Kodiaq ŠKODA Media Command

Diskutiere ŠKODA Media Command im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Habe eine Frage bezgl. des Skoda media Commands. Dieses habe ich in meiner Konfiguration nicht ausgewählt, da Navigationssteuerung mit dem...
Machu Picchu

Machu Picchu

Dabei seit
22.08.2012
Beiträge
376
Zustimmungen
75
Fahrzeug
Skoda Superb Combi III
Hallo

Habe eine Frage bezgl. des Skoda media Commands. Dieses habe ich in meiner Konfiguration nicht ausgewählt, da Navigationssteuerung mit dem Tablet oder Musik via Smartphone absolut kein Thema ist!

Aber das ŠKODA Media Command ist aber doch nicht dafür da die Fahrzeugdaten z. B. auf das Handy zu übertragen oder? Weil das wäre mir schon wichtig, hier geht es doch nur über Navigation via Tablet oder Musik per Smartphone oder?

Für schnelle Hilfe wäre ich dankbar!

Machu Picchu
 
#
schau mal hier: ŠKODA Media Command. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
btl04

btl04

Dabei seit
07.06.2013
Beiträge
972
Zustimmungen
310
Ort
in Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq L&K MJ20; Citigo e iV MJ 20
Nein, Media Command ist dafür, wie von dir beschrieben, für die Übertragung von Fzg. Daten ist Smartgate, enthalten in Smartlink+ (oder Smartgate als einzelnes Extra, ältere Art) zuständig .

Ich bekomme es nur leider unter Smartlink+ nicht zum laufen, so wie es die BDA vorsieht
 
Machu Picchu

Machu Picchu

Dabei seit
22.08.2012
Beiträge
376
Zustimmungen
75
Fahrzeug
Skoda Superb Combi III
Danke!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
traugottle

traugottle

Dabei seit
10.12.2016
Beiträge
508
Zustimmungen
291
Brauch ich eigentlich eine SIM Karte für Google Earth?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
 

MarcoM

Dabei seit
28.02.2018
Beiträge
97
Zustimmungen
1
Sorry wenn ich da mal so nachhake. Wofür brauche ich denn dieses Skoda Media Command? Kostet 80 Euro bei der Bestellung. Ist das einmalige Bezahlung oder irgendein Abo?
Und was kann ich denn alles mit machen bzw. wofür wäre es denn nützlich?
 
fNatic

fNatic

Dabei seit
26.06.2009
Beiträge
1.279
Zustimmungen
164
Ort
39418 Staßfurt
Sorry wenn ich da mal so nachhake. Wofür brauche ich denn dieses Skoda Media Command? Kostet 80 Euro bei der Bestellung. Ist das einmalige Bezahlung oder irgendein Abo?
Und was kann ich denn alles mit machen bzw. wofür wäre es denn nützlich?

Die 80€ sind Einmalig, kein Abo o.ä.

Es ermöglicht Dir die Steuerung des Navi/Radio via dazugehörigen App.

Mögliches Bsp.: Dein Fahrgast sitzt auf der Rückbank und möchte einen anderen Sender hören, Du als Fahrer möchtest aber nicht wechseln. Dann macht es der Gast von der Rückbank aus selber. ;)

Ist eine nette Spielerei, wenn die 80€ UVP bei der Bestellung egal sind kann man es mitnehmen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

MarcoM

Dabei seit
28.02.2018
Beiträge
97
Zustimmungen
1
aha ok danke. Nir vom Tablet oder auch von einem Handy?
Liesse sich darüber z.B. auch ein Video abspielen?
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.275
Zustimmungen
1.780
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
64830
Übertragung von Fzg. Daten ist Smartgate, enthalten in Smartlink+
Da Smartgate auch ein eigenes Steuergerät benötigt, ist es eher unwahrsacheinlich, dass es zum SmartLink gehört. Inzwischen ist das "Smartgate" ja auch aus sämtlichen Konfiguratoren verschwunden und wurde längst, mit verändertem Funktionsumfang, durch "Skoda Connect" ersetzt. Als Nachrüstung oder Ersatzteill wird es noch angeboten.
 

