Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

Diskutiere Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...

Sugge

Dabei seit
22.04.2017
Beiträge
40
Zustimmungen
8
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III Joy, 1.2 TSI 66 kW
Kilometerstand
325
Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen Skoda Fabia Combi 1.2 TSI abgeholt. Ich fuhr vom Autohaus los und alles war in Ordnung. Am nächsten Morgen fuhr ich los und wollte eine Probefahrt machen. Zündung wurde eingeschaltet und sofort tauchte der Fehler auf. Der Fehler nennt sich "Fehler: Reifenkontrollanzeige". Anschließend bin ich direkt zur Tankstelle gefahren und habe 2,2 bar auf alle Reifen gepumpt. Ich drückte auf Set sodass die Reifendruckdaten gespeichert wurden. Danach war der Fehler verschwunden. Ein Tag später wieder das gleiche Problem. Mitllerweile weiß ich nicht mehr weiter. Jeden Tag muss ich Set drücken das der Fehler verschwindet. Jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter. Im Display sind auch seltsamerweise alle Räder gelb. Also bin ich mir eigentlich sicher, das es ein Problem der Elektronik ist.

Vllt kann mir von euch jemand helfen. Danke schon einmal im Voraus.
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.146
Zustimmungen
5.535
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Neuwagen -> Ab zur Werkstatt, die sollen sich drum kümmern.
 
Onrap

Onrap

Dabei seit
30.03.2006
Beiträge
1.258
Zustimmungen
189
Ort
Irgendwo in Bayern
Fahrzeug
Fabia 3, Drive, 1.2 TSI DSG, BJ 05.2017
Kilometerstand
19900
Da ist bestimmt mindestens ein Reifen defekt bzw. ab in Werkstatt Reifen und Steuergerät prüfen lassen!
 
bariphone

bariphone

Dabei seit
26.08.2015
Beiträge
1.481
Zustimmungen
711
Ort
Tirol
Fahrzeug
Skoda Octavia Combi 1.6TDI Ambition
Kilometerstand
75000+
Vielleicht hast ja wirklich einen defekten Reifen. Ich sag nur Schraube oder Nagel.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.146
Zustimmungen
5.535
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Na das wäre ja etwas zu einfach irgendwie, oder? ;D
 

Skoda-Anfänger

Dabei seit
09.08.2011
Beiträge
179
Zustimmungen
66
Im Menü bei Reifen "set" einstellen. Ich glaube, das System hatte noch nie einen reifendruck eingespeichert. Ansonsten ab zum freundlichen.
 
Beobachter

Beobachter

Dabei seit
10.04.2017
Beiträge
22
Zustimmungen
1
Ort
76316 Malsch
Fahrzeug
Fabia Combi JOY, Bj.02.2016, 1,2TSI/90PS
@Sugge
Das System erkennt den Drehzahlunterschied eines einzelnen Rades gegenüber den anderen. Habe mal getestet was passiert wenn zeitgleich an allen vier rädern der Reifendruck verändert wird. Also hab ich überall um nur 0,1 bar erhöht und bin losgefahren ohne zu resetten. Es hatte einige km gedauert bis dem RDK auffiel dass etwas nicht stimmte. Angezeigt hatte es aber nur hinten rechts, auch auf dem Bildschirm war nur dieses eine Rad gelb. Fand ich seltsam, aber man soll ja ohnehin den Druck an allen Reifen überprüfen. Sehr gut find ich dabei dass es schon bei nur 0,1 bar Unterschied anschlägt. Komisch ist jetzt halt dass bei dir alle vier Räder auf dem Bildschirm gelb sind. Ich könnt mir vorstellen dass sich dein Problem beim Freundlichen aber elektronisch ganz leicht lösen lässt.
 

