Skoda Fabia Combi TDI PD oder Octavia Combi TDI

Diskutiere Skoda Fabia Combi TDI PD oder Octavia Combi TDI im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Wer die Wahl hat, hat die Qual. Wir zwischen beiden Fahrzeugen. Beide bewegen sich vom Preis her ungefähr in der gleichen Region (von ca. 15000...

Horst1806

Guest
Wer die Wahl hat, hat die Qual. Wir zwischen beiden Fahrzeugen.
Beide bewegen sich vom Preis her ungefähr in der gleichen Region (von ca. 15000 bis 18000 €, Octavia als Tageszulassung, zT. EU -Fahrzeuge).
Beide sind gleich gut ausgestattet (Fabia Elegance).
Der Fabia hat einen PD, der Octavia eine TDI (110 PS). Wobei der TDI haltbarer sein soll als der PD (steht hier im Forum)
Der Fabia hat keine Lordose-Stütze (wie gut sind die Sitze auf Dauerbetrieb?).
Sind die Unterhaltskosten sehr unterschiedlich?

Wer weiß dazu etwas zu schreiben, würde mich sehr über verschiedene Aspekte freuen.
Meine Frau tendiert zum Octavia, ich zum Fabia.

mfg Horst1806
 

bluair

Guest
hallo horst!

is die frage, wofür das fahrzeug verwendet wird und welche ansprüche die zukünftigen besitzer dran stellen...

beschreibe mal, wo und wie oft ihr mit dem auto fahren wollt, für welche verwendungszwecke...
das kann schon einiges entscheiden.

ich persönlich habe mich für den fabia combi entschieden, weil ich mir in erster linie den octavia garnicht leisten könnte, weil der fabia in der stadt in kleinere parklücken passt (die ja in großstädten wie wien mangelware sind) und weil er auch vom unterhalt und versicherung günstiger ist.
aber das sind nur meine subjektiven ansichten und der fabia deckt meine bedürfnisse, was auto angeht, weitgehend ab!

viel glück bei der entscheidung!
 

Zimmtstern

Guest
nun-zum einem fragst du nach dem dauerbetrieb der sitze ohne lordose-stütze, also denke ich, das ihr recht viel fahrt!
dann würde ich doch das geräumigerere auto nehmen-vor allem wenn der preis in diesem falle keine allzu große rolle spielt!
ist vielleicht ein "blöder" aspekt-aber aus meiner richtung betrachtet...
das mit den diesel-motoren sei dahingestellt-hab keine ahnung!
wir haben das glück, einen fabia (kein combi) und einen octavia (combi) zu besitzen!!
habe sie also sehr gut miteinander vergleichen können-was das raumangebot bis zum kofferraum angeht!
ich würde mich auf jeden fall für den octavia entscheiden-vor allem, wenn der preis ziemlich gleich ist!!
haben den octavia ebenfalls als eu-modell, und es gab bisher keinerlei probleme, sei es mit unserem händler noch mit SAD!!
lange rede kurzer sinn:
ich würde euch den octavia empfehlen!!
er ist nicht besser und auch nicht schlechter-nur geräumiger!!
den unterhalt solltest du bei deiner versicherung erfragen!!der unterschied dürfte aber net allzu groß sein!!
hoffe das war jetzt nicht zu umschweifend... :O
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Chief

Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
390
Zustimmungen
3
Ort
Altomünster
Fahrzeug
Seat Leon
Ich war vor zwei Jahren vor der gleichen Wahl, nur dass ich die Limousinen in die engere Wahl aufgenommen hatte. Ich hab mich dann für den Fabia wegen dem Motor entschieden.
Aber worauf ich insgesamt raus will ist, dass der Octavia kurz vor dem Modellwechsel steht. Dadurch würde ich jetzt mehr zum Fabia tendieren, weil der noch nicht alt, aber schon aus den Kinderschuhen raus ist.
 
Thema:

Skoda Fabia Combi TDI PD oder Octavia Combi TDI

Skoda Fabia Combi TDI PD oder Octavia Combi TDI - Ähnliche Themen

fabia II 1,2 tdi greenline Verbrauch, start stop: hallo, nach langer Zeit möchte ich mal wieder die Klugheit der community in Anspruch zu nehmen versuchen. Jedenfalls war ich vom PD 1,9 TDI VW...
Wischerblätter Skoda Octavia Combi: Hallo wollte nachfragen welche Wischerblätter ihr nehmt. Meine sind nach 20 000 km schon im Eck. Original Skoda Nummer wäre glaub ich 5E1998001...
Felgen für Skoda Octavia II Combi 2.0 TDI Bj 2006: Moin, ich habe mal eine Frage zwecks der kommenden Wintersaison, und zwar bin ich gerade auf der Suche nach neuen Felgen für meinen Skoda...
Skoda Fabia Combi III - Probleme nach Einbau neuer Batterie: Hallo, da bei meinem neu gekauften Skoda Fabia Combi III als Tageszulassung die Start-Stopp Automatik gar nicht mehr funktionierte, wurde eine...
Umstieg von F1 1.9 TDI auf F3 1.0 TSI - Elastizität?: Moin in die Runde! Weshalb ich nicht in die "Allgemeine Kaufberatung" schreibe: mir geht es hier allein um den Motorenvergleich. Da die...
Oben