Skoda Fabia Kombi 1.6 TDI verkaufen :( - unmöglich?

Diskutiere Skoda Fabia Kombi 1.6 TDI verkaufen :( - unmöglich? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo,, ich versuche gerade meinen Skoda Fabia Kombi 1.6 TDI, 75 PS, 83.000 km, BJ 2010 - zu verkaufen. Vor zwei Wochen wollte ein Käufer das...

  1. #1 Wallabie, 13.10.2018
    Wallabie

    Wallabie

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,,

    ich versuche gerade meinen Skoda Fabia Kombi 1.6 TDI, 75 PS, 83.000 km, BJ 2010 - zu verkaufen.

    Vor zwei Wochen wollte ein Käufer das Auto um 5.100 Euro erwerben. So in die Richtung: "Wenn der Ankaufstest passt, nehme ich ihn". Ankaufstest hat gepasst, Hand drauf gegeben, er kommt am nächsten Tag mit dem Geld... da ruft er an. Er tritt zurück, er hat am Abend noch geschaut wegen Skoda, VW, Diesel ..Probleme, Schummelsoftware... er will doch keinen Skoda in der Diesel Version.

    Ein zweiter ist mir deshalb auch abgesprungen. Gut, vorgestern hat mich dann ein Herr angerufen, er gibt mir 4.000 Euro für das Auto (war so ein schwindliger Händler) er kommt sofort. Ich war schon so genervt von den Anrufen usw... dachte ich... "OK". ..

    Das Auto ist ja eigentlich noch gut. Hatte jedes Service gemacht, das (wie man in Österreich sagt) Pickerl, Zulassung oder wie das bei euch heißt, hab ich gemacht (bis Sept 2019), wenige km. Schaut sich der "Händler" das Auto an. "Türe ist nachlackiert" (was ja auch stimmt, mir hat mal ein Autofahrer einen Streifschuss verpasst, wurde aber von einer Skoda-Fachwerkstatt fachkundig repariert) ... auf der Motorhaube ist ein kleiner Steinsclag, am Dach ein paar kleine Kratzer, vermutlich hat ihn der Hagel auch einmal erwischt ... "mit diesem Zustand kann er mir keine 4.000 Euro geben, er gibt mir nur 3.000) ... meinte ich. "Nein".

    Ist es überhaupt noch möglich einen Skoda mit 8 Jahren zu verkaufen, wenn er mal nachlackiert wurde, Kratzer hat (jetzt keine großen, so kleine halt) und dann das mit der "Schummelsoftware" auch noch dazu kommt? Hat man wirklich einen so großen Wertverlust, wenn man das Auto nachlackieren lässt, nach einer kleinen Delle? Wenn ich den Steinschlag und den Hagel reparieren ließe, würde das ja gleich wieder in die tausende gehen... und das Auto hat mir wegen der "Schummelsoftware" ja schon genug gekostet...

    Alter...wie bekommt man so ein Auto los?
     
  2. #2 dathobi, 13.10.2018
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.609
    Zustimmungen:
    2.537
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Das Problem ist eher der Motor...
     
  3. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Superb Combi (3V53VZ - 2.0 TSI 4x4 DSG7)
    Fahren bis nix mehr geht oder quasi "verschenken"....
    Ich würde ihn einfach weiterfahren, wenn technisch OK, warum weg geben?
     
    Redfun, DerFahnder, Drachier und einer weiteren Person gefällt das.
  4. #4 Wallabie, 13.10.2018
    Wallabie

    Wallabie

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Warum weggeben... weil ich mir das Auto gekauft habe, als ich noch „Pendler“ war. Nachdem
    ich beruflich eine neue Aufgabe bekam, bin ich 2012 in die Stadt gezogen. Kurzstrecken mag der Skoda Diesel nicht. Nach dem „Update“ (2016) hat sich der Partikelfilter ohne Vorwarnung verabschiedet, Turbo und Kühler gleich dazu... seitdem mag er Kurzstrecken noch weniger.

    Ich fahr jetzt viel mit Rad. Skoda benutz ich nur noch um Eltern zu besuchen und für Urlaub.... sonst fahr ich mit dem E-Auto meiner Frau .

