eine Tageszulassung erstellt wird zu Probleme beim Bafa Antrag kommen.
Der Zuschuss wird ja nur gewährt, wenn das Fahrzeug mindestens ein halbes Jahr im Besitz des Antragstellers bleibt. Das dürfte bei einer Tageszulassung nicht der Fall sein. Insofern ist es egal, ob Erst- oder Zweitzulassung. Hauptsache ist, dass für das Fahrzeug noch kein Antrag gestellt wurde. Das findet die BAFA ja über die FIN heraus. Und notfalls kannst Du Dir die Förderfähigkeit ja vom Händler garantieren lassen.
 

BlckSpwn

Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Ich habe im Dez20 meinen Eu Neuwagen Superb iv Sportline für Bar knapp 35k gekauft. Preis inkl. Subvention Bafa.
Listenpreis DE war damals 58k. 5 Jahre Garantie inkl.
Das wären ja 40% Nachlass 😳. Ich muss gestehen, dass kommt mir irgendwie nicht realistisch vor. Kannst du mir sagen, wo du den gekauft hast?
 

BlckSpwn

Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Ich könnte Dir ja meine beiden Händler, mit denen ich äußerst zufrieden war/bin nennen. Kannst ja da mal nachfragen. Ich kriege auch keine Provision dafür.
Sehr gerne! Fragen kostet ja nichts. Sind bei den Preisen die EU-Händler einem nennen noch Verhandlungen möglich oder sind diese fix?
Hauptsache ist, dass für das Fahrzeug noch kein Antrag gestellt wurde. Das findet die BAFA ja über die FIN heraus.
Ja das ist was dran. Hatte das nur online gelesen, wieviel da dran ist, kann ich nicht beurteilen.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Dabei seit
21.12.2010
Beiträge
499
Zustimmungen
403
Ort
In Ungarn am Balaton, vorher im schönen Hamburg
Fahrzeug
Octavia Combi RS 1.4 TSI iV DSG +Matrix-LED+ACC
Werkstatt/Händler
EU-Händler: Koller Automobile 92286 Rieden-Vilshofen / Werkstatt: Skoda Sevice Punkt in Keszthely
Kilometerstand
1647
Sehr gerne! Fragen kostet ja nichts. Sind bei den Preisen die EU-Händler einem nennen noch Verhandlungen möglich oder sind diese fix?
EU-Händler kalkulieren sehr spitz. Da wirst Du nicht mehr viel handeln können. Vielleicht ist manchmal ein Satz Fußmatten drin oder sonst irgendwelche Kleinigkeiten, aber dafür sind die von Haus aus schon erheblich günstiger, als Vertragshändler. Du kannst kannst ja mal im Netz nach hamburgcars oder Koller Automobile in Vilshofen/Rieden suchen.
 

BlckSpwn

Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
So ich habe dann mal noch bei den EU-Händler angefragt. Aber ich gehe aktuell nicht davon aus, dass es einen sehr großen Unterschied machen wird. Der Angezeigt Preis nach Konfiguration liegt bei ca. 49 - 51.000 €. Wie oben beschrieben liegt der Preis hier bei uns bei ca 53.000 € (Ohne abgezogenen Herstelleranteil). Wenn es hier nicht plötzlich doch deutlich tiefere Angebote per E-Mail geben sollte, rechnet sich die Nummer für mich nicht wirklich. Naja, mal abwarten, was da kommt.
 
Thema:

Skoda Octavia RS iV - Konfigurations- und Preisfrage

Oben