Skoda karoq als Familien Auto oder doch ein Octavia

Diskutiere Skoda karoq als Familien Auto oder doch ein Octavia im Skoda Karoq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Gibt es aktuell nur mit dem 2.0 TSI 190PS. und den gibt es beim Karoq wiederum nicht....von daher bliebe es beim Äpfel mit Birnen Vergleich. In...

  1. fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.125
    Zustimmungen:
    888
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    und den gibt es beim Karoq wiederum nicht....von daher bliebe es beim Äpfel mit Birnen Vergleich.

    In diesem Thread geht es aber um den 1,5TSI und da ist maximal Gleichstand zwischen Karoq und Octavia und wenn man Pech hat (die genauen Gründe, woran das liegt, nennt Skoda ja bis jetzt nicht), darf der Karoq nur 1200kg ziehen und hat satte 56kg Stützlast, wie es ja schon von ein paar Besitzern genannt wurde.
     
  2. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.253
    Zustimmungen:
    1.480
    Ort:
    Niedersachsen
    Noch nicht. Ab Frühjahr im Sportline lieferbar.
     
  3. fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.125
    Zustimmungen:
    888
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    ändert aber bis jetzt nichts an der Tatsache, dass der Kauf eines Karoq gegenüber einem Octavia kein Plus an Anhängelast bringt.
    Bei 2T ist (und bleibt sicher auch zukünftig) bei beiden Autos Schluss.
    Wer mehr ziehen möchte, muss bei Skoda zum Superb oder zum Kodiaq greifen.
     
  4. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    9.253
    Zustimmungen:
    1.480
    Ort:
    Niedersachsen
    Wenn es nur um die Anhängelast geht hast Du natürlich recht.
     
  5. fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    5.125
    Zustimmungen:
    888
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Hans Dampf hatte ja das Gegenteil behauptet.....
     
  6. #126 kanadische_axt, 09.01.2019
    kanadische_axt

    kanadische_axt

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    266
    Fahrzeug:
    Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    18800
    Ich habe die Seiten 1-3 und 6-7 gelesen, und soweit ich das nachvollziehen konnte, hat sich der Fragensteller gegen beide Fahrzeuge entschieden. Um zukünftige Entscheider zu unterstützen: ich fuhr 2 Jahre lang den O3 als Familienwagen und (leider) nur wenige Wochen den Ateca, der zum Karoq baugleich ist.

    Klare Empfehlung: Octavia! Sowohl gefühlt als auch messbar hat der Octavia deutlich mehr Platz im Kofferraum. Einzig die "Luft nach oben" ist im Ateca / Karoq deutlich besser. Man sitzt ohne "Einschränkung" nach oben.
     
Thema: Skoda karoq als Familien Auto oder doch ein Octavia
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. karoq dcc ja oder nein

Die Seite wird geladen...

Skoda karoq als Familien Auto oder doch ein Octavia - Ähnliche Themen

  1. Steuer Karoq

    Steuer Karoq: Hallo Gestern habe ich den Steuerbescheid für meinen Karoq 1.5 TSI bekommen---174€. Eine ganz schöne Steigerung mit WLTP.
  2. Wassereinbruch Skoda octavia kombi RS Bj18

    Wassereinbruch Skoda octavia kombi RS Bj18: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Servus Leute Habe ein mächtiges Problem und die Werkstatt findet nix. Habe wassereintritt auf der...
  3. Seit Kurzem Besitzer eines Skoda Fabia 1.2 6Y Exact Bj. 2003

    Seit Kurzem Besitzer eines Skoda Fabia 1.2 6Y Exact Bj. 2003: Hey / Hallo / Guten Tag Ich bin seit Kurzem Besitzer eines gebrauchten Skoda Fabia 1.2 Exact Bj. 2003 mit einer Laufleistung von 181500 km Ich...
  4. Suche Alufelgen für Octavia 3

    Alufelgen für Octavia 3: Hey Leute, ich bin auf der Suche nach einem Satz Felgen für meinen neuen Octavia 3. Folgende Modelle sind interessant für mich: Trius in 17"...
  5. Neuer Octavia 3. Tipps zum nachrüsten gesucht

    Neuer Octavia 3. Tipps zum nachrüsten gesucht: Hallo Liebe Gemeinde, da ich Gestern meinen neuen Firmenwagen erhalten habe melde ich mich hiermit bei euch an. Es handelt sich um einen Octavia...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden