Skoda Fabia Greenline Limosine

Diskutiere Skoda Fabia Greenline Limosine im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, bin neu hier im Forum und warte derzeit auf die Auslieferung meines Fabias. Anfang Januar habe ich mir einen Fabia Greenline bestellt...

KingImRing

Dabei seit
09.03.2011
Beiträge
25
Zustimmungen
0
Ort
Udenheim
Fahrzeug
Fabia Greenline 1.2 Liter
Werkstatt/Händler
Europemotors bei München
Moin,

bin neu hier im Forum und warte derzeit auf die Auslieferung meines Fabias.

Anfang Januar habe ich mir einen Fabia Greenline bestellt.

-MaxiDot
-Multimediaanschluss
-Parksensoren
-Verlängerung der Garantie auf 4 Jahre (120.000 km)
-Original Fußmatten


Der Greenline soll ja etwas tiefer liegen als die "normalen" Fabias. Ein Sportfahrwerk ist es aber sicher nicht oder?

Ausserdem habe ich gelesen, dass hier viele eine Gummileiste haben einbauen lassen, damit kein Schmutzwasser in den Motorraum kommt. Nun isses ja so, dass beim Greenline der Unterboden besonders glatt sein soll (wegen Luftwiderstand). Hat hier einer schon einen neuen Fabia Greenline und kann was dazu sagen, ob eine solche Leiste hier auch notwendig ist?

Ebenfalls eine Frage an die Besitzer eines neuen Fabia Greenline (das mit neuen soll nicht diskriminieren, es geht darum dass es ja nun ein 1.2 Liter Diesel ist): wie schaut euer tatsächlicher Verbrauch aus?
 

tschack

Moderator
Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
13.308
Zustimmungen
2.094
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi TDI, Yeti TDI

uwe werner

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
3.082
Zustimmungen
18
Ort
Goslar
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
Werkstatt/Händler
Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
Kilometerstand
44000
Erst mal Herzlich Willkommen im Forum.

Der Verbrauch kommt auch immer auf Deine Fahrweise und das Streckenprofil an. Wenn Du sportlich unterwegs bist, wird das Auto auch mehr brauchen. Im Spritmonitor kannst Du das gut monitoren.
 

KingImRing

Dabei seit
09.03.2011
Beiträge
25
Zustimmungen
0
Ort
Udenheim
Fahrzeug
Fabia Greenline 1.2 Liter
Werkstatt/Händler
Europemotors bei München
Das mit der Fahrweise ist schon klar. Da ich den Greenline gekauft habe... bin ich sicher kein Rennfahrer. Wollte halt wissen ob hier schon jemand die Werksangabe annähernd erreichen konnte. (lt. Spritmonitor wohl eher nicht).

Fahre mit dem Wagen 100 km am Tag meist Autobahn und Landstrasse. Habe noch nen Insignia 1.8 l Benziner, den ich mal auf 6.5 liter gebracht habe.. mit Autofahren hatte das aber wenig zu tun.


Da Du ja nen Greenline hast, wie schaut das am Unterboden aus? kommt da viel Dreck bzw Spritzwasser rein?
 

maulaf

Guest
Der Unterboden der aktuellen CR-Diesel sollten alle gleich sein.
Mein 1,6TDI CR-Diesel ist unter dem Motor komplett mit einer Unterbodenverkleidung versorgt. Da kommt dann auch ein Marder nicht so einfach rein...

Die Dichtlippe ist für die Abdichtung Motorhaube - Frontend (Kühlergrill, Lampenträger, ...) gedacht. Durch diesen Spalt wird der Motor richtig schön langsam aber sicher schön eingesaut. Obwohl einiges auch durch die beiden Kühlergrillöffnungen kommt.

Gruß
maulaf, der sich den Greenline eigentlich holen wollte... aber der 1,6TDI schlägt sich vom Verbrauch nicht schlecht ... im Vergleich zum Greenline :)
 

tobimayer85

Dabei seit
27.02.2011
Beiträge
209
Zustimmungen
0
Ort
64546 Mörfelden
Fahrzeug
Skoda Fabia Monte Carlo 1.2 Tsi 77kw
Werkstatt/Händler
Wiest & Söhne Darmstadt
Kilometerstand
83000
Also der Werksangabe kannst du nie trauen.
N bischen was obendrauf und dann je nach Gasfuß...
Das sollte man eigentlich wissen.

Das Fahrwerk müste eigentlich das 15mm tieferliegende Sportfahrwerk sein
 

KingImRing

Dabei seit
09.03.2011
Beiträge
25
Zustimmungen
0
Ort
Udenheim
Fahrzeug
Fabia Greenline 1.2 Liter
Werkstatt/Händler
Europemotors bei München
Weil ich der Werksangabe nicht traue.. frage ich ja hier :)

Ok, also wäre so eine Leiste keine schlechte Idee...

Und wegen dem Fahrwerk... ich bin gespannt :)
 

uwe werner

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
3.082
Zustimmungen
18
Ort
Goslar
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
Werkstatt/Händler
Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
Kilometerstand
44000
KingImRing schrieb:
Das mit der Fahrweise ist schon klar. Da ich den Greenline gekauft habe... bin ich sicher kein Rennfahrer. Wollte halt wissen ob hier schon jemand die Werksangabe annähernd erreichen konnte. (lt. Spritmonitor wohl eher nicht).

Fahre mit dem Wagen 100 km am Tag meist Autobahn und Landstrasse. Habe noch nen Insignia 1.8 l Benziner, den ich mal auf 6.5 liter gebracht habe.. mit Autofahren hatte das aber wenig zu tun.


Da Du ja nen Greenline hast, wie schaut das am Unterboden aus? kommt da viel Dreck bzw Spritzwasser rein?
Dreck und Spritzwasser kommt schon rein, hält sich aber in Grenzen. Das neue Modell kenne ich leider noch nicht weiter. Muß mal beim :) schauen, wenn ich Ende des Monats da bin. Ich hoffe das er einen da hat.
 

Boki

Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
2.081
Zustimmungen
34
Ort
Altenberge 48341 Deutschland
Fahrzeug
BMW E46 320dA BJ05, Ford Taunus L BJ70
Werkstatt/Händler
Auto Jäkel, Münster
Also ich habe diese Dichtlippe/Gummileiste auch in meinem angebracht.

Das letzte Mal den Motor gereinigt habe ich vor 2-3 Monaten (!) und einmal eben mit Cockpitpflege eingesprüht.

Jetzt nach zahlreichen Regenfahrten usw sieht der Motor immernoch aus wie vor ein paar Monaten, bei mir kommt da wirklich gar nichts mehr an Wasser oder Schmutz hinein (außer vielleicht von unten, aber das sieht man oben am Motor nicht).
 

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.691
Zustimmungen
637
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
tobimayer85 schrieb:
Also der Werksangabe kannst du nie trauen.
N bischen was obendrauf und dann je nach Gasfuß...
Das sollte man eigentlich wissen.

Sehe ich anders. Ich fahre seit 12 Jahren Diesel und habe mit noch KEINEM mehr verbraucht, als vom Werk angegeben. Selbst den RS fahre ich mit 0,8 Liter UNTER Werksangabe ....

Ich denke, dass du den Greenline locker mit weit unter 4 Liter fahren kannst, bei hoher Disziplin sogar unter 3 Liter.

Andreas
 

KingImRing

Dabei seit
09.03.2011
Beiträge
25
Zustimmungen
0
Ort
Udenheim
Fahrzeug
Fabia Greenline 1.2 Liter
Werkstatt/Händler
Europemotors bei München
Freue mich wie bolle auf den Fabia.. und habe es mir als festes Ziel gesetzt die Werksangabe zu erreichen. Werde mich, wenn der Wagen da ist auch mal bei diesem Spritmonitor anmelden. Will auch so eine Signatur. :)))

Danke für die Antworten. Werde mir dann auf jeden fall so eine Abdichtung einbauen lassen.

Gruß

KingImRing
 

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.691
Zustimmungen
637
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Aber bedenke, dass es die ersten 5 TKM recht schwierig ist, da der Wagen eingefahren werden muss. Bei mir ging da erstmals der Verbrauch runter, ein weiteres Mal nach ca. 20 TKM.

Viel Erfolg !

Andreas
 

KingImRing

Dabei seit
09.03.2011
Beiträge
25
Zustimmungen
0
Ort
Udenheim
Fahrzeug
Fabia Greenline 1.2 Liter
Werkstatt/Händler
Europemotors bei München
Jo, schon klar...

Da wir den Wagen ja bei München abholen werden, steht direkt mal eine 500 km Jungfernfahrt bevor. Immer schön vorsichtig .. ich weis.. werden "den Kleinen" schonend nach Hause bringen.
 

Tash

Dabei seit
21.08.2009
Beiträge
203
Zustimmungen
0
Ort
Rhein Haardt und Rhein Neckar Kreis
Fahrzeug
Skoda Fabia² Combi Greenline
Werkstatt/Händler
Skoda Centrum Düsseldorf
@KingimRing:

Schön, einen weiteren zukünftigen GL Fahrer hier im Forum begrüssen zu dürfen! :thumbup:



Zu Deinen Fragen ist ja schon fast alles gesagt worden, ergänzend hierzu:

1) Ist kein Sportfahrwerk, sondern Sportfedern mit 14mm verringertem Federweg im Vergleich zu den Standardfedern. Dadurch wirkt der Fabia nicht mehr ganz so hochbeinig, aber m.E. immer noch hochbeinig genug (daher hab ich auch 30mm Federn verbaut).

2) Hier kann ich mich nur "kleinekampfsau" anschliessen: Der Verbauch wird wohl anfangs höher liegen als die Werksangabe, das pendelt sich erst nach 20.000km ein. War bei meinem GL auch so. Nur zu empfehlen: Mach nach ca. 12.000km nen Ölwechsel inkl. Filter, unabhängig vom Intervall. So ist der erste Abrieb, der trotz aller Fertigungsverbesserungen zu früher immer noch vorhanden ist, aus dem Öl draußen. Und das richtige Öl nehmen (5W30, VW 507 Norm). Bei mir haben sie damals die Werkstattintervallanziege sogar zurückgesetzt und jetzt erst nach 38.000km musste ich zur ersten Inspektion. :thumbsup:

3) Am Anfang schonend, aber auch nicht zu sehr schonend, nicht allzu untertourig fahren. Nach ca. 1000km kann man auch mal eine kurze Strecke (ca 10km) Höchstgeschwindigkeit fahren, tut dem Wagen auch gut.

Ich hab keine Ahnung, ob bei dem neuen modell wieder eine Motortemperaturanzeige drin ist, ansonsten sollte immer, solange die blaue Leuche an ist, der Wagen schonend bewegt werden!

Zu guter Letzt: Viel Spass und allzeit eine gute und unfallfreie Fahrt!!!



PS: Falls der Händler wegen der Gummidichtung keine Ahnung hat: Das ist die gleiche, welche am oberen Teil des Motorraums am Plastik (dort, wo die Lüftungsschlitze sind) sitzt! Hier im Forum sind auch Bilder dazu zu finden!
 

KingImRing

Dabei seit
09.03.2011
Beiträge
25
Zustimmungen
0
Ort
Udenheim
Fahrzeug
Fabia Greenline 1.2 Liter
Werkstatt/Händler
Europemotors bei München
Ob es eine Anzeige über die Motortemperatur gibt weis ich auch noch nicht. Habe mir extra das MaxiDot einbauen lassen, damit mir alles angezeigt wird und mir nix entgeht :)

Auf die Serviceintervalle bin ich auch schon gespannt, will aber nicht weiter drauf eingehen, wurde ja schon genug drüber geschrieben.

Wegen der Gummilasche.. die werde ich mir besorgen und selbst einbauen, gibt ja genug Anleitungen hier im Forum.

Wenn der Wagen doch nur endlich fertig wäre... :)
 

Tash

Dabei seit
21.08.2009
Beiträge
203
Zustimmungen
0
Ort
Rhein Haardt und Rhein Neckar Kreis
Fahrzeug
Skoda Fabia² Combi Greenline
Werkstatt/Händler
Skoda Centrum Düsseldorf
Ob es eine Anzeige über die Motortemperatur gibt weis ich auch noch nicht. Habe mir extra das MaxiDot einbauen lassen, damit mir alles angezeigt wird und mir nix entgeht
Die war, soviel ich weiß, analog! Also wenn, dann wird die nicht im Maxidot sein. Na ja, Du wirst sie sehen...oder nicht! 8)



Wegen der Gummilasche.. die werde ich mir besorgen und selbst einbauen, gibt ja genug Anleitungen hier im Forum

Ähnlich wie bei anderen Gummis ;) gilt hier auch: Aufziehen, fertig!

Nur wg. der Teilenummer, falls der Händler sich doof anstellt, musst Du hier nochmals im Forum lesen!





Wenn der Wagen doch nur endlich fertig wäre... :)

Vorfreude ist die schönste! :rolleyes: ...wenns nicht allzulange dauert!
 

knightrider99

Dabei seit
19.05.2011
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Skoda Fabia Kombi 1,6 TDI 90PS
Hallo Forenmitglieder,

ich habe vor mir in den nächsten Tagen einen Fabia Kombi zuzulegen. Interessieren tut mich der Greenline schon sehr. Könnt ihr mir nur bitte erklären, warum man im deutschen Skoda-Konfigurator für den Greenline die folgenden Extras nicht anwählen kann:

- Multimediaanschluss unter dem Handschuhfach
- Kurven und Abbiegelicht
- Ablage Plus
- Alarmanlage
- Variabler Ladeboden

Diese Extras würde ich nämlcih gerne dazu auswählen. Wenn das ab Werk nicht dabei ist, kann das der Händler in der Regel nächrüsten?

Viele Grüße

Martin
 

Teddybär1964

Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
128
Zustimmungen
0
Ort
Holzhausen bei 34376 Immenhausen - Deutschland
Fahrzeug
SKODA FABIA COMBI GREENLINE verkauft 10/2012 - jetzt Hyundai I30 1.6CRDi BLUE
Werkstatt/Händler
Von 08/1996 - 10/2012 Autohaus Herold / Heiligenstadt
Kilometerstand
70000
knightrider99 schrieb:
Hallo Forenmitglieder,

ich habe vor mir in den nächsten Tagen einen Fabia Kombi zuzulegen. Interessieren tut mich der Greenline schon sehr. Könnt ihr mir nur bitte erklären, warum man im deutschen Skoda-Konfigurator für den Greenline die folgenden Extras nicht anwählen kann:

- Multimediaanschluss unter dem Handschuhfach
- Kurven und Abbiegelicht
- Ablage Plus
- Alarmanlage
- Variabler Ladeboden

Diese Extras würde ich nämlcih gerne dazu auswählen. Wenn das ab Werk nicht dabei ist, kann das der Händler in der Regel nächrüsten?

Viele Grüße

Martin
Sei froh, dass man inzwischen ein paar Optionen hat. Ich konnte im Herbst 2009 gerade mal die Farbe auswählen und ob ich kostenfrei die Dachreling haben wollte. Sonst gab´s keine Optionen mehr - Ambiente Ausstattung und basta.
Armlehne und variabler Ladeboden sind relativ problemlos nachrüstbar (Armlehne hab ich auch nachrüsten lassen) - Ablage Plus (ist da nicht die Armlehne dabei) keine Ahnung - Multimediaanschluss und Kurven / Abbiegelicht dürfte ´nen richtig teurer Spass werden, sofern möglich.

Ich geb Die mal ´nen Tipp: nimm den 90 PS Vierzylinder CR TDI. Der braucht unwesentlich mehr (0,3 Liter im wirklichen Alltagsverbrauch laut SPRITMONITOR und nicht die Fantasie-Werksangabe beim Greenline die noch kein registrierter Greenline Besitzer bei SPRITMONITOR auch nur im Ansatz erreicht hat). Der läuft viel ruhiger als der 3 Zylinder, den kannst Du niedertouriger fahren - ohne rappeln und rumpeln und der kostet effektiv fast nix mehr (ok. Start-Stopp Automatik fehlt). Zudem kannst Du das Auto ausstatten wie Du willst und musst nicht teuer nachrüsten.

