Skoda Octavia 1,6 TDI - Softwareupdate ja/nein - in Österreich

Diskutiere Skoda Octavia 1,6 TDI - Softwareupdate ja/nein - in Österreich im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, also in Österreich startet auch ab jetzt das Softwareupdate für den 1,6 TDI Motor. Meine Frage ist - wer hat diesen Motor und wer wird...

Powerkorni777

Dabei seit
10.08.2015
Beiträge
41
Zustimmungen
3
Ort
Austria
Fahrzeug
Skoda Octavia 1,6 TDI
Kilometerstand
182.000
Hallo,

also in Österreich startet auch ab jetzt das Softwareupdate für den 1,6 TDI Motor.

Meine Frage ist - wer hat diesen Motor und wer wird dieses Update durchführen lassen? Uns unterscheidet ja angeblich zu Deutschland, das wir nicht so einfach die Betriebserlaubnis verlieren können, wenn wir dieses Update nicht machen - so meine ich es jedenfalls gelesen zu haben in einem Bericht vom ÖAMTC. Bei uns dauert es länger und muss angeblich vom Staat (?) verordnet werden.

Persönlich gibts für mich nur 2 Alternativen - Update nicht machen und warten bis sie ernst machen mit der Betriebserlaubnis oder Update machen und sofort danach zu einem Tuner fahren und mir eine Softwareoptimierung raufspielen, damit die VW Software unschädlich gemacht wird.

Die Berichte im Netz sind ja leider sehr ernüchternd. Von einem der seit dem Update 3x abgeschleppt worden ist bis zu vielen AGR Problemen mit teuren Reparaturen bis zu kaputten Injektoren ist leider alles dabei. Und alles sind keine günstigen Reparaturen und die Kulanz von VW soll angeblich sehr sehr gering sein.

Da mein Auto zum Glück im September schon 7 Jahre alt wird und ich derzeit schon 187.000 km am Tacho habe, hält sich der finanzielle Verlust in Grenzen, da der reale Restwert sowieso nur ca. 5.500 Euro beziffert wird, was am Markt realistisch ist dafür zu erzielen. Jedoch trotzdem ein Haufen Geld um es in den Wind zu schmeißen und für meine Augen unwirtschaftlich mit unnötig teuren Reparaturen auf Grund des Updates aktive Geldvernichtung zu betreiben.

Wie ist eure Meinung - dies geht vor allem an die österreichischen Leidensgenossen.

Wie macht ihr es?
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.836
Zustimmungen
5.330
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Vor allem vermeiden wir den neunzigtausendsten Thread zu dem Thema.
 

Powerkorni777

Dabei seit
10.08.2015
Beiträge
41
Zustimmungen
3
Ort
Austria
Fahrzeug
Skoda Octavia 1,6 TDI
Kilometerstand
182.000
Also ich konnte mit der Suchfunktion nichts finden, das den österreichischen Markt und somit auch der anderen Rechtslage betrifft - wenn du mir das findest poste ich es gerne dort und lösche diesen Thread.
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.836
Zustimmungen
5.330
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Lass mal überlegen... ECE Regelungen?
 

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.847
Zustimmungen
1.426
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
230100
Zuletzt bearbeitet:

Powerkorni777

Dabei seit
10.08.2015
Beiträge
41
Zustimmungen
3
Ort
Austria
Fahrzeug
Skoda Octavia 1,6 TDI
Kilometerstand
182.000
Wo steht das? derzeit ist da eigentlich nichts für den 1.6 freigegeben.

Heute Anruf von der Werkstatt bekommen. Freigabe ist da - wann ich kommen will. Ich hab es mal auf September datiert - wegen meinem Pickerl und weil ich gelesen habe das viele Updates Probleme machen - darauf hat die Frau am Telefon freundlich gelacht und gemeint es eilt nicht - September ist o.k.
 

