Skoda Felicia Temperatur problem und noch eine Frage !!!

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Razer22, 04.08.2011.

  1. #1 Razer22, 04.08.2011
    Razer22

    Razer22

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia
    Kilometerstand:
    141000
    Hallo Leute,

    ich bin neu hier und wie ich das aus den anderen Foren kenne stelle ich mich erstmal vor ich heiße Markus bin 22 Jahre alt und komme aus Helmstedt ich habe mir am Sonntag ein Skoda Felicia gekauft über ein Händler am Montag nachmittag war es soweit nachdem ich ihn angemeldet hab haben wir ihn abgeholt aus den 130 km entfernten Harz auf der Autobahn lief alles bestens klar ein bisschen ruckeln usw. is normal durch die standzeit von ca 3 Monaten aber gestern sind wir im Stadtverkehr gefahren und da haben wir gesehen das die Temperatur anzeige für das Kühlwasser bis auf 110 Grad hochgegangen ist ist das normal oder muss ich irgendwas da dran machen ???? 8| normal kenne ich das dass ein Auto nur so Temperaturen bis zu 90 Grad haben sollte von daher mach ich mir ein bisschen sorgen. Würde mich freuen wenn mir wer ein Ratschlag geben könnte dann habe ich noch ein kleines problem.


    Und zwar habe ich eine Endstufe verbaut (Magnat 600watt) alles soweit ganz Gut nur die hatte kein Saft bekommen nachdem ich gegooglet habe wurde gesagt das dass Remote kabel an den Radio stecker (Blau weisses Kabel) mit dran soll ich habe geschaut und dort nur ein Hell Blau Schwarzes kabel gefunden und ein Dunkel Blaues was von dort in den Sicherungskasten mit an ein stecker ran geht ganz links oben vom sicherungskasten da sind 2 steckerplätze und den ganz linken da ist das Blaue mit dran da ich davon ausgehe das es dass ist habe ich es abgeklemmt und mit einer Lüsterklemme dann das Remote kabel mit zwischen gepackt es Läuft die Endstufe kriegt strom alles Gut nur meine Frage ob ich das Richtige Kabel erwischt habe ?? ich hab nämlich ein bisschen Bammel das es irgendwann ein kurzen geben könnte ich hab gestern abend nachdem ich ca 30 min gefahren bin und die endstufe dran hatte mal an die kabel gefasst normal merkt man das ja dass die Warm werden aber alles im Grünen bereich ich hoffe es hilft euch wenn ihr noch fragen habt einfach schreiben kann auch Fotos machen kein problem falls ihr mit den was ich geschrieben habe nix anfangen könnt.



    Gruß der Markus


    PS:Mein Felicia ist Bj.99 und 1,3 Motor drinn (68 PS)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Korryptos, 04.08.2011
    Korryptos

    Korryptos

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lks. Lichtenfels (Oberfranken)
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3
    Kilometerstand:
    300000
    Hallo und Wilkommen im Forum.

    Das der 1.3er Felicia so "hohe Temepraturen" aufweißt ist völlig normal. Ich besitze auch einen und im Stadtverkehr gehts ratzfatz rauf auf 110 Grad, jedoch bei mir niemals drüber. Wichtig ist, ob der Ventilator kurz vor 110 auch wikrlich anspringt. überprüfe dies doch einmal. Es liegt einfach daran, dass die Temperaturanzeige beim Feli nicht ganz hinhaut. Habe ich mir selber auch in diesem Forum erklären lassen. Statt den angezeigten 110, sind es vielleicht erst 102. Weiß jetzt nicht die genaue gradzahl, aber das kannst du selber mit einem Thermometer nachmessen. Ist also völlig unbedenklich, solange dein Lüfter vorne anspringt, und sich das Auto auch wieder auf die gewohnten 90 Grad abkühlt, bei flotterer Fahrweise.

