Skoda-Neuling!

Diskutiere Skoda-Neuling! im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Ich mußte Ende März 2008 meinen alten, aber geliebten Ford Fiesta CLX ( Baujahr: 07/93 ) wegen Motorschaden abmelden und verkaufen....

  1. #1 skodarookie08, 26.04.2008
    skodarookie08

    skodarookie08 Guest

    Hallo!

    Ich mußte Ende März 2008 meinen alten, aber geliebten Ford Fiesta CLX ( Baujahr: 07/93 ) wegen Motorschaden abmelden und verkaufen. Daraufhin begann die Suche nach einem neuen Gebrauchtwagen. Und ich wurde auch fündig. Es wurde ein Skoda Felicia GLX 1,3 ( Baujahr: 09/1998 ).

    Ich muss zugeben, dass ich von der technischen Seite aus betracht recht wenig Ahnung habe von Autos. Ich kann sie fahren und weiß wie man die Flüssigkeiten kontrolliert bzw. wo man sie einfüllt. Aber was Dichtungsringe, Nockenwelle, etc., etc. sind - weiß ich nicht. ?(

    Meine Fragen sind:

    1. Nach schnellen Fahrten (Autobahn, Land-/Bundesstraße außerorts) oder längeren Fahrten höre ich eine Art "Knacken" aus dem Motorraum. Wenn ich das Auto über Nacht in die Garage stelle, ist das Knacken am nächsten Tag wieder weg. Was kann das sein und warum knackt das so?

    2. Wenn ich kurz nach dem einlegen der einzelnen Gänge Gas gebe, habe ich den Eindruck als würde ich eine Art "Heulen" wahrnehmen. Ist das normal und falls nicht, was könnte das sein?

    Gruß Sven :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    49700
    ERst mal willkommen im Kreis der Feli Fahrer. Dieses "Heulen" könnte ein Blech sein, das schwingt bei einer bestimmten Frequenz. Einfach mal drunter schauen und alle Abdeckbleche auf Festsitz überprüfen.Mit dem Knacken weiss ich Dir leider nicht zu helfen.
     
  4. aLLeKs

    aLLeKs

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Menden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia
    ist das Knacken immer wenn du ihn abstellst, oder hörst du es beim fahren?

    wenn er aus ist und es knackt, ist das normal... dann liegts einfach nur daran des der Motor abkühlt, hab ich auch bei meinem Forman udn bei unserem Octavia ist es auch nicht anders.

    Aber ich glaube du meinst nen anderes Knacken, weil so laut ist es eigentlich nicht.
     
  5. #4 Vulture, 27.04.2008
    Vulture

    Vulture

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6 FRIEND MPI Bj '99
    Werkstatt/Händler:
    Meiner Einer
    Kilometerstand:
    105000
    Hi,
    Das "heulen" könnte vllt. auch ein quitschen der kupplung sein. obwohl ich das bisher nur vom 1.6er motor kannte. falls aber doch, muss es kein grund zur beunruhigung sein!

    mal was anderes: hast du den Hatchback-Feli? (also NICHT den kombi!) dann kannst du feststellen das der kofferraum für genau 4 Bierkästen maßgeschneidert ist!
    Ich wollt's erst nicht glauben, als mir mein oppa davon erzählte. Aber da haben sich die ingenieure mal echt was dabei gedacht!
    Also: glückwunsch zum Feli! schade um den 3er Fiesta, aber der Skoda is auch klasse!!! allzeit gute fahrt
     
  6. #5 fanofskoda, 30.04.2008
    fanofskoda

    fanofskoda

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zurow 23992 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.9l TDI, S 125L
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyer, Bargeshagen
    Kilometerstand:
    211483
    Hallo Sven,

    das 'Knacken' braucht Dir keine Sorgen zu machen. Der Aluminium-Motor von Skoda hat nun einmal eine andere Wärmeausdehnung als die VW-Guß-Motoren. Worauf Du achten mußt: schaltet der Lüfter bei höheren Motortemperaturen ein!

    Mit der Kupplung, da gibt es einen Test, der seit Ur-Kraftfahrerzeiten bewährt ist: mit vollständig gezogener Hnadbremse versuchen anzufahren. Rutscht die Kupplung, dann schnell austauschen, bevor gar nichts mehr geht.

    Viele Grüße
    fanofskoda
     
  7. #6 Sgt.Paula, 01.05.2008
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Octavia 1.6SR; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    30000
    Hallo,

    Das Knacken ist normal, das kommt wenn du den Wagen abstellst und den Motor ausmachst. Dann kühlt sich der Motor ab und du hörst das Knacken.

    Das Heulen kommt bestimmt vom Belch was über dem Krümmer geschraubt ist. Das Blech ist dazu da um warme luft in den Luftfilter kasten zu leiten.

    Wenn du Probleme mit dem Lüfter vorne hast. Kleiner Tip. Geh zum Schrottplatz und hole dir aus einem Golf 2 Kühler den sensor für den Kühler, den du dann in den Felicia Kühler einbaust. Somit geht der Lüfter bei 92Grad an und nicht erst ab 98grad oder später.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 pietsprock, 01.05.2008
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.655
    Zustimmungen:
    360
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    Willkommen bei den Skodafahrern und -freunden...

    Und allzeit gute und unfallfreie Fahrt :thumbsup:

    Gruß
    Piet
     
  10. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.068
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 VFL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD
    Hallo Neuling!

    Mit dem Auto kannst bzw. haste kein schlechten kauf gemacht, ich hatte auch einen von BJ 1997 1.3 MPI und ich war sehr zufrieden mit dem Auto leider musste ich ihnen wegen eines Totalschadens abgeben (wegen eines übermutiegen Hyundai fahrers) meiner war Zuverlässig in allen Lebenslagen und er hat auch nicht viel Verbraucht.

    Ich kann mich denn anderen anschliessen, das ist soweit, wie du das beschrieben hast alles im grünen Bereich das hatte meiner auch.

    Und ich hatte keine Rost Probleme!

    Ich hätte ihn gern weiter gefahren, aber naja so ist es halt.

    Mfg
     
Thema:

Skoda-Neuling!

Die Seite wird geladen...

Skoda-Neuling! - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  2. Privatverkauf Skoda Felicia 1.8T

    Skoda Felicia 1.8T: Verkaufe nun meinen Felicia. Es ist ein 1.8T 20V AGU aus einem Audi A3 8L verbaut. Auspuff ab Turbo einzelanfertigung Weitec Hicon GT...
  3. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...
  4. Modellübergreifend Bedienungsanleitung für Skoda Yeti, EZ 2012

    Bedienungsanleitung für Skoda Yeti, EZ 2012: Hallo Navi-Nutzer, habe mir einen 4jährigen Yeti mit Navi gekauft, aber eine Bedienungsanleitung für das Navi war nicht dabei, und mit meinen...
  5. Privatverkauf Skoda Kodiaq Einstiegsleisten mit Aluminiumeinsatz

    Skoda Kodiaq Einstiegsleisten mit Aluminiumeinsatz: Moin, zum Verkauf steht ein Set Einstiegsleisten mit Aluminiumeinsatz und dem Schriftzug Kodiaq (565 071 303B). Neu und OVP Preis inklusive...