Skoda-Händler in Mainz / Wiesbaden

Diskutiere Skoda-Händler in Mainz / Wiesbaden im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute. kann mir Jemand eine gute Skoda-Werkstatt in MZ oder WI empfehlen? Muss wegen eines leichten Wassereinbruchs an der Fahrertür in...

Kabottke

Dabei seit
22.12.2002
Beiträge
151
Zustimmungen
2
Ort
Himmelkron
Fahrzeug
Superb 3V Combi 2.0 TDI 190PS DSG Moon White
Also, in Wiesbaden gibt es zwar ein Skoda-Händler, aber naja. Wir wollten uns damals einen Octavia kaufen(das Facelift-Modell war schon draußen) und der wollte uns noch nen alten, überteuerten verkaufen(auch nach nachfrage: "Das ist der aktuelle Octavia" war die Antwort) und außerdem ziemlich klein und schmuddelig(kann mittlerweile auch anders sein, kann ich mir aber nicht vorstellen!)

Sehr gut sind:
Skoda in Diez und Montabauer(der mag aber glaub ich nur Autos die auh dort gekauft wurden) und Darmstadt.
 

Skoda_RS_Power

Guest
Hi. Ich kann folgenden Händler empfehlen:

ABS Mainz
Becker & Schneider GmbH & Co. KG
Rheinallee 195
55120 Mainz-Mombach
Tel:06131 962220
Fax:06131 9622240

Ansprechpartner bei Reparaturen: Klaudijo Snur
 

KalleChaos

Guest
Hallo!!

das hier ist mein erstes posting und ich hoffe mal, daß es funzt. Also, meine freundin und meine wenigkeit sind im besitz bzw werden bald im besitz eines skoda sein. wir haben beide fahrzeuge im autohaus wibo in taunusstein gekauft. ich bin bis jetzt ganz zufrieden mit dem service, obwohl ich bisher meinen fabia ja erst bestellt habe und selbiger erst in der kw 17 diesen jahres an mich geliefert wird. zu dem skodahändler in wiesbaden kann ich nur auf gerüchte aufmerksam machen, welche das baldige ende :wc: des autohauses betreffen.

man sieht sich! (man is ja nich blind!) :wall:
 

HarryBo

Dabei seit
28.09.2002
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Ort
Siegen
Hallo Leute,

Danke nochmal für den Tipp mit ABS in MZ statt dem in WI. Bin heute wegen meiner Fahrertür da gewesen. Die Leute da waren ganz nett :D und auch sonst machte der Laden ein guten Eindruck. Der Mensch aus der Werkstatt hat mir verklickert, dass die Fabis statt der sonst üblichen Folien mit einer Metallplatte oder so abgedichtet sind und dass es schon mal vorkommen kann, dass die undicht sind.:grübel: :fish:
Naja, ich hoffe, dass jetzt alles Dicht ist. Bin mal gespannt auf den ersten Regen.
Nur eins fand ich nicht so gut: Dass die für nen Leihwagen 27 Euro pro Tag :nono: haben wollen. Ich finde, wenn Skoda da Mist gebaut hat und ich deshalb einen Tag auf mein Auto verzichten muss, dann sollten sie mir auch einen Ersatzwagen kostenlos stellen. Schließlich hab ich ja auch einen Garantieanspruch wegen der Tür und da sagt keiner was von zahlen! :deal:

Ciao
 

Red-Eagle

Guest
Ja ABS Mainz ist gut und sie sind nett abr manchmal stehen die aus dem "Schlauch".
War da weil meine Alarmanlage + ZV nicht ging und die meinen sie müssten für über 400 € ne neue kaufen und als ich abgehlt habe ging doch wieder alles ohne die 400 € aus dem Fenster geworfen zu haben.
komisch Komisch :rolleyes:
Und der in Wiesbaden ist das Autohaus Bullmann und dort hab ich meinen Feli her und hab von der Bedienung nur positives zu sagen aber der service ...naja


MfG Marcus
 

HarryBo

Dabei seit
28.09.2002
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Ort
Siegen
Habe dem Forum entnommen, dass das mit der undichten Tür offenbar eine FAbi-Krankheit ist. Jetzt frag ich mich natürlich, ob ich nicht besser alle Türen machen lasse, bevor die Garantie abläuft. Oder war das bei mit nur ein "Zufall" und der Fehler ist eine Kinderkrankheit und schon längst vom Werk abgestellt worden (Mein Fabi ist BJ 03/2002)?

Hat da jemand eine Ahnung???
 

HarryBo

Dabei seit
28.09.2002
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Ort
Siegen
Hallo gp!

Ich dacht es gibt ne Art Gebührenordnung von SAD. Z.B. müsste ein Ölwechsel oder best. Reparaturen in ganz Deutschland gleich viel kosten. Oder ist das im Zuge der EU-Gleichstellungsverordung mittlerweile hinfällig?