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.653
Zustimmungen
1.986
Ort
Ottweiler
Fahrzeug
Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW [BJ 2012]
Werkstatt/Händler
Gekauft: Carpark Nürnberg
Kilometerstand
182000
lass es doch sein wenn du nicht musst. erspart dir eventuell probleme...der wagen läuft doch nach wie vor....fahr einfach und sei glücklich das dir deine systeme wie AGR ned nach dem update verfaulen :D
 

tschack

Moderator
Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
13.413
Zustimmungen
2.190
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi TDI, Yeti TDI
Mein Octavia ist nicht betroffen (da zu alt) und unser Yeti fährt seit vielen Monaten problemlos mit dem Update durch die Gegend. Da machen wir uns gar keine Gedanken darüber...
und sofort danach zu einem Tuner fahren und mir eine Softwareoptimierung raufspielen
Damit verlierst du erst recht die Betriebserlaubnis, da das sicher nicht eingetragen wird - oder?
 

Powerkorni777

Dabei seit
10.08.2015
Beiträge
41
Zustimmungen
3
Ort
Austria
Fahrzeug
Skoda Octavia 1,6 TDI
Kilometerstand
182.000
lass es doch sein wenn du nicht musst. erspart dir eventuell probleme...der wagen läuft doch nach wie vor....fahr einfach und sei glücklich das dir deine systeme wie AGR ned nach dem update verfaulen :D

:D Grundsätzlich meine Rede und mein Gedanke - nur wenn die Beamten dann mal doch mal schnell arbeiten und die Betriebserlaubnis für alle nicht umgebauten erlöschen lassen - guck ich eventuell dumm aus der Wäsche.

Dann kann ich das Ding nur mehr nach Afrika verscherbeln - Karten bekomm ich ja schon genug auf die Fensterscheibe :D :D
 

Powerkorni777

Dabei seit
10.08.2015
Beiträge
41
Zustimmungen
3
Ort
Austria
Fahrzeug
Skoda Octavia 1,6 TDI
Kilometerstand
182.000
Mein Octavia ist nicht betroffen (da zu alt) und unser Yeti fährt seit vielen Monaten problemlos mit dem Update durch die Gegend. Da machen wir uns gar keine Gedanken darüber...

Damit verlierst du erst recht die Betriebserlaubnis, da das sicher nicht eingetragen wird - oder?

Eigentlich würde ich es nachtragen lassen. Schon aus versicherungstechnischen Gründen und ich möchte auch net wirklich Strafen wegen Steuerbetrug zahlen.

Ausser er kann die Software soweit "manipulieren" das die VW Software verschwindet - seine raufgespielt wird und die Leistung nicht wirklich steigt. 110 PS könnt ich noch als natürliche Streuung verkaufen :D

Ich brauch ja nicht mehr PS - ich brauch nur ne Software die meine Motorteile nicht in kürzester Zeit über den Jordan schickt. Vor allem weil das Auto ja auch nicht wirklich verkaufbar ist, da jeder die Probleme kennt.
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.836
Zustimmungen
5.330
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Ach, tut sie das? Also alles sofort kaputtmachen?

Jaja... AGR und Kulanz so... Und das Thema haben wir nun wirklich in mindestens 3 aktiven Threads... Ich kanns echt nicht mehr lesen.

@Mods: gibt's eigentlich irgendwo eine Funktion fürs Forum die ich übersehen habe um einzelne Threads komplett zu ignorieren und nicht mehr gelistet zu bekommen?
 

