Skoda Fabia RS Bremsen umrüsten

Diskutiere Skoda Fabia RS Bremsen umrüsten im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habe vor meine Bremsen auf die RS umzubauen weil eine kleine Softwareoptimierung stattgefunden hat. Mein Problem bei der Sache die Bremsscheiben...

  1. #1 Amstone, 17.09.2020
    Amstone

    Amstone

    Dabei seit:
    17.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 1.2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Primus
    Kilometerstand:
    82000
    Habe vor meine Bremsen auf die RS umzubauen weil eine kleine Softwareoptimierung stattgefunden hat.
    Mein Problem bei der Sache die Bremsscheiben 288mm bekommt man ja problemlos nur ich bräuchte jetzt noch die Sättel und ggf. die Adapter hat einer das schonmal gemacht oder hat wer eine Ahnung wo man das herbekommen könnte?
    Mfg
     
  2. #2 Erreesse, 17.09.2020
    Erreesse

    Erreesse

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ypern (Ieper) Belgien
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Duran Motors Ieper
    Kilometerstand:
    40000
    Hallo Amstone, ich hab' meine VRS umgebaut auf 312mm. Und so kann ich Bremssättel L & R mit Träger (ohne Belägen), 2 Ankerbleche und 2 Bremsscheiben anbieten.
     
    Amstone gefällt das.
  3. #3 HeinerDD, 17.09.2020
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    574
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Braucht man für den Umbau von 256 mm Bremse auf 288 mm Bremse bei Fabia 2 nicht neue Radlagergehäuse? Die 256 mm hat meines Wissens nach angegossene Bremssattelhalter, die 288 mm Bremse müsste geschraubte Bremssattelträger haben.

    Ich würde zur gründlichen Recherche raten, vorher schauen, das es dann auch passt.
     
    MrSmart und Amstone gefällt das.
  4. #4 Amstone, 17.09.2020
    Amstone

    Amstone

    Dabei seit:
    17.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 1.2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Primus
    Kilometerstand:
    82000
    Deswegen wollte ich ja hier mal nachhaken ob das schon einer mal gemacht hat.
    Aber danke für die schnellen antworte, komme bald drauf zurück wenn ich geschaut habe :)
     
  5. #5 sportsi, 17.09.2020
    sportsi

    sportsi

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Baden Württemberg
    Fahrzeug:
    F² Combi TSI 77kw
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerstatt
    Über was reden wir denn hier und was hast du vor ? 86 oder 105 PS Basis und was kam jetzt am Ende raus ? Du kannst genauso wirkungsvoll die vorhandene Bremse optimieren. Was willst du investieren ? HA auch Scheibe ?
     
  6. #6 HeinerDD, 17.09.2020
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    574
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    105 PS müsste ja eigentlich bei einem Deutschen Fahrzeug schon die 288 mm Bremse vorne haben. Scheibenbremse hinten (230 mm) haben sogar meine 75 PS Diesel Fabia. Wie weit lässt sich den ein 86 PS Basis TSi per Software optimieren?
     
  7. #7 netghost78, 18.09.2020
    netghost78

    netghost78

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    30
    Wobei Scheibenbremse hinten wahrscheinlich auch mit Combi oder nicht zu tun hat.
    Kenne einen Combi, der hat Scheibe und einen Fließheck, der hat Trommel. Beide haben den 1,4 14V drin.
     
  8. #8 HeinerDD, 18.09.2020
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    574
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Der 1,4 16V hat ja nur 86 PS und damit in der Regel die 256 mm Bremse vorne, die es in Verbindung mit Trommel- oder Scheibenbremse hinten gibt. Definitiv ist das einer der Unterschiede zwischen Deutschen und vielen EU-Reimport Fahrzeugen - beim Greenline war das das zuverlässigste Erkennungsmerkmal für die EU-Reimportautos.
    Ich möchte annehmen (hoffen), dass es die große Bremse nicht in Verbindung mit Trommeln hinten gab. Daher wäre eine Antwort auf des Sportsis Frage nach dem Setup an der Hinterachse schon recht spannend...
     
  9. #9 netghost78, 18.09.2020
    netghost78

    netghost78

    Dabei seit:
    18.10.2017
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    30
    Die 2x 1,4 16V, die ich kenne sind beides keine Reimporte, aber eben einmal Combi und einmal nicht.
    Das denke ich auch mal stark, daß es die 288er Bremse vorn nur mit Scheiben hinten gab.
     
  10. #10 Amstone, 19.09.2020
    Amstone

    Amstone

    Dabei seit:
    17.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 1.2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Primus
    Kilometerstand:
    82000
    Bei der Optimierung wurde zuerst der Motor elektronisch enttrosselt auf die 110 PS die der Motor eigentlich ohne drossel hat.
    Möglich meinte mein "Tuner" sind aber 130 PS ohne bei einem Bauteil im Motor an die Grenzen zu kommen.
    Das geht aber wieder auch nur so gut, weil der Turbo recht klein ist und damit sich auch bisschen mehr wie 1 bar Lade druck realisieren lassen wir sind jetzt bei 0.8 bar.
    Und ja die 110 Version hat schon 288mm und ist auch TÜV relevant.
    Aber nochmal danke das ihr euch mit mir den Kopf zerbrecht
     
  11. #11 sportsi, 19.09.2020
    sportsi

    sportsi

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Baden Württemberg
    Fahrzeug:
    F² Combi TSI 77kw
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerstatt
    Das ehrt dich aber, daß du das Motortuning tüven lassen willst...andernfalls wäre es nicht von Bedeutung, welche Bremse du an der VA fährst, denn mit ausgesuchten Teilen könnte man auch die Serienbremse ( VA 256 ? ) standfest optimieren. HA Scheibe oder Trommel ?
     
  12. #12 MrSmart, 19.09.2020
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.497
    Zustimmungen:
    799
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    105123
    Ich habe gerade das Thema überflogen und sehe keine Daten/Fakten über die aktuelle Bremsenausführung. Bis zur 288mm Bremsscheibe ist eine 15" Felge möglich.
     
  13. #13 Amstone, 19.09.2020
    Amstone

    Amstone

    Dabei seit:
    17.09.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 1.2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Primus
    Kilometerstand:
    82000
    Hab hinten 230mm Scheibe.
    Naja alles weiter das nicht einzutragen wäre nicht ordnungsgemäß
     
  14. sportsi

    sportsi

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    101
    Ort:
    Baden Württemberg
    Fahrzeug:
    F² Combi TSI 77kw
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Vertragswerstatt
    Dein "Tuner" hat dir gesagt, dass für eine Eintragung des Chiptuning die Umrüstung der VA Bremse auf min. 288mm nötig wäre? Hast Du mal bei einer Prüforganisation nachgefragt ? Ich würde das machen, denn generell hat HeinerDD recht, bei der 256´er VA Bremse ist der Sattelhalter Bestandteil des Radlagergehäuse und somit ein Wechsel arbeits-/kostenintensiver. Mit gebrauchten Teilen für die reine Umrüstung auf 288mm machbar, aber mit Neuteilen wäre es mir das nicht wert, denn bei den reinen Bremsteilen (Scheiben, Beläge, ggf. Stahlflex & Hülsen, etc) würde ich deswegen nicht sparen wollen.
     
Thema:

Skoda Fabia RS Bremsen umrüsten

Die Seite wird geladen...

Skoda Fabia RS Bremsen umrüsten - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 2 Combi 1.2 TSI 86 Ps Bj.2011 Heckscheibenwischer wischt einmal beim Bremsen !

    Skoda Fabia 2 Combi 1.2 TSI 86 Ps Bj.2011 Heckscheibenwischer wischt einmal beim Bremsen !: Hallo Bei meinem Skoda Fabia 2 Combi 1.2 TSI 86 Ps Bj.2011 geht der Heckscheibenwischer einmal wenn ich Bremse. Wenn ich die Tür mit der...
  2. Skoda Fabia III Bremsen 288 oder 258

    Skoda Fabia III Bremsen 288 oder 258: Hallo, Ich habe mir für mein Skoda Fabia 3 1.2 TSI 90 PS ein BremsenSet von Brembo gekauft. Da meine alten runter sind. Ich habe bei einer...
  3. Skoda Fabia Bremsen

    Skoda Fabia Bremsen: Hallo wir suchen verzweifelt nach bremsen für unseren Skoda Fabia 60 PS könnte uns da jemandhelfen. 2.1 8004 2.2 AFG wir suchen jetzt schon...
  4. Skoda Fabia II Bremsen vorne nutzen sich zu schnell ab

    Skoda Fabia II Bremsen vorne nutzen sich zu schnell ab: Hallo, ich habe bei mir das Problem, dass sich bei meinem Skoda Fabia II BJ 2008 die Vorderbremsen viel zu schnell abnutzen. Verbaut sind nun ATE...
  5. Skoda Fabia 2 5J welche Bremsen?

    Skoda Fabia 2 5J welche Bremsen?: Hallo zusammen, ich bin Christian und neu hier. Ich habe folgendes Problem: Mein Fabia 2009/51kW TDI 5J ist ein Import oder Reimport,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden