Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

Diskutiere Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt...
delte83

delte83

Dabei seit
07.02.2015
Beiträge
43
Zustimmungen
1
Ort
Essen
Fahrzeug
Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG Elegance
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Essen
im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern.
Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt, wegen eines "pfeifgeräusch" im 5. Gang bei ca. 1500-2300 Umdrehungen.
Nachdem mein Händler/Werkstatt nichts finden konnte und bei Skoda Deutschland auch keine Informationen bekommen konnte, haben Sie das Getriebeöl abgelassen um nach Spänen am Magnet des Ölfilters zu schauen. Dabei ist aufgefallen das 1 Liter Öl fehlte.
Ich kann mit 99% Sicherheit sagen das nie ein Tropfen ausgelaufen ist, gerade in den ersten Monaten hab ich täglich geguckt ob irgendwas nicht passt. Ich geh also davon aus das ab Werk zu wenig eingefüllt wurde.
Jetzt frag ich mich ob dieser fehlende Liter mir in Zukunft noch Probleme machen kann, gerade wenn ich das Auto langfristig fahren möchte. Der Getriebe Ölwechsel wurde natürlich über Garantie abgewickelt. In 3 Wochen geht der Wagen nochmal zur Kontrolle 2 Tage in die Werkstatt.

Bin auf eure Meinung gespannt, ob ich diesen Sachverhalt ggf. anders klären sollte, Schadensersatz oder so und ob der Liter Öl die Langlebigkeit beeinflusst.

*hat 40tkm gelaufen

Gruß aus Essen
 
Zuletzt bearbeitet:
MrMaus

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.217
Zustimmungen
3.782
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
Kilometerstand
50 000 ++
BHÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜ
Schwierige Sache!

Wiviele Km hast du denn damit gemacht?
Naja Fehlendes Öl deutet nicht zwingend auf eine zu schlechte Schmierung hin, diese ist aber verdammt wahrscheinlich....
Zumindest, da du eben shcon pfeifgeräusche hattest......
 
delte83

delte83

Dabei seit
07.02.2015
Beiträge
43
Zustimmungen
1
Ort
Essen
Fahrzeug
Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG Elegance
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Essen
40tkm hat er jetzt runter, EZ 05/15
 
NightOwl

NightOwl

Dabei seit
17.05.2017
Beiträge
69
Zustimmungen
18
Ort
Reinach BL (Schweiz)
Fahrzeug
2018 Superb III Combi Sportline 2.0 TSI 4x4
Kilometerstand
00500
hm, 40k sind natürlich nicht wenig...
wäre ich an deiner stelle:
um mich wirklich dagegen abzusichern, würde ich mich hier mit der werkstatt kurzschliessen und denen klar mitteilen, dass ich sicherlich nicht gewillt bin, eine in ein paar jahren eventuell anfallende reparatur zu bezahlen, welche klar aus diesem missgeschick resultiert. ist ja auch ganz klar, dass das mit dem getriebeöl sicherlich nicht deine schuld ist, man hat ja hier auch nicht die gewisse eigenverantwortung wie beim motorenöl...
man sollte dir eine art schriftliche erklärung hierfür zum auto geben können, damit, sollte der fall dann in zukunft tatsächlich eintreffen, du nicht mit abgesägten hosen dastehst.

aber wie MrMaus schon schrieb, es ist schon sehr schwierig... :(, weils dann immer drauf an kommt, was genau passiert in ein paar jahren... ist eine rep fällig? wenn ja wo wie was? kann man dann davon ausgehen, dass... usw...
ich würde hier dann ganz klar noch den rechtsschutz (sofern vorhanden hoffentlich) miteinbeziehen und denen den fall vorgängig gleich schildern.
irgend eine option ergibt sich sicher, sowas muss und kann man sich nicht gefallen lassen. fehler passieren leider nunmal, jedoch müssen am ende auch die "richtigen" dafür geradestehen...:pinch:
 

LaurinsO3

Dabei seit
29.07.2017
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Ort
Leipzig
Fahrzeug
Octavia 5e 2.0tdi L&K
Kilometerstand
55000
Grüße in die Runde
Gleich mal die Frage am dich Delte83 Wie hat sich das Pfeifen angehört? Hab gerade seit ner Woche auch so ein Geräusch beim langsamen bis normalen Beschleunigen... Geht in Richtung quietschen/pfeifen. Meiner hat jetzt 55tkm runter. War schon beim freundlichen... Der meinte da drückt nix ab oder ist undicht an den Druckrohren ich soll mal weiter fahren und beobachten. Aber wenn ich das jetzt höre bekomme ich Angst ;(;(
Was ist da raus gekommen?
 
delte83

delte83

Dabei seit
07.02.2015
Beiträge
43
Zustimmungen
1
Ort
Essen
Fahrzeug
Skoda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG Elegance
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Essen
Hallo,
ja wie soll ich das beschreiben, wie ein Pfeifen hört es sich an. Mein Händler hat wie geschrieben frisches Öl reingefüllt und auch den Turbo angeblich überprüft aber kann nichts feststellen. Das Pfeifen ist bis jetzt immernoch da.
Ich werde jetzt über einen Rechtsanwalt prüfen lassen welche Möglichkeiten ich habe, da ja nunmal ein Liter Öl Werksseitig gefehlt hat und man ja nicht weiß ob es einen Einfluss für die Langlebigkeit hat.
 
Thema:

Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt - Ähnliche Themen

Skoda Octavia 5E Summen von der Hinterachse im Schubbetrieb (Allrad): Hallo in die Runde, ich wende mich hier an euch, da ich inzwischen an einem Problem verzweifle und meine bisherige Vertragswerkstatt offenbar...
Skoda Octavia 5e Facelift 1.4L Style DSG Mehrverbrauch: Hallo Liebe Community, Ich habe seit November 2017 meinen Skoda Octavia 5e Facelift 1.4L Style DSG Limousine und habe jetzt folgendes Problem...
Skoda Superb Combi 2.0 TDI 125kW vs. Skoda Octavia III Lim 1.4 TSI 103kW: Hallo zusammen, da mein Dicker für zwei Tage beim :) ist, habe ich als Ersatzwagen den Octavia III als Limousine erhalten. Nachfolgen mal ein...
Fabia II Greenline & Octavia III Combi Elegance der Muthigs - 1 Jahr Octavia: Hallo zusammen, Einige kennen mich ja schon von diversen Treffen aber nach fast 4 Jahren und fast 100.000 km möchte ich mich auch mal hier...

Sucheingaben

Octavia 5e 2.0tdi getriebeöl dsg

,

skoda actavia 5e getriebeöl

Oben