Skoda Octavia III lästige Vibrationen

Diskutiere Skoda Octavia III lästige Vibrationen im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich bin seit 2 Monaten Besitzer eines Skoda Octavia 2,0 tdi 4x4. An sich ein schönes Auto, was mich aber stört, sind Vibrationen im...

  1. Pfaff

    Pfaff

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin seit 2 Monaten Besitzer eines Skoda Octavia 2,0 tdi 4x4.

    An sich ein schönes Auto, was mich aber stört, sind Vibrationen im Innenraum und am Lenkrad, besonders im Drehzahlbereich zwischen 1000 und 1500 Umdrehungen. In diesem Bereich sind sie deutlich zu spüren, bei höheren Drehzahlen werden sie schwächer, sind aber noch spürbar. Die Vibrationen sind nicht hörbar, nur spürbar. Wenn ich unterm Fahren auskupple sind sie verschwunden.

    Ich muss dazu sagen, das es mein erster Diesel ist und vielleicht sind die Vibrationen auch normal, oder ich zu Empfindlich.

    Ich hab im Netz und hier im Forum nach diesem Thema gesucht, bin aber nicht richtig fündig geworden. Mich würde einfach interessieren, ob das bei euch auch so ist oder irgendwas nicht stimmt!

    Gruß David
     
  2. r-duck

    r-duck

    Dabei seit:
    03.01.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hatte sowas ähnliches mal am Leon. Vorderrad hatte ein Gewicht verloren.
    Vielleicht mal Räder auswuchten lassen.
     
  3. Pfaff

    Pfaff

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, wenn ich auskuppel ist es weg, also kann es nicht an den Rädern liegen. Es müssen Vibrationen vom Motor sein, die sich in den Innenraum bzw. ans Lenkrad übertragen.
     
  4. Dranio

    Dranio

    Dabei seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich auch schon festgestellt aber bei mir nimmt die Vibration mit der zeit ab vor allem wenn der Motor noch Kalt ist sind sie sehr stark und deutlich wahrnehmbar. je wärmer desto laufruhiger wird er.
     
  5. #5 matthias81, 03.02.2014
    matthias81

    matthias81

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mir ist auch aufgefallen, dass der O3 bei bestimmten Drehzahlen zu dröhnen anfängt. Offenbar erreicht man eine Resonanzschwingung. Ich bin zwar der Meinung, dass die Schwingungen nicht merklich zunehmen, aber es wir recht laut. Ich werde mal auf den genauen Drehzahlbereich achten.
     
  6. #6 pauletta05, 04.02.2014
    pauletta05

    pauletta05

    Dabei seit:
    19.12.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei den Lederhosen
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI LT: 06/14
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Bader/Mainzl Rosenheim
    Bei den neuen Dieseln wird die Motorvibrarion zum Getriebe durch ein Zweimassenschwungrad unterdrückt. Dies erklärt den Zusammenhang mit der Kupplung. Solange es aber keine Geräusche macht, würde ich es als normal abhacken.

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk
     
  7. Pfaff

    Pfaff

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.

    Dann muss ich es wohl als normal abhacken, auch wenns mich tierisch nervt!
     
  8. madjam

    madjam

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi 2012, L&K, 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    66000
    Bin heute den nagelneuen O3 Kombi meiner Eltern mal probegefahren. 50km auf der Uhr, 2.0TDI 4x4. So richtig begeistert war ich von der Lenkung her auch nicht, da ich ebenfalls das Gefühl hatte, das einige Vibrationen durchkamen. Hatte früher selbst einen Golf V mit 2.0TDI Maschine, aber noch die rauhe Pumpe Düse Variante. Da kam jedoch nicht ansatzweise eine Vibration des Motors zum Lenkrad.

    Und auch das bereits erwähnte etwas unangenehme Dröhnen bei ca. 1500U/min ist beim O3 vorhanden. Hoffe das dies mit der Zeit noch etwas nachlässt, wenn der Wagen ein paar tausend auf der Uhr hat. Ansonsten bekäm ich die Kriese (wenn ich ihn fahren müsste).

    Die kurze Probefahrt hat mir persönlich gereicht um festzustellen, das ich meinem O2 FL TSI hoffentlich noch eine ganze Weile treu bleiben werde :D
     
  9. #9 kbchris, 17.03.2014
    kbchris

    kbchris

    Dabei seit:
    27.01.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS
    Kilometerstand:
    9000
    :!: Habe bei meinem RS auch diesen Mist. Vibrationen und hoppeln im ganzen Auto. Fahrspass Null. Mehrmals Reifenwechsel komplett neuer Satz von Michelin auf Conti. Jetzt auf Sommerräder und Conti und immer noch der Scheiß. Fahrwerk scheint überhaupt nicht anzusprechen bei feinen Bodenwellen und Querrillen. Schrecklich!
     
  10. #10 mariolo, 17.03.2014
    mariolo

    mariolo

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III 2.0 TDI 4x4 Elegance
    Hey ich hab auch einen 4x4 2liter, wie ist es bei dir mit dem einlegen des 2. Gangs? Geht's smooth oder knackst es ein wenig?
     
  11. Pfaff

    Pfaff

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.

    Bin mit dem Problem zum Händler gefahren und die wussten auch nicht genau ob die Vibrationen normal sind. Vergleichs Auto gefahren und die gleichen Vibrationen. War dann nochmal bei einem VW Händler bei mir im Ort, welcher einen Skoda Service dabei hat. Der hat gemeint, das er eh so schön läuft. Zum Vergleich haben wir dann auch noch nen VW angelassen und diese hatte auch ähnliche Vibrationen, Diesel halt! Also normal!

    Er hat jetzt 6500 km drauf und ich muss sagen das die Vibrationen kaum mehr vorhanden sind, vielleicht auch weil ich nicht mehr drauf achte.

    @mariolo
    Das Einlegen des 2. Gangs geht problemlos, aber beim Zurückschalten harckt es ab und zu mal.
     
  12. #12 sunnyville, 21.03.2014
    sunnyville

    sunnyville

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Mk 3, 2.0 TDI, 110kW
    Also ich hab in meinem 2.0 TDI (nicht 4x4) jetzt über 32000 km runter. An die unter euch die Glauben die Vibrationen im untertourigen Bereich werden mit der zeit verschwinden: tun sie nicht. Ich bin es aber mittlerweile gewöhnt, es tritt ja auch nur bis 1500rpm auf zb wenn ich in die Stadt komme und zu lange in dem 5. oder 6. bleibe beim ausrollen und anschließendem Gas geben.
     
  13. Klausn

    Klausn

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    erst Octavia III 2.0 TDI jetzt Golf 7 Variant 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    9000
    @kbchris

    macht meiner auch! Ist absolut zum kotzen!
    und ich habe schon einen Werkstatt Marathon hinter mir. Inklusive Wechsel der Dämpfer. Alles ohne Erfolg.

    Wenn ich einsteige und die Tür zuschlage dann summt das ganze Auto nach. Ich habe keine Ahnung wo das her kommt. Irgend etwas scheint beim Zuschlagen der Tür in Schwingung zu geraten. Was im übrigen dasselbe Geräusch ist, was bei feinen Bodenwellen und Querfugen auftritt.

    Ich begebe mich am Wochenende auf die Suche, wo das herkommt, bzw. was da überhaupt schwingt.

    Gruß
     
  14. G-TEC

    G-TEC

    Dabei seit:
    07.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    8
    Finde die Vibrationen beim 2,0 TDI auch unerträglich, sind beim kleineren 1,6 im Lenkrad kaum vorhanden. Nach der Probefahrt mit dem neuen 2,0 TDI habe ich gewusst-nie wieder ein Diesel. Lg
     
  15. #15 gabbahansn, 23.04.2015
    gabbahansn

    gabbahansn

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    O3 RS TDI
    du fährst 50kmh mit der 6.?

    Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
     
Thema: Skoda Octavia III lästige Vibrationen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia motorvibrationen

    ,
  2. cockpit vibriert octavia

    ,
  3. vibrationen skoda octavia III michelin pa5

    ,
  4. skoda octavia vibriert,
  5. skoda octavia 3 vibration,
  6. Diesel Motor vibriert bei 1500 ,
  7. skoda octavia 5e motor Vibration,
  8. skoda ovtavia 5e TDI dröhnen,
  9. spurgalteassistent vibrieren bei kurven skoda octavia 3,
  10. vibration beifahrerseite skoda octavia iii,
  11. skoda octavia rs vibration,
  12. skoda octavia 5e rs vibration rechtes vorderrad,
  13. octavia 3 vibration,
  14. skoda 1u tdi 4x4 vibrieren beim kuppeln,
  15. vibrationen bei 1800 u/min skoda rs,
  16. octavia rs vibriert im innenraum 2000 upm,
  17. skoda octavia rs schalten lenkrad vibriert,
  18. skoda octavia RS 5e vibriert ,
  19. golf 7 viebrieren bei 1800 um,
  20. skoda octavia 3 rs vibration bei 1800 Umdrehungen,
  21. vibrieren innenraum skoda octavia,
  22. lenkradvibrationen untertourig skoda octavia rs tsi,
  23. leichte vibrationen skoda octavia rs,
  24. skoda octavia rs lenkradvibration,
  25. vibrationen im lenkrad skoda octavia rs
Die Seite wird geladen...

Skoda Octavia III lästige Vibrationen - Ähnliche Themen

  1. Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017

    Parksensoren - Octavia 3 Facelift 2017: Hallo liebe Skoda Gemeinde. Meine Parksensoren spielen während der Fahrt total verrückt. Im Fehlerspeicher steht aber nichts drinnen. Habt ihr...
  2. Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!

    Octavia 2.0 springt nicht an wenn er lauwarm ist!!!: Hallo zusammen, ich habe ein ganz seltsames Phänomen mit meine Octavia. Wenn ich morgens bzw. bei kaltem Motor den Wagen starten möchten,...
  3. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  4. Privatverkauf Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz

    Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz: Verkauft wird ein neuer Unterfahrschutz für den Skoda Octavia 3. Bitte nur per Abholung, in Essen und Moers möglich. Ich Verkauf das Teil nur weil...
  5. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...