Sugge

Dabei seit
22.04.2017
Beiträge
40
Zustimmungen
8
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III Joy, 1.2 TSI 66 kW
Kilometerstand
325
Danke für eure Antworten :P Ich war soeben in der Werkstatt. Die Kollegen waren auch sehr nett. Allerding war der Fehler nicht bekannt. Nunja...Laptop dran. Fehler gelöscht. Wenn er nochmal auftauchen sollte,
muss ich mein Auto für einen Tag dort stehen lassen. Aber er ist postiver Dinge :P Und das beste daran: Bevor ich den Wagen in die Werkstatt fuhr...tauchte der Fehler auf! TIP TOP...So konnten Sie diesen auch 100%ig nachvollziehen.
 

Sugge

Dabei seit
22.04.2017
Beiträge
40
Zustimmungen
8
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III Joy, 1.2 TSI 66 kW
Kilometerstand
325
Hallo liebe Leute, muss euch etwas nicht so schönes mitteilen. Der Fehler ist wieder aufgetaucht und das Fahrzeug war daraufhin auch ein Tag dort. Da ist dann ein Update draufgespielt worden. Ich fuhr schön nach Hause und nach 30 KM wieder das selbe. Ich bin durchgedreht und habe direkt beim besten angerufen. Der Servicetechniker wusste auch nicht mehr weiter. Er hat jetzt eine Mail an Skoda geschickt. Jetzt muss ich abwarten :( Und das bei einem neuen Auto mit 600 KM auf'm Tacho... Klasse!
 
Onrap

Onrap

Dabei seit
30.03.2006
Beiträge
1.258
Zustimmungen
189
Ort
Irgendwo in Bayern
Fahrzeug
Fabia 3, Drive, 1.2 TSI DSG, BJ 05.2017
Kilometerstand
19900
Ruhe bewahren und nicht verrückt werden! Es bringt dir nix!

Ich glaube, du kannst über Bordcomputer die Warnsignal deaktivieren? Nur solange, bis der Skodawerkstatt sich meldet.
Und gelegentlich manuell Reifendruck prüfen an der Tankstelle!

Es kann in Einzelfall passieren und du hast Garantie und der Werkstatt bemüht sich schon!
 
Zuletzt bearbeitet:
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.146
Zustimmungen
5.535
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Ich glaube, du kannst über Bordcomputer die Warnsignal deaktivieren?
Nö. :)

Wer weiß, vielleicht ist das Problem auch ein ganz anderes - auch wenn es unwahrscheinlich scheint, ein defektes Radlager oder Bremse könnte zum Beispiel zu einer erhöhten Temperatur der Felge und damit der Luft im Reifen führen, was zu mehr Druck führt.

Mag unwahrscheinlich klingen, aber ich würde es nicht kategorisch ausschließen wollen.
 

Sugge

Dabei seit
22.04.2017
Beiträge
40
Zustimmungen
8
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III Joy, 1.2 TSI 66 kW
Kilometerstand
325
Ruhe bewahren und nicht verrückt werden! Es bringt dir nix!

Ich glaube, du kannst über Bordcomputer die Warnsignal deaktivieren? Nur solange, bis der Skodawerkstatt sich meldet.
Und gelegentlich manuell Reifendruck prüfen an der Tankstelle!

Es kann in Einzelfall passieren und du hast Garantie und der Werkstatt bemüht sich schon!


Danke für deine Antwort. Reifendruck wird jede Woche überprüft und liegt immer bei 2,2 bar. Und trotzdem kommt der Fehler immer wieder. Naja abwarten und Tee trinken.
 

Sugge

Dabei seit
22.04.2017
Beiträge
40
Zustimmungen
8
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III Joy, 1.2 TSI 66 kW
Kilometerstand
325
Nö. :)

Wer weiß, vielleicht ist das Problem auch ein ganz anderes - auch wenn es unwahrscheinlich scheint, ein defektes Radlager oder Bremse könnte zum Beispiel zu einer erhöhten Temperatur der Felge und damit der Luft im Reifen führen, was zu mehr Druck führt.

Mag unwahrscheinlich klingen, aber ich würde es nicht kategorisch ausschließen wollen.

