Skoda Fabia RS

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Memory, 15.08.2007.

?

RS oder Elegance?

  1. RS

    18 Stimme(n)
    72,0%
  2. Elegance

    7 Stimme(n)
    28,0%
  1. Memory

    Memory Guest

    Hallo,
    ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Auto nachdem der alte Ford Mondeo BJ93 vor allem in den Spritkosten (10-11Liter Super) zu teuer wird.
    Ich suche einen Diesel der mich bis zum Ende des Studiums begleitet und mindestens 90PS aufweist. Zudem sollte der Preis bei höchstens 12.500€ liegen eher drunter
    Zu meiner Überraschung habe ich beim durchklicken im Internet einige Angebote gefunden die den Fabia RS betreffen.
    Da wären z.B.:
    Skoda Fabia 1.9 TDI RS 58.180km 05/04 - 12.490€
    Skoda Fabia 1.9 TDI RS 59.000km 12/03 - 12.000€
    Skoda Fabia 1.9 TDI RS 61.000km 03/04 - 10.700€
    Vernunftsangebot: Skoda Fabia 1.9 TDI Elegance 57.800km 08/05 - 11.290€ ?
    etc.
    welche Kosten wie bremsbeläge und Inspektionen kommen bei einem Fabia RS bei dieser Kilometerleistung auf mich zu?
    Ist Baujahr 03/04 schon der gleiche Motor wie die späteren Modelle die als "Spritsparend" um die 6L/100km beschrieben werden oder gabs da Veränderung?
    Welche Nachteile hat die Euro3 Norm für mich jetzt und in der Zukunft - und was bringt mir ein DPF dafür (Kosten?) ?
    Was sollte ich wissen wenn ich mich für einen RS unterscheide - vor allem kosten/reparatur/qualitätsmäßig? Fahre 20.000 Kilometer / Jahr !
    Würdet ihr eher den Elegance aufgrund des geringeren Alters empfehlen?
    Und haltet ihr das fett gedruckte Angebot für preislich besonders gut?

    Ich hoffe ihr erschlagt mich nicht für die ganzen Fragen, ich wär euch sehr dankbar wenn ihr euch dieser annehmen könntet.
    Danke schon mal im voraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shorty2006, 15.08.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    ganz klar den elegance,
    weil
    - sind die motoren nicht alle euro4 ?
    - facelift, was beim facelift anders ist sagt dir die suchfunktion.
    - die 30ps unterschied merkst du kaum auf der bahn. beide motoren haben mehr als genug drehmoment
    - DPF ist quatsch weil system bei vw nicht ausgereift, DPF braucht bei TDI PD ca. 1Liter mehr diesel/100km, da zahl lieber die ca.25euro strafsteuer pro jahr
    - inspektionskosten sagt dir auch die suchfunktion
     
  4. #3 Sven RS, 15.08.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Der RS hat halt mehr Serie als der Elegance, ist sportlicher vom Design, ist halt die Topversion vom Fabia. Streut meist höher von der Leistung als die angegebenen 130 PS. Meist so um die 140 PS. Aber darauf achten das es ein Deutsches Modell ist. Der hat dann auch Xenon usw. Serie.

    Auf der Bahn bringen die 30 PS mehr schon einiges, gerade in der Elastizität usw.! Ein Bekannter hat einen normalen TDI und wenn der voll drauf tritt, brauche ich nicht drauf tretten um hinterher zu kommen.

    Inspektionskosten nehmen sich kaum was, da beides TDI. Wenn ich immer gefragt hatte, was die nächste Inspektion ca. kosten wird, schauen sie in anderen Rechnungen bei einem TDI nach, und im Endeffekt stimmt es dann auch. Ob RS oder normaler TDI macht bei denen nicht viel Unterschied.

    Der BJ. 04 hat noch den ASZ Motor und eine andere Getriebeübersetzung beim RS. Läuft ein Tuck besser als der Nachfolger BLT. Als Vergleich habe ich eine Kumpel der den BLT schon hat.

    Vorteil beim Elegance, er könnte evtl. schon die Euro4 Norm haben, aber ich glaube die kam erst 2006.

    Bremsen kommt auf die Fahrweise an, ich fahre damit seit 72000 km und der Meister meinte, die reichen in dem jetzigen Zustand noch bis 90000 km.

    DPF nachrüsten würde ich auch lassen, rechnet sich nicht, bis man den Preis raus hat muss man den schon mindestens 6 Jahre fahren. Solltest Du später mal vor haben die Leistung zu steigern, dann ist ein DPF ein großes Hinderniss.
     
  5. #4 KleineKampfsau, 15.08.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Also ich würde auch ganz klar zum RS tendieren.

    - die 30 PS machen sich bemerkbar
    - du hast eine wesentlich bessere Ausstattung (Sportsitze, Xenon, 16 Zoll Alus etc.).

    Euro 3 Norm --> höhere Steuern wie beschrieben. Die Kosten für Reparaturen etc. dürften identisch sein. Denke mal, dass je nach Fahrweise die Bremsen demnächst kommen könnten. DPF empfehle ich nicht, auch, wenn 1 l Mehrverbrauch aus meiner Sicht zu hoch gegriffen ist. Wenns viel ist, ist es die Hälfte.

    Beim BJ 2004 solltest du keine Kinderkrankheiten mehr haben.

    Das fett gedruckte angebot ist zumindest das billigste ... obs das beste ist, kann man so nicht beurteilen ;).


    Andreas
     
  6. #5 weissahai, 15.08.2007
    weissahai

    weissahai

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1,4 16V Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Auto und Service, München
    Kilometerstand:
    22500
    Wichtig wären für mich beim Gebrauchtwagenkauf auch so Daten wie Anzahl Vorbesitzer, Alter dieser usw...ein RS mit 2 Vorbesitzern z.B. wird wohl eher hart rangenommen worden sein als ein Elegance mit 1 Vorbesitzer, der schon 50+ ist...das wirkt sich dann auf Bremsen, Achsen usw. aus...
     
  7. kotti

    kotti Guest

    Die Euro 4 Norm gab es erst für Fabia´s ab 12/2005, wo dann schon das Modelljahr 2006 ausgeliefert wurde. Ich würde mich auch für den RS entscheiden. Bessere Ausstattung und eine viel schönere Optik. Und ein bißchen Spaß muß ja auch erlaubt sein ( 130 PS TDI ). Von den Werkstattkosten tun sich die TDI´s alle nicht viel. Also keine Angst. Die Preise werden dich schon nicht erschlagen. Also, schon mal viel Spaß mit deinem neuen Fabia, egal welcher es dann wird. :thumbsup:

    Kotti
     
  8. #7 Sven RS, 15.08.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Na ja, da kann man auch nicht immer nach gehen. Ich pflege mein Auto auch, warm und kalt fahren sowie nicht Dauerheizen. Bei Älteren Leuten kann man auch nicht immer von guten Umgang sprechen, entweder sie fahren selber zügig oder die Kupplung leidet auch schon weil sie nicht mehr so das Feingefühl für´s Auto haben. Wenn ich da einige Ältere sehe wie die fahren, ist das auch nicht gerade Gesund.
     
  9. Memory

    Memory Guest

    Vielen herzlichen dank für die zahlreichen Antworten bisher!
    Ich fang mal von oben an.
    @shorty
    das kann ich dir nicht sagen - weiß nur das alle von mir ausgesuchten RS euro 3 sind.
    ich habe deinen hinweis befolgt und die suchfunktion bemüht um das facelift zu finden. allerdings habe ich oft nur facelifts die scheinbar den sprung von fabia 1 zu 2 beschreiben ODER auf links zurückgreifen die nicht mehr funktionieren?
    Inspektionskosten hab ich nur die für 15.tkm und die für 30tkm gefunden - wie gehts weiter?

    @svenrs
    Was genau bedeutet ASZ und BLT Motor? Gibt es eine Seite oder einen Link der die Unterschiede beschreibt?
    Danke für die restlichen Hinweise!

    @KleineKampfsau
    Die Sportsitze, Alus, Xenon und die Optik reizen mich wirklich sehr! Find den normalen Fabia ein wenig...langweilig. Eher Oma Auto ^^

    Laut Schwacke soll ein 04er Fahrzeug typ fabia rs mit 60tkm nur 9.600 händlerVERKAUFSwert sein - warum verlangen die alle so viel auf schlag auf die schwacke?
    In den anderen Fahrzeugvergleichen lag die Schwacke sogar manchmal über den Verkaufspreis (teils deutlich)?

    @weissahai
    darüber hab ich auch schon nachgedacht und werd da heute mal anrufen und danach fragen.

