Skoda fabia rs 6y2 tdi kühlwasser Problem

Diskutiere Skoda fabia rs 6y2 tdi kühlwasser Problem im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo community Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, Ich habe eine skoda fabia 6y2 rs tdi mit 131 ps bj 2005. Folgendes Problem: Mein...

  1. Ppr6

    Ppr6

    Dabei seit:
    11.08.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo community

    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,
    Ich habe eine skoda fabia 6y2 rs tdi mit 131 ps bj 2005.

    Folgendes Problem:

    Mein ausgleichsbehälter vom kühlwasser drückt wasser raus, als wäre er verstopft.
    Habe als erstes hab ich geprüft mit einer pumpe ob und wo er wasser verliert ... Jedoch nur ein minimaler abfall was normal ist weil sich die schläuche ausdehnen ...
    Also wasserverlust meiner meinung ausgeschlossen ...
    Es bildet sich druck im kühlkreislauf und deückt das wasser aus dem ausgleichsbehälter raus...
    Nur wieso????

    Thermostat hab ich gewechselt...
    Weil es erstmal der günstigste schritt ist ... Jedoch keine besserung.
    Dann han ich vom ausgleichsbehälter den deckel gewechselt (neuteil) auch keine besserung....

    Hoffe ihr habt noch paar tipps oder vllt auch so ein problem gwhAbt...


    Vielen dank ich vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mrbabble2004, 11.08.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.608
    Zustimmungen:
    357
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    175
    Hab ich schon öfter gehört... Ich meine mich daran zu erinnern, dass da der Austausch des Ausgleichsbehälters Abhilfe schafft... Ist wohl ein bekanntes Problem beim Fabia I und Octavia I...


    MfG
     
  4. #3 Octi_TDI, 11.08.2015
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    174
    Fahrzeug:
    SEAN Leon ST
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    56899
    Ich denke mal, dass zu viel Druck im System auf Grund eintretender Abgase ist. Statt den Behälter zu wechseln, solltest du mal nen CO Test machen lassen.
     
  5. Ppr6

    Ppr6

    Dabei seit:
    11.08.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antworten...

    Sicher ausgleichsbehälter??? Dachte die hätten das problem nur mit dem sensor wasserhöhenstand... Da sitzt doch kein ventil oder sowas drinne oder? ....

    Zum co im kühlmittel sollte ich mal testen lassen ...

    Danke
     
  6. #5 stephanbrenner, 14.08.2015
    stephanbrenner

    stephanbrenner

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SuperB Combi TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    DKT
    Kilometerstand:
    165000
    für mich hört es sich auch so an, als wenn du Abgase ins Kühlwasser bekommst. Also vor allem das Kühlwasser mal genau anschauen. Wirkt es leicht ölig? Hast du zusätzlich Probleme mit der Temperatur des Motors bzw. eine schlecht funktionierende Heizung? Wenn ja ist dies ein weiteres Indiz für Luft bzw. Abgas im System, da dann der Wasserumlauf gestört ist.
    Habe all das mit meinem Dicken gerade durch...

    Stephan
     
  7. #6 thomas64, 14.08.2015
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    Zylinderkopfdichtungs- Defekte sind (sehr!!) selten bei Stahldichtungen (so wie hier)
    und wenn, dann höchstens ein Folgeschaden.

    prüfe die Wasserpumpe! An deren Kunststoffturbine brechen gerne mal Teile ab, oder sie löst sich ganz von der Welle.
    (und wenn ein Zahnriemenwechsel nicht mehr sooo weit entfernt ist, kannst du den auch gleich wechseln (lassen). ein Arbeitsgang)

    grüße
     
  8. Ppr6

    Ppr6

    Dabei seit:
    11.08.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Wasserpumpe zahnriemen wurde vor ca 30 tkm gewechselt ...

    Wasser ist sauber nicht ölig ...
    Heizung hatte ich noch nicht getestet bei 20-36 grad aussentemp :) da fahr ich meist nur mit klima :)

    Wassertemp laut tacho konstant bei 90 grad keine schwankungen ..

    Lg
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 thomas64, 17.08.2015
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    ersetze den KOMPLETTEN Ausgleichsbehälter (also mit Deckel) durch ein Neuteil.
    was solls nach dem hier gepostetem anderes sein?? wenn sonst keine Auffälligkeiten sind...

    Ansonsten könnte man es auch lassen, wenn nichts nach zu füllen ist.
    so wies hier aussieht, handelt es sich um ne "kosmetische" Undichtigkeit, die vernachlässigbar ist.
    das ist für mich wahrscheilicher, als zu hoher Druck im System (soweit man das aus der Ferne beurteilen kann)
     
    mrbabble2004 gefällt das.
  11. Ppr6

    Ppr6

    Dabei seit:
    11.08.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Heizung funktioniert ...
    Co test werde ich nächate woche angehen ...
    Ausgleichsbehälter ist bestellt ...
    Deckel ist neu ....
     
Thema: Skoda fabia rs 6y2 tdi kühlwasser Problem
Die Seite wird geladen...

Skoda fabia rs 6y2 tdi kühlwasser Problem - Ähnliche Themen

  1. Bester Skoda Händler im Raum Stuttgart/Esslingen/Göppingen

    Bester Skoda Händler im Raum Stuttgart/Esslingen/Göppingen: Welcher Händler ist der Beste? Preis, Service, Codierungen, Terminvergabe, Freundlichkeit... 8)
  2. Skoda zu fett?

    Skoda zu fett?: Hallo leute mein skoda hat volgendes problem beim bereich von 1500 u/min fängt mein skoda an zu stottern vom gas her was ich damit meine, wenn ich...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!

    Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!: Hallo liebe Skodianer, verkaufe wegen Neuanschaffung meinen geliebten Fabia Style 11480 € VHB EZ 08/2015 , 110 PS, 15800 km [ATTACH] [ATTACH]...
  4. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  5. Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016

    Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016: Hallo zusammen, mein Name ist Michael und bin so zusagen ein Frischling hier im Forum. Seit Anfang des Jahres darf ich mich stolzer Besitzer...