Das könnte alles sein ja. Allerding liegt der Druck immer wieder bei 2,2 bar. Also vom Druck ändert sich rein gar nix.
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.146
Zustimmungen
5.535
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Ja wenn ihr nachmesst. Bis dahin ist ja wahrscheinlich schon wieder alles kalt ;)

Aber wie gesagt, war nur eine Idee. Evtl. trotzdem mal mit IR-Thermometer die Temperaturen vergleichen.
 

Sugge

Dabei seit
22.04.2017
Beiträge
40
Zustimmungen
8
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III Joy, 1.2 TSI 66 kW
Kilometerstand
325
Ja wenn ihr nachmesst. Bis dahin ist ja wahrscheinlich schon wieder alles kalt ;)

Aber wie gesagt, war nur eine Idee. Evtl. trotzdem mal mit IR-Thermometer die Temperaturen vergleichen.


:D :D Ich wüsste nicht mal wo ich dort messen sollte. Im KFZ Bereich habe ich zwei linke Hände :P Ich bin schon froh das ich Reifen aufpumpen kann. Aber ich warte jetzt erstmal den Anruf von meinem freundlichen ab. Lt. Mitarbeiter würde es bis heute Nachmittag spätestens Morgen dauern. Hauptsache der Fehler kann von den Herren auch gefunden und behoben werden. Das Auto ist echt toll. Ich möchte es auch nicht mehr abgeben. Mein Anwalt rät Rücktritt vom KV. So schnell möchte ich das aber nicht erwägen!
 
Montagsauto

Montagsauto

Dabei seit
14.03.2017
Beiträge
1.717
Zustimmungen
404
Ort
LALALAND
Fahrzeug
Fabia 3 TSI 66 kw Joy Limo, Octavia 3 FL TDI 110 kw Drive Combi
Kilometerstand
32000/153000
Taucht der Fehler beim Starten oder bei der Fahrt auf? Mal eine ganz blöde ! Vermutung von mir. Habe am Wochenende den Druck bei allen 4 Reifen kontrolliert und abgespeichert. War dann unterwegs, Auto auf dem Berg geparkt. Beim starten habe ich nicht ganz auf der Bremse gestanden und das Auto ist beim zündvorgang leicht zurückgerollt. Daraufhin kam die Anzeige Reifendruck prüfen im Tacho. Im Radio zeigte er auch alle Räder an. Habe den Druck kontrolliert und neu abgespeichert. Anzeige ist seitdem aber nicht wieder aufgetaucht. Kann es sein, das ich das Steuergerät durch die Rollbewegung beim Test gestört habe? Ich glaube aber nicht, das der TE bei jedem Start am rollen ist. :-)
 

melb00m

Dabei seit
17.08.2015
Beiträge
368
Zustimmungen
162
Ort
Mainz
Fahrzeug
Skoda Fabia III Edition 1.4 TDI
Kilometerstand
40000
Ich möchte es auch nicht mehr abgeben. Mein Anwalt rät Rücktritt vom KV. So schnell möchte ich das aber nicht erwägen!

Das geht auch nicht einfach so ohne Weiteres. Der Händler muss eine angemessene Chance erhalten den Fehler zu beseitigen.

Das RDKS im Fabia ist rein passiv, deswegen kann es den realen Reifendruck auch nicht ermitteln, genauso wenig wie Differenzen unter 0,5 bar. Die Variante mit Temperaturunterschieden halte ich deshalb auch für unwahrscheinlich.

Ich vermute der Fehler liegt in eine ABS-Sensor oder dem Steuergerät.
 
Oberpfalzerer

Oberpfalzerer

Dabei seit
26.02.2017
Beiträge
86
Zustimmungen
87
Ort
Neumarkt i.d.OPf.
Fahrzeug
Fabia III Monte Carlo 1.2 110PS
Kilometerstand
10800
Hatte das bei meinem Fabia auch bei der Probefahrt. Der Verkäufer hatte am Tag davor die Reifen auf Sommer gewechselt und im kalten Zustand "angelernt". Dann ist an dem Tag die Sonne gekommen und die Warnung war an beiden Reifen links aufgetaucht. Ab zur Tanke und kontrolliert. Alles topp auf allen 4 Reifen, also nochmal ein paar Meter gefahren und nochmal SET gedrückt. Reifen waren schön warm. Dann wars das mit Fehlermeldung. Bin dann noch 650 km Autobahn gefahren bis nach Hause.
 

