Skoda Fabia RS

Diskutiere Skoda Fabia RS im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, fahre seit 3 Jahren einen Skoda Fabia 1.9 TDI. Habe mittlerweile ca. 83.000 km auf dem Tacho, bin sehr zufrieden. Habe mir am Montag einen...

  1. #1 PatrickL, 27.05.2004
    PatrickL

    PatrickL Guest

    Hallo, fahre seit 3 Jahren einen Skoda Fabia 1.9 TDI.
    Habe mittlerweile ca. 83.000 km auf dem Tacho, bin sehr zufrieden.
    Habe mir am Montag einen Skoda Fabia RS bestellt (mit Vollausstattung).
    Das Navi kommt mir aber sehr teuer vor mit 2.430 Teuro, wer kann mir bei den folgenden Fragen weiterhelfen:

    1. Ist der Preis eigentlich gerechtfertigt ?
    2. Was kann das Navi überhaupt so alles ?
    3. Was kann das Radio im Navi so alles ?
    4. Wer hat das Navi und wie zufrieden seit ihr damit ?

    Vielen Dank für euere Hinweise

    Gruß
    Patrick L
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Leiti112, 27.05.2004
    Leiti112

    Leiti112 Guest

    Hi,

    mir waren die 2500€ auch zu fett. Zumal Du ja noch nen Wechsler brauchst wenn Du CD und Navi gleichzeitig nutzen willst.

    Ich habe mir jetzt nach 4 Monaten ein BEcker Navi+6fachWechsler+Einbau für 2000€ bestellt.

    Ich denke mal der Preis ist besser. Und es passt in jeden normalen Din-Schacht. Das heißt wenn ich das Auto abgeb nehme ich das Navi mit.
     
  4. #3 Geoldoc, 27.05.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich red jetzt mal ein bischen, wie ein Blinder vom Sehen, aber ich will trotzdem schon mal anfangen. Das Skoda-Navi ist technisch sicherlich nicht mehr ganz auf dem neuesten Stand, einfach weil die Produktentwicklungszyklen und -Laufzeiten in der Automobilindustrie deutlich länger sind als im CarHifi-Markt selbst. Für den Preis bekommt man sicherlich auch schon ein DVD-Navigationssystem mit Einbau. Der Hauptvorteil gegenüber Drittanbietersystemen dürfte die vollständige Integration in die Bedienung ( Richtungspfeile in Multifunktionanzeige) Bedienung über Mulitfunktonslenkrad (das es beim Fabia aber wohl nicht gibt) und die genaue Abstimmung auf das Design: Gleiche Tastenfarbe wie der Rest des Autos und genaue Passung in DoppelDIN.
     
  5. #4 Geoldoc, 27.05.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
  6. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Die von Geoldoc angesproche Integration in das KFz System ist ein Vorteil.

    Weiterer Vorteil:

    - Nachrüsten eines TV-Tuner
    - über Adapter Einspeisungsmöglichkeit von DVD

    Nachteil:

    - Nur Deutschland auf der Navi-CD
    - Kein CD hören während Navigation (ausser mit Wechsler)
    - Kein besonderer Radiotuner
    - TMC ? (kann sein, dass das neue aus dem Octi II das schon hat)

    In der jetzigen Configuration war das für mich alles nicht die > 2.000 Euro wert,
    und habe mich deshalb für ein Radio Navi von Becker entschieden.

    Michael
    [​IMG]
     
  7. 6Y

    6Y Guest

    Ich hab's mir geklemmt. Wie angesprochen ist das Radio nicht besonders. Da ich das Radio häufiger nutze als das Navi hab ich mein DAB-Radio aus dem Vorgängerfahrzeug mitgenommen (an den Klang gewöhnt man sich sehr schnell, normaler UKW-Empfang kommt einem vor wie Mittelwelle). Der einzige Reiz für mich war die Verbindung mit dem MaxiDot-Display, aber dafür so'n Haufen Kohle...nee!
     
  8. #7 ganter24, 27.05.2004
    ganter24

    ganter24 Guest

    @Lucky - Nur Deutschland auf der Navi-CD
    - Kein CD hören während Navigation (ausser mit Wechsler)
    - Kein besonderer Radiotuner
    - TMC ? (kann sein, dass das neue aus dem Octi II das schon hat)


    Hallo Lucky...

