Skoda octavia 1u Bremsen, nichts neues.

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Deadhunter, 15.11.2013.

  1. #1 Deadhunter, 15.11.2013
    Deadhunter

    Deadhunter

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Abend an die Community,

    Ich habe seit 2 Monaten wieder das tolle Lenkrad ruckeln.

    Bremsscheiben + Beläge wurden vor 5 Monaten erneuert.

    Meine Werkstatt meinte wäre eigentlich alles IO bis auf leichtes Doomlager spiel auf der Fahrerseite und ne kleine Macke an der inneren Bremsscheibe fahrerseite.

    Was sagt ihr? Was tun?

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thegrossa, 15.11.2013
    thegrossa

    thegrossa

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    2004er Octavia Combi 1U5 (1.9TDI ASV)
    Werkstatt/Händler:
    Fachwerkstattnutzer + überzeugter Selbstschrauber
    Kilometerstand:
    275100
    Naja, warum nicht das Domlager und die vermackte (nach 5 Monaten?) Scheibe tauschen.
    Das unsere Octavias sehr anfällig sind, ist bekannt.
    Beim Tausch muss auch die Radnabe penibel gereinigt werden. Erst dann die Scheibe montieren. Alle Auflageflächen sollten tip-top sein.
    Ich mache dass manchmal sogar vorsorglich beim Rädertausch. Ein Auge darauf kann nicht schaden.
    Ist alles sauber, könnte man mit einer Messuhr mal gucken, wo die Acht liegt.
     
  4. #3 Oktavius_86, 16.11.2013
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Bau gelochte Scheiben ein, dann ist für immer Ruhe.

    Gesendet von meinem Handtelefon mit Tapatalk-Äpp
     
  5. #4 Deadhunter, 16.11.2013
    Deadhunter

    Deadhunter

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hey hey,

    Kann es vom minimalen spiel im Dommlager kommen? Ne oder?

    Ja bin am überlegen die Zimmermann bremsen colt z zu kaufen?

    Mfg
     
  6. #5 Oktavius_86, 16.11.2013
    Oktavius_86

    Oktavius_86

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1u RS Limo, Skoda Fabia Sedan Classic 1.4l 8V
    Werkstatt/Händler:
    selber schrauben
    Kilometerstand:
    191000
    Bei meinem Feli waren beide Domlager so richtig breit, die hatten ohne Ende Spiel.
    Hab das aber nur an den schlagenden Geräuschen gemerkt, Lenkrad hatte kein Spiel.
    Zimmermann sind gut, die hatte ich auch druff.
     
  7. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Wenn du einen Schlag in den Scheiben spürst, ist das ja ein Symptom, dass durch das Drehen geschieht, also raddrehzahlabhängig ist. Das Domlager hat damit nichts zutun...


    ...geTapatalked.
     
  8. #7 Deadhunter, 17.11.2013
    Deadhunter

    Deadhunter

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    ah ok, super danke.

    Meinte nur meine Werkstatt zu mir... aber naja.. dachte mir schon fast das das Käse ist.

    vielen dank!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Deadhunter, 20.11.2013
    Deadhunter

    Deadhunter

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    jetzt wirds noch besser,

    heute auf Winterreifen gewechselt. das Rüttel spürt man zwar noch leicht aber kein Lenkrad schlagen mehr?!..

    was nu los? selbst repariert?
     
  11. #9 octirolf, 21.11.2013
    octirolf

    octirolf

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mosel (der Fluß)
    Unwucht bei den SR, evtl. ein Gewicht weggeflogen.
     
Thema: Skoda octavia 1u Bremsen, nichts neues.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1u bremsen 2.0

Die Seite wird geladen...

Skoda octavia 1u Bremsen, nichts neues. - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. Privatverkauf Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry

    Pekatronic AKS 800 (Neu) für Keyless Entry: Verkaufe eine Pekatronic AKS 800 Heckklappensteuerung 3200-8002 Sie liegt bei mir seit über einem Jahr OVP rum und ich komme zeitlich nicht dazu,...
  3. Privatverkauf 4x Alaris Kompletträder *NEU*

    4x Alaris Kompletträder *NEU*: Hallo Leute, ich habe hier 4x nagelneue Alaris Felgen. Die Felgen waren nur bei der Werksüberführung montiert. Hier noch die Daten der Reifen:...
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....