Skoda Octavia 1,6 MPI - Zahnriemenjammern

Diskutiere Skoda Octavia 1,6 MPI - Zahnriemenjammern im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Skoda Gemeinde, ich habe eine Frage zu meinem Skoda Octavia. Dieser besitzt den 1.6 MPI Motor. Habe das Auto vor ca.2 Jahren...

  1. #1 SkodaOctaviaDriver, 28.06.2014
    SkodaOctaviaDriver

    SkodaOctaviaDriver

    Dabei seit:
    28.06.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,6 MPI
    Hallo liebe Skoda Gemeinde,

    ich habe eine Frage zu meinem Skoda Octavia. Dieser besitzt den 1.6 MPI Motor. Habe das Auto vor ca.2 Jahren gekauft. Ich bemerkte dauerhaft ein jammern des Motors sowohl im Kalten wie auch im Warmen Zustand. Der Freundliche aus der Werkstatt (Skoda Vertragshändler) meinte vor ca 1,5 Jahren es wäre die Wasserpumpe. Ich habe dann den Zahnriemen mit Spannrolle und Wasserpumpe tauschen lassen. Er war dann ein wenig ruhiger geworden. Jetzt habe ich erneut das laute raunzen. Bei erneuter Kontrolle wurde festgestellt, dass der Zahnriemen nicht gerade läuft. Spannrolle wurde auch bereits getauscht. Meine Frage an die Skoda Community: Ist ein solches derartiges Problem bekannt (Auto hat ca 86000km drauf)?! Wie würdet Ihr in meinem Fall vorgehen, hat jemand eine Idee?. Der Gebrauchtwagenhändler bei dem ich das Auto erworben habe wollte mir nicht helfen und die abgeschlossene Gebrauchtwagengarantie ist nur für Teilekosten zuständig. Alles rundum sehr ärgerlich für mich. Für konstruktive Ideen und Hilfe wäre ich sehr dankbar, wenn noch Informationen benötigt werden bitte einfach fragen!

    Vielen Dank vorab für Eure Hilfe!



    Stefan
     
  2. #2 thomas64, 29.06.2014
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    ist das Geräusch noch vorhanden, wenn der Motor OHNE Keilrippenriemen läuft?
    wenn Nein, dann den Fehler in diesem Bereich suchen.
    wenn Ja, dann die Spannung des Zahnriemens lockern
     
  3. #3 skodabauer, 29.06.2014
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.401
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Was heisst der Riemen läuft nicht gerade? Klingt so als er einseitig abnutzt-also eine Seite ausfranst.

    Da hilft leicht die gute alte Wasserwaage. Die mal flugs an alle Rollen und Räder rangehalten und meist weiss man da wo die Schieflage herkommt.

    Hatte schon defekte Wasserpumpen( ich weiss die ist neu ist aber kein Ausschlussgrund) und einmal einen krummen Stehbolzen der Spannrolle. Keine Ahnung wie das passiert ist.
     
Thema: Skoda Octavia 1,6 MPI - Zahnriemenjammern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia 1z 1.6 mpi

    ,
  2. octavia mpi

Die Seite wird geladen...

Skoda Octavia 1,6 MPI - Zahnriemenjammern - Ähnliche Themen

  1. Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???

    Octavia 1.6 TDI 2016 Welches Öl???: Hallo Community, Ich habe ein kleines Problem. Seid ca. 4 Monaten ist unser Octavia nun in unserem Haus, und nu hab ich mich mal gefragt was ich...
  2. Leider noch kein skoda aber bald

    Leider noch kein skoda aber bald: Grüße aus Halle/Saale Aktuell fahre ich noch einen 6er gti aber Liebeugle mit dem neuen rs. Aktuell kann ich nur meine Erfahrungen und meine...
  3. Skoda Octavia 5E Klimaanlage Verdampfer

    Skoda Octavia 5E Klimaanlage Verdampfer: Hallo, hat schon mal jemand den Verdampfer der Klimaanlage am Skoda Octavia III, bzw. 5E gereinigt oder ausgebaut? Ich hab das Handschuhfach und...
  4. Privatverkauf Skoda Schriftzug

    Skoda Schriftzug: Schriftzug Skoda in Rot und Schwarz je 12.50€ Versand inklusive
  5. Privatverkauf original Skoda Grundträger Octavia II Combi

    original Skoda Grundträger Octavia II Combi: Hallo, verkaufe hier die Dachreling-Grundträger vom O2 Combi (Facelift), da diese nicht mehr auf meinen O3 passen. Die Träger sind in einem guten...