Skoda Favorit Kauf 26000km

Dieses Thema im Forum "Skoda Favorit / Forman Forum" wurde erstellt von ms1988, 15.02.2011.

  1. ms1988

    ms1988

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Forman Solitaire '94, Forman Plus '95, Forman Comfort Line '95, Forman '95, Trabant 601 '87, 2x'89 und '90, '87 Robur LD3000 B21
    Hallo Leute,

    wollte mir evtl. einen Favorit zulegen. Bin eigentlich Trabantfahrer und auch in Pappenforum zugegen und wollt mir nun etwas kaufen was mir speziell im Alltag unter die Arme greift und da bot sich der Favorit an..da er auch den schönen Ostblockcharme hat.
    Zum Auto. Ich hatte mir gestern einen Angeguckt. Originale 26000km auf der Uhr, neuralgische Stellen wie Radläufe, Schweller usw. rostfrei. Auch hatte der Unterboden nur den Originalantrich Unterbodenschutz. Laut Verkäufer war der Vorbesitzer Jahrgang 1907 und ist auch auf dem Tacho zu sehen kaum gefahren.
    Nun wollte ich mich bei euch erkundingen was nach Jahren der Standzeit zutun wäre und ob sich der Kauf von 500euro lohnt. Wie ist es mit dem Kat (EZ 1/93) ist das U-Kat oder G-Kat? Was kostet der Spaß?


    Skoda Favorit 135 Le

    Ach ja noch ein Problem war der Bremsdruck...der nicht vorhanden war. Reicht da Bremsen entlüften? oder was könnte es sein. Bremsen trocken und Breflü aufgefüllt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ob die Laufleistung tatsächlich stimmt oder mal nen neues Tacho rein kam (die gingen gerne mal kaputt) sei dahin gestellt. Ist auch Nebensache wenn der Rest okay ist.

    Da es ein Le ist hat er auf jeden Fall nen G-Kat.
     
  4. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Bei der Technik kann man vieles allein machen. Und wenn was kommt, dann die ZKD und die Bremse werden die hinteren RBZ sein. Kann man aber alles selber reparieren.
    War bei meinem auch so, die lange Standzeit und die wenigen Kilometer haben die Dichtung geschafft und die RBZ waren fest. Schau mal von unten hinten auf die Ankerplatten ob die nass sind.

    Und wie Cordi sagt hat er einen G-Kat. das e in Le steht für Ecotronic und da ist ein Pierburg 2EE Vergaser in Verbindung mit einem G-Kat Euro 1 verbaut. Mit Hilfe eines Minikats kann er auch auf Euro 2 gebracht werden. Allerdings ist der 2EE nicht so der Hit. Wenn er läuft, dann läuft er gut, aber wenn mal was ist kann die Fehlersuche ganz schön Nerven kosten. Sinnvoller sind da die Modelle mit Einspritzanlage, vielleicht suchst du lieber gleich nach so einem Modell.

    Ansonst ein solides, robustes Auto mit dem man viel Freude haben kann. Und wenn du Trabi gewohnt bist und selber schraubst, dann kommst auch mit dem klar. :thumbup:
     
  5. #4 feli 1982, 15.02.2011
    feli 1982

    feli 1982

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    ribbeck Ribbecker Dorfstr. 10 16792 Zehdenick Deut
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 GLX; dann Octavia 1.8 SLX; jetzt Octavia 1Z 1.9 TDI DPF Elegance
    Werkstatt/Händler:
    noch offen
    Kilometerstand:
    302000
    Die Combination Trabant und Skoda (Favo oder Forman) scheint mir belibet zu sein. Mein Formi steht ja auch (seit leider 5 Jahren) uin der Garage, weil ich mich nicht trennen will.

    lg
    Henry
     
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Aus technischer Sicht geb ich dir vollkommen Recht Timmy. Aber die alten Modelle haben doch optisch - speziell im Innenraum deutlic mehr Charme. Aber das ist und bleibt geschmackssache.
     
  7. #6 Helixuwe, 16.02.2011
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Halle Westf. 33790 Halle Westf.
    Fahrzeug:
    Favorit Glxi, Favorit und Forman Comfort Line, Forman Silverline,Honda Helix, Vectrix 200 km Reichweite, Vectrix 80 km Reichweite City El 150 km Reichweite, Honda Lead 50er, 45er Elektroroller 80 km Reichweite Vectrix. VX-1
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    500 Schleifen für nen Vergaser mit defekten Bremsen ist ungefähr 450 zu viel. 100 als Freundschaftspreis wenn ma so wie ich alle auszutauschende Teile noch auf dem Hof hat. Ansonsten scheint gerade die 93er Generation nicht mehr richtig Skoda und noch nicht VW zu sein. Jedenfalls habe ich ja gerade einen 93er in der Schlachtung, Einspritzer mit 50tkm. Technisch o.K. und auch der Rost der Karrosse hält sich in Grenzen. Der hat schon den Charme eines VW wenn man sich nur die Türverkleidungen anschaut, Sitze mit VW-Stoff aber Skodacomfort und komplette Skodaverkabelung. Aber als Schrauber ist man mit egal was für einen Favorit gut beraten, nur miuß man halt wissen das der Wagen jedes Jahr innerliche Veränderungen bekommen hat die man als Laie äußerlich nicht vermuten kann. Die Krönung war ja dann auch noch das Äußere zu verändern und einfach in Felicia umzubennen. Daher ist die Vielfalt an Modellen was allein den Favo angeht weltweit wohl unübertroffen.
    Gruß Uwe
     
  8. Hummel

    Hummel Guest

    Hallo @ms1988 hier im Skodaforum!
    Wie du merken wirst, sind einige aus dem PF auch hier unterwegs ;)
    Zu dem Skoda: Timmy hat ja schon das wichtigste zur Technik gesagt.
    Soweit ich weiß, kommst du ja aus DD. Damit ist es für dich günstig, an Ersatzteile zu kommen.
    Wenn ich einen suchen würde, wäre das mein "Favorit". Macht einen vernünftigen Eindruck, der Kleine.


    Nicht nur Favorit und Forman. Auch der Felicia ist sehr beliebt bzw. Skoda allgemein. :D Allerdings gibt es auch viele Trabantfahrer im Pappenforum die Opel fahren. Aber das ist ein anderes Thema.

    MfG Hummel
     
  9. ms1988

    ms1988

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Forman Solitaire '94, Forman Plus '95, Forman Comfort Line '95, Forman '95, Trabant 601 '87, 2x'89 und '90, '87 Robur LD3000 B21
    Hey hallo,

    danke für eure bisherigen Antworten. Technik ist immer das eine, aber die Karosse das andere. Und bei diesen Skodas scheint mir der Zustand der Karosse sehr wichtig zu sein.
    Ich hatte am Wochenende bereits einen Favo angeguckt bei dem ich mit dem Schlüssel den Dom Hinterachse Beifahrerseite durchlöchern konnte. Vor Vergasern hab ich keine Angst so lange ich ein paar Zeichnungen habe.
    Gemessen an dem was man heutzutage so verlangt für Autos wie zb. runtergrittene Polo für 1000euro finde ich das Preis Leistungsverhältnis beim Favo i.o.. Der von mir gezeigte Wagen hatte absolut keine Mängel an der Karosse...um ehrlich zus ein hab ich noch nie bzw. selten so etwas in Trabant Regionen gesehen. Tadellos...leider steht der Wagen nunmehr 4 Monate im freien und beginnt mit den üblichen optischen "Standmängeln".
    Ein Einspritzer hätte ich auch gern gehabt, am liebsten einen Forman...aber das Angebot ist ja sehr überschaubar. Ich werde sehen was die Zeit bringt.

    @Hummel
    habs mir fast gedacht hier einige PF User zu finden.
     
  10. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Du hast ganz recht. Mit der Karosse steht und fällt der Wagen und es wird immer schwieriger eine brauchbare Karosse zu finden. Das mit dem Einspritzer kann man umbauen, wenn man den möchte. Ich habs auch getan und es hat einen Tag gedauert, ist aber eine umfangreiche Arbeit inklusive Schwungscheibe und Tank tauschen.

    Ich bereue heute auch unseren komplett innen auf neu getrimmt zu haben, aber meine Frau die den Wagen damals hauptsächlich fuhr fand das braun daneben.
     
  11. ms1988

    ms1988

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Forman Solitaire '94, Forman Plus '95, Forman Comfort Line '95, Forman '95, Trabant 601 '87, 2x'89 und '90, '87 Robur LD3000 B21
    Hallo Leute,

    habe mir heut für nen schmalen Taler nen relativ (vor allem Karosse) gute erhaltenen Favorit gekauft. Es handelt sich um einen 94er lx. Dieser Wagen is Scheckheftgepflegt bis 04 und hat sein dem nur das nötigste an Wartung bekommen. Nun möchte ich wieder alles in Ordnung bringen und hoffe auf eure Tips und Tricks. Die Überführungsfahrt von Berlin nach Dresden lief Problemlos. Doch sind einige Mängel die vorm nächsten Tüv behoben werden müssen.
    Da fang ich mal an:
    starkes Knirschen bei absoluten Lenkeinschlag vorne rechts und zerrissener Manschette Bremsseitig.
    Temparaturanziege defekt
    Kilometerzähler defekt (wohl chronisch?)
    Fernlicht und Lichthupe defekt
    Nebler defekt
    Heckscheibenwischer defekt
    Ventildeckel undicht
    Gasdruckdämpfer Hecklappe defekt
    Hecklappenschloss defekt...und noch so diverse Kleinigkeiten

    Mein Augenmerk geht erstmal aufs Fahrwerk und vor allem Beleuchtung, Temparaturanzeige.
    Wann beginnt der Lüfter zu drehen bzw. hätte er bei ca. 200km Autobahn drehen müssen?

    Ich bräuchte Tips zur E-Teil Beschaffung...evtl. hat jemand was von euch?
     
  12. ms1988

    ms1988

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Forman Solitaire '94, Forman Plus '95, Forman Comfort Line '95, Forman '95, Trabant 601 '87, 2x'89 und '90, '87 Robur LD3000 B21
    So weiter gehts in der Fehl/Austauschteileliste.

    Ich benötige:
    Tacho
    Schalter fürs Abblendlicht
    Gasdruckdämpfer Handschuhfach
    Rücklicht Blinker links
    wer nur Irgendwas hat und mir verkaufen kann bitte per PN.

    Eine weitere Frage hätt ich: Von welchem Hersteller könnt ihr welche Ersatzteile empfehlen oder mir abraten? (Manschetten, Dichtungen, Filter, Kerzen etc.)
    Weiteres folgt. Bilder mach ich mal nächste Woche.
     
  13. #12 Helixuwe, 18.03.2011
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Halle Westf. 33790 Halle Westf.
    Fahrzeug:
    Favorit Glxi, Favorit und Forman Comfort Line, Forman Silverline,Honda Helix, Vectrix 200 km Reichweite, Vectrix 80 km Reichweite City El 150 km Reichweite, Honda Lead 50er, 45er Elektroroller 80 km Reichweite Vectrix. VX-1
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    Also Tacho ist schlecht, habe ja gerade für den Forman aus zwei einen gebaut. Aber wenn nur der Km-Zähler defekt ist und dann auch nur 1 Zahnrad ist die Reparatur im Bereich des möglichen. Einfach das Zahnrad auf Wellengröße aufbohren und mit 2K-Kleber wieder draufkleben. Beim waren Forman eins und beim Schlatfavo gleich alle drei Zahnräder gebrochen. Allerdings war das vom Forman total zerbröselt und das war gerde das was sich aus dem Tacho des Favo noch kleben ließ. Eine Feder für den Deckel habe ich noch, ebenso einen Schalter für das Licht, wenn sich denn deiner nicht mehr reparieren läßt. Es kommt halt drauf an ob du den in Metall- oder Kunstoffausführung hast. Das Rücklicht ist leider am seitlichen Reflecktor auch schon gebrochen und somit hab ich zwar drei rechte Leuchten, aber keine heile für die linke Seite.
    Gruß Uwe
     
  14. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Ich hätte alles da. Wobei es dann vermutlich besser wäre mal vorbeizukommen, Dresden ist ja nicht so weit. Temp. würde ich mal testen und das Kabel auf den Block legen, um zu sehen um es der Geber oder die Leitung ist. Bei Vollausschlag ist es der Geber. Heckwischer könnte auch gut eines der Kabel sein, denn der Motor ist eher unauffällig.
    Manschetten hab ich vom Trabi mit Gleichlaufgelenkwelle genommen, da ist der Außendurchmesser etwas kleiner, paßt aber perfekt und hält schon seit 50tkm.
    Der Dämpfer fürs Fach ist ohne Gas, da ist nur eine Feder drin.

    Hättest du mal gewartet, vielleicht ergibt sich nochwas bei mir heute Abend und an meinem ist das alles nicht defekt und in Ordnung.


    Wenn der Motor nicht zu warm wird, so geht auch kein Lüfter an. Das wäre eher im Stadtverkehr oder Stau. Müßtest du ihn mal im Stand, wenn er schon warm ist, mit etwas erhöhter Drehzahl laufen lassen, dann sollte der kommen. Wenn nicht, auch hier mal die Kabel des Thermoschalters am Kühler zusammenhalten, dann sollte er anlaufen.
     
  15. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    N/A
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    Möööp *Einwand*
    Also bei meinen 3 Favo´s bzw Forman die ich so hatte waren es bisher immer die Wischermotoren.
    Diese kleinen Schleifkontakte im inneren. Einmal zerlegt, gereinigt und ging wieder einwandfrei
     
  16. ms1988

    ms1988

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Forman Solitaire '94, Forman Plus '95, Forman Comfort Line '95, Forman '95, Trabant 601 '87, 2x'89 und '90, '87 Robur LD3000 B21
    Oha Danke für eure Antworten und zahlreichen Angebote. ich werde mich sobald ich genaueres zu wissen vermag melden. Bin derzeit nicht in der Nähe des Autos, ab Montag gehts dann los.

    @ Timmy

    Noch ist nichts verloren sollte dein Forman wieder zum Verkauf stehen bin ich gern bereit, mein Chef wollte meinen gestern schon abkaufen.
    Sollte das bei dir so sein, dann würde ich meinen roten Favo weiterreichen. Sag mir einfach bescheid. Und wenn nicht repariere ich eben meinen.
     
  17. ms1988

    ms1988

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Forman Solitaire '94, Forman Plus '95, Forman Comfort Line '95, Forman '95, Trabant 601 '87, 2x'89 und '90, '87 Robur LD3000 B21
    Hab heut mal weiter gemacht mit der Schadensanalyse.
    Un nach ausgibigen Waschen bin ich etwas "geledert". Ich habe mir ja die achso tolle Karosse vorgestellt....die sie ja eigentlich auch ist. Außer ein ca. 8x5 cm duchgefaultes Radhaus bis in den Federdom hinein.
    Neben zig kabelverästelungen und anderer Unsorgsamkeiten in den vergangenen Jahren muss ich sagen, das ist nun nicht das was ich gesucht hab. Da ich nun noch bald für ein paar Monate weg muss von hier hat sich das erledigt mit dem Favo und ich werd ihn wohl wieder weggeben müssen. Scheiße da bin ich wohl in Muß getappt und werd wohl einbüßen.
    Naja nichts geht über ein guten Favo und ich suche weiter. Aber eins kann ich sagen ich möchte unbedingt wieder einen haben.

    mfg
     
  18. #17 Helixuwe, 24.03.2011
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Halle Westf. 33790 Halle Westf.
    Fahrzeug:
    Favorit Glxi, Favorit und Forman Comfort Line, Forman Silverline,Honda Helix, Vectrix 200 km Reichweite, Vectrix 80 km Reichweite City El 150 km Reichweite, Honda Lead 50er, 45er Elektroroller 80 km Reichweite Vectrix. VX-1
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    Das ist ja kaum der Rede wert wenn es denn alles an Durchrostung ist. Wenn ich bedenke das ich nahezu einen viertel Qudratmeter Blech an meinem Forman neu verbaut habe bis ich alle, na fast alle, Durchrostungen beseitigt hatte. Allerdings hatte ich großes Glück, denn bis auf eine Stelle waren es nur "unbedeutende Stellen". Und die Schlimmste befand sich ausgerechnet vorn unterhalb des Steuergerätes und hatte auch nahezu die gleiche Größe. Aber wo ein Wille da ein Weg. Der Prüfer staunte jedenfalls nicht schlecht und gab nach einigem "das ist aber nicht gut geschweißt" sein o.k. und die Plakette dazu. Und dank "never see Rost again" Herconia Longlife gab es auch nirgends einen Rostfleck zu sehen. Der Prüfer weiß allerdings auch das ich meine Fahrzeuge sehr gut kenne, besser noch als er selber und seit meinem Spruch "Ich muß die Fahrzeuge selber fahren und werde damit wohl weder mich noch andere gefährden" klebt er die Plaketten nahezu unbesehen auf. Dazu muß ich aber auch sagen das es wirklich so ist, sobald sich irgend ein Mangel zeigt, und sei es nur eine Lampe der Tachobeleuchtung, wird das sofort erledigt. Und gerade das ist ja bei meinen Fahrzeugen, Favorit, Forman, Honda Helix und Honda Elite250 kein Problem und schnell gemacht.
    Gruß Uwe
     
  19. ms1988

    ms1988

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Forman Solitaire '94, Forman Plus '95, Forman Comfort Line '95, Forman '95, Trabant 601 '87, 2x'89 und '90, '87 Robur LD3000 B21
    Ich empfinde es als aüßerst kritische Stelle denn es geht genau in die Blechpfalze über. Und da einfach mal was übergepunktet ist nicht sinnvoll.
    Ich werde wie gesagt weiter suchen, denn ich will mir das Auto auch in Zukunft erhalten...weil ich ihn einfach schön finde. Eine fachgerechte Instandsetzung hätte diesbezüglich mein Budget überstiegen, deswegen habe ich mich entschieden ihn weiterzureichen. In Zukunft weiß ich ja genau wo und wie ich an die Sache rangehe.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Helixuwe, 24.03.2011
    Helixuwe

    Helixuwe

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Halle Westf. 33790 Halle Westf.
    Fahrzeug:
    Favorit Glxi, Favorit und Forman Comfort Line, Forman Silverline,Honda Helix, Vectrix 200 km Reichweite, Vectrix 80 km Reichweite City El 150 km Reichweite, Honda Lead 50er, 45er Elektroroller 80 km Reichweite Vectrix. VX-1
    Werkstatt/Händler:
    Geschenkt und mache alles selber
    Das ist das rosttechnische Problem am Favo. Die dick mit Kunstoff eingepackten Stoßstellen unter denen sich der Rost bildet. Erst wenn diese Stellen freigelegt sind sieht man das ganze Ausmaß. An meinem Favo den der LKW geschrumpft hat konnte man genau sehen das es nicht mehr lange gedauert hätte bis er komplett unter den Nähten Blechlos gewesen währe. Ich war selber erschrocken und hätte das so nicht vermutet. Aber durch diesen Unfall weiß ich nun genau wo ich nach Rost zu suchen habe. Deshalb habe ich auch sofort im Kofferaum sämtliche Kunstoffdichtungen entfernt und da wo zum Glück bisher nur leichter Rost war gleich Herconia drauf gemacht. Der Sportive war noch erstaunlich gut erhalten, der Forman hatte nur im Radlauf zum Innenraum eine 2 Eurostück große Durchrostung auf der linken Seite. Das war nun zum Glück nicht die Seite mit dem Tank und ließ sich gut mit einem Blech zuschweißen. Das Langloch auf der rechten Seite war hinten zum Kofferraum hin und ließ sich mit Herconia und etwas Spachtel dichten. Aber alles ist im Gegensatz zu anderen neueren, moderneren Fahrzeugen ein Problem das sich mit sehr geringen finanziellen Mitteln beheben läßt und einmal richtig behandelt nie wieder Ärger bereitet. Keine Elektronik, leckende Klimaanlage oder Lenkhilfe, hat gerade am T4 wieder 150 € gekostet, die teuer wieder instand gesetzt werden muß. Ich habe in kein anderes Fahrzeug so viel vertrauen wie in Favo, denn wenn wirklich mal was kapput geht ist das bestimmt kein wirtschaflicher Totalschaden und selten ein Fall für die Heimfahrt mit der Bundesbahn. Genauso wie mit meinen Helixrollern, eine Panne kann es immer mal geben, aber die sollte man ohne Abschleppdienst am Straßenrand beheben können. Vorausgesetzt man kennt sein Fahrzeug.
    Gruß Uwe
     
  22. ms1988

    ms1988

    Dabei seit:
    15.02.2011
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Forman Solitaire '94, Forman Plus '95, Forman Comfort Line '95, Forman '95, Trabant 601 '87, 2x'89 und '90, '87 Robur LD3000 B21
    Ich habe den Wagen nun für mehr veräußert als gekauft. So geh ich jetz auf neue Suche und werde mich besonders der Rosttechnischen Sache widmen.
    Ich berichte.
     
Thema:

Skoda Favorit Kauf 26000km

Die Seite wird geladen...

Skoda Favorit Kauf 26000km - Ähnliche Themen

  1. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  2. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  3. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  4. Privatverkauf Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler

    Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Skoda Bolero Radio mit 6 fach CD Wechsler und SD stammt aus einen Superb 2 Bj 2013 incl. Bedienungsanleitung und...
  5. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...