    Edit: Ah hier, ist das besagte zitat von unserem Felicia Experten hier im Forum:

    Und hier der besagte Htread dazu: Einige kleine Probleme + Fragen
     
  4. #3 Razer22, 04.08.2011
    Razer22

    Razer22

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia
    Kilometerstand:
    141000
    Super danke erstmal hab mir das durchgelesen werde das mal beobachten auch ob das Kühlwasser dann kocht gestern standen wir im stau da habe ich gehört das der Lüfter geht aber es ist nicht runter gegangen hat also weiter auf 110 Grad gestanden als wir dann angekommen waren an unserem Ziel da ging der Lüfter auch noch als der Motor abgestellt war in der anleitung stand ja das er bis zu 10 Min nachlaufen kann


    Mit der anderen sache wegen den Kabel im sicherungskasten weißt du auch nicht oder ?
     
  5. #4 Korryptos, 04.08.2011
    Korryptos

    Korryptos

    Dabei seit:
    15.11.2010
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Lks. Lichtenfels (Oberfranken)
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3
    Kilometerstand:
    300000
    Bei den Kabeln kann ich dir leider nicht weiterhelfen, ich bin zwar ELektroniker in der Lehre, mit der Elektrik vom Felicia hab ich mich aber noch nicht auseinandergesetzt

    Nochmal zu deiner Temperatur. Der Zeiger wird sich natürlich nur senken, wenn man so ca 5 Minuten wieder etwas schneller gefahren ist. Landstraße, 80 km/h oder so. Dann kann man fast mit ansehen, wie die Nadel mit runter geht. Aber solang nichts im roten Bereich ist, musst du dir keine Gedanken machen.
     
  6. #5 Hatza3000, 08.08.2011
    Hatza3000

    Hatza3000

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 MPI 40kw BJ 98
    Sollte dein Lüfter nicht anspringen spricht fast alles für einen defekten Thermoschalter ( sitzt direkt im Kühler )
    Kostet knapp 15 Euro das Teil + 3-4 Liter neue Kühlflüssigkeit kannst du sogar selbst machen ;)
    Hatte ich auch erst vor kurzem ;)
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Zum Tausch des Thermoschalters musst Du nicht unbedingt das Kühlsystem neu befüllen. Einfach was drunter stellen und dann richtig zackig den alten raus und den neuen rein, da sollten kaum mehr als 500ml-1000ml rauslaufen. Die Operation natürlich unbedingt bei kaltem Motor durchführen.

    Ich habe damals (vor 4 Jahren) ca. 17€ für den Thermoschalter beim Freundlichen bezahlt. Aber lass ihn wirklich mal im Stand laufen und schau dann, ob der Ventilator nicht doch angeht. Es kann theoretisch auch ein Wackelkontakt an den Kabeln des Thermoschalters sein (die gammeln sehr gerne mal) hatte ich auch mal.
     
  9. lolo89

    lolo89

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3
    Kilometerstand:
    106000
    als erstes mal den Kühlflüssigkeitsstand (im kalten Zustand) prüfen. Bei meinem Feli war die Zylinderkopfdichtung defekt wodurch er immer viel Kühlflüssigkeit verloren / verbrannt hat. Da hatte ich auch immer das Problem mit viel zu hohen Temperaturen, weil im Kühlkreislauf einfach nicht mehr ausreichend wasser vorhanden war.

    Zu deinem Endstufen-Problem schaust du am besten mal hier auf diese Seite:
    http://www.tobias-albert.de/ta_autohifi/iso_connector/iso_connector.html

    Den ersten adapter den du dort abgebildet siehst solltest du hinten in deinem autoradio auch wiederfinden. Und an diesem Adapter sollte eigtl das Remote-Kabel der Endstufe auf den Pol 5 angeschlossen werden. So wie ich das verstehe, wie du es momentan hast, läuft die Endstufe immer wenn die Zündung eingeschaltet ist. Wenn du es aber an den Pin 5 anschließt läuft die Endstufe nur wenn das Radio auch läuft.
     
Thema:

Skoda Felicia Temperatur problem und noch eine Frage !!!

Die Seite wird geladen...

Skoda Felicia Temperatur problem und noch eine Frage !!! - Ähnliche Themen

  1. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  4. Privatverkauf Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler

    Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Skoda Bolero Radio mit 6 fach CD Wechsler und SD stammt aus einen Superb 2 Bj 2013 incl. Bedienungsanleitung und...
  5. Problem(Unwissen) mit TMC

    Problem(Unwissen) mit TMC: Hallo, kann man den Speicher mit den Verkehrsmedungen manuell löschen, habe in den Einstellungen gesucht jedoch nichts gefunden ?( Warum ich...