    @kotti
    danke für die info bzgl. euro 4

    Etwas seltsam ist allerdings das sich im Thread nur EINER für elegance ausspricht, MEHRERE für RS - aber die Umfrage genau das Gegenteil sagt - warum schweigen die Elegance befürworter denn so?
    Ein paar Fragen bleiben mir allerdings zusätzlich noch offen:
    Was für Reparaturen oder Verschleiß muss ich einrechnen für die nächste Zeit? (bzw. was kosten die Bremsscheiben?)
    Wie sieht es mit Spritverbrauch aus? Die Werte für den Fabia RS streuen auf spritmonitor ganz extrem.

    Danke nochmals für eure rege Beteiligung
     
  10. #9 superb-fan, 15.08.2007
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Ich würd auch die VErsicherungskosten sehen. Wenn du noch relativ hohe Prozente hast dann ist der RS ziemlich teuer. Vom Design her und dem Fahrspaß aber ganz klar den RS. Spritverbrauch nimmt sich nicht viel zum 101PSer TDI.

    LG Basty
     
  11. #10 Sven RS, 15.08.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Also wie die beiden sich von der Versicherung unterscheiden, solltest Du am besten vorher mal bei Deiner Versicherung erfragen.

    Der BLT ist etwas abgeändert wurden gegen dem ASZ, damit er die Euro4 erreicht.

    Was für Reperaturen oder Verschleiß Du haben wirst kann keiner Vorhersagen, wäre ja Praktisch wenn man das könnte. Inspektion ist alle 15000 km oder nach einem Jahr fällig, dementsrpechend was zu erst eintrifft. Alle 30000 km kommen die etwas größeren Inspektionen. Preise sind auch Regionalabhängig.

    Der Spritverbrauch liegt nur an Deiner Fahrweise und wo Du fährst, ob viel Stadt, Land oder Autobahn. Habe es auch schon mal geschafft den auf 4,2 L runter zu kriegen, aber dann auf Langstrecke und sehr behutsam fahren. Der Durchschnitt liegt bei mir so zwischen 5,0 - 5,5 Liter.
     
  12. #11 weissahai, 15.08.2007
    weissahai

    weissahai

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1,4 16V Cool Edition
    Werkstatt/Händler:
    Auto und Service, München
    Kilometerstand:
    22500

    Ne klar, ich meinte auch eher das man auf die Anzahl der Vorbesitzer schauen sollte...ich kenne Leute, die kaufen sich ein Auto für einen Sommer, da wird dann schön geheizt und im Herbst mit wenig Verlust wieder abgestossen...und wenn ein Auto in 3 Jahren schon 2-3 Besitzer hatte, würde ich stutzig werden...
     
  13. #12 Sgt.Paula, 15.08.2007
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Nimm einen RS :-D
     
  14. Memory

    Memory Guest

    lol der fabia rs für 10.7 is schon weg ^^ mist...
    unterschied in der versicherung wär für mich zum 1.9 TDI Fabia ca 120€/Jahr
     
  15. Fraker

    Fraker

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    S/A
    Fahrzeug:
    Ibiza SC FR 2,0 TDI 143 PS
    Kilometerstand:
    27000
    Hi,

    also ich würde auch ganz klar den RS favorisieren Wie schon angasprochen hat er eine Top Ausstattung, die keine Wünsche offen lässt.

    Zum anderen schau mal auf die Straßen, wieviele RS du siehst. Ich habe gerne ein Auto, was nicht an jeder Ampel vor oder hinter mir steht.

    Die Werkstattkosten werden fast die selben sein. Wenn ich einen Termin hole, fragen die nur ob Diesel oder nicht.

    Ein weiterer Aspekt ist der Wiederverkaufswert. Obwohl sicher nicht viele einen RS verkaufen :thumbup: . Schau doch mal bei mobile.de, da kannst du den durchschnittlichen Verkaufspreis ermitteln. Ich habe das genutzt, als ich meinen alten Fabia in Zahlung gegeben habe und es hat gewirkt. Also unter 10 000,- € erscheint mir recht wenig für einen 3 Jahre alten RS.

    Auf jeden Fall ist der RS eine gute Alternative, um die "Großen" zu ärgern.

    Also viel Spaß bei deiner Auswahl,Frank :thumbsup:

    Achso, mein Verbrauch liegt im Durchschnitt bei 5,3 l lt. BC.
     