    1.Sorry aber die Sache mit der CD ist nicht richtig..ich habe ein Monocromes(kleines Navi) von VW im Auto. Es gibt alles für das Navi(Schweiz,Ösi, Balkan u.s.w)
    2.Stimmt nicht :Beim kleinen Navi geht das, das Navigiern.Aber ohne Ansage.Du kannst die Navi-Cd einlegen, den weg programmiern und die Cd rausnehmen.Anschließend die Musi-Cd rein und im Display zeigt das Navi den weg.
    3. Tuner ist wie bei jedem Radio...neuster Stand der Technik.
    4.TMC geht...selbst beim kleinen Navi...
     
  9. Sharky

    Sharky

    Dabei seit:
    20.04.2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Werkstatt/Händler:
    Autogalerie Würzburg
    Kilometerstand:
    75000
    Hallo,

    habe meinen Fabia seit 20 Tagen.

    Hatte mich auch für das Skodanavi interessiert aber der Preis hielt mich davon ab. (da auch nur die Deutschland CD dabei ist, alle anderen kosten nochmal extra)
    Mein Händler mat mir eigentlich zum Becker Traffic Pro (High Speed) geraten, das haben sie dann auch vor der Übergabe eingebaut. (alles aus einer Hand). Der Spaß hat mich 1200Euro mit Einbau gekostet.
    Bis jetzt bin ich super zufrieden damit (überlege mit nur momentan ob ich mir auch noch den Wechsler einbaue (aber wo, wenn ich ihn nicht im Kofferraum haben möchte?)

    Gruß Sharky
     
  10. #9 PJM2880, 27.05.2004
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    143
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    115000
    Hier in Luxemburg
    kostet das Navi für den RS 1730Euro.
    Weiss allerdings nicht ob der Preis auch gilt,
    wenn man das Teil einzeln haben will. :keineahnung:

    Wie auch immer,
    Luxemburg ist sowiso so klein
    dass man sich da kaum verfahren wird. :D :LOL: :D
     
  11. #10 PatrickL, 27.05.2004
    PatrickL

    PatrickL Guest

    Hallo,

    vielen Dank schon mal für euere Hinweise.
    Habe meinen Wagen ja komplett mit Navi bestellt, dauert allerdings noch ein paar Wochen bis er ausgeliefert wird.
    Ich hoffe das ich die Auswahl des relativ teueren Navi (2430 Euro) nicht bereue.

    Habe Versucht Informationen zum Gerät zu bekommen (Funktionen, Highlight usw.), es gibt jedoch leider kein Flayer od. Infobröschüre darüber.
    Die einzige Möglichkeit ist sich bei einem Skoda Händler eine Bedienungsanleitung kopieren zu lassen.

    Finde ich echt schwach, bei einem System für fast 5000 DM würde ich schon etwas mehr Informationen erwarten.

    Halte euch auf dem Laufenden......

    Gruß
    Patrick L
     
  12. popans

    popans Guest

    Vielleicht sollte ich mich schon bevor ich die nun folgende Frage stelle, entschuldigen..... :

    Lohnt sich das denn überhaupt? Ich meine die meisten Straßen in Europa sind doch ganz gut ausgeschildert und für 200,- € (und das ist verdammt hochgegriffen) bekomme ich einen umfangreichen Satz erstklassiger Straßenkarten, mit denen dann jeder Winkel unseres Kontinentes abgedeckt sein dürfte. Und das beide in Verbindung sollte einen eigentlich zu jedem gewünschten Zielort geleiten???

    Das so ein Navi bequemer ist, kann ich mir schon vorstellen. Aber dafür rund 5000,- DM ist doch was happig?!
     
  13. m612

    m612 Guest

    ich seh das eigentlich genau so wie popans .. bin auch hin und wieder in DE unterwegs und hab keine probleme mich mit karten und schildern zurechtzufinden. navi ist ne feine sache (durfte letztens mit E320 testen *g*) aber für DEN preis im hinblick auf den neupreis des Fabia lohnt sich das - für mich zumindest - nicht wirklich.

    aber solche meinungen sind immer mit feingefühl zu betrachten, denn wir wollen hier keinem irgendeinen mangel an orientierungsfähigkeit o.ä. unterstellen.

    ciao und bis bald,
    markus
     
  14. #13 mcgyver2k, 28.05.2004
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Mein Navi heist zur zeit map24. Wenn ich wirklich mal eins brauchen sollte, hol ich mir ne GPS Mouse fürn Laptop. Die kostet 100€ und ich bin sogar noch unabhängig in der Software.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @ganter24

    Mag sein, dass es bei deinem Gerät so ist, aber bei dem derzeit von Skoda angeboten
    Gerät geht das mit dem CD hören definitiv nicht und auf der CD ist auch nur D enthalten.
    Mein AH wollte mir damals noch zusätzlich Europa Hauptstrassen mitliefern.

    @PatrickL.

    Schau mal in der Link-Liste, da ist ein Link ins Navi-Forum, da findest Du alle Infos zum Gerät.

    @popans m612 mygyver2k

    Sicherlich gibt es immer die Frage nach Sinn oder Unsinn und Alternativen, wie PDA
    und Routenplaner, entsprechendes Kartenmaterial oder ähnliches, aber was dies alle nicht
    bieten können ist die Umgehung (Vermeidung) von Staus.
    Aus meiner bisherigen Erfahrung kann ich nur sagen, dass mich das TMC schon einige
    Male um Staus herumgeführt hat, oder durch nicht vorhandene aber im Verkehrsfunk
    angekündigte Staus durchgelotst hat.
    Und alle schon deshalb war mir der Aufpreis von knapp 700,- Euro gegenüber dem Serienradio
    die ganze Sache schon wert.

    Michael
    [​IMG]
     
  17. popans

    popans Guest

    Naja, wenn ich aber die Kombination Verkehrsfunk (Radio), Karte und Verkehrsschilder nehme, sollte ich eigentlich keine Probleme haben.

    Ich will ja auch gar nicht in Frage stellen, daß so ein Navi eine schöne und vor allem bequeme Sache ist.

    Ich finde nur, daß die erbrachte Leistung in keinem Verhältnis zu dem verlangten Preis steht. Aber das ist sicherlich Geschmackssache. Und wer auf so etwas Wert legt, ist sicher gut beraten, die Investition zu tätigen, bevor er sich nachher über das Nicht-Vorhandensein ärgert.
    's gibt schließlich auch genügend Leute, die kein Verständnis dafür aufbringen können, daß ich 1300 T€uronen für meine Standheizung gelöhnt habe..... :hammer:
     
Thema: Skoda Fabia RS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda Schacht immer Cd Rausnehmen oder Drinnen lassen

Die Seite wird geladen...

Skoda Fabia RS - Ähnliche Themen

  1. Suche Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi

    Winter (Komplett)räder für Fabia III Combi: Hallo zusammen ! Der Fabia steht noch nicht vor der Tür, aber man kann nie früh genug auf die Suche gehen :) Ich suche einen Satz Winterreifen...
  2. Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?

    Skoda Rapid Spaceback oder Mazda?: Skoda Rapid oder Mazda? Ich möchte mir gerne ein Auto kaufen bis 10.000€ ungefähr. Zur Wahl stehen Skoda Rapid Kombi oder Mazda 3. Sie gefallen...
  3. Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage

    Skoda Fabia lll Combi EZ 12/16 Frage: Schönen guten Morgen, ich nur seit gestern stolzer Besitzer des Skoda Fabia Combi 1.2 TSI mit 90 PS. Ich habe das Auto in einem Autohaus gekauft...
  4. Privatverkauf Skoda Felicia 1.8T

    Skoda Felicia 1.8T: Verkaufe nun meinen Felicia. Es ist ein 1.8T 20V AGU aus einem Audi A3 8L verbaut. Auspuff ab Turbo einzelanfertigung Weitec Hicon GT...
  5. Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf

    Skoda Fabia Fenster ging nicht mehr zu schließen, jetzt Tür nicht mehr auf: Hallo, bei unserem Skoda ging die Fensterscheibe auf der Beifahrerseite nicht mehr hoch, in der Werkstatt wurde die Scheibe provisorisch...