skoda octavia I neuling mit ein paar fragen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von ChrisOctavia, 18.07.2007.

  1. #1 ChrisOctavia, 18.07.2007
    ChrisOctavia

    ChrisOctavia Guest

    hallo,

    ich bin seit ein paar tagen stolzer besitzer eines octavias I elegance mit der 2 liter 115ps maschine, baujahr 12/2002 mit knapp 53tkm.

    nun habe ich natürlich ein paar fragen :)

    1. ich habe bisher nur autos mit 195er oder kleineren reifen gefahren, der skoda hat jetzt 205er schlappen drauf, lässt sich deshalb die scheinbare schwergängigkeit der lenkung gerade in kurven erklären !? mehr fläche, reibung, widerstand !? es ist nicht so das er sich aufbeugen würde, er legt sich treu in die kurven nur braucht man mehr kraft ihn dort zu halten als wie z.b. mit meinem alten vw passat kombi mit 195er schlappen. liegts also einfach nur an den größeren reifen !?

    2. da ich mit dem k&n luftfilter bisher gute erfahrungen sammeln konnte habe ich mir auch für den skoda einen bestellt, gerade da er auf longlife läuft und der luftfilter somit die intervalle lockerer mitmacht als seine papierbrüder. hat jemand auf längere sicht erfahrungen mit dem luftfilter in der 2 liter maschine !?

    3. da ich selbst ja noch keinen longlife service bei dem octavia durchführen lies würde mich mal interessieren mit welchen kosten eine solche inspektion aufwartet !?

    4. auch wenn der octavia kein esp hat scheint er ein treues fahrwerk zu haben, in meinem alten auto war das esp gerade in der winterzeit trotz guter reifen hin und wieder am arbeiten. wie verhält sich der octavia I so ohne esp gerade im winter !?

    5. da 2 liter und gerade mal 115 ps ausbeute sicher nicht alles sind würde mich zu guter letzt noch interessieren was man an leistungstuning an dieser maschine machen kann ohne gleich all die anderen bauteile zu überreizen.

    danke schonmal im voraus für all die ratschläge, tipps und erfahrungen.

    gruß chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Könnte schon dran liegen, aber der Unterschied zu den 195ern ist eigentlich zu vernachlässigen.

    zu den inspektionen gibt es einen langen strang zu, wo du die kosten anderer nachlesen kannst. :suche:

    leistungssteigerung ist möglich, z.B.mittels chip, nur wird bei einem saugmotor nicht sehr viel mehr spürbar. alles andere kostet und du musst bauteile verändern, aber das willst du nicht.
    besser währe es gewesen sich gleicht einen 1.8 Turbo zu holen, der hat schon genug Leistung und ist bei bedarf auch gut aufrüstbar.
     
  4. #3 TheSmurf, 19.07.2007
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Hallo erstmal und Wilkommen unter den Skodafahrern! Doch nun zu deinen Fragen!

    1.) Denk eher, dass es an anderen Dingen liegt... sicher nicht an den Reifen! Ich fahre im Winter 195er und merke da nicht wirklich einen Unterschied an der Lenkung!

    2.) Da kann ich nicht's zu sagen!

    3.) Ich habe mein Fahrzeug auf klassischen Service umprogramiert!

    4.) Der Wagen ist sehr gnädig, auch wenn man das ESP ausschaltet, bzw. ist die Lampe auch im Winter nicht übermäßig an... (hatte der Elegance im MJ02 oder gar MJ03 noch kein ESP?)

    5.) Ein Tuning kannst dir getrost sparen. Ein Chip bringt beim Sauger wenig und wenn es was bringen soll, kostet es viel Geld! Ich denke dafür ist der 2.0 eine recht robuste Maschine!

    Alex
     
  5. #4 ChrisOctavia, 19.07.2007
    ChrisOctavia

    ChrisOctavia Guest

    hmm dann bin ich das mit den reifen wohl nur noch nicht gewohnt, es kam mir halt nicht ganz so leichtgängig vor wie bei meinem vw passat bisher.

    also mein mj 12/2002 besitzt lediglich ASR was ja nur das durchdrehen beim anfahren verhindern soll.

    ok gebe das mit dem tuning auf, mal abgesehen vom luftfilter kommt nichts weiter rein.
     
  6. #5 turbo-bastl, 19.07.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    zu 1)
    Das Gefühl kenne ich auch - ich bin vom Fabia auf meinen Octavia umgestiegen und man merkt es schon, dass er sich "schwerer" lenken lässt. Vor allem fällt mir das beim Rangieren auf.
    Grundsätzlich würde ich das aber weniger auf die Reifen sondern eher auf die Einstellungen der Servolenkung schieben. Würde mich nicht wundern, wenn der Passat, gerade weil er ein eher älteres Publikum als der Octavia anspricht, eine weichere Lenkung hat.

    Meine Erfahrung ist: du gewöhnst dich schnell dran und wirst es zu schätzen wissen!

    zu 4)
    Meine Octavia-Wintererfahrungen halten sich in Grenzen. Aber der Fabia Combi lief ohne ESP auf 185/60/R14 auch auf winterlichem Untergrund ziemlich stabil.

    zu 5)
    Es gibt ein paar Kleinigkeiten, die du verändern kannst, aber letztlich ist es kein Turbomotor, der sich gut tunen lässt.
    Ein entfernter Bekannter hat mal was von 130 PS erzählt (2.0 im Beetle) - aber wirklich spritziger fühlte sich der Wagen nicht an.
    Dafür hat der Motor andere Qualitäten: schöne Leistungsentfaltung (nicht so plötzlich wie bei einem Turbo) und extrem stabil.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 15reno04, 31.07.2007
    15reno04

    15reno04

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus West
    Kilometerstand:
    71000
    Hallo,

    Glückwunsch zum Skoda. Hoffe er bereitet Dir viel Freude.

    Ich habe mir selber erst vor 2 Wochen einen Octi1 Kombi geholt und festgestellt, daß die Lenkung schwerer geht. Liegt meiner Meinung einfach an der Servolenkung die nicht so viel beisteuert wie in anderen Autos.

    Bei meinem alten Audi A4 ging die Servolenkung schon einganzes Stück einfacher als im Octavia.
    Bei Opel war es noch heftiger. Da habe ich mal eine Astra mit Servolenkung gefahren und gedacht, daß der Servomotor kaputt war, weil ich die leichte Steuerung vom Audi so gewohnt war.

    Gruß
    15reno04
     
  9. #7 Octifan27, 01.08.2007
    Octifan27

    Octifan27

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reichersbeuern Probststr.10 83677 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi 20V Turbo SLX
    Kilometerstand:
    162400
    Moin Jungs,

    liegt mit Sicherheit an der Einstellung der Servolenkung.
    Ich fahr seit März 2000 einen Oct1 20V Turbo (Mod 98) mit 225er Reifen.
    Seit letzten Freitag ist mein Fuhrpark um einen Oct1 BJ 2/2002 1.6 mit 205er Reifen erweitert.
    Hab da auch das Syndrom daß sich das neuere Auto mit den schmaleren Reifen geringfügig schwerer lenken läßt. Wird sicher an der Abstimmung liegen, oder vielleicht mit an der Motorisierung?

    So long ...
     
Thema:

skoda octavia I neuling mit ein paar fragen

Die Seite wird geladen...

skoda octavia I neuling mit ein paar fragen - Ähnliche Themen

  1. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  2. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  3. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  4. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  5. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...