  16. #15 shorty2006, 15.08.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    hier find ich auch nix mehr, hab dir mal was ausm anderem forum geholt
    aussen:

    - runde nebleraufnahmen (hat RS allerdings schon immer)
    - rücklicht hat keinen roten durchgehenden balken
    - tdi:schriftzug der motorisierung ohne hubraum und farblich nach leistung statt system gestaffelt


    innen
    - lenkrad im styling geändert
    - kombiinstr im styling geändert (nicht RS)
    - anzeigen im kombiinstr. anordnung geändert (jetzt in höheren aussattungen mit warnzeichen für nicht eingerastete rücksitzlehne)
    - bei zv: keine hintern türpins mehr
    - keinen hebel für heckklappenfernentriegelung mehr
    - komfortblinker fertig programmiert
    - keine anfälligen fensterheber mehr (wurde schon kurz vor facelift geändert)
    - motordämmung verbessert
    - mech. bemsassi serie (etwas später)
    - mittlerer rücksitz vollwertiger 3-punkt gurt (wurde schon kurz vor facelift geändert)
     
  17. Memory

    Memory Guest

    Danke soweit an alle.
    Nun muss ich nur noch wissen ab wann ich ein gutes Angebot vor mir habe und wann nicht?
    Jemand generelle Tendenzen?
     
  18. #17 shorty2006, 16.08.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    also gebraucht sind das alle keine schnäppchen, was daran liegt das zur zeit gebrauchte fabias hoch im kurs stehn, bzw. die neuwgenpreise im netz ordentlich konkurrieren.

    der fabia combi 1.9tdi elegance kostet zur zeit unter 16.000 neu (gemessen am mittlerern internetpreis, deutsches modell, inkl. mwst. metallicklack und überführung; auslieferung in jedes bundesland)

    also das dickgedruckte angebot vom RS ist ok, das elegance-angebot zu teuer
     
  19. #18 Sven RS, 16.08.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Also der RS kam damals über 19000 € neu. Mit ein paar Extras noch war man schnell über 20000 € Listenpreis. Von daher denke ich das ein sehr gepflegter RS mit 11-12000 € und ca. 60000 km noch ein guter Preis ist. Würde aber versuchen einen vom Händler zu nehmen wegen der Gebrauchtwagengarantie. Scheckheft lückenlos ist sowieso klar.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. BlaSh

    BlaSh

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9TDI
    Die Facelift-Fabias sind kaum anders als die 'Alten'. Zu erkennen an runden Nebelscheinwerfern (außer RS, der hat schon immer runde), 'helles C' in den Rückleuchten (also die beiden weißen Anteile in der Rückleuchtenverglasung sind beim Facelift verbunden, sieht dann aus wie ein C) und dann noch einigen kleinen Details innen (Tacho z.B.).

    Das sind die Motorencodes. ASZ ist der 1.9TDI mit 130PS und EURO3 und der BLT ist der 1.9TDI 130PS mit EURO4. Die Unterschiede sind marginal, der ASZ soll ein bischen besser laufen, dafür könnte der BLT in Zukunft Steuern sparen.

    Weil der Fabia ein sehr gefragtes Model ist, auch bei den Gebrauchten. Dann noch als TDI (die sind konzernweit eh sehr beliebt) und die Wertanlage ist perfekt. :-D Die Nachfrage bestimmt also den Preis. Ich kenne die Problematik, mein Bruder sucht zur Zeit nen F1 oder O1 TDI, aber alle sind barbarisch teuer.

    Denke mal der Elegance ist wie der RS nicht so weit verbreitet. Die RS-Käufer sind wohl auch keine Vernuftkäufer und sehr überzeugt von ihrem 'Kleinen'.

    Das kann dir wohl keiner sagen hängt vom Zustand des Fahrzeugs ab. Alle 15k km Öl und ab ca. 90k (?) km Zahnriemen und WaPu.
    Bremsen sind bei uns rundum die Ersten (76000km).

    Auch das wird dir niemand beantworten können, da IMHO die TDIs stark nach Fahrweise 'fressen'. Wie verbrauchen ca. 5,5l, zum Großteil außerorts unterwegs.

    Was vielleicht noch wichtig ist, der RS hat ein 6-Ganggetriebe!
     
  22. #20 Sven RS, 17.08.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Der Zahnriemenwechsel ist erst bei 120000 km fällig, nicht bei 90000, jedenfalls ab BJ. 2004
     
Thema:

Skoda Fabia RS

Die Seite wird geladen...

Skoda Fabia RS - Ähnliche Themen

  1. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  2. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  3. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  4. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  5. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...