Skoda Octavia 1z RS Neptune Felgen

Diskutiere Skoda Octavia 1z RS Neptune Felgen im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe skodacommunity. Ich bin hier ein absoluter Neuling, obwohl ich meinen Octavia 1Z 1.8T nun schon mittlerweile seit 10 Jahren fast...
master_n

master_n

Dabei seit
02.02.2020
Beiträge
11
Zustimmungen
8
Hallo liebe skodacommunity.
Ich bin hier ein absoluter Neuling, obwohl ich meinen Octavia 1Z 1.8T nun schon mittlerweile seit 10 Jahren fast sorgenfrei fahre. Ich hoffe, ich bin mit meiner Frage hier richtig.
Ich möchte meinen Liebling mit den original 18 Zoll RS Neptune Felgen ein wenig aufwerten, allerdings weiß ich nicht genau, ob ich die einfach so draufmachen kann? Ich habe keinerlei Unterlagen zu den Felgen. Nicht das ich mir die kaufe und dann nicht fahren darf. Einige sagen, vdass würde problemlos funktionieren, andere sagen was anderes. Vielleicht habt ihr da was Hieb und Stichfestes für mich. Danke schon mal im voraus und VLG.
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.246
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Servus,

du solltest in deinen Unterlagen ein CoC Dokument haben.
Dort mal unter Punkt 52 nachlesen ob 7 1/2J x 18 ET 51, das sind die Maße der Felge, eingetragen sind. Wenn ja dann darfst du sie mit der angegebenen Reifengröße 225/40/18 fahren.

Wenn nicht, wovon leider auszugehen ist, musst du mal vorab zu dem Prüfer Fahren und fragen ob er sie dir einträgt.
Einer der keinen Bock hat schickt dich wieder weg weil es keine Traglastbescheinigung gibt.
Dann musst du einen anderen Suchen der in seinem Rechner schaut das es eine O2 Flelge ist und dir Traglast ausreicht.
 
master_n

master_n

Dabei seit
02.02.2020
Beiträge
11
Zustimmungen
8
Hallo Robert78,
Danke für deine Antwort. Ich glaube, sowas schon einmal irgendwo gehört zu haben. Da muss ich mal nachschauen, aber ich denke, da werde ich in meiner Bescheinigung nichts finden. Da werde ich mir mal die Mühe machen, und bei einem Prüfer vorstellig werden. LG
 
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
7.197
Zustimmungen
2.257
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Ist beim normalen 1,8 TSI nicht drin die Größe... letztes Jahr hat mein Schwager erst die Erfahrung machen müssen... :( ;)
 
master_n

master_n

Dabei seit
02.02.2020
Beiträge
11
Zustimmungen
8
Hallo mrbabble2004,
Dein Schwager hat sie demzufolge auch nicht eingetragen bekommen?
 
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
7.197
Zustimmungen
2.257
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Er wollte die Felgen vom Scout fahren. Da die Einpresstiefe aber um 2 mm abweicht von den Standart 17 Zoll, hätte er sie eintragen lassen müssen. Da drauf hatte er aber keinen Bock und hat sich andere 17er geholt.
Dabei haben wir festgestellt, dass beim normalen Octavia 1,8 TSI nur die 225/45/17 drin stehen. 18 Zoll sind da gar nicht aufgeführt.
 
master_n

master_n

Dabei seit
02.02.2020
Beiträge
11
Zustimmungen
8
Ja genau, die 18er stehen da gar nicht drin. Die Frage ist dann, ob ich die originalen neptune Felgen ohne Probleme eingetragen bekomme und was das kosten würde.
 
Robert78

Robert78

Dabei seit
21.05.2010
Beiträge
10.653
Zustimmungen
3.246
Ort
Bayern
Fahrzeug
Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
Werkstatt/Händler
"ein Guter"
Kilometerstand
64000
Ist keine Überraschung. Das habe ich dir ja bereits im ersten Post prophezeit.
Ob es Probleme gibt hängt wie oben geschrieben einzig und allein vom Prüfer ab. Rechne mit etwa 60-140 Euro. Kann aber auch mehr sein.

Kannst auch die Suche nutzen. Den Begriff eintragen findet man sehr oft weil Fälle wie deiner hier zu hauf besprochen wurden.
z.B. hier selbes Thema beim O3

@master_n Kurz nochmal zusamengefasst.
Prüfer schaut in seinen Papieren bzw. Rechner nach. Dort sieht er das die Felge generell für den O2 verwendet werden kann. Der O2 RS, dort ist sie eingetragen, hat höhere Achslasten als dein 1,8. Tragen die Felgen den schwerere O2 RS tragen sie deinen garantiert auch, daher kann er auf das Festigkeitsgutachten verzichten und dir eine Freigabe für die Felgen erteilen. Platz genug ist im Radkasten. Das kann er selbst sehen oder dafür ein Vergleichsgutachten für eine Fremdfelge mit identischen Maßen heranziehen.

Wie gesagt ist das persönliche Gespräch am einfachsten. Dann kann man dir auch einen Preis nennen.

Oder aber du schaust dich nach anderen Felgen um die dir gefallen. Dank Gutachten und ABE ist das dann alles viel einfacher - und vermutlich auch billiger. So wurde es ja auch gerade oben genannt.
 
Zuletzt bearbeitet:
master_n

master_n

Dabei seit
02.02.2020
Beiträge
11
Zustimmungen
8
Ok, dann vielen Dank für die vielen und hilfreichen Informationen. Da werde ich mein Glück mal versuchen und wenn es soweit ist, hier das Ergebnis mitteilen.
VLG.
 
master_n

master_n

Dabei seit
02.02.2020
Beiträge
11
Zustimmungen
8
Hallo Leute. Ich wollte euch mal, wie versprochen, über den aktuellen Stand bezuglich der Sache informieren.
Ich habe es (fast) geschafft. Ich habe die Felgen von einem Dekra-Prüfer erfolgreich abnehmen lassen. Das hat mich zwar für ca. 15 Minuten Arbeit 90 Euro gekostet, aber egal.
Jetzt muss ich mit dem Schreiben von der Dekra zur Zulassungsstelle und die Felgen noch in den Fahrzeugschein eintragen lassen. Das ist aber nur ich reine Formsache.
Auf jeden Fall bin ich absolut HAPPY.
VLG
 
master_n

master_n

Dabei seit
02.02.2020
Beiträge
11
Zustimmungen
8
So und nun möchte ich euch noch darüber informieren, was ich beim eintragen in den Fahrzeugschein in der Zulassungsstelle bezahlt habe und damit das Thema beenden.
Ich war wirklich recht positiv überrascht, dass ich da vor Ort nur 12 Euro für die Eintragung, incl. eines neuen Fahrzeugscheins, bezahlen musste.
In Summe waren das dann also 102 Euro, um die Neptune Felgen endlich legal und mit ruhigen Gewissen fahren zu können.
Danke nochmal an alle, die mich hier so tatkräftig und konstruktiv unterstützt haben.
VLG und bis bald mal wieder
 

botticelli

Dabei seit
24.05.2017
Beiträge
1
Zustimmungen
0
So und nun möchte ich euch noch darüber informieren, was ich beim eintragen in den Fahrzeugschein in der Zulassungsstelle bezahlt habe und damit das Thema beenden.
Ich war wirklich recht positiv überrascht, dass ich da vor Ort nur 12 Euro für die Eintragung, incl. eines neuen Fahrzeugscheins, bezahlen musste.
In Summe waren das dann also 102 Euro, um die Neptune Felgen endlich legal und mit ruhigen Gewissen fahren zu können.
Danke nochmal an alle, die mich hier so tatkräftig und konstruktiv unterstützt haben.
VLG und bis bald mal wieder
Hallo master_n
ich habe das gleiche Problem wie Du. Ich fahre einen 2.0 TDI 2009 und habe mir die Neptune Felgen gekauft und wollte sie eintragen lassen. Bisher leider ohne Erfolg. Könntest Du mir einen Gefallen tun und mir ein Photo deines Fahrzeugscheines Zusenden? Mein TÜVer meinte, wenn er einen Fahrzeugschein sieht in dem die Felgen schon eingetragen sind würde das sehr helfen. Vielen Dank. LG Marco
 
Thema:

Skoda Octavia 1z RS Neptune Felgen

Skoda Octavia 1z RS Neptune Felgen - Ähnliche Themen

Turini Felgen auf Oktavia II / 1Z RS: Moin, kann mir jemand sagen ob die Skoda Turini Felgen (7,5Jx18 ET51) auf einen Oktavia II RS (EZ 10/2010) passen und wenn ja ob ich die einfach...
Suche einzelne RS Neptun Felge in 18 Zoll: Hallo ich suche für meinen Octavia 2 eine einzelne RS Neptun Felge in 18 Zoll Sollte in einem guten Zustand sein.
18 Zoll Felgen auf Octavia 1Z???: Hallo, ich fahre einen Octavia 1z Limo mit 102 PS (BJ 2005) und finde meine 16 Zöller nicht gut (sehr schwammig). Nun habe ich ein tolles Angebot...
Fahrzeugschein Skoda Octavia RS Combi TSI/TDI 1Z: Guten Morgen, Ich hab ein kleines Problem. Und zwar hab ich hier Originale 18 Zoll Zenit Alufelgen von meinem Ex Octavia RS Combi TFSI von 2006...
Skoda Octavia RS - Wahl der Felgen: Hallo Community, seit dieser Woche bin ich auch stolzer Besitzer eines Octavias. Es handelt sich bei mir um einen Skoda Octavia RS 2.0 TSI...

Sucheingaben

skoda neptune

,

Skoda Octavia 1z RS felgen

Oben