SKODA OCTAVIA LIMOUSINE G-TEC, gebraucht gekauft!

Diskutiere SKODA OCTAVIA LIMOUSINE G-TEC, gebraucht gekauft! im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen, habe im Juni eine Octavia Limousine Ambition (Farbe: Rio-Rot) Baujahr 2016 mit 25000 km gekauft. Fahre mit einer Tankfüllung...

  1. #1 SKODAG-TEC, 01.10.2017
    SKODAG-TEC

    SKODAG-TEC

    Dabei seit:
    01.10.2017
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    64
    Guten Morgen,

    habe im Juni eine Octavia Limousine Ambition (Farbe: Rio-Rot) Baujahr 2016 mit 25000 km gekauft.

    Fahre mit einer Tankfüllung Erdgas von ca. 16 KG (Preis: 16€!!) regelmäßig 400 KM!!

    Eine KFZ-Steuer von 28€ im Jahr!

    Der VW Konzern hat mit den Skoda OCTAVIA G-Tec ein fantastisches Auto auf die Räder gestellt.



    Die Fahrleistungen sind überwältigend, der Wagen meistert Steigungen auf der Autobahn als würde es diese nicht geben! Eine Höchstgeschwindigkeit von 207 KM/H. (Tacho)



    Der Kofferraum ist gigantisch und lässt sich sehr gut beladen und entladen. Die Beinfreiheit auf den Rücksitzen ist einmalig. Man könnte noch zwei Personen in den hinteren Fußraum sitzend befördern:-)



    Kaufen, kaufen, kaufen! Das ist meine Empfehlung!
     
    klubbing gefällt das.
  2. #2 IFA, 01.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2017
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    1.352
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    212000
    Leider ist der Gastank mir noch zu klein, da müsste ich täglich tanken und hier hätte ich 15min Umweg bis zur Gastanke und das macht in der Woche über eine Stunde Freizeit weniger.
    Für 400km benötige ich Diesel für 20€ (4,5liter x1,10€ x4) und muss nur alle zwei Tage tanken und die Tankstellen liegen auf dem Weg.

    An die KFZ-Steuer komm ich natürlich nicht ran, aber der Verlust von über 1h pro Woche ist mir zu viel, weil Freizeit unbezahlbar.
    Was interessant wird sind evtl. Fahrverbote bei Diesel, das sollte man im Auge behalten, denn dann wird der G-Tec wieder interssant,
    aber zur Zeit ist (durch das viel zu geringe Tankstellenetz und den viel zu kleinen Tank) Erdgas für mich keine Alternative.
    Es war mal gedacht größere Gastanks anzubieten, aber derzeit ist nur Gerede und es gibt noch keine größeren Tanks.

    Skoda bietet beim CNG keine Anhängerkupplung an und es ist auch keine zul. Anhängelast angegeben.
     
  3. #3 Iltis183, 01.10.2017
    Iltis183

    Iltis183

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Detmold
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Tour, Octavia G-Tec beide Combi
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    95.000 und 47.000 km
    Hallo,

    kann die Begeisterung für den G-Tech nachvollziehen. Ich habe den 2016 neu gekauft und bin sehr angetan. Besonders die Fahrleistungen sind wirklich einzigartig gut, dabei die günstigen Unterhaltskosten und die geringere Umweltbelastung.

    Leider gibt es hier nur L- Gas, was meine Reichweite auf ca. 340 km reduziert. Da ich aber 2 CNG- Tankstellen in der Nähe habe, relativiert sich das Problem für mich.

    Würde das Fahrzeug immer wieder kaufen, wird aber viel zu wenig angeboten und daher wissen viele nicht, was ihnen entgeht.
     
  4. #4 OcciTSI, 01.10.2017
    OcciTSI

    OcciTSI Guest

    Und genau das ist für uns einer der k.o.-Punkte gewesen, ihn nicht zu kaufen.... mit Benzin kommen wir 900-1000km weit.
    Und die spult unser Auto innerhalb von 1-1,5 Wochen ab.
    Die fehlende AHK war aber das größte No-Go ;).

    Skoda sollte mehr Gastanks verbauen und einen deutlich kleineren Benzintank, zudem noch eine AHK ermöglichen - erst dann wäre er für mich eine Alternative.
     
  5. #5 Leg0las, 02.10.2017
    Leg0las

    Leg0las

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III FL 1.4 G-Tec Style Amundsen, AHK, Beheizbare Frontscheibe, LED Paket
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fleischhauer Bonn
    Kilometerstand:
    17
    Ich verstehe dein Problem mit der Anhängerkupplung nicht, ich hab meinen gerade mit AHK bestellt.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. #6 OcciTSI, 02.10.2017
    OcciTSI

    OcciTSI Guest

    Es ging um den Vorgänger. Zudem bleibt dann immer noch die Reichweite. Hab keine Lust, alle 200km CNG nachzutanken, wenn der Hänger hinten dran hängt.

    Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk
     
  7. #7 RS-Freund, 02.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2017
    RS-Freund

    RS-Freund

    Dabei seit:
    09.12.2016
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    19
    Achtung
    Diesen seltsamen Thread gibt es von der selben Person unter anderem Namen bei Motortalk im Unterforum Skoda Octavia 3.

    Sehr dubios das Ganze.
     
  8. #8 SKODAG-TEC, 02.10.2017
    SKODAG-TEC

    SKODAG-TEC

    Dabei seit:
    01.10.2017
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    64
    @RS-Freund
    seit wann ist es verboten in zwei Foren zu schreiben?

