Skoda Octavia Ambiente 1,6 - Kaufen oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von twinmama, 09.05.2013.

  1. #1 twinmama, 09.05.2013
    twinmama

    twinmama

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir sind eine vierköpfige Familie und nachdem wir mit unserem Touran nur Ärger haben, auf der Suche nach einem "neuem" Gebrauchtwagen.
    Bei unserem Händler steht der Skoda Octavia Ambiente 1,6 und hat unser Interesse gefunden. Nur haben wir bisher keine Ahnung von Skoda.
    Ich habe im Internet nach diesem Modell gegoogelt und bin auf dieses Forum gestossen.

    Ich hoffe hier kann uns jemand mit ein paar Tipps und Erfahrungswerten weiterhelfen. Danke schon einmal.

    So hier die Eckdaten unseres Favouriten:

    Erstzulassung 2/2009
    Laufleistung 45.000 km
    HU / AU 2/2014
    Kraftstoff Benzin
    Leistung 75 kW (102 PS)
    Getriebe Handschaltung
    Hubraum 1.598 ccm
    Anzahl Sitze 5


    Anzahl Türen 5
    Zylinder 4
    Vorbesitzer 1
    Farbe Schwarzmagic Perleffekt
    HSN/TSN 8004 / AEB
    Schadstoffklasse EURO 4
    Umweltplakette Grün
    Zul. Gesamtgewicht 1895 kg

    Kosten soll er übrigens 13.000,00 EUR

    Fahrerairbag, Airbag Fahrer-/Beifahrerseite, Seitenairbag vorn,
    Kopf-Airbag-System, Klimaanlage Climatic, ABS, Elektron.
    Stabilitäts-Programm (ESP), ASR, Einparkhilfe hinten, Fernbedienung für
    Zentralverriegelung, Fensterheber elektrisch, Servolenkung, Audiosystem
    Swing (Radio/CD-Player MP3-fähig), Geschwindigkeits-Regelanlage
    (Tempomat), Wegfahrsperre, Außentemperaturanzeige,
    Multifunktionsanzeige, Außenspiegel elektr. verstell- und heizbar,
    Lendenwirbelstützen vorn, Mittelarmlehne vorn mit Ablagefach
    klimatisiert (Jumbo-Box), Dachreling, Nebelscheinwerfer,
    Scheckheftgepflegt, Perleffekt-Lackierung, Frontscheibe und
    Seitenscheiben Dämmglas (SunSafe), Maxi-DOT Display.
    Gefahren soll der Skoda im Stadtverkehr wie auch über Land, auch ein Urlaubsfahrt mit 1.000 km Fahrstrecke oder auch mehr sollte drin sein.
    Ich hoffe, dass sind alle Eckdaten die man für eine "Bewertung" braucht. Ist der Preis okay? Ist noch nicht nachverhandelt.
    Bei DAT hatte ich die Daten eingegeben, da kamen 9.531 EUR bei raus.

    LG Twinmama :)

    PS: Ich hoffe ich habe gegen keine Forumsregel verstossen, wenn doch war es nicht mit Absicht. ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pelmenipeter, 09.05.2013
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    solides auto
    wenig probleme mit dem motor
    aber dafür dafst du keine wunder erwarten, gerade wenn es in den urlaub geht und er voll beladen ist ... da musste ihn ordentlich drehen damit er vorwärts kommt und da wird er dann etwas durstig
    für die stadt sicher ok

    verhandeln würde ich auf jeden fall noch
    zumal nicht viel drin ist im auto, dann reifen anschauen, bremsen prüfen und neuer tüv/hu sollte eh drin sein
     
