Skoda Octavia - 2 Monate in Besitz 2x abgeschleppt

Diskutiere Skoda Octavia - 2 Monate in Besitz 2x abgeschleppt im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Tag, Wir haben jetzt seit 2 Monaten einen skoda octavia rs 2,0l TDI von 2015. Vor 2 Wochen musste er das 1. Mal abgeschleppt werden und es...

  1. Chiara

    Chiara

    Dabei seit:
    07.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    Wir haben jetzt seit 2 Monaten einen skoda octavia rs 2,0l TDI von 2015.
    Vor 2 Wochen musste er das 1. Mal abgeschleppt werden und es wurde die Wasserpumpe gewechselt. Wir haben allerdings keine Rechnung oder beleg bekommen, da angeblich noch geprüft werden muss ob es ein Garantie Fall sei.
    Heute musste er dann das 2. Mal abgeschleppt werden. Wir stiegen aus und hörten auf einmal ein Klappern und quietschen vorne links im Motorraum. Also wieder bei skoda angerufen und bekamen pannenhilfe. Das Auto wurde erneut eingeschleppt und vermutlich erneut ein Teil an defekt was mit der Wasserpumpe zusammen hängt. Entweder defekte Pumpe eingebaut bekommen oder irgendetwas was mit der Wasserpumpe zusammen hängt defekt.

    Nun meine Frage, woran kann es liegen das der Wagen nach so kurzer Zeit so viele Probleme macht und was können wir tun.

    Skoda Deutschland ist bereits informiert und schaut nun was schief läuft. Vielleicht hat jemand ja ähnliche Erfahrungen Tipps oder sonstiges.
     
  2. Mccarp

    Mccarp

    Dabei seit:
    23.07.2019
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    248
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi RS 3 2,0
    Habt ihr das Auto beim Vertragshändler gekauft?
    Ein Beleg was gemacht wurde gibt es immer
    Bestimmt fusch am Bau !
    Abwarten was die Diagnose jetzt sagt
    Wäre total entspannt weil Garantie , sachmängelhaftung usw. definitiv greift
     
  3. #3 4tz3nainer, 07.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    10.309
    Zustimmungen:
    3.840
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Gießen
    Kilometerstand:
    >100000
    Bei einer Garantie Reparatur gibt es keinerlei Belege für den Kunden was gemacht wurden.
     
  4. #4 Rabbit-HH, 07.12.2019
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Geesthacht (bei Hamburg)
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    105.000
    Ich gehe jetzt auf Grund der Schilderungen auch mal davon aus dass Du/ihr den Gebrauchtwagen vor etwa 2 Monaten bei einem Vertragshändler gekauft habt.
    Und so wäre auch ich zunächst mal recht entspannt, denn bei einem Händler habt ihr ja noch die "Garantie".
    Ist natürlich ärgerlich dass ihr nun schon zweimal liegen geblieben seid, das kann euch natürlich keine "Garantie" abnehmen, aber zumindest sollten keine Kosten auf euch zukommen. Weder für das Abschleppen noch für die Reparatur.

    Und ja, natürlich kann es immer vorkommen dass etwas kaputt geht. Selbst wenn man einen Wagen bei einem renomierten Händler kauft, wo man davon ausgehen kann dass der Wagen zuvor gründlich gecheckt wurde, kann sowas passieren. Denn in alle Teile reinschauen kann auch ein Vertragshändler nicht.

    Ich wünsche euch natürlich dass jetzt alles zuverlässig repariert wird und ihr anschließend viel Freunde mit eurem O2 haben werdet :thumbup:
     
    Chiara gefällt das.
  5. #5 Gast54203, 07.12.2019
    Gast54203

    Gast54203 Guest

    O3 eher ;)
     
  6. #6 Rabbit-HH, 07.12.2019
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Geesthacht (bei Hamburg)
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    105.000
    Ja, stimmt, habe mich vom Betreff "täuschen" lassen ... ;)
    Skoda octavia 2 Monate in Besitz 2x abgeschleppt
     
  7. #7 GolfCR, 08.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2019
    GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    529
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    93000
    Es hört sich so an, als hätte man beim ersten mal nicht richtig gearbeitet und deshalb ist jetzt der zweite Werkstatt Besuch fällig ;)
     
  8. Chiara

    Chiara

    Dabei seit:
    07.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also nachdem ich denen heute auf die Nerven gegangen bin, hieß es es wäre der zahnriemen und die umkenkrolle. Es müsste aber erst noch geprüft werden ob es deren Verschulden ist das diese Teile jetzt defekt sind nach dem wasserpumpen tausch. Danach kam dann da sie keine skoda Vertragspartner wären, würden die kosten für abschleppen und Leihwagen nicht von skoda übernommen werden. Und es wurde auch nichts am Auto genauer untersucht, sondern war eine Diagnose rein nach Gehör.
    Langsam bin ich mit Nerven und latein wirklich am Ende.
     