MarcoM

Dabei seit
28.02.2018
Beiträge
97
Zustimmungen
1
Würdet ihr das Skoda Media Command für 80 Euro nehmen? Oder ist es eher sinnlos?
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.275
Zustimmungen
1.780
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
64830
Tja. Ich musste es als Voraussetzung für die Komfortöffnung der Heckklapppe "mitnehmen". Benutzen werde ich das Media Command wohl nie ....
 
btl04

btl04

Dabei seit
07.06.2013
Beiträge
972
Zustimmungen
310
Ort
in Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq L&K MJ20; Citigo e iV MJ 20
aha ok danke. Nir vom Tablet oder auch von einem Handy?
Liesse sich darüber z.B. auch ein Video abspielen?
Smartphone geht auch, Videos lassen sich am Tablet oder Smartphone abspielen, wenn diese sich auf der SD-Card oder HDD des Columbus befinden, DVD geht nicht. Zum Amundsen kann ich keine Aussage machen.
 

MarcoM

Dabei seit
28.02.2018
Beiträge
97
Zustimmungen
1
Die Videos lassen sich am Tablet oder Smartphone abspielen, aber nicht umgekehrt !? D.h. wenn ich ein Video auf dem Tablet habe, kann ich es nicht auf dem Amundsen/Columbus abspielen lassen?
 
btl04

btl04

Dabei seit
07.06.2013
Beiträge
972
Zustimmungen
310
Ort
in Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq L&K MJ20; Citigo e iV MJ 20
Da Smartgate auch ein eigenes Steuergerät benötigt, ist es eher unwahrsacheinlich, dass es zum SmartLink gehört. Inzwischen ist das "Smartgate" ja auch aus sämtlichen Konfiguratoren verschwunden und wurde längst, mit verändertem Funktionsumfang, durch "Skoda Connect" ersetzt. Als Nachrüstung oder Ersatzteill wird es noch angeboten.
Die Funktion Smartgate wurde in Smartlink+ integriert. Ein dezentrales Steuergerät, wie bei Smartgate, gibt es nicht mehr. Mit Skoda Connect hat das allerdings nichts zutun. Die Funktion wird über die OneAPP abgerufen. Dafür ist weder eine Onlineanbindung noch eine Registrierung im Connect Portal nötig. Es muss Mirrorlink / Wlan Hotspot Infotainment (Android) oder Apple Carplay / Wlan Hotspot Infotainment (Apple) genutzt werden.
 
btl04

btl04

Dabei seit
07.06.2013
Beiträge
972
Zustimmungen
310
Ort
in Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq L&K MJ20; Citigo e iV MJ 20
Die Videos lassen sich am Tablet oder Smartphone abspielen, aber nicht umgekehrt !? D.h. wenn ich ein Video auf dem Tablet habe, kann ich es nicht auf dem Amundsen/Columbus abspielen lassen?
Korrekt. Media Command ist sinnvoll, wenn man kleine Kinder hat, welche auf ihrem Tablet Filme schauen oder Musik (auch SD-Card/HDD/Radio) hören wollen. Der Zugriff geht auch mit mehreren Geräten gleichzeitig und auf unterschiedliche Medien (z.B. 2 Kinder). Vom Tablet / Smartphone lassen sich, in Richtung Navi, Ziele / Routen senden und der Radiosender wechseln, Chauffeur - Funktion (Chef auf der Rückbank z.B.).
Die meisten werden diese Funktion wohl nicht benötigen.
 

MarcoM

Dabei seit
28.02.2018
Beiträge
97
Zustimmungen
1
OK kleine Kinder habe ich, aber ich dachte dass es nicht notwendig ist, da die Daten bzw. Videos, Musik bereits auf dem Tablet liegen.
 

