Skoda Octavia II 2.0 TDI DPF kann man den noch kaufen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Dr.Acula, 08.05.2008.

  1. #1 Dr.Acula, 08.05.2008
    Dr.Acula

    Dr.Acula

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien/Nürtingen Kaiserstr. 44-46 1070 Wien Österrei
    Fahrzeug:
    Skoda Ocatvia II 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Diez, Gutenberg
    Kilometerstand:
    149852
    Hallo,

    mir wurde ein Skoda Ocatvia II Limousine 2.0TDI DPF angeboten. Das Auto hat ~150.000km runter und ist Scheckheft gepflegt, 1. Hand. Kann man den noch problemos kaufen? Wie sieht es bei dem Motor aus, kann der das ab? Sollte ja der 8v sein. Die Zylinderkopfdichtung wurde schonmal gewechselt.

    Ausstattungsmäßig würde er mir voll zusagen, kann ihn demnächst mal für nen Tag haben und checken.

    Ausstattung hat er:

    Teilleder
    Navi (DVD)
    Freisprecheinrichtung
    Xenonlicht
    Metallic
    CD-Wechsler
    Multifunktionslenkrad
    Tempomat
    Klimaautomatik
    Sitzheizung
    War 2005 das EDS bereits Serie`?

    Weiß nicht was davon alles Serie ist, hatte bisher eher wieder zu einem BMW oder Mercedes tendiert. Allerdings ist der Skoda die vernünftigere und vom Preis her die wesenltich attraktivere Wahl.

    Hoffe auf zahlreiche Antworten und bedanke mich schonmal bei euch!

    Gruß aus Wien
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OldWurzelsepp, 08.05.2008
    OldWurzelsepp

    OldWurzelsepp

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 1140 Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0TDI DSG
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo
    Zuerst mal: Ebenfalls Grüsse aus Wien :)
    Den kannst du sicher kaufen. Bisher gab es bei dem 2.0 TDI keine wirklichen Probleme und der ist immerhin der meistgebaute PKW Dieselmotor der Welt (vielleicht abgesehen vom 1.9TDI), also wurde er schon ausgiebig getestet. Zudem ist das Auto mit 150000km bei BJ 2005 ein totales Langstreckenfahrzeug und damit sicher gut in Schuss.
    Wenn es die Version mit 140 PS ist, ist es der 8V. Ein toller Motor, mit dem fahr ich selber. Ein kleines Turboloch (kleiner als bei den meisten anderen aktuellen Dieseln), aber sehr kräftig und sparsam.
    Ich weiß ja nicht, was du dafür bezahlen musst aber du bekommst auf jeden Fall mehr für dein Geld geboten als bei BMW und Mercedes.
    Wenn du nicht unbedingt das Premium Image und die feinen Materialien brauchst, bist du bei Skoda sicher besser aufgehoben. Die Materialien sind ok und wirken nicht billig, die Verarbeitung ist top und in Sachen Qualität und Zuverlässigkeit ist Skoda am besten im ganzen VW Konzern.
    Die Austattung könnte Serie sein, kommt aber auf die Austattungsklasse an: Elegance, Pacco, Nicco, usw.
     
  4. #3 tschack, 08.05.2008
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.794
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Die gibt es erst seit Mitte/Ende 2007, also wird sein angebotener Octavia sicher keine dieser Ausstattungen haben.
    Wenn, dann entweder Classic, Ambiente oder Elegance.
    Bei dem, was er so aufzählt, könnts aber sogar ein L&K sein und wenn da der Preis stimmt kann man auf alle Fälle zugreifen.
     
  5. #4 Dr.Acula, 08.05.2008
    Dr.Acula

    Dr.Acula

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien/Nürtingen Kaiserstr. 44-46 1070 Wien Österrei
    Fahrzeug:
    Skoda Ocatvia II 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Diez, Gutenberg
    Kilometerstand:
    149852
    Ich gehe mal davonaus das ein Elegance ist, bin mir aber nicht 100% sicher.

    Ein paar Fragen habe ich noch, bekomme das Auto nächsten Mittwoch oder Donnerstag.
    Kann ich mein iPhone über die Freisprecheinrichtung betrieben?
    Habe ich nen AUX-In oder USB-Anschluss für nen iPod/iPhone?


    Was wäre ein guter Preis für das Auto? Stehen tut er in Süddeutschland und wird auch weiterhin mit einer deutschen Zulassung bewegt ;)
     
  6. #5 pietsprock, 08.05.2008
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    150.000 sind für den 2.0 tdi bei einem Langstreckenfahrzeug quasi als Einfahrstrecke anzusehen.

    Mein 1,9 tdi, der ja im Grunde der Vorgänger des 2,0 tdi ist, hat nun 570.000 auf der Uhr und alle
    Teile sind noch im Original drin.

