Skoda-Neuling aus Saxony

Diskutiere Skoda-Neuling aus Saxony im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Hallo SKODA Freunde, wie sich's so gehört, möchte auch ich mich kurz vorstellen. :) Ich zähle 34 Lenze, komme aus Dresden (Sachsen) und bin...

  1. #1 TheHunter, 04.10.2016
    TheHunter

    TheHunter

    Dabei seit:
    13.09.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    DD
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi "Edition" TSI
    Kilometerstand:
    3600
    Hallo SKODA Freunde,

    wie sich's so gehört, möchte auch ich mich kurz vorstellen. :)

    Ich zähle 34 Lenze, komme aus Dresden (Sachsen) und bin Neuling was die Marke SKODA angeht. :whistling:

    Durch Familie (2 Kids) und meinem geliebten, aber betagtem (fast) klassischem 8) VOLKSWAGEN standen auch wir irgendwann vor der Entscheidung für eine neue Familien-Kutsche für den Alltag und für Urlaubsreisen. :thumbup:

    Nach laaaaaaaangem Überlegen ?( über SEAT LEON ST (5F), über SEAT TOLEDO (KG) und/oder SKODA RAPID (NH) bis hin zum VW TOURAN I (GP2) & TOURAN II (5T) 8|, haben wir uns letztendlich für einen 2015er (MJ2016) SKODA OCTAVIA 5E COMBI entschieden. :thumbsup:

    Das war vor einem Monat und bis jetzt haben wir den Kauf noch nicht bereut. :) Ich hoffe (sehr) das bleibt auch so... :D

    Keep on rollin' und schöne Grüße aus Sachsen,

    Frank 8)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rumgebastel, 04.10.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    1.788
    Zustimmungen:
    323
    Ort:
    C
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    40000
    Morgen und hallo in mein altes Zuhause :) Dazu noch nen herzliches Willkommen in der Community und allzeit nen Finger breit Luft im Reifen ^^
    Was war denn der klassische Volkswagen für ein Modell? Ein altes Gölfchen oder sowas?
     
  4. #3 Octi_TDI, 04.10.2016
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Auch ein Willkommen von mir, auch aus DD. Welche Ecke wohnst du denn?
     
  5. #4 Lutz 91, 04.10.2016
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    8.222
    Zustimmungen:
    1.704
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280PS, L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Herzlich Willkommen, allzeit gute fahrt mit dem O3.

    Ich kommen aus den Raum GR. ;)
     
  6. #5 FabiaOli, 04.10.2016
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.189
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich glaub die Entscheidung war sehr gut.
    Ein Octavia ist ein sehr gutes Familienauto mit viel Staumraum.
    Der Leon ST wär da mit 2 Kindern sicher knapp geworden, gerade wenn es mal in den Urlaub geht.
    Da ist der Kofferraum schon deutlich kleiner.

    Dann mal gute Fahrt und Grüße aus Chemnitz :)
     
  7. #6 TheHunter, 06.10.2016
    TheHunter

    TheHunter

    Dabei seit:
    13.09.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    DD
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi "Edition" TSI
    Kilometerstand:
    3600
    Vielen Dank für die herzliche Begrüßung und Aufnahme in die Community :)

    Fast, ein '91er JETTA II 8) (Existiert noch :!: und ist quasi in "Vorruhestand bzw. Altersteilzeit" geschickt) :D

    Gruß aus DD nach DD :thumbup: Aus dem Herzen der Landeshaupstadt :whistling: (möchte nicht näher eingehen bzw. mehr preisgeben -> bitte um Verständnis) ;)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 TheHunter, 06.10.2016
    TheHunter

    TheHunter

    Dabei seit:
    13.09.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    DD
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi "Edition" TSI
    Kilometerstand:
    3600
    Der (aktuelle) LEON ST war lange Zeit erste Wahl als der Gedanke nach einem Neuen aufkam. :|
    Als ich allerdings bei einer Präsentation das erste Mal mal Platz nehmen durfte, war ich etwas (schwer) enttäuscht. :huh:
    Durch die schlanke (Dach-)Linie wirkte der Innenraum hinterm Steuer doch sehr beengt und beklemmend auf mich.8|
    Ich habe echt keine Platzangst und mein JETTA ist auch nicht der Größte, aber wohlgefühlt habe ich mich nicht. :thumbdown:
    Ansonsten ist der LEON schon klasse, keine Frage! 8) Das Tachodesign mit seinen hängenden Zeigern ist schon SEHR GEIL! :thumbup:

    PS: An Platz fehlt bzw. fehlte es im JETTA nicht wirklich. ;)
    Mit 550 Liter Kofferraum-Volumen nach VDA (660 Liter Kugelmessung) sucht der selbst heute noch seines Gleichen in der Klasse. :thumbup:
    Können mir Stufenheckfahrer eines z.B. VW VENTO, älteren SEAT TOLEDO, aber selbst auch OCTAVIA Stufenheck sicher nachvollziehen. ;)
    Allerdings der Stufenheckform mit seiner kleinen Öffnung geschuldet, fällt das Beladen mit größeren Gegenständen echt schwer bis unmöglich. :|
    Habe auch erst mit der LIMO Version des O3 geliebäugelt, da dort ja wenigstens die komplette Klappe aufgeht und das Beladen kein Thema ist. 8)
    Aber aufgrund der höheren Reserven (wenn auch minimal) und getreu dem Motto: "Lieber man hat, als man hätte!", dann doch für den Kombi entschieden.:whistling:
     
  10. #8 FabiaOli, 07.10.2016
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.189
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Wir sind den Leon ST als Cupra 280 probegefahren.
    Echt ein tolles Auto und macht jede Menge Spaß, mir hat er sehr gut gefallen.
    Als Zweitwagen wäre der für uns sehr attraktiv, aber als großer Kombi reicht es eben nicht.
     
Thema:

Skoda-Neuling aus Saxony

Die Seite wird geladen...

Skoda-Neuling aus Saxony - Ähnliche Themen

  1. Skoda S3 Treffen im Mai in Franken?

    Skoda S3 Treffen im Mai in Franken?: Möchte hier mal nachforschen, wie gross das Interesse an einem Treffen unter S3 Fahrern ist. Machten das mal mit den Passats B7, war lustig +...
  2. Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen

    Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen: Hallo zusammen, ich hab auf Anhieb leider nicht genaues gefunden, deswegen frage ich einfach kurz und direkt: Ich bin meinem Chef in seinen...
  3. Rapid Skoda Rapid Spaceback Radioupgrade

    Skoda Rapid Spaceback Radioupgrade: Hallo liebe Community! Ich habe einen Rapid Spaceback 1.2 TSI aus dem Jahr 2014. Damals habe ich mir das Radio SWING als Ausstattung gegönnt....
  4. Privatverkauf Skoda 17" Kentaur Felgen

    Skoda 17" Kentaur Felgen: Hallo mein Roomster Scout ist verkauft und ich habe hier noch 4 17" Kentaur Felgen mit guten Sommerreifen. Preislich habe ich mir VB 380€...
  5. Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition

    Skoda Octavia 1.8 T VRS 100 Limited Edition: Gerade gefunden, vielleicht interessiert es jemanden...;)...