MarcoM

Dabei seit
28.02.2018
Beiträge
97
Zustimmungen
1
ok. Weil anscheinend lässt es sich später nicht mehr nachrüsten. Ich habe gedacht, dass es nur Software ist...hmmm
 
btl04

btl04

Dabei seit
07.06.2013
Beiträge
972
Zustimmungen
310
Ort
in Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq L&K MJ20; Citigo e iV MJ 20
ok. Weil anscheinend lässt es sich später nicht mehr nachrüsten. Ich habe gedacht, dass es nur Software ist...hmmm
Ist es ja auch nur. Der Menüpunkt im Infotainment ist auch immer da. Dein Auto ist dann nur nicht dafür freigeschaltet. Habe noch nicht gehört, dass es nachträglich aktivierbar wäre. Anderseits, sind 80€ gemessen am Fzg. Preis nicht viel.
 
irixfan

irixfan

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
4.275
Zustimmungen
1.780
Ort
Stralsund
Fahrzeug
Škoda Superb 3V3 Sportline (vFL) - TSI 2.0 (162 kW)
Kilometerstand
64830
Smartgate wurde in Smartlink+ integriert
Würde ich nicht so sehen. Smartgate konnte mit eigener App auf Funktionen zugreifen, Smartlink ist nur die Kopplung per "Android Auto" oder "Apple Carplay". Die Infos zu dem ganzen Online-Kram von Skoda sind eher spärlich, teils widersprüchlich und klare Abgrenzungen verkneift sich Skoda ebenso.
 
VoPo914

VoPo914

Dabei seit
01.01.2018
Beiträge
83
Zustimmungen
42
Ort
NRW
Fahrzeug
Octavia Kombi RS (5E) TDI 4x4 DSG
Kilometerstand
1745
Dem schließe ich mich an.
Die paar Kröten machen den Braten auch nicht mehr fett.
Habe es im Nachgang mit ein paar anderen Kleinigkeiten auch reingepackt und bei Übergabe Bar bezahlt.
Also diese Kleinigkeiten :D

So braucht man das "günstige" Geraffel nicht unbedingt auch noch mit finanzieren. ;)
 
Thema:

ŠKODA Media Command

ŠKODA Media Command - Ähnliche Themen

Modellübergreifend Media Command / wie streame ich Filme?: Hallo zusammen, ich habe mir für meinen Skoda Ocatvia III im Amundsen das Media Command freischalten lassen. Allein dafür musste ich schon drei...
Superb II Apple CarPlay Radio mit CD gesucht: Ich habe einen 2012er Skoda Superb mit PLD 3-Speichen Lederlenkrad mit Radio-, Telefonbedienung und Schaltwippen, UF6 MDI Interface, PT2...
Privatverkauf Skoda Superb Kombi 2.0 TSI 4x4 DSG SportLine: Verkaufe hier meinen Skoda Superb Sportline Combi. Preis: 32.000 € VB Marke: Skoda Modell: Superb Kilometerstand: 70.000 km Erstzulassung: März...
Superb III WLAN Audio Streaming: Hi, ich würde gerne Musik, die auf meinem Android Handy gespeichert ist, übers WLAN auf mein Columbus (2016er Modell mit SmartLink jedoch ohne...
Unterschied Style vs. Drive/Clever Radio/Freisprech/Verbindung Smartphone: Hallo zusammen, gibt es irgendwo eine schöne Gegenüberstellung was der Style gegenüber dem Drive/Clever weniger dring hat? Für mich sind speziell...

Sucheingaben

skoda media command

,

skoda media command erklärung

,

skoda command

,
skoda media command anleitung
, skoda media command kodiaq, skoda media command verbinden, Media Command , was ist skoda media command, skoda media command was ist das, skoda octavia media command, media anleitung kodiaq video, skoda media comand Anleitungen, skoda media command app, skoda media command freischalten, skoda media comand, media comand, skoda mediacommand, skoda kodiaq l&k command, was bringt einen Skoda media command, skoda superb columbus media command tabket nur hei stillstand des fahrzeugs, skoda connect nachträglich freischalten, tablet nur bei stillstand des fahrzeugs, skoda Tablets nur im stillstand, skoda media command video, skoda media command DVD streamen
Oben