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.847
Zustimmungen
1.426
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
230100
Heute Anruf von der Werkstatt bekommen. Freigabe ist da - wann ich kommen will. Ich hab es mal auf September datiert - wegen meinem Pickerl und weil ich gelesen habe das viele Updates Probleme machen - darauf hat die Frau am Telefon freundlich gelacht und gemeint es eilt nicht - September ist o.k.
Sofort das AH anrufen, Termin absagen aus persönlichen Gründen und sagen DU meldest dich wieder.
Solange das mit den AGR und anderen Problemen nicht klar ist und du keine klare rechtliche verbindliche Aussage auf Papier hast mit Datum, Ort und Unterschrift; keine Zusage tätigen, jetzt hast du eine Zusage getätigt, das auch noch verbindlich, diese sofort wiederrufen, da diese Zusage telefonisch war kannste sie auch telefonisch wiederrufen.
Irgendwelche Aussagen es gibt dann kein Pickl etc. haben keine rechtliche Grundlage und sind nur Panikmache.
Das AH will nur verdienen, es besteht gar kein Anlass jetzt auch nur einen FInger zu rühren, abwarten und weiter schauen wie die Lage sich entwickelt. In D ist noch nichts freigegeben bzw. erneut gestoppt (1.6er). Beim 2.0 ist es freigegebn macht aber arge Probleme und es ist nichts rechtsverbindlich wenn eine schriftliche Aufforderung kommt, die Rechtslage ob man der (schriftlichen) Aufforderung folgen muss ist rechtlich nicht gegeben in D. In Ö einfach mal informieren wie das derzeit aussieht, aber ein rechtlich verbindlichee Vorgang in Ö wäre mir , nach derzeitigen Wissensstandes, neu.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tuba

Gesperrt
Dabei seit
12.07.2012
Beiträge
25.806
Zustimmungen
14.111
Ort
59071 Hamm
Fahrzeug
S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
Werkstatt/Händler
Gretenkort/Welver / Regett/Soest
Kilometerstand
48000
Ich kenne die Tabletten zwar nicht näher, aber Du solltest dringend weniger davon nehmen.

..............................................

An die Moderation: Überlegt euch bitte eine Lösung für diese unerträglichen nicht zu auszurottenden Threads. Es macht immer weniger Spaß, hier mitzulesen, weil auf das Wort "Update" sofort, unvermeidlich und und mit vollem EInsatz das Bashing losgeht. Gegen das aktuelle NIveau dieses Forums (ja, zu dem ich auch beitrage!) ist die Bildzeitung gehobene Literatur.
 

reinwielt

Dabei seit
13.01.2013
Beiträge
31
Zustimmungen
3
Also ich erkenne am Titel eines Threads sofort, worum es geht. Und ich kann es mir erlauben, mitzulesen oder nicht. Ich lasse viele Threads aus, die mich nicht interessieren. Dieser hier ist jedenfalls interessant für mich.
 

olimar

Dabei seit
03.04.2016
Beiträge
7
Zustimmungen
2
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E 1.8 TSI 4x4 DSG
Kilometerstand
75000
Ich versteh das geheule um Threads auch nicht, wenns euch nicht interessiert, ignoriert es. Ist ja nicht so als würdet ihr den "Platz" Zentimeterweise im Internet bezahlen oder sonstwas. Ich kann auch nicht ständi rumheulen weil ich auf der Straße schon wieder nen SUV sehe da die meiner Empfindung nach unnötig sind. Du verlierst dadurch nix, weil jetzt so ein Thread existiert oder?
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.836
Zustimmungen
5.330
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Es mag überspitzt gewesen sein. Aber es nervt einfach mittlerweile - weil die zum immer wieder selben Thema existierenden Threads spätestens auf der zweiten Seite sowieso nichts mehr mit der Ursprungsfrage zu tun haben.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

reinwielt

Dabei seit
13.01.2013
Beiträge
31
Zustimmungen
3
Wenn ich von meinem Autohaus eine Aufforderung zum Nachjustieren bekomme, dann melde ich mich wieder zu diesem Thema.
 
Thema:

Skoda Octavia 1,6 TDI - Softwareupdate ja/nein - in Österreich

Sucheingaben

skoda 1.6 update

,

oktvia 1 6 TDI illegale software

,

škoda octavia 1 6 tdi 2018 software update

,
octavia 1 6tdi software
, skoda octavia 1z 1.6 tdi reifendimensionen, octavia tdi Update, skoda octavia II Software Update, 1.6 tdi skoda octavia software update, oktavia 1 6 tdi startet erst beim zweiten mal, skoda software update für 1 6tdi, softwareupdare ja.oder.nein.österreich
Oben