  9. #9 Dirk U., 09.12.2019
    Dirk U.

    Dirk U.

    Dabei seit:
    24.09.2019
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    S2 1.8 TSI DSG
    Kilometerstand:
    109k
    Zur Not einen Anwalt einschalten. Wenn der auf deren Veranlassung abgeschleppt wurde und ihr vorher nicht darüber in Kenntnis gesetzt wurdet, dass die die Kosten nicht übernehmen, sind sie selber schuld.
     
  10. #10 GolfCR, 09.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2019
    GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    1.566
    Zustimmungen:
    529
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    93000
    Ich denke schon das sie ein Verschulden an dem defekt haben, nur das im Nachhinein zu beweisen..... Schwer...

    Das mit dem Abschleppen/Leihwagen ist leider wirklich so!

    Bin gespannt was da jetzt rauskommt..

    Mit dem "Anwalt" würde ich so lange warten, bis der defekt geklärt ist!
    Sonst rufst du den vielleicht 2x an ;)

    PS: Danke Herr Moderator ;)
     
  11. #11 Rabbit-HH, 09.12.2019
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Geesthacht (bei Hamburg)
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    105.000
    Ich werde langsam aus deinen Schilderungen nicht ganz schlau. Im ersten Post schreibst Du noch
    Und jetzt heißt es:
    Was genau ist denn nun korrekt? Wo hast Du den Wagen gekauft? Wo wurde er repariert? Sind das zwei unterschiedliche Stellen?

    Grundsätzlich hast Du eine mind. 1 Jährige Gewährleistung wenn Du bei einem Händler kaufst. Und diese sollte der Händler nun auch leisten.
    Und wenn da jetzt soviel "quer" läuft solltest Du dir überlegen die Sache einem Anwalt zu übergeben, es kann ja nun nicht sein dass am Ende Du auf den ganzen Kosten sitzen bleibst!
     
  12. Chiara

    Chiara

    Dabei seit:
    07.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mit skoda Deutschland telefoniert bezüglich des abschleppen etc. Ist auch alles genehmigt gewesen aber das autohaus von dem wir den Wagen gekauft haben ist keine skoda Werkstatt. Dennoch wurde veranlasst dahin zu schleppen. Ich denke das ist Angst macherei von denen.
     
  13. #13 TriplesevenER, 09.12.2019
    TriplesevenER

    TriplesevenER

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TDI (190PS), EZ: 06/2016
    Es sind sogar zwei Jahre Gewährleistung bei Mängelhaftung. Eine defekte Wasserpumpe nach zwei Wochen gehört da meiner bescheidenden Meinung nach dazu. Sollte sich der Händler weigern, würde ich mir ein Beratungsgespräch bei einem Anwalt für Verbraucherrecht organisieren.
     
  14. jens.f

    jens.f

    Dabei seit:
    16.04.2018
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    182
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3 Combi
    Kilometerstand:
    150000
    In der Regel nicht - bei Gebrauchtwaren kann die Gewährleistung auf 1 Jahr verkürzt werden (§ 476 Abs. 2 BGB).- und das wird in der Regel auch gemacht.
     
  15. #15 4tz3nainer, 09.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    10.309
    Zustimmungen:
    3.840
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Gießen
    Kilometerstand:
    >100000
    Und davon gilt nur das erste halbe Jahr die Beweislastumkehr.
     
  16. #16 TriplesevenER, 09.12.2019
    TriplesevenER

    TriplesevenER

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TDI (190PS), EZ: 06/2016
    Zur Gewährleistungsverkürzung: ich will jetzt nicht vom Thema abweichen, aber das ist von Fall zu Fall anders und in den AGB oft gar nicht zulässig und leicht anzufechten.

    Der OP hat allerdings gute Chancen, da erst ab 6 Monaten nach dem Kauf die Beweislastumkehr greift. D.h. der OP muss erst dann beweisen, dass der Mangel schon beim Kauf vorlag. Innerhalb der 6 Monate nach dem Kauf, wie in diesem Beispiel, geht man davon aus, dass der Mangel schon beim Kauf bestand und der Verkäufer trägt die Beweislast, zu beweisen, dass der Mangel noch nicht beim Kauf bestand. Diesen Kampf würde ich also ausfechten.
     
  17. #17 4tz3nainer, 09.12.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    10.309
    Zustimmungen:
    3.840
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Gießen
    Kilometerstand:
    >100000
    Wenn er aber selber Skoda für das abschleppen beauftragt hat bleibt er auf den Kosten sitzen.
     
  18. #18 TriplesevenER, 09.12.2019
    TriplesevenER

    TriplesevenER

    Dabei seit:
    29.11.2019
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0TDI (190PS), EZ: 06/2016
    Tja manchmal lohnt die Mitgliedschaft im Automobilclub. Wäre ja auch schlimm, wenn der Händler das Abschleppen bezahlen müsste und dir so etwas im Frankreichurlaub passiert :D.

    Zurück zur Sache: falls der Händler muckt gibt's ne Mängelrüge vom Anwalt, Reparatur und Leihwagen oder im schlimmsten Falle eine Rückabwicklung des Kaufvertrages. E basta!
     
  19. Chiara

    Chiara

    Dabei seit:
    07.12.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt wir haben aber ja über selbst von skoda eine mobilitätsgarantie damit genau dieser Fall abgedeckt ist.
    Naja heute beim abholen des Wagens gab das wieder Theater. Allerdings hat skoda uns gesagt wir sollen nach da geschleppt werden also ist es das Problem des Autohauses nicht meins. Oder seh ich das falsch?
     
  20. #20 Rabbit-HH, 11.12.2019
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    560
    Ort:
    Geesthacht (bei Hamburg)
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    105.000
    Ist in erster Linie wohl "das Problem" von Skoda und dem Händler ...
    Nun weiß ich nicht genau wie der Fall liegt, ich denke aber ihr habt die "Notrufnummer" von Skoda angerufen. Skoda hat dann diesen Händler damit beauftragt euren Wagen abzuschleppen, eben zu diesem Händler.
    Ihr habt also diesen Händler NICHT beauftragt, so kann er euch auch nix in Rechnung stellen, der Auftrag zum Abschleppen kam ja dann von Skoda. Und da muss sich der Händler dann schon an den Auftraggeber wenden. Ihr seid da raus!
     
Thema: Skoda Octavia - 2 Monate in Besitz 2x abgeschleppt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 2.0 tdi 2019 erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Skoda Octavia - 2 Monate in Besitz 2x abgeschleppt - Ähnliche Themen

  1. Skoda Octavia: Funkschlüssel defekt

    Skoda Octavia: Funkschlüssel defekt: Hallo zusammen, ich haben einen Octavia als Re-Import, der jetzt etwas mehr als 2 Jahre ist und, was soll ich sagen, heute, von jetzt auf gleich...
  2. Kaufberatung Skoda Octavia Tour, Bj 6/2020

    Kaufberatung Skoda Octavia Tour, Bj 6/2020: Was denkt ihr, wieviel Rabatt müsste man für einen Skoda Octavia Tour EZ 9/2020 mit 30 km bekommen ohne unverschämt zu sein? Die Ausstattung...
  3. Wischerblätter Skoda Octavia Combi

    Wischerblätter Skoda Octavia Combi: Hallo wollte nachfragen welche Wischerblätter ihr nehmt. Meine sind nach 20 000 km schon im Eck. Original Skoda Nummer wäre glaub ich 5E1998001...
  4. Fahrwerk Skoda Octavia RS 2020

    Fahrwerk Skoda Octavia RS 2020: Hallo, Ich habe eine Frage. Weiß einer ob das Fahrwerk von jetzigen Skoda Octavia RS hart ist oder normal. Würde einen holen der kein DCC hat....
  5. 5 Monate Wartezeit auf neuen Skoda Octavia ???

    5 Monate Wartezeit auf neuen Skoda Octavia ???: Hallo zusammen! Mein Freund hat MItte März seinen Skoda Octavia (Ambiente - 1,4 TSI) bestellt. 8o Damals hieß es, dass Auto sei etwa Ende...