Skoda Leder chromfrei gegerbt?

Diskutiere Skoda Leder chromfrei gegerbt? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nach Monaten eifrigen Mitlesens muss ich mich heute auch mal anmelden und hoffe auf Eure Hilfe. Ich stehe kurz vor der Bestellung...

  1. #1 King Luis, 30.09.2017
    King Luis

    King Luis

    Dabei seit:
    30.09.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Bestellt: Superb Combi Sportline 2.0 TSI (220)
    Hallo zusammen,

    nach Monaten eifrigen Mitlesens muss ich mich heute auch mal anmelden und hoffe auf Eure Hilfe. Ich stehe kurz vor der Bestellung eines neuen Superb Kombi. Die Wahl der Austattungsvariante reduziert sich für mich im Wesentlichen auf Leder (L&K) oder nicht (Style).

    Da ich allergisch auf Chromsalze reagiere wäre es wichtig zu erfahren wie Skoda sein Leder gerbt. Chromfrei oder nicht? SAD gibt mir zur Auskunft, das könnten sie als Importeur nicht wissen.

    Wisst Ihr dazu was?
     
  2. #2 Gast003, 30.09.2017
    Gast003

    Gast003 Guest

    Dein Interesse ist zwar nachvollziehbar, aber wenn nicht mal Skoda willens oder in der Lage ist, die Info bei dem entsprechenden Zulieferer – Skoda wird das Leder nämlich nicht selbst bearbeiten – zu erfragen, woher soll das dann a) ein User dieses Forums wissen und b) welches Gewicht könntest Du einer solchen hiesigen Info zugestehen, wenn darauf eine Kaufentscheidung begründet werden soll...?
     
  3. #3 Umsteiger, 30.09.2017
    Umsteiger

    Umsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    330
    Ort:
    Steyr
    Fahrzeug:
    ABT S3 280 SL Black Magic 2017
    Kilometerstand:
    41.000
    Du könntest eventuell eine schöne Sitzauflage kaufen, so wird der Kontakt mit dem Leder vermieden. Auch sind die Sitze ja zum Teil mit Künstleder produziert, leider kenne ich keine Details wo genau.
     
  4. #4 King Luis, 30.09.2017
    King Luis

    King Luis

    Dabei seit:
    30.09.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Bestellt: Superb Combi Sportline 2.0 TSI (220)
    Naja ob Skoda es wirklich nicht weiß, oder nicht damit rausrücken will :(. Auch Audi kann ja sagen dass das verarbeitete Leder synthetisch gegerbt wird. Warum sollte Skoda das nicht wissen? Die Hoffnung stirbt zuletzt, dass doch jemand es weiß :thumbup:
     
  5. #5 Gast003, 30.09.2017
    Gast003

    Gast003 Guest

    Und wenn jetzt jemand hier sagt, das Leder sei chromfrei gebleicht, was machst Du dann, wenn er sich irrt?
     
  6. #6 ottensener, 30.09.2017
    ottensener

    ottensener

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    752
    Fahrzeug:
    Fabia II - 1,4
    Kilometerstand:
    130.000+
    Nicht mehr nackt fahren...
     
    de.grass und Didi62 gefällt das.
  7. Didi62

    Didi62

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    VCDS im Raum Hannover
    Fahrzeug:
    Style DSG 4x4 190PS TDI Combi seit 30.05.2016
    Hier wirst Du keine verlässliche Antwort auf Deine Frage finden.
    Ausser Antworten die beginnen mit:
    Ich denke...
    Ich glaube...
    Ich meine...
    Ich vermute...
    Ich könnte mir vorstellen, dass...
     
  8. frolic

    frolic

    Dabei seit:
    23.04.2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0 TSI (162 KW), Style, Quarzgrau
    In Deinem Fall würde ich mir Stoffsitze ordern und dann bei einem seriösen Sattler die gewünschten Ledersitze in der gewünschten (Verarbeitungs) Qualität beziehen lassen. So kannst Du sicherstellen das alles in Deinem Sinne geschieht und Deine Gesundheit nicht gefährdet wird.
     
    MatthiasBeh gefällt das.
  9. #9 King Luis, 01.10.2017
    King Luis

    King Luis

    Dabei seit:
    30.09.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Bestellt: Superb Combi Sportline 2.0 TSI (220)
    Den Versuch war es auf jeden Fall wert. So werden es wohl die Stoffsitze werden müssen. So richtig hatten die uns wohl nicht zugesagt :S, aber das hilft dann wohl nichts
     
  10. #10 4tz3nainer, 01.10.2017
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.361
    Zustimmungen:
    3.101
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Ich gehe davon aus dass du eine Kontaktallergie hast? Dann sollten die Sitze doch das kleinere Problem sein da du dort selten Kontakt mit der nackten Haut hast.
    Viel problematischer sollte das Lederlenkrad sein.
     
  11. #11 de.grass, 01.10.2017
    de.grass

    de.grass

    Dabei seit:
    04.03.2017
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    Superb 3V MJ 2017
    zu a) Wenn der entsprechende User bei Skoda oder einem anderen VAG zugehörigen Verein bzw. eines Zulieferers in der entsprechenden Abteilung arbeitet ist es kein Problem, diese Info zu erhalten, die dann

    b) auch zuverlässig ist...

    :rolleyes:

    Einen Versuch beim Lederzentrum anzufragen, kann sicher nicht schaden, Info: http://www.lederzentrum.de/wiki/index.php/Autoleder#Volkswagen
     
  12. #12 de.grass, 01.10.2017
    de.grass

    de.grass

    Dabei seit:
    04.03.2017
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    Superb 3V MJ 2017
    Für diesen Fall gibt´s im Skoda Zubehör ein sehr schönes Alcantara-Lenkrad. Ebenfalls zu beachten ist der Schalthebel, der ist auch aus Echtleder.
     
  13. #13 Gast003, 01.10.2017
    Gast003

    Gast003 Guest

    Super, dass das so einfach ist.
     
  14. MF93

    MF93

    Dabei seit:
    09.06.2017
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Superb III Style 2.0 TDI
    Mach doch eine Probefahrt mit Ledersitzen und schau dann, ob es dich juckt
     
  15. #15 King Luis, 08.10.2017
    King Luis

    King Luis

    Dabei seit:
    30.09.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Bestellt: Superb Combi Sportline 2.0 TSI (220)
    Ok, vielen Dank für die Rückmeldungen. Stimmt, ich sitze selten nackt im Auto, und die Problematik Lenkrad/Schalthebel ist auch nicht von der Hand zu weisen. Vielleicht bin ich da auch etwas übersensibel. Diese Chromproblematik tritt ja auch nicht bei allen Ledern auf.

    Da fast alle Hersteller mit Informationen eher geizen weiß ich auch nicht was an meinem Leon verarbeitet ist. Tendiere dann wohl doch eher zum L&K.
     
Thema:

Skoda Leder chromfrei gegerbt?

Die Seite wird geladen...

Skoda Leder chromfrei gegerbt? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Karoq mit eSim

    Skoda Karoq mit eSim: Hallo Da ich als nächstes Auto den Karoq im Auge habe, frage ich mich, ob der nächstens auch mit eSim und MIB3 kommen wird. Leider finde ich...
  2. Skoda Octavia RS, Sport-Informationen?

    Skoda Octavia RS, Sport-Informationen?: Hallo alle zusammen! Ich bin neu hier und hoffe, dass dieses Thema hier korrekt ist, andernfalls gerne verschieben. Seit knapp zwei Wochen...
  3. Skoda Octavia 5E FL AHK Nachrüsten

    Skoda Octavia 5E FL AHK Nachrüsten: Hallo Zusammen, ich habe da eine Frage bzgl. Anhängerkupplung: Ist es machbar bei einem 5E FL mit dem 1,0 TSI 116PS eine Anhängerkupplung...
  4. Skoda Azubicar 2020

    Skoda Azubicar 2020: Dieses Jahr wird an einer Spider-Variante des Scala gearbeitet: https://www.google.de/amp/s/www.presseportal.de/pm/amp/28249/4553064?espv=1
  5. Skoda 120 aus dem Kreis Kassel sagt "hallo" :)

    Skoda 120 aus dem Kreis Kassel sagt "hallo" :): Hallo Liebe Leute, vorgestellt habe ich mich schonmal kurz, nun zu meinem Fahrzeug :) Ich habe letztes Jahr den Skoda 120 5-Gang, BRD Modell, Bj....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden