Fabia II Skoda Fabia II BJ 2010 Facelift - 2 Din Autoradio mit NAVI

Diskutiere Skoda Fabia II BJ 2010 Facelift - 2 Din Autoradio mit NAVI im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich würde gerne mein Swing Autoradio gegen ein anderes mit Navi austauschen, dabei sollte das PDC immer noch sichtbar über das...

Matze1012

Dabei seit
22.03.2017
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,
ich würde gerne mein Swing Autoradio gegen ein anderes mit Navi austauschen, dabei sollte das PDC immer noch sichtbar über das neue Radio laufen.
Könnt ihr mir Autoradios nennen welche die Fahrzeugspezifischen Anschlüße und auch das PDC sichtbar machen.
Am besten Marken wie Alpine, Pioneer, Blaupunkt und auch günstige China Radios :-) da ich noch nicht genau weiß wie hoch mein Budget sein wird.
Ich danke euch
 

Fabia_1.9TDI

Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
46
Zustimmungen
4
Ort
Hannover
Fahrzeug
Skoda Fabia 2 1.9 TDI
Kilometerstand
199.000
Wäre vielleicht ein China RNS (= Android Radio) was für Dich? Preislich mit +-300€ sehr human und bieten Dir nahezu unbegrenzte Möglichkeiten.
Habe jetzt selbst seit einem Jahr eins verbaut und bin bisher wunschlos glücklich, einzig der Radioempfang könnte etwas besser sein.
 

Karanso

Dabei seit
11.11.2010
Beiträge
43
Zustimmungen
5
Ort
NRW/NDS
Fahrzeug
Skoda Fabia II 1,2 TSI 2010 105PS
Werkstatt/Händler
Meine Frau fährt, ich lenke.
Kilometerstand
100000
Wäre vielleicht ein China RNS (= Android Radio) was für Dich? Preislich mit +-300€ sehr human und bieten Dir nahezu unbegrenzte Möglichkeiten.
Habe jetzt selbst seit einem Jahr eins verbaut und bin bisher wunschlos glücklich, einzig der Radioempfang könnte etwas besser sein.
Das wäre für mich sehr interessant, welche ibt es und was für Probleme gibt es. Z.B. beim Einau?
 

Fabia_1.9TDI

Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
46
Zustimmungen
4
Ort
Hannover
Fahrzeug
Skoda Fabia 2 1.9 TDI
Kilometerstand
199.000
Also der Einbau ist sehr einfach! Einfach die Blende ab, 4 Torx Schrauben lösen, Radio abklemmen und neues einbauen und einen Antennen-Adapter mit Phantom-Speisung verbauen.
Einzig die GPS-Mouse muss man noch irgendwo platzieren, aber das dauert auch keine 15min und die ist später nahezu unsichtbar.
CAN-Bus Decoder usw. passen an den vorhandenen Kabelbaum auch Plug&Play.

Radios gibt es viele mit verschiedensten Ausstattungen, hier nur mal zwei Beispiele:
http://www.ebay.de/itm/7-GPS-Autora...319141?hash=item235c97f9e5:g:ExkAAOSwCU1Yq-HV

http://www.ebay.de/itm/Autoradio-An...356112?hash=item1ebdeba5d0:g:EJUAAOSwEzxYUqK6

Optional gibt es für ca. 15€ noch einen UMTS-Stick für Internet unterwegs, eine TV Box uvm.
 

maddin911-3

Dabei seit
02.02.2016
Beiträge
51
Zustimmungen
10
Fahrzeug
Skoda Fabia II Combi 1.2TSI 77kW
Kilometerstand
200000
Wie ist das mit der Boot-Time von den Geräten? Sind die ad-hoc nutzbar, nachdem ich die Zündung aktiviert habe?
Ist das Display auch bei starker Sonneneinstrahlung ablesbar?
Inwiefern ist das noch ein natives Android? Kann man daran (aus Softwaresicht) basteln, oder ist man auf den Kram angewiesen, der da in dieser Form drauf ist?
 

ottensener

Dabei seit
22.02.2016
Beiträge
1.149
Zustimmungen
771
Fahrzeug
Fabia II - 1,4
Kilometerstand
130.000+
Die China-Viren müssen schon drauf bleiben... :thumbsup:
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

maddin911-3

Dabei seit
02.02.2016
Beiträge
51
Zustimmungen
10
Fahrzeug
Skoda Fabia II Combi 1.2TSI 77kW
Kilometerstand
200000
Ja eben, das sind die Bedenken, die ich bei sowas hab. Ich bin selber als IT-Ingenieur tätig und die Erfahrungen mit Chinesen aus dem Bereich Software-Engineering waren bisher... naja... sagen wir "so mittel".
 

Fabia_1.9TDI

Dabei seit
16.10.2014
Beiträge
46
Zustimmungen
4
Ort
Hannover
Fahrzeug
Skoda Fabia 2 1.9 TDI
Kilometerstand
199.000
Also es ist so, dass es ein paar "Grundplatinen" gibt (mit CPU, RAM usw.) und die Hersteller dann einfach Gehäuse usw. drauf setzen.
Da es vom Kern her also viele identische Radios gibt, findest Du einiges an alternativer Firmware zum drauf spielen die auch ständig aktualisiert wird.
Die Bootzeit sind ca. 20 Sekunden, also einen Moment muss man schon warten.

Was die Displaylesbarkeit angeht, hatte ich bisher keine wirklichen Probleme. Klar, "originale" Radios wie das RNS510 sind da etwas besser ablesbar, aber da das Radio im Fabia ja recht tief hängt, hatte ich bisher da nicht so Probleme - auch im Sommer!
 
Thema:

Skoda Fabia II BJ 2010 Facelift - 2 Din Autoradio mit NAVI

Skoda Fabia II BJ 2010 Facelift - 2 Din Autoradio mit NAVI - Ähnliche Themen

Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
Autoradio DIN 2 (Zusammenfassung): Hallo zusammen und nen schönen Sonntag Wie die Ueberschrift schon sagt, solls um DIN 2 Radios gehen. Ich bin auf der Suche nache einem gescheiten...
Privatverkauf BOLERO Autoradio ( aus Superb II Combi ) mit Doppel DIN Blende für Octavia 2.: Ursprünglich wollte ich mein Swing gegen das Bolero ersetzten, doch das Bolero gefällt mir optisch nicht (Da es an der Blende verkrazt ist, was...

Sucheingaben

skoda fabia bj 2010

,

skoda fabia 2010 Autoradio android

,

skoda fabia 2 autoradio

,
autoradio skoda fabia 2
, skoda fabia 2 android radio, Fabian 2 Navi , fabia navi radio, skoda fabia navi bj. 2010, skoda fabia 2 android radio rns, skoda fabia 2 baujahr 2010 software update, skda fabia 2 android autoradio, skoda fabia 2 facelift, skoda fabia 2 kombi facelift, Android auto skoda fabia 2010, skoda fabia 2 radio mit navi, android radio skoda fabia 2, skoda fabia android radio, android autoradio fabia, fabia 3 facelift, fabia 2 facelift, DIN 2autoradio für skoda Fabia 1, navi für skoda fabia ii, welches navi für skoda fabia Ii, skoda forum autoradio fabia ll, china radio fabia ll
Oben