Skoda-Garantie und Nachrüstungen

Diskutiere Skoda-Garantie und Nachrüstungen im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich bin kurz davor, mir ein neues Auto zu holen. Derzeit fahre ich einen Ford Mondeo MK4. Ich habe 2 Autos im Blick, beides sind...

Me895

Dabei seit
24.02.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

ich bin kurz davor, mir ein neues Auto zu holen. Derzeit fahre ich einen Ford Mondeo MK4. Ich habe 2 Autos im Blick, beides sind Skoda SuperB 3V Kombi, Bj. 2017, 190 PS, Diesel, Automatik, 4x4. Der eine ist ein Sportline und der andere ein L&K.
Da ich neu in der Skoda-Branche bin, habe ich jetzt ein paar Fragen und hoffe das ich hier richtig bin. Zur Info davor, ich habe natürlich, zu einigen Fragen, schon im Internet geguckt, aber wollte dennoch mal nach Erfahrungen und Tipps fragen.

1. Wie teuer ist ungefähr die Nachrüstung einer Standheizung? - Lohnt sich eine von Webasto? - Sollte das lieber ein Skoda-Autohaus machen, oder geht da auch eine freie Werkstatt?

2. Da es ein Gebrauchtwagen wird, wollte ich mal fragen, wie verhält es sich mit einer (Skoda)-Garantie? Kann man sowas bei Skoda abschließen? Es gibt vom Händler aufjedenfall eine Gebrauchtwagengarantie.

3. Wie teuer würde ungefähr die Nachrüstung einer AHK werden? Ich nicht, ob die Autos schon eine Vorrichtung haben, ich gehe aber derzeit nicht davon aus. Es sollte eine abnehmbare oder schwenkbare AHK werden.

4. Die L&K-Ausstattung hat Ledersitze. Wie kann bzw. sollte man diese am besten pflegen?

5. Worauf sollte man beim Kauf besonders achten? Ich weiß bisher das man auf die Wasserpumpe achten sollte und ob alle Inspektionen bisher getätigt wurden.

Vielen Dank schon mal im Voraus!
 

dt64

Dabei seit
11.03.2015
Beiträge
125
Zustimmungen
16
1) Webasto sind ok. Sind, soweit ich weiß, auch die ab Werk verbauten. Ob Skoda-Werkstatt oder nicht ist eigentlich egal, auch Skoda wird dir nichts anderes einbauen. Die ab-Werk-Lösung nachzurüsten macht idR wirtschaftlich keinen Sinn. Einfach mal ein paar Werkstätten in der Gegend anfragen. Einige sind auf SHZ spezialisiert.

5) Wasserpumpe kommt bestimmt, falls sie nicht schon gewechselt wurde, dafür gibt es eine TPI. Wenn die Inspektionen alle gemacht wurden, sind die Chancen gut, dass Skoda die übernimmt.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.257
Zustimmungen
1.489
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Standheizung: Nachrüstung ist natürlich immer "doof" Bei der Werkslösung wird die Climatronic mit gesteuert, bei der Nachrüstung muss entweder abends bereits die Lüftung entsprechend eingestellt werden oder evtl. gibt es ein Modul dafür (kostet zusätzlich). Die OEM-Lösung kann man nachrüsten, ist aber nicht offiziell vorgesehen und macht normalerweise keine Skoda-Werkstatt.

Nach 4 Jahren lohnt der Neuabschluss einer eigenen Garantie eigentlich nicht mehr. Ideal wäre ein Wagen mit 5 Jahren Garantie ab Werk. Ansonsten hast Du die einjährige Gewährleistung vom Händler?

AHK Nachrüstung war erst die Tage her Thema, glaube es lag zwischen 1000 und 1800 €. Die Schwenkbare finde ich toll, die Abnehmbare im SII hat mich immer leicht angenervt. Ist aber wieder aufwändiger und damit teurer (auch weil die Leiste im Kofferraum neu muss).

Spontan fällt mir ein. Beim 4x4 sollte das Öl gewechselt sein (normal alle 3 Jahre), ebenso bei DSG (6-Gang nach 60000 km, 7-Gang nach 120000 km).

Evtl. macht es Sinn, wenn Du auf ein passenderes Auto mit STH und AHK wartest?
 