    Mit dem Motor kann man nichts falsch machen.


    Gruß
    Piet
     
  7. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    150.000 km sind noch nicht mal 100.000 englische Meilen = Neuwagen. Das einzige, was Du nachfragen könntest, wäre die Sache mit der ZKD und ob in dem Zusammenhang ein Planschliff erfolgte (Rechnung).
     
  8. #7 Dr.Acula, 08.05.2008
    Dr.Acula

    Dr.Acula

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien/Nürtingen Kaiserstr. 44-46 1070 Wien Österrei
    Fahrzeug:
    Skoda Ocatvia II 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Diez, Gutenberg
    Kilometerstand:
    149852
    Die ZKD wurde beim SKoda-Vertragshändler gewechselt, die Rechnung kann ich einsehen bzw. bekomm sie in Kopie mit dem Fahrzeug mit.

    Die Frage ist mit was ich als Ziel in die Preisverhandlungen gehen soll? Habe keine Ahnung was man dafür noch zahlen kann, bei mobile.de sind auch zu wenige drin um sich ein Bild zu machen.
     
  9. #8 OldWurzelsepp, 08.05.2008
    OldWurzelsepp

    OldWurzelsepp

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 1140 Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0TDI DSG
    Kilometerstand:
    50000
    Also wenn das eine Bluetooth Freisprechanlage ist, dann würd ich mal davon ausgehen dass das funktioniert.
    Mein 2007er Octavia Pacco hat einen AuxIn in der Mittelarmlehne (vermutlich deiner also auch) und wenn die Anlage einen CD Wechsler ansteueren kann, dann kann man mittels eines Adpaters einen IPod direkt über den Wechsleranschluss anschließen und dann übers Radio bedienen.

    Beim Preis solltest du erstmal nachschauen womit er in Deutschland in der EuroTax Liste steht. Wo das geht ,weiß ich jetzt aber auch nicht.
    Alternativ kannst du mal in eine AutoRevue schauen, da ist die österreichische Eurotax Liste drin. Von dem Modell ziehst du die 7% NoVA ab (sowas gibts ja in Deutschland nicht),
    dann weißt du was er mit 50000- 60000km wert wäre (Das ist die Standart Annahme bei einem 3jährigem Auto dieser Klasse).
    Ich würde sagen, dass soetwa 13- 15000€ ein guter Preis wären. Ist aber so schwer zu sagen. Wenn du ihn bekommst, könntest du ja einen Ankaufstest bei Öamtc oder ARBÖ machen.
     
  10. #9 stefan br, 08.05.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Bei Mobile sind die auch ab 13000Euro vorhanden. 13000 -15000 Euro sind ein realistischer Preis.
     
  11. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wasserburg am Inn
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 TDI DPF, EZ 09/2007
    Zu 90% NEIN. Autos, die eine halbe Million km und mehr schaffen wie Piets TDI, haben nicht schon bei 150.000 die zweite Zylinderkopfdichtung. Wenn Du Glück hast, macht die Möhre noch 200.000, vielleicht ist auch schon vorher Schicht. Nach diversen leidvollen Erfahrungen in den letzten 3 Jahrzehnten weiß ich, dass bei ausgetauschter Zylinderkopfdichtung sehr wahrscheinlich noch ein dickes Ende nachkommt.

    Ist sonst nichts Besonderes repariert worden? :rolleyes: So eine ZK.Dichtung ist ja schließlich kein Verschleißteil. Die brennt nur durch, wenn der Motor gravierende thermische Probleme hat. Austauschen alleine reicht nicht, da muss man schon die Ursache konsequent erforschen und abstellen, sonst reißt der Ärger nicht ab.

    War möglicherweise ein Tuning-Chip eingebaut? Dann erst recht Finger weg, über solche Fehlkäufe wird in allen Autoforen berichtet. Selbst ein so guter Motor wie der 2.0 TDI lässt sich mit dieser Unsitte versauen. Der 2.0 TDI ist zwar ein echtes Prachtstück, aber erst seit 2005. Nur nebenbei: In den ersten beiden Jahrgänge (2003 und 2004) war dieser Motor ein wahrer Alptraum und verärgerte die Kundschaft massenweise mit Motorschäden, bevor die Konstruktion einer gründlichen Revision unterzogen wurde. Vereinzelt gabs auch noch 2005 Probleme, aber wer weiß, vielleicht lagen da noch irgendwo ein paar alte Horror-TDIs rum, die verbaut werden mussten. :whistling:

    Für 13.000 sollte man jedenfalls einen 2.0 TDI bekommen, der noch keine Herzoperation hinter sich hat, am besten vom Händler mit Gebrauchtwagen-Garantie.