Gruß
Michael
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

KingImRing

Dabei seit
09.03.2011
Beiträge
25
Zustimmungen
0
Ort
Udenheim
Fahrzeug
Fabia Greenline 1.2 Liter
Werkstatt/Händler
Europemotors bei München
Oder Du nimmst einen EU-Import. Da sind grds alle Sonderwünsche möglich.

Habe am Freitag unseren Fabia Greenline in München abgeholt. Auf seiner Jungfernfahrt hat er (dank reichlich Staus auf der A8 ) 4.2 liter im Durchschnitt genommen.... Da die Besitzer eines Greenlines schreiben, dass sich der Verbrauch mit der Zeit weiter senkt bin ich sehr zuversichtlich.

Habe heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit 3.9 Liter im Durchschnitt verbraucht (Weg geht Bergauf, freue mich daher schon auf den Rückweg heute Nachmittag)

Ich hätte auch gerne noch eine Lederausstattung und das Abbiegelicht gehabt, stand aber nicht auf der Seite vom Händler, also ging ich auch davon aus... "das gibbet nicht". Als wir den Wagen abgeholt haben, meinte der freundliche Händler, dass es durchaus möglich gewesen wäre. Auch das andersfarbige Dach, welches mir der Händler hier vor Ort direkt strich, weil in DE nicht für den Greenline verfügbar, wäre dort kein Thema gewesen... egal.... ich bin mit unserem Greenline sehr zufrieden. Start-Stop funktioniert super, Wagen läuft schön ruhig (wenn man das von einem Traktor, weil Diesel, sagen kann)

Ich bin gespannt wann mich der Gute an die Zapfsäule ruft.

Bei weiteren Fragen.. immer fragen :)


Gruß

KingImRing
 

uwe werner

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
3.082
Zustimmungen
18
Ort
Goslar
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
Werkstatt/Händler
Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
Kilometerstand
44000
Teddybär1964 schrieb:
Sei froh, dass man inzwischen ein paar Optionen hat. Ich konnte im Herbst 2009 gerade mal die Farbe auswählen und ob ich kostenfrei die Dachreling haben wollte. Sonst gab´s keine Optionen mehr - Ambiente Ausstattung und basta.
Das hast Du aber gewußt, bevor Du das Auto bestellt hast. Es war doch damals als Sondermodell angeboten.

Ich bin mit der Ausstattung zufrieden. Wie sieht es bei Dir aus?
 
Thema:

Skoda Fabia Greenline Limosine

Skoda Fabia Greenline Limosine - Ähnliche Themen

Abschied von unserem Fabia 1.2 TDI DPF Combi GreenLine: Nach 6 treuen Jahren und 89.010 gefahrenen Kilometern habe ich heute unseren Fabia zum :rolleyes: gefahren, weil wir morgen - der täglichen...
Fabia Combi mit Greenline Unterbodenschutz / Unterbodenverkleidung / Aerodynamikteile austatten?!: Hallo, bin neu hier im Forum und seit dem Wochenende Besitzer eines Fabia II FL 1.6TDI Combi. Mein erstes VW-Konzern-Auto und bisher bin ich sehr...
Skoda Fabia 3 Combi - CarPlay - Frage: Hallo liebe Community. Wollte euch kurz etwas über meine Erfahrung mit dem Skoda 3 Combi erzählen und fragen ob ihr eventuell Tipps habt. Ich und...
Neu hier mit einem 1.9 TDI 105ps Skoda fabia combi und schon Frage zu Winterreifen/Felgen von Limo a: Hallo Skoda-Profis Möchte mich kurz vorstellen: Ich komme aus der Schweiz, hab Frau und 2 Kinder und bin ein Bürohengst. Heute hab ich uns...
16 Zoll Felgen am Skoda Fabia (Kombi) Greenline?: Hallo! Ich wollte bei euch mal nachfragen, ob jemand 16 Zoll Felgen an seinem Greenline montiert hat? Geht das überhaupt, dass man sich für...
Oben