  4. #3 ronhill, 09.05.2013
    ronhill

    ronhill

    Dabei seit:
    19.06.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O² Facelift Combi, 1,8 TSI seit 04.2009
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wenzel Reiskirchen
    Kilometerstand:
    155000
    Herzlich willkommen im Kreise der Skodagemeinde, eventuell.
    Nach meinem Kenntnisstand ist das Fahrzeug mit der seinerzeit serienmäßigen Ausstattung.
    Da der Skoda von Hause aus mit kompletter VW Technik ausgestattet ist, hast du ja schon etwas Erfahrung aus deinem Vorfahrzeug.
    Und deshalb wirst du dich auch wieder sofort zurechtfinden.
    Im Allgemeinen ist der 1,6 Liter Motor ein unkomplizierter,anspruchsloser Motor wenn man die Serviceintervalle einhält, eigentlich ohne Probleme. Ausnahmen bestätigen jedoch immer die Regel. Ich hatte vorher diesen Motor und hatte auf insgesamt ca. 80.000 km zweimal einen Fehler in den Lambdasonden.(Rep.-kosten insgesamt etwa 1000,-€)
    Ein Rennpferd ist der Motor nicht, hat doch insgesamt ordentlichen Fahrleistungen. Bin so mit 7,5 Litern ausgekommen. Kann aber auch mit etwas Anlauf schnell sein.
    Laut Tacho hatte ich ihn mal bei 220 km/h. Dann allerdings mit Durst.
    Den Preis finde ich sehr hoch.
    Meiner war die Ausstattung "Elegance", 3 Jahre alt und hat mir beim Kauf des Neuen beim Händler 12.000 € gebracht. Ok, der Händler muß auch verdienen.
    Fazit: Man macht nichts falsch, aber nicht für den Preis.
     
  5. #4 twinmama, 09.05.2013
    twinmama

    twinmama

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal für die Antworten, das ging ja fix. :)

    Ich habe beim googeln auch schon gemerkt, dass die Extras alle serienmäßig sind. ;(

    Was meint Ihr denn, was der maximal kosten dürfte, wären 12.500 in Ordnung oder noch weiter runter handeln?

    LG Twinmama :)
     
  6. mat66

    mat66 Guest

    Einfach bei 10000 anfangen zu handeln, dann werdet ihr euch in der Mitte einig.
     
  7. #6 SuperbHD, 09.05.2013
    SuperbHD

    SuperbHD

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Audi A6, Skoda Superb
    10400 - 11000 sind realistisch. Alles andere zu teuer bei der Ausstattung
     
  8. #7 otmar30, 09.05.2013
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    mal im ernst ,wie wäre es damit? Nurt so als Beispiel zu verstehen,was es noch sonst möglich ist.
    Octavia -1.6 -Neufahrzeug

    oder auch hier

    Eu-Fahrzeuge, ok weniger Austattung,dafür NEU! und 2 Jahre Gewährleistung!
     
  9. mat66

    mat66 Guest

    Kein ESP, kein Radio...
     
  10. #9 otmar30, 09.05.2013
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    war nur als Beispliel gemeint
    meiner hat auch kein ESP, und? mal ne Frage, wie oft hast du ESP gebraucht? (aber jetzt ehrlich!)
    ich hab kein einziges mal gebraucht und wenns mal brauchst ist es eh schon zu späth
    das ist leider die bittere Pille,die jeder unbedingt haben muss und nicht mal ne Ahnung hat,wie man mit dem Ding umgehen sollte
     
  11. mat66

    mat66 Guest

    Weiß ich nicht, weil es ja unmerklich eingreift. Im Winter merkt man schon den Unterschied, wenn man es drauf ankommen läßt, was aber nicht sein muß. Richtig ist, daß man sich nicht blindlings auf ESP verlassen soll, da auch die Physik ihre Grenzen hat.

    Jedenfalls würde ich mir Vorwürfe machen, wenn meinen Kindern was passiert, nur weil ich wegen paar Euros auf ESP verzichtet habe!
     
  12. #11 Dreizehn, 09.05.2013
    Dreizehn

    Dreizehn

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Octavia II, 1,6TDI Green Tec
    Bei dem Preis würde ich an deiner Stelle echt nochmal nachfragen.
    Oder ganz frech 10000 Euro bieten und schauen ob sich der Händler auf dich zubewegt.

    Im Internet gibt es Neufahrzeuge, zugegeben mit der 80 PS Maschine und Basisausstattung, für 12500. Oder halt den 1.6er für 13000. Klar, das ist dann ein nacktes Basismodell. Aber da sind dann auch wieder Neuwagengarantie und zum Beispiel neue Reifen drauf. Der von dir beschriebene ist jetzt schon 3 Jahre alt, und damit aus der Skoda Garantie raus. Auch wenn dir der Händler für den Gebrauchten Gewährleistung geben muss.
     
  13. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Ich habe mir letztes Jahr im September meinen Octi geholt mit dem 1.6 und der Ausstattung nur das meiner eine Klimatronic hat und bin immernoch sehr zufrieden mitlerweile habe ich 10 TKM damit absolviert.

    Verbrauch ist auch top, kann mich nicht beschweren bei meinem Fahrprofil.

    Aber ich denke wenn du wirklich Intresse an den Wagen hast und ihn die kaufen willst, würde ich vom Preis her noch ein wenig handeln.
     
  14. #13 Octi2007, 09.05.2013
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Radio kriegste für 50 Euro bei jedem Elektrohandel.
    ESP hat der Wagen, für den sich der TE interessiert auch nicht. Oder ich habs übersehen. Vin daher fände ich anstelle von Twinmama die geposteten Alternativen gar nicht schlecht...

    Gruss
    Octi

    Gesendet mit Tapatalk 2
     
  15. mat66

    mat66 Guest

    Ich möchte kein 50-Euro-Radio haben...
     
  16. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Ich kann Dir aus Mangel an einem eigenen Octavia nur schreiben, dass fast alle Taxis bei uns Octavias oder Superbs sind. Das spricht Baende ;-)
    Preis ist natuerlich viel zu hoch, das ist bei uns zwar auch alles anders zu bewerten, da Autos hier guenstiger sind, doch so 10k sollte hier die VB sein.

    Ich haeng Dir mal ein Beispiel an: 09 Reg, rund 16000 km:

    http://www.directcars.co.uk/usedcars/skoda/octavia/p108766.htm
     
  17. #16 Richter86, 09.05.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.500
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
  18. mat66

    mat66 Guest

    Diejenigen, die kein ESP haben, werden immer sagen, daß man es nicht braucht...
     
  19. #18 twinmama, 09.05.2013
    twinmama

    twinmama

    Dabei seit:
    09.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ein Neufahrzeug hatten wir eigentlich nicht geplant, aber Ihr bringt einen hier ja auf Ideen....

    Kann mir jemand einen Importeur im PLZ-Gebiet 29/30 empfehlen? Würde lieber ein Auto vor Ort kaufen und nicht übers Internet.

    Morgen werden wir erstmal beim Händler versuchen den gebrauchten Kombi runterzuhandeln. Mal sehen wie weit wir kommen. Der Händler ist eher bekannt dafür kaum Preisnachlässe zu geben :thumbdown: Ich kann dann ja mal berichten.

    Und herzlichen Dank für die vielen Antworten und das am Vatertag, damit hätte ich echt nicht gerechnet.
    Danke. :)

    LG Twinmama
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 otmar30, 09.05.2013
    otmar30

    otmar30

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Otmarshausen
    Fahrzeug:
    Octi 2012 1,6
    Werkstatt/Händler:
    EU importiert
    ok,hier mal Zitat au deinem Link: ohne ESP ausgeprägte Kippneigung
    was bedeutet das? man müsse also wie ein sinnesgestörter durch die Kurven jagen -damit die Kiste anfängt sich hin und her zu schaukelt.
    KLAR! wenn du so fährst dann brauchst du ESP( eigentlich sollten solche Fahrer den Führerschein abgeben), ein NORMALER Fahrer der normal fährt braucht es nicht.

    500 euro mehr zu bezahlen für ein Ding das niemals benutzen wirst, und falls doch, dann landet man trotzdem im Graben.
    Denn nicht von ungefähr heisst es, mann solle sich nie zu sehr auf solche "Hälferlein" verlassen, nicht ohne Grund oder?
     
  22. #20 Richter86, 09.05.2013
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.500
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Sorry. Aber dazu fällt mir nichts mehr ein.
    Ich hoffe du kommst nie in solch eine Situation wo dir das ESP das Leben gerettet hätte. Klar, ESP ist nur für Leute nützlich die Schaukelnd durch die Gegend fahren.
    Wer sich sowas schön reden will dem ist echt nicht mehr zu helfen.
     
Thema:

Skoda Octavia Ambiente 1,6 - Kaufen oder nicht?

Die Seite wird geladen...

Skoda Octavia Ambiente 1,6 - Kaufen oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  2. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  3. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  4. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  5. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...