    Gruß
    Berni
     
  12. #11 Dr.Acula, 09.05.2008
    Dr.Acula

    Dr.Acula

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien/Nürtingen Kaiserstr. 44-46 1070 Wien Österrei
    Fahrzeug:
    Skoda Ocatvia II 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Diez, Gutenberg
    Kilometerstand:
    149852
    Chiptuning ist keines verbaut worden, das weiß ich zu 100%! Werde ihn mal Probefahren und mit zu meiner Werkstatt des Vertrauens nehmen, kann man anhand eines Tests den Motor besser einschätzen?

    Gibt es bereits einen Adapter für das iPhone?
     
  13. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Ich glaub, da hat der Bernie recht mit der ZKD - das war ja auch das, was bei mir die Alarmglocken ringen liess. Leicht haste da keine planen Flächen mehr und die nächste kannste schon mal ordern. Leg da mal lieber mehr Gewicht drauf als auf den Telefonschnickschnack.
     
  14. #13 Dr.Acula, 15.05.2008
    Dr.Acula

    Dr.Acula

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien/Nürtingen Kaiserstr. 44-46 1070 Wien Österrei
    Fahrzeug:
    Skoda Ocatvia II 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Diez, Gutenberg
    Kilometerstand:
    149852
    Ich habe den Ocatvia heute geholt und behalte ihn bi zum WE, morgen gehts dann in meine Vertrauenswerkstatt und er wird durchgecheckt. Die ZKD wurde in der Vertragswerkstatt gewechselt und der Kopf auch geplant, so sagt es zumindest die Rechnung.
    Kleine Mängel die mir bisher aufgefallen sind:
    - kleinere STeinschläge auf der Motorhaube
    - Macke am Heckdeckel
    - linkes Fenster quietscht beim hochfahren
    Sonst in einem tadellosen Zustand mit neuen Reifen und fast neuen Bremsen.

    Halte euch aber weiter auf dem laufenden und wenn ich ihn gekauft habe gibts n paar Fotos!

    Kann ich eigentlich selbstständig mein Bluetoothhandy an der Freisprecheinrichtung anlernen? Falls ja, wie?
     
  15. #14 OldWurzelsepp, 16.05.2008
    OldWurzelsepp

    OldWurzelsepp

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien 1140 Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0TDI DSG
    Kilometerstand:
    50000
    Ok, wenigstens ist es ordentlich repariert worden. Die Frage ist aber trotzdem noch: Warum ist die ZKD überhaupt so früh geplatzt?
    Du solltest unbedingt mit deinem Freundlichen besprechen, warum das passieren kann.
    Das mit dem Quietschen ist leider ein kleines O² Leiden, macht mein Beifahrerfenster auch manchmal obwohl meiner noch kein Jahr alt ist.
    Wenn die Karosserie nicht mehr optimal ist, würde ich nur mehr 12000 bezahlen, das ist dann angemessen.
    Kenn mich mit der Octavia Freisprech nicht aus, aber üblicherweiße musst du dein Handy nach neuen BlueTooth Geräten suchen lassen und dann beide auf
    "Koppeln" schalten, danach musst du eventuell noch ein Passwort eingeben. Meistens 0000 oder 1234 oder so.
     
  16. #15 Dr.Acula, 16.05.2008
    Dr.Acula

    Dr.Acula

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien/Nürtingen Kaiserstr. 44-46 1070 Wien Österrei
    Fahrzeug:
    Skoda Ocatvia II 2.0TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Diez, Gutenberg
    Kilometerstand:
    149852
    War heute bei der Werkstatt meines Vertrauens, eine kleine, freie Werkstatt der sich auf VW-Sepzialisiert hat. Er meinte den Skoda könne man bedenkenlos kaufen, die ZKD sei beim 2.0TDI öfters durchgebrannt. In den Unterlagen steht das ZKD, Kopf und AGR + Kühler getauscht wurden. Der genaue Grund für den Schaden wusste auch die Werkstatt nicht.
    Habe mich für das Auto entschieden! Werde jetzt dann mal Bilder machen und ich hoffe auf lange und Unfallfreie Fahrt :)
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Snake566977, 23.05.2008
    Snake566977

    Snake566977

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostsee
    Fahrzeug:
    Octavia II 2,0 TDI DPF Elegance, Sport, SH, RNS...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyer GmbH
    Kilometerstand:
    130000
    na da freuen wir uns schon auf die Bilder.

    Mal ne ganz blöde frage, was ist EDS?
     
  19. #17 stefan br, 23.05.2008
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Die Bilder sind doch schon in der Galerie
    EDS=Elektronische Differentialsperre
     
Thema: Skoda Octavia II 2.0 TDI DPF kann man den noch kaufen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia kombi 2.0 tdi mit 150000 km kaufen

Die Seite wird geladen...

Skoda Octavia II 2.0 TDI DPF kann man den noch kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  4. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  5. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...