Ciao
HarryBo
 

HarryBo

Dabei seit
28.09.2002
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Ort
Siegen
Na toll, jetzt ist es so weit. Am WE war nach dem Waschen die Verkleidung der Tür hinten links nass. Ich denke mal, dass jetzt diese Dichtung auch schlapp gemacht hat. Super!
Aber ob ich nochmal nach MZ fahre, weiß ich nicht. Bei meinem letzten "Besuch" kam der Wagen aus der Werkstatt und hatte an der Ecke vorn links so weißen Staub. Der Mechaniker sagte sofort, dass nix wär und hat es weggewischt. Nach der nächsten Wäsche hab ich dann doch voll die fetten Kratzer auf der Plastikleiste und leider auch ein paar ganz leichte im Lack darüber bemerkt. Sch***e! Normal hätte man sofort hinfahren und sich beschweren sollen.
 

gp

Guest
Original von HarryBo
Ich dacht es gibt ne Art Gebührenordnung von SAD.

Keine Ahnung, bekomme meinen (hoffentlich) irgendwann 29-31.KW.

Habe ihn übrigens in Hühnstetten bei einem kleinen (noch VAG) Händler gekauft, weil die in MZ mich nicht so ganz ernst genommen haben. Wollten mir für meinen Punto 500.- geben (Händler EK 1400, Händler VK 2500, privat ca 1800)... und dann waren sie auch noch knauselig bei dem Angebot.... Phö, dann kauf' ich eben woanders...

Mal sehen, wo ich später meine Inspektionen mache... MZ wohl eher nicht.....

Wobei gesagt werden muß, daß einer der Verkäufer in MZ wohl ein Ehemaliger aus Hühnstetten ist.... leider nicht der, der mich bedient hat.
 

HarryBo

Dabei seit
28.09.2002
Beiträge
48
Zustimmungen
0
Ort
Siegen
Hi gp,

1) Wo liegt Hühnstetten? Ich fahre regelmäßig die A66 bzw. die A3 lang Richtung Limburg.

2) Was macht die Werkstatt bzw. die Leute für einen Eindruck?

Gruß
Carsten
 

gp

Guest
Hi,

> 1) Wo liegt Hühnstetten? Ich fahre regelmäßig die A66
> bzw. die A3 lang Richtung Limburg.

Ja, A3 ist schon nicht schlecht.
Hünstetten liegt in der Nähe von Idstein.
  Der Skoda Händler ist (noch?)
  Car Point Donecker
  Kanalstraße 13
  Hünstetten-Beuerbach

Für die Umgebung von Hünstetten guckst Du hier:
http://www.huenstetten.de/html/ortsteile.html
und hier: http://www.huenstetten.de/html/beuerbach.html

> 2) Was macht die Werkstatt bzw. die Leute
> für einen Eindruck?

Dazu kann ich eigentlich noch nix sagen, da ich meinen Fabia erst bestellt habe
und noch keine Möglichkeit hatte, ihn in die Werkstatt zu bringen.

Der Chef war während des Verkaufsgesprächs recht nett, hat aber den Wagen
erst 5 Tage später bestellt als abgesprochen war, was mich schon ein wenig ärgert
weils nun halt länger dauert und ich z.Zt. kein Auto habe.

Ich gehe eigentlich lieber zu kleinen Werkstätten, weil man da i.d.R. noch Kunde ist.
Ob das hier auch zutrifft kann ich aber - mangels Erfahrung - noch nicht sagen.

Guido
 

FabiaCombiTDI

Guest
Hi Allerseits,
also nach mainz zu abs würde ich niemanden schicken. zum einen sind die sehr teuer und zum anderen sind sie nicht die cleversten da tauscht man schon mal gerne ein teil aus obwohl es gar nicht nötig ist. auch sind die herren in dewr verkaufshalle schon etwas arrogant, in der wrkstatt nicht die passen schon nur die preise machen die auch nicht.
 

Chris38

Guest
Hallo,
bei mir steht nun die erste Inspektion an meinem Fabia TDI an. Hat jemand einen Tipp welches Autohaus im Rhein Main Gebiet in Ordnung ist??? Dem Wiesbadener trau ich nicht so richtig - über den Mainzer hab ich mich schon geärgert, bin aber mit Mainz noch unentschlossen... In Beuerbach solls noch einen geben? Kennt jemand das Autohaus Pabst in Dietz?
In Frankfurt soll es auch noch nen neuen geben?
Für eure Tipps bzw. Erfahrungen bin ich dankbar.
Grüße Chris
 

eckbert

Guest
Gib den Wiesbadenern doch mal ne Chance. Wir haben dort heute einen gebrauchten Fabia gekauft und sind sehr zufrieden, Preis & Beratung waren sehr gut. Sicher ist der Laden kein typischer VAG-Glas-Marmor-Palast, aber dafür stimmt aus meiner Sicht der Service (& Preis). Naja, die erste Inspektion steht an und ich werde berichten..

Gruß eckbert
 

ThovaLi

Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
76
Zustimmungen
0
Ort
Nierstein (nähe Mainz)
Hiho,

also, wir waren ne ganze Zeit bei dem in Wiesbaden, aber der hat uns ein paar mal ziemlich verärgert und seine Sachen nicht gut gemacht, aber dafür haben wir meistens kostenlos nen Leihwagen bekommen.

In Mainz war ich erst einmal, wollte nur mal fragen was es kosten würde den Kotflügel bei meinem Feli zu wechseln, ich fand den Preis überteuert und wirklich kompetent beraten kam ich mir auch nicht vor, aber ic hab da auch nicht so die Ahnung.

Ich schätze ich geh als nächstes mal nach Alzey, kennt das einer oder hat da jemand schon seine Erfahrungen gemacht?

Gruß Thorsten
 

Fluffy

Guest
In Az?
Welchen meinste? Weil richtig Skoda is da ja nix.. Nur Creusen und Zacharias (beides VW)..
Der nächste "richtige" Händler ins in Kirchheimbolanden..

Seas, Fluff
 
turbo-bastl

turbo-bastl

Dabei seit
06.03.2004
Beiträge
3.032
Zustimmungen
3
Ort
Ingelheim am Rhein 55218
Fahrzeug
Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
Werkstatt/Händler
Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
Kilometerstand
159000
Zu ABS in Mainz:

Meine Erfahrungen mit diesem Betrieb sind alles andere als gut. Meinen Octavia habe ich dort als Vorführwagen gekauft, und das NUR wegen dem Preisnachlass. Denn der Verkäufer, Herr Hahn, war unfreundlich und mürrisch, erwies sich als inkompetent (nannte ein um 150 kg zu niedriges Gewicht) und versprach, mein Radio in 20 Min. gratis einbauen zu lassen, was schließlich über zwei Stunden dauerte. Nicht mal einen Kaffee bekam ich. :nieder:

Meine Empfehlung: :hoch:

Geht zum Delta-Autohaus in Engelstadt (ca. 30 km von Mainz entfernt, liegt zw. Nieder-Olm und Ingelheim): Auch wenn es sehr klein ist, können sich Service und Preis (Inspektion ca. 15 % günstiger als bei ABS) sehen lassen. Ich bin dort mit beiden Skodas "Stammkunde" :fahren: .

Hier der Link: http://www.delta-autohaus.de/

Kleiner Tipp: Der Inhaber (Herr Bernard) ist Dipl.-Maschinenbau-Ing., Dipl.-Kaufmann und promoviert gerade in BWL. :buch: Das hängt er nicht an die große Glocke, ist aber auf Nachfrage gerne zu einer kostenfreien "Karriere-Beratung" bereit.

Zum Buhlman in WI:

Soweit mir bekannt ist, wird dieser Betrieb demnächst nicht mehr Skoda führen. :oops:
 

ThovaLi

Dabei seit
09.03.2004
Beiträge
76
Zustimmungen
0
Ort
Nierstein (nähe Mainz)
Servus noch mal,

also wegen dem in AZ da berief ich mich auf die Skodaseite, hab aber grad mal nach geguckt das ist wohl nur ne Werksatt (Constantin Creusen GmbH)

Naja, aber soweit es geht werd ich jetzt eh probiern das von Kumpels machen zu lassen (und natürlich selber mithelfen :D ) macht nämlich am meisten spaß.
Aber was meine Eltern mit ihrem Fabia machen, weis ich nicht, schätze die gehn wieder zu ABS.

Gruß Thorsten
 
Thema:

Skoda-Händler in Mainz / Wiesbaden

Skoda-Händler in Mainz / Wiesbaden - Ähnliche Themen

EU Händler: Hallo, hat jemand gute Erfahrungen mit einem deutschen Importeur/Händler gemacht? Vor Jahren haben wir bei Jütten & Koolen einen Touran gekauft...
Skoda-Auto zeigt sich zickig: Servus zusammen, seit ein paar Wochen habe ich nun einen netten Superb Scout aus Schweden in der Garage. Es ist alles bestens, nur ist mein...
Skoda Citigo Elektronikfehler nach Innenraumreinigung: Hallo, ich habe folgendes Problem und hoffe mir kann jemand ein paar Infos geben. Ich habe bei meinem Skoda Citigo vor dem Wochenende eine...
Kabelbaum Fahrertür: Hallo, hat jemand schon einmal den Kabelbaum an der Fahrertür gewechselt? Wo bekommt man (außer bei Skoda) das Ersatzteil? Oder hat jemand gute...
(freie) Werkstatt Raum Wien: Hallo! Kann mir jemand eine freie (weil gehofft günstiger) Werkstatt in bzw. um Wien empfehlen? Hab den Octavia auf jährliches Ölwechselintervall...

Sucheingaben

skoda wiesbaden

,

www.smart haendlermainz.de

,

skoda händler wiesbaden

,
skoda händler umgebung mainz
, klaudijo snur, skoda mombach, skoda hühnstetten, wo ist der naechste skoda haendler, abs mainz erfahrungen, skoda wiesbaden schiersteiner str, skoda händler in mainz, skoda händler wiesbaden umgebung, skoda inspektion mainz, skoda wiesbaden kaufen, skoda schierstein, skoda händler mainz, Skoda service Mainz
Oben