    Zum Rumstehen lassen ist er mir zu teuer .... deshalb will ich ihn verkaufen.
     
  5. #5 IFA, 14.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2018
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.158
    Zustimmungen:
    1.155
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    Verkauf unmöglich? - ganz im Gegenteil!
    Ich hab meinem 1.6 TDI bei Ebaykleinanzeigen reingesetzt, ca. 25% über Schwacke.
    innerhalb 48h wäre er für einen guten Preis weggegangen, ich konnte mich gar nicht vor lauter Anfragen retten,
    hab ihn dann aber hier im Forum verkauft.
    Ein Fabia III 1.6 TDI verkauft sich nach wie vor sehr gut über ebaykleinanzeigen.

    Biete ihn doch mal hier im Forum an.

    Bzw. wenn du ihn über EbayKleinanteigen verkaufst,
    preise jedes Ausstattungdetsdetail gut verständlich mit an. und verschweige die Gebrauchsspuren und Mängel nicht, dann hat der Käufer auch kein Argument da anzusetzten beim Nachverhandeln.

    Würde ihn für 4490 reinsetzten und dann max. auf 4000€ beim Verhandeln runtergen, ich denke das ist reell.
    Autos die ausschließlich deutsche Vorbesitzer haben, werden im Außland gern genommen, da der Deutsche im Ausland als "ordentlich und sein Auto pflegt und nicht runterreitet" bekannt ist.
     
  6. #6 tdi-user, 14.10.2018
    tdi-user

    tdi-user

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Seat Ibiza 6P Cupra 1.8 TSI; Seat Toledo KG 1.2 TSI; Ford Mustang GT Convertible
    2010 und Euro 6?
     
  7. #7 IFA, 14.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2018
    IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4.158
    Zustimmungen:
    1.155
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    160000
    ja stimmt verhaun der hat nur Euro 5, habs schon korrigiert, aber bekommt man trotzdem gut los.

    Ein Auto mit nur deutschen Vorbesitzer werden im Ausland mit Kußhand genommen.
    Der ausländische Käufer weiß natürlich vom deutschen Abgaskandal und versucht auf die Tränendrüse zu drücken, da darf man natürlich nicht nachgeben.
     
  8. #8 superb-fan, 14.10.2018
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    340
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    BMW 520d, Opel Corsa OPC Line
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    104000
    Zeig dichmal Fotos .
     
  9. #9 HeinerDD, 14.10.2018
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    412
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Bekannter von mir hat gerade seinen Roomster Greenline quasi verschenkt. Auch 2010er, aber schon 170.000 gelaufen, Zeitwert angeblich noch 3000 Euro.

    Wenn du ihn in Deutland / Österreich verkaufen willst, wird sicherlich auch die Ausstattung eine Rolle spielen. Von "Nackt" über Cool-Edition (="Nackt plus Klimaanlage") bis hin zu sehr gut ausgestatteten Sondermodellen macht es schon einen riesen Unterschied. Wenig km sind immer gerne gesehen.
    Alternativ immer in den Export, für die Aufkäufer gilt natürlich immer, dass je weniger sie zahlen desto größer ihr Gewinn ist.

    Du kannst mir auch gerne mal Bilder und Info schicken, dann kann ich dir eine genauere Einschätzung geben.
     
  10. #10 Wallabie, 14.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2018
    Wallabie

    Wallabie

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Darf man hier seine Verkaufsanzeige teilen?

    Ob das Auto bei den Ebay-Kleinanzeigen weg gehen würde, weiß ich nicht. Da ist der Markt in Österreich noch ausbaufähig.... aber ich werde es mal versuchen :)

    Die Mängel vom ÖAMTC-Ankaufstest habe ich reingeschrieben.

    Also ich Versuchs jetzt mal: Das wäre meine Autoscout Anzeige. Kann man da noch was optimieren?
    Danke für die Zeit liebe Leute!

    https://www.autoscout24.at/angebote/-95175e76-32cb-3f26-e053-e350040a73e4
     
  11. #11 Christian_R, 14.10.2018
    Christian_R

    Christian_R

    Dabei seit:
    30.03.2015
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    159
    Ort:
    Vorarlberg / Austria
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback 105 PS Benziner
    probier willhaben.at
     
  12. #12 Rana arboreum, 14.10.2018
    Rana arboreum

    Rana arboreum

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    The Middle of Nowhere
    Fahrzeug:
    Seat Leon Style TGI (CNG) Kombi & Citigo G-Tec Elegance (CNG) CO2 beide mit 100% abfallstämmigem Biomethan unterwegs, also ca. 5-10g CO2
    Kilometerstand:
    laufen und laufen und laufen
    Ich habe meinen 1.6 TDI letztes Jahr quasi nebenbei im Vorbeilaufen verkauft. So einfach hatte ich noch nie in meinem Leben ein Fahrzeug los.
    Ein Jahr später zog die Dame um und wollte was Höheres wegen der Schneemassen an ihrem neuen Heimatort. Nach weniger als einer Woche war der Fabia II mit 1.6 TDI Motor in diesem Frühjahr schon wieder verkauft ... scheint also problemlos zu gehen, auch ohne Preissenkungen (außer du verkaufst in Stuttgart Mitte, Reutlingen, Hamburg, ...)
     
  13. #13 Robert78, 14.10.2018
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.868
    Zustimmungen:
    2.723
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    51000
    Ja.
    Vergleich doch mal mit den anderen Anzeigen. Fast jeder hat Fotos vom Innenraum, du leider nicht.
    Zudem solltest du auch Bilder der Sommerräder mit einstellen.
     
  14. #14 superb-fan, 14.10.2018
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    340
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    BMW 520d, Opel Corsa OPC Line
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    104000
    Außenfarbe , fehlende Dachreling beim Combi und die sehr magere Ausstattung sind halt nicht so optimal , daher kannst froh sein wenn du 4000€ bekommst schon fast .viel Glück beim Verkauf :)
     
  15. #15 tschack, 14.10.2018
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.665
    Zustimmungen:
    1.348
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  16. #16 Drachier, 14.10.2018
    Drachier

    Drachier

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Unterfranken
    War grade 19 Tage zu Fuß in Spanien unterwegs.
    Habe dann immer gesagt: Deutscher Diesel, Französischer Diesel, Spanischer Diesel... ;-)
    Alles fast neue Kisten.
    Skoda gibts in Spanien nicht soo viele...
    Habe mir kurz vorm Urlaub einen 1,6er €uro5 Diesel, 2011, mit 90 Pferden geleistet u. bin glücklich damit!
    Do. gehts zur HU, dann werden die 195/50er eingetragen.
    Fahre allerdings auch bis zu 7x/Woche 50km auf Arbeit, einfacher Weg.
    4,5L/100km, wie bei meinem seligen 1,9PD.
    Der hatte zwar ein paar Pferde mehr am Start, aber man gewöhnt sich schnell um u. mit 341 Mille, war er halt nicht mehr ganz frisch...
    Da habe ich jetzt noch ca. 210 Mille gut.
    Und spare Sprit.
     
  17. #17 Rigobert, 14.10.2018
    Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    105
    Bei aller Freude mit Skoda und Kleinwagen und Wiederverkaufswert, man muss einfach sagen, dass es ein Kleinwagen ist, und der Motor mit 75ps sehr schwach ist, gerade Dieselfahrer wollen einen kräftigen Motor, und die die Diesel wollen, fahren viele km . Da passt der Fabia einfach nicht ganz. Preislich wird der Wiederverkaufswert auch durch die hohe Reimports gedrückt.
    Schwierig wenn man keinen Käufer findet, nen anständigen Preis zu bekommen.
    Man muss auch sehen, dass das Auto damals 14000€ nach Liste gekostet hat ( Deutschland) wie es in Österreich ausschaut weiss ich nicht und deren Luxussteuer
     
  18. #18 HeinerDD, 14.10.2018
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    412
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und VW T5 Multivan Atlantis
    Kilometerstand:
    200000
    Der 1,6er TDI ist schon mit 75 PS eine sehr gute Motorisierung für den Fabia. Die Ausstattung ist nicht üppig, aber die relevanten Sachen sind drin. Man muss sich mal anschauen, was bei 2010er Fabia in der Grundausstattung drin war - NICHTS!!!!
    Sonst schreit immer alles, wenn die Auto über 120.000 km drauf haben. Ersthänder mit 88.000 sollte sich schon verkaufen lassen.

    Wichtig:
    Aussagefähige Fotos, gute Beschreibung.
    VHB min 500 besser 750 über dem "Schmerzgrenze-Preis"ansetzen.
    Nicht unter Zeitdruck setzten.
    Preisverhandlungen erst nach dem Anschauen. Sonst wirst du von vorab ausgehörcht, wie weit du runtern gehen willst und dann drücken die dich doch noch 200 ... 300 Euro.

    Ich hab dem Export-Aufkäufer beim Termin vor Ort (Octavia Verkauf letztes Jahr) ganz ehrlich gesagt, dass meine Schmerzgrenze 6000 sind. Ich bin stur geblieben, hab ihn wegfahren lassen, keine 5 min später hat er angerufen und die 6000 bezahlt. Er lebt schließlich vom Kaufen und Verkaufen und nicht vom Handlen.
     
    IFA und Drachier gefällt das.
  19. #19 Schwarzbaer, 15.10.2018
    Schwarzbaer

    Schwarzbaer

    Dabei seit:
    11.12.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Golf 7 Variant
    Gerne kannst du mal mit meinem 75 PS Greenline (1,2) ne Runde fahren und wirst merken das dies ne vernünftige (4,5l/100km) und ausreichende Motorisierung (zieht schon wenn man will) ist. Monatliche Fixkosten von 40€ (Haft und Steuer AUT) und jede Menge Stauraum - Fabia Olé!]
     
  20. #20 Grisu512, 16.10.2018
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    436
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    :thumbsup: Auf welchem Planeten?
    Alles unter 180PS ist ne gehhilfe.
     
Thema: Skoda Fabia Kombi 1.6 TDI verkaufen :( - unmöglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda 1 6 tdi probleme

    ,
  2. Skoda Octavia 1.6 TDI autobeschreibung

    ,
  3. spar kombi skoda superb 1.6 tdi

    ,
  4. skoda octavia 1 6 tdi probleme,
  5. skoda fabia combi tdi,
  6. skoda fabia kombi gebraucht stuttgart,
  7. kühlmittelmenge skod fabia 2 1.6 tdi
Die Seite wird geladen...

Skoda Fabia Kombi 1.6 TDI verkaufen :( - unmöglich? - Ähnliche Themen

  1. Suche Skoda Supernova schwarz

    Skoda Supernova schwarz: Hallo ich suche für meinen Superb einen Satz Supernova Felgen in schwarz am besten noch mit Winterreifen im Umkreis von 150km von Magdeburg....
  2. Skoda in Zukunft das Dacia der Volkswagen Gruppe?!

    Skoda in Zukunft das Dacia der Volkswagen Gruppe?!: Hat jemand von Euch diese Meldung mitbekommen? Wenn das wirklich so kommt … Ich würde sicher nicht freiwillig zu VW wechseln sondern wohl eher VW...
  3. Privatverkauf VERKAUFE WINTERREIFEN MICHELIN ALPIN A4 215/40R17 87V

    VERKAUFE WINTERREIFEN MICHELIN ALPIN A4 215/40R17 87V: Verkauf ich gerade bei #eBayKleinanzeigen. Wie findest du das?...
  4. Privatverkauf Skoda Torino Schwarz glänzend Komplettradsatz 17 Zoll

    Skoda Torino Schwarz glänzend Komplettradsatz 17 Zoll: Verkaufe einen Satz Original Skoda Alufelgen Torino 7 x 17 ET 46 mit neuweriger Bridgestone Sommerbereifung 215/40 Schwarz glänzend mit poliertem...
  5. Abstellruckler 2.0 TDI

    Abstellruckler 2.0 TDI: Beim Reifenwechsel am Wochenende ist mir aufgefallen, dass der TDI in unserem Yeti einen deutlich wahrnehmbaren Schlag beim Abstellen macht....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden