Skoda Fabia Kombi III - ASR einbauen/ Ausbauen/ deaktivieren

Diskutiere Skoda Fabia Kombi III - ASR einbauen/ Ausbauen/ deaktivieren im Reparatur- und Umbau-Anleitungen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community, ich habe mir vor einiger Zeit einen Skoda Fabia Kombi III "Joy" (1.2 TSI, 100 PS) zugelegt. Nach 2 Wochen habe ich...
no-delivery

no-delivery

Dabei seit
11.02.2018
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo liebe Community,

ich habe mir vor einiger Zeit einen Skoda Fabia Kombi III "Joy" (1.2 TSI, 100 PS) zugelegt.

Nach 2 Wochen habe ich festgestellt, dass die linke, vordere Abdeckung der Scheinwerferreinigungsanlage fehlt, sodass ich dachte, dass die irgendwo verloren ging. Leider musste ich feststellen, dass die ganze SRA auf der linken Seite gestohlen wurde. Die rechte Seite ist noch da, jedoch sind Kratzspuren erkennbar - da hat es jemand erfolglos versucht.

Jetzt bin ich auf der Scuhe nach einem Ersatzsprühding (keine Ahnung wie es fachlich richtig heißt), sowie auf der Suche nach einer Abdeckung. Im Internet ist es unmöglich die korrekten Teile zu finden. Damit werde ich mich dann an die entsprechende Werkstatt wenden.

Jetzt aber meine Frage: Kann mir jemand einen Tipp geben (ich verzweifle), wie ich die derzeit aktive SRA aus dem Fahrzeug demontiere? Ich würde gerne dem Verlust durch Diebstahl vorbeugen und das Ding lieber bis zum Fahrzeugverkauf in den Keller packen. Außer es kostet nur 15 €, dann wärs mir egal - kann ich mir aber nicht vorstellen.

Ich bedanke mich vorab für die Hilfe, ich bin leider nicht schlau geworden, wie die Demontage von dieser Pumpe, bzw. Sprühding funktioniert.

Rausgezogen bekomme ich sie, aber wie wird es aus der Halterung gelöst?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
19.120
Zustimmungen
5.787
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Abdeckkappe, Teilenummer: 6V0955109A ca. 8€
Hubzylinder, Teilenummer: 6V0955965B ca. 30€

Die Abdeckung müsste evtl. noch lackiert werden.

Normal muss zu demontage des Hubzylinders die Stoßstange vorn ab.
Und einfach ausbauen und weglassen geht nicht, da ja beim Betätigen der Scheibenwaschanlage (Frontscheibe) auch druck auf der Leitung für die SRA ist. Hängt alles am selben System und Behälter.

Garantie auf die Teilenummern gebe ich keine, evtl. bei einem Skodahändler überprüfen lassen.
 
no-delivery

no-delivery

Dabei seit
11.02.2018
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hey Lutz,

vielen Dank.

Also ich habe festgestellt, dass das, was demontiert wurde, lediglich das "Innenleben" des Hubzylinders, sprich die Spritzdüse, ist.
Da steht auch Wasser drin, aber es drückt nichts heraus, sodass irgendwo noch eine Dichtung (vor dem Hubzylinder) sein muss.

Herzlichen Dank für die Teilenummern und die Tipps!
 
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
19.120
Zustimmungen
5.787
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Okay, dann scheint es wohl aber trotzdem so sein, das du den ganzen Hubzylinder tauschen musst.
Einzeln gibts da nicht.

Kein Problem, wenn es dir helfen sollte. ;)
 
Thema:

Skoda Fabia Kombi III - ASR einbauen/ Ausbauen/ deaktivieren

Skoda Fabia Kombi III - ASR einbauen/ Ausbauen/ deaktivieren - Ähnliche Themen

Fabia III AHK - Westfalia Anhängerkupplung abnehmbar nachrüsten - Skoda Fabia 3 Kombi: Skoda Fabia 3 Kombi Westfalia AHK abnehmbar nachrüsten Hallo alle miteinander, dies soll eine Anleitung sein, um eine Westfalia Anhängerkupplung...
Oben