SKoda Fabia Combi II STyle Edition 1.4 16 V, jetzt habe ich ihn, erster Eindruck und schon wieder ei

Diskutiere SKoda Fabia Combi II STyle Edition 1.4 16 V, jetzt habe ich ihn, erster Eindruck und schon wieder ei im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, habe meinen Sokda jetzt letzten Mittwoch geholt. Mein erster Eindruck : Eine echt geil aussehende schön zu fahrende Kiste....

  1. #1 Chris666, 02.02.2009