    Dubios ist einzig und alleine dein Diesel PKW. Hast du schon deine Abgase überprüfen lassen?

    Hast du schon die Herzanfälle und Schlaganfälle die durch Diesel PKW verursacht werden gezählt?

    Über ein Auto das sparsamer und sauberer als dein Diesel ist, kann auch in zwei Foren berichtet werden!
     
  9. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    1.352
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    212000
    son Quatsch, jeder weiß das der direkteinspritzende Benziner (auch LPG/CNG) nicht besser ist, aber erst die Diesel schlecht machen und die Benziner kommen dann später dran und wenn das dann zu totegequatscht ist kommen die direkteinspritzednen Flüssiggas und danach die Erdgasfahrzeuge an den Pranger, alles zu seiner Zeit.

    Es wird auch schon an einer Lärmverodrnung gefeilt, denn die PKWs sind alle zu laut...aber wie gesagt erstmal ein Thema hochpuschen und die dummen Endverbraucher beschäftigen, das ist zur Zeit der Diesel..Rest kommt noch.
     
    Pompom gefällt das.
  10. #10 SKODAG-TEC, 02.10.2017
    SKODAG-TEC

    SKODAG-TEC

    Dabei seit:
    01.10.2017
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    64
    Quatsch? Viele VW Manager sitzen in den USA und Deutschland im Gefängnis! Fahrverbote kommen! Die selben Richter werden entscheiden.
     
  11. #11 IFA, 02.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2017
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    1.352
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    212000
    ja Quatsch, die VW-Sündenböcke sitzten wegen nicht abgesprochener Manipulation, betroffen sind von Alfa über Suzuki und MB bis VW eigentlich alle, nur VW hat man wegen eine agressiven Clean-Diesel-Programm in Amerkia an dem Pranger gestellt. Das die Werte in Amerkia überschritten wurden ist seit 2010 bekannt. Das auf dem Teststand getrixt wird ebenfalls, denn die von Bosch bereitgestellte Software dazu ist wesentlich älter und jetzt überlegen wir mal wer als erstes Bosch als Software beim direkteinspritzenden Diesel-PKW hatte (kleiner Tip: VW wars nicht)

    Die Werte (auch CNG/LPG) dürfen weiterhin um das 30fache und mehr überschritten werden, das wird aber auch bei CNG/LPG und der ab nächsten Jahr geltenden Euro 6d problematisch, denn davon sind auch direkteinspritzende Benziner betroffen, egal ob CNG/LPG oder nicht, denn es gibt ja noch mehr Werte die eingehalten werden müssen als den Wert warum man den Diesel jetzt verteufelt, schaut man sich die restlichen Schadstoffe an die ein CNG-Motor auch ausstößt, ist das plötzlich schlimmer als ein dezeitiger Diesel mit Ad-Blue.
     
  12. #12 Iltis183, 02.10.2017
    Iltis183

    Iltis183

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Detmold
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Tour, Octavia G-Tec beide Combi
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    95.000 und 47.000 km
    Hallo,

    dass auch die direkteinspritzenden CNG-Fahrzeuge betroffen sind, wage ich zu bezweifeln. Es gibt einen Test im Fahrbetrieb, ich glaube von der deutschen Umwelthilfe, der den CNG- Fahrzeugen ein sehr gutes Zeugnis ausstellt. Getestet war ein Audi A3. Dieser erfüllt heute im Echtfahrbetrieb schon die Euro 6d. So viel dazu. In meinen Augen hat der Diesel schon seit Jahren kein Potential mehr. Warum ist der Dieselanteil in anderen Märkten weit unter 5%? Der Diesel kommt in der Reihenfolge der Verbrenner meiner Meinung nach erst auf Platz 3 nach Benziner und CNG.
     
Thema: SKODA OCTAVIA LIMOUSINE G-TEC, gebraucht gekauft!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motortalk octavia erdgas

    ,
  2. skoda octavia limusine g tec kaufen

    ,
  3. forum octavia g-tec

Die Seite wird geladen...

SKODA OCTAVIA LIMOUSINE G-TEC, gebraucht gekauft! - Ähnliche Themen

  1. Passt die Felge 235 40ZR18 auf mein SKODA OCTAVIA LIMOUSINE (1Z) Impulse Edition

    Passt die Felge 235 40ZR18 auf mein SKODA OCTAVIA LIMOUSINE (1Z) Impulse Edition: Hallo ich habe von ein Kollegen Räder in der Größe 235 40ZR18 bekommen nun wollte ich fragen ob die Reifen auf mein SKODA OCTAVIA LIMOUSINE (1Z)...
  2. Privatverkauf Skoda Octavia 1.4 TSI Limousine *Virtual Cockpit*ACC*Sthzg*RFK*

    Skoda Octavia 1.4 TSI Limousine *Virtual Cockpit*ACC*Sthzg*RFK*: Biete hier meine gepflegte Limousine mit einer sehr guten Ausstattung zum Verkauf an, die (fast) keine Wünsche mehr übrig lässt. Motor:...
  3. Skoda Octavia Limousine Türöffnung

    Skoda Octavia Limousine Türöffnung: Fahrzeug-ID TMBDG41UX42947448 Art M1, Skoda Octavia Limousine Type 1U, Variante ST ALHX01, Version FM5FM52J025M0GZS5 Vor über einem Jahr machte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden