Skoda Fabia + vorsichtiges HiFi-Tuning

Diskutiere Skoda Fabia + vorsichtiges HiFi-Tuning im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich hab einen Sony Autoradio mit MP3 in meinem Fabia Elegance. Bin eigentlich mit dem Sound ganz zufrieden, nur wünsch ich mir manchmal mehr Bass....

  1. #1 the_rock, 13.07.2004
    the_rock

    the_rock Guest

    Ich hab einen Sony Autoradio mit MP3 in meinem Fabia Elegance. Bin eigentlich mit dem Sound ganz zufrieden, nur wünsch ich mir manchmal mehr Bass.
    Mehr Bass heisst aber nicht, dass die höhrgeschädigte Oma von nebenan einen Herzinfarkt kriegen soll, wenn ich mal bei ihr vorbeifahre....:fahren:

    Meine Idee: Die Standard Boxen (4 Stück mit Hochtöner) drinnen lassen, Verstärker+Subwoofer für den Bass.

    Macht das überhaupt Sinn?

    Und wenn ja, was könntet ihr mir zwischen 100 und 200 € empfehlen?
     
  2. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wagner Kamenz
    Kilometerstand:
    96840
    Sinn macht es schon für deine Vorraussetzungen aber nicht zu diesen Preis dann kannst es lieber so lassen wie es jetz ist...

    Grüsse Sillek

    immer dran denken wer billig kauft kauft zweimal
     
  3. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Kannst mir ja meine Magnat Classic 360 endstufe abkaufen, dazu n billigen Sub, die Frontboxen an die endstufe oder auch ned...

    Billiger gehts kaum, aber klanglich auch echt ned weltbewegend *hust*

    Die endstufe ist ned doll, soll aber 4 mal 60 watt RMS haben...

    Hab das ding jetzt selber fast 2 jahre an den original boxen vorn gehabt und gebrückt an nem Canton Sub, und meine oma beschwert sich da schon jetz *g*.

    Für n leichtes Bassfundament reicht das ding völlig, für pegel aber nicht.

    Wenn du interesse hast meld dich.

    Benni
     
  4. #4 the_rock, 13.07.2004
    the_rock

    the_rock Guest

    100 - 200€ sind nicht sooooooo wenig!

    Für Verstärker + Subwoofer?

    Oder täusch ich mich da wirklich so gewaltig?
     
  5. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    na ja... ich mach mich ja auch grad schlau weil ich die endstufe rausschmeiss und im frontbereich was neues will..

    ne gute endstufe ob 2 oder 4 kanal bekommst kaum unter 180 euro... was dann für nen Sub bleibt kannst dir ja gut ausrechnen.

    200 euro SIND wenig, zumal an kabeln nochmal locker 50 euro dazu kommt.
     
Thema:

Skoda Fabia + vorsichtiges HiFi-Tuning

Die Seite wird geladen...

Skoda Fabia + vorsichtiges HiFi-Tuning - Ähnliche Themen

  1. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  2. Privatverkauf Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz

    Skoda Octavia 5e Unterfahrschutz: Verkauft wird ein neuer Unterfahrschutz für den Skoda Octavia 3. Bitte nur per Abholung, in Essen und Moers möglich. Ich Verkauf das Teil nur weil...
  3. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  4. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...
  5. Hifi Aufrüsten

    Hifi Aufrüsten: Hallo Gemeinde, ich möchte meinen Fabia gerne sehr viel mehr Innenraumklang verschaffen. Die hinteren Lautsprecher inkl. Kabel liegen bereits...