LERSQ86

Dabei seit
20.02.2021
Beiträge
43
Zustimmungen
10
Fahrzeug
Skoda Kamiq Monte Carlo 1.5 TSI DSG, MJ2021
1. Wie teuer ist ungefähr die Nachrüstung einer Standheizung? - Lohnt sich eine von Webasto? - Sollte das lieber ein Skoda-Autohaus machen, oder geht da auch eine freie Werkstatt?
Ich bekomme übermorgen einen neuen Kamiq 1.5TSI und hatte im Vorfeld bei Webasto nach einer Werkstatt in der Nähe und einem Angebot gefragt. Nicht einmal 12 Stunden später hatte ich das Angebot von einer Bosch-Werkstatt in der Nähe über eine Webasto Thermo Top Evo 5. Kostet komplett 2650€ inkl. Einbau, wobei da ein noch bis zum 28.2. gültiger Rabatt auf irgendein Teil schon mit einkalkuliert ist.
 

kapsel

Dabei seit
27.04.2018
Beiträge
42
Zustimmungen
31
Ort
Wendland
Fahrzeug
Skoda Superb Combi III 2.0 TDI DSG 4x4
Kilometerstand
40000
AHK kann problematisch werden. Ich habe noch keinen Händler gefunden, der mir die originale AHK nachträglich montieren würde. Lt. Aussage der Händler seitens Skoda bei meinem Superb (2.0 Diesel, 190 PS, DSG, 4x4) nicht nachrüstbar...
Sofern wichtig, unbedingt vorher abklären.
VG
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Hobo2k

Dabei seit
04.01.2020
Beiträge
1.796
Zustimmungen
430
Ort
90768 Vach
Fahrzeug
Superb 3V5 - MJ16-2.0TDI-4x4
Werkstatt/Händler
Graf oder Pillenstein in Fürth
Kilometerstand
ständig steigend
Standheizung gibt es eigentlich nur zwei am Markt: Webasto und Ebersbächer. nehmen sich beide aber nix.
Ja die Sets mit fahrzeugspezifischen Teilen kostet so ca. 1000 bis 1500€.
Die Nachrüstsets werden nicht im Can eingebunden. Was mich auch zum Nachrüsten des Originals veranlasst hat. Es gibt ein Set für ca. 1400€ vom Passat, das soll beim S3 auch passen. Ich mache es gerade mit gebrauchten teilen und komme so auf ca 500-600€.
Welche Werkstatt dir das Einbaut, wenn du es nicht selbst machst, musst du erfragen.

Ohne Anhängervorbereitung machen es die wenigsten Vertragspartner. Aber wenn eine Anhänge und Traglast im Fahrzeugschein steht, sollte einer Nachrüstung nichts im Wege stehen. Wichtig nur, meist ist nicht der größte Kühler verbaut wenn keine AHK Vorbereitung verbaut ist.
Das sollte halt beachtet werden.

Wenn du die Schwenkbare nachrüsten willst, musst du für den Seilzug hinten die Blende ändern. Ist nichts großes aber kostet auch etwas.

Kosten sind schwer abzuschätzen. Eine Schwenkbare mit Einbau wird auch denk ich auf ca 1400-1500€ kommen in der Werkstatt.
Bei ner abnehmbaren wirst denk ich auf 1000€ bis 1300€ kommen.

Beides ist mit etwas Geschick auch selbst machbar ;)
 
Thema:

Skoda-Garantie und Nachrüstungen

Skoda-Garantie und Nachrüstungen - Ähnliche Themen

Octavia III bestellt - 2 Anfängerfragen.. (Garantie bestellen, SmartLink): Hi, fahre derzeit einen 2012er Superb, 2l TDI DSG mit ~5,6l/100km - sehr geiles Auto. Vorher 3er BMW, 2x Mondeo, stehe auf schiffiges dahin...
Bitte um Kaufberatung: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und bitte um eine Kaufberatung. Ich habe bisher einen MB C220 mit 140 PS gefahren. Seit dem Wochenende kaputt...
Verkauft Skoda Fabia 1.4 TSI DSG RS * Garantie * SCHECKHEFT: Hallo Leute, nun ist es soweit, ich verkaufe meinen Skoda Fabia 1.4 TSI DSG RS + Garantie + SCHECKHEFT auf mobile.de Ich hoffe ich verstoße...
Von BMW zu Skoda :) -> Brunello-Roter Superb Combi "Der Nasenbär": Guten Tag zusammen, da ich in ein paar Wochen wohl einen S²Combi bekomme, wollte ich mich hier einmal vorstellen und Danke sagen, für die Infos...
Skoda Octavia RS oder Skoda Octavia Elegance: Hallo liebe Skodagemeinde! leider stehe ich mal wieder vor dem Kauf eines neuen Autos. Derzeit fahre ich einen VW Golf 5. Bj 06 1.4l mit 80PS...
Oben