Skoda Octavia aus Polen neu anmelden

Diskutiere Skoda Octavia aus Polen neu anmelden im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend. ich habe einen Skoda Oktavia neu in Polen mit Überführungskennzeichen abgeholt. Nun will ich aber den Wagen in Deutschland neu...

  1. #1 octavia der erste, 01.09.2009
    octavia der erste

    octavia der erste

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend.

    ich habe einen Skoda Oktavia neu in Polen mit Überführungskennzeichen abgeholt.

    Nun will ich aber den Wagen in Deutschland neu anmelden und es gibt Probleme mit der Coc Bescheinigung weil sie nicht in Deutsch ist.

    Hat jemand Erfahrung damit.



    Vielen Dank für Euch Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grünschnabel, 02.09.2009
    Grünschnabel

    Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 16V GT
    Kilometerstand:
    59300
    Hi,

    ich würde folgendes machen. Wenn diese nicht anerkannt wird und du nicht anmelden kannst, würde ich diese von einem anerkannten Dolmetscherbüro
    übersetzen und beglaubigen lassen. Informiere dich in deiner Stadt über Möglichkeiten, da es große Preisunterschiede gibt. (Zumindest bei uns in Dresden).

    Bevor du dies aber tust, würde ich mir von der zulassungsstelle schriftlich bestätigen lassen, das dies der richtige Weg ist.


    lg ;)
     
  4. #3 Trecker, 03.09.2009
    Trecker

    Trecker

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.2 D-Cat
    Kilometerstand:
    65000
    Es ist "pflichtgemäßes Ermessen", ob die Zulassungsstelle ein polnisches CoC anerkennt oder nicht. Normalerweise sollte dies kein Problem sein, denn die Zuordnungsnummern sind einheitlich und das KBA hat Bearbeitungshilfen in allen EU-Sprachen zur Verfügung gestellt. Das ist ja wohl der Sinn einer EU-Richtline, dass solche Hürden abgebaut werden.

    Ich würde mal freundlich die Zulassungsstelle auf diese Option hinweisen.

    Es kann natürlich sein, dass du gar kein CoC mitbekommen hast, sondern eine nationale, polnische Homologation. Dann kommst du um eine beglaubigte Übersetzung (gerichtsanerkanntes Dolmetscherbüro) nicht herum.

    Es gibt professionelle CoC-Händler, ob das seriös ist, weiß ich nicht, deshalb bestehe ich auch darauf, dass dies nur ein Hinweis und keinesfalls eine Empfehlung ist.

    Was fordert denn die ZuSt konkret? Sagt sie denn "bring eine Übersetzung bei, dann machen wir es?" Wäre hilfreich das zu wissen, dann mache ich mich mal bei Leuten schlau, die vom Fach sind und davon kenne ich genügend ;)
     
  5. R2D2

    R2D2 Guest

    Nein, denn das nationale Dokument, darf gar nicht anerkannt werden, es gilt an sich einzig und alleine das offizielle CoC, das in der jeweiligen Landessprache ausgestellt sein darf und dann dennoch anzuerkennen ist. Die meisten Zulassungsstellen wissen in der Problematik eingentlich schon bescheid, da soll sich die Zulassungsstelle die hier jetzt nicht bescheid weis sich mal schlau machen. Nach vielen leidvollen Erfahrunen sind die meisten Zulassungsstellen inzwischen eh recht kritiklos und akzeptieren so ziemlich alles, was nur irgendwie nach einem CoC ausschaut. Problematisch ist ggf. nur, dass bestimmte rein deutsche Angaben auf dem "ausländischen" CoC fehlen, die dann nachermittelt werden müssen, was aber auch kein Problem ist, macht der TÜV im Handumdrehen. Gerade zur polnischen Übereinstimmungsbescheinigung gibt sehr viele Infos die sich die Leute bei den Zulassungsstellen mühsam erfragt haben und meines Wissens gibt es auch ein SChreiben aus Polen an das Bundes Verkehrsministerium, das auch an die Zulassungsstellen weitergeleitet wurde, in dem der Sachverhalt erläutert wird.

    Die Zulassungsstelle kann sich auch ganz leicht selber schlau machen, die brauchen nur über erolex die jeweilige Rili, nach der das Auto homologiert wurde in deutsch und in polnisch raus suchen und verleichen, wie die Bezeichnung für die Übereinstimmungsbescheinigung ist. Der Begriff findet sich i.a. gleich am Anfang in den Bergriffsbestimmungen oder am Schluß in der jeweiligen Anlage, in der die Übereinstimmungsbescheinigung definiert wird. Eine amtliche Übersetzung ist aber in keinem Fall nötig, denn die Übereinstimmungsbescheinigung ist unabhängig von der Sprache immer identisch aufgebaut.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Skoda Octavia aus Polen neu anmelden

Die Seite wird geladen...

Skoda Octavia aus Polen neu anmelden - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI

    Verkaufe meinen Octavia 1Z FL 1.8 TSI: In treue Hände abzugeben:...
  2. Anhängerkupplung Codieren Octavia 2017

    Anhängerkupplung Codieren Octavia 2017: Bei meinem Octavia ist im STG 19 (Diagnoseinterface) die Verbauliste 69 - Anhänger nicht vorhanden. Hat jemand ein Tipp
  3. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  4. Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?

    Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?: Hallo, da ich keine richtige Antwort finde, stelle ich sie einfach mal: Passen die neuen Embleme problemlos an den Octavia 1z VFL? Anbei ein Bild...
  5. Privatverkauf Skoda Felicia 1.8T

    Skoda Felicia 1.8T: Verkaufe nun meinen Felicia. Es ist ein 1.8T 20V AGU aus einem Audi A3 8L verbaut. Auspuff ab Turbo einzelanfertigung Weitec Hicon GT...