vielfahrer65

Dabei seit
21.06.2016
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Fabia III TDI , Edition
Werkstatt/Händler
Potthoff Hamm
Kilometerstand
500
Mal meiner Erfahrungen ..
Nach dem Wechsel auf Wintereifen , mindestens 50x SET ( Druck stimmte ) gedrückt bis das System Ruhe gab ... eine Fahrt zur Werkstatt habe ich vermieden. Dann vor Ostern wo es wärmer wurde ( mit Wintreifen ) auf der Bahn mit 130 , wieder Störung , runter von der Bahn , Kontrolle Druck stimmte.
4x Set , dann war Ruhe.
Bei gestrigen Wechsel auf die Sommereifen das mal beim Reifendienst angesprochen , der grinste nur und sagte Druck prüfen und ignorieren ....

Mathias
 

Sugge

Dabei seit
22.04.2017
Beiträge
40
Zustimmungen
8
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III Joy, 1.2 TSI 66 kW
Kilometerstand
325
Guten Morgen zusammen, mein freundlicher hat sich eben bei mir gemeldet. Skoda hat denen zurückgeschrieben. Es wird wohl an den ABS Sensoren liegen. Diese werden nächsten Dienstag ausgetauscht. Ich werde weiterhin berichten :D
 
Thema:

Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige - Ähnliche Themen

Fehler Reifenkontrollanzeige: Hallo, Ich bin neu hier und habe ein Problem mit meinem Fabia Combi (Bj. 2016). Ich bekomme dauernt die meldung „ Fehler Reifenkontrollanzeige“...
Fehlercode P0106 / Teilweise Stottern bei Gasgeben, nachdem warmgefahren: Guten Morgen liebe Community, bevor ich mit meinem Problem beginne, möchte ich euch allen nochmals sehr herzlich danken, eure Tipps sind immer...
Kurioses Problem: Scheiben an Škoda Fabia 6Y machen sich selbstständig: Liebe Forengemeinde. Ich habe ein vermutlich nicht allzu alltägliches Problem, was mich allmählich in den Wahnsinn treibt. Es geht um unseren...
Fabia zündet ab und an nicht: Hallo Zusammen, es kommt seit ca 2 Monaten in unregelmäßigen Abständen (mal 2 Tage hintereinander, mal 1-2 Wochen gar nicht) vor, dass mein Skoda...
LMM - Luftmassenmesser neu - Fehler besteht weiterhin / Fehlercodes: Guten Morgen zusammen, aus einem anderen Forum kopiere ich mein Thema auch zu Skoda Community. wie oben beschrieben habe ich ein bestehendes...

Sucheingaben

skoda fabia reifendruckkontrolle zurücksetzen

,

skoda fabia 3 reifendruckkontrolle zurücksetzen

,

skoda fabia reifendruck reset

,
fabia rdks
, fabia 3 reifendruckkontrolle, reifendruckkontrollsystem skoda fabia, skoda fabia reifendruck zurücksetzen, reifendruckkontrollsystem fabia 3, fabia reifendruck reset, skoda fabia reifenluftdruck knopf, skoda fabia reifendruck, skoda reifendruck speichern, reifenluftdruck anzeige beim skoda fabia, fabia reifendruch teset, reifendruckkontrolle skoda fabia, skoda fabia reifendruckkontrolle, skoda fabia reifendrucksystem zurückstellen, skoda reifendruckkontrolle reset, fabia 3 reifendruck, skoda fabia 2018 anzeige reifenseuckkontrolle entfernen, reifenkontrolle beim fabia 2018, skoda fabia 1 1 reifendruckkontrolle reset, Skoda fabia 5j rs rdks reset, skoda fabia 2017 reifendruckkontrolle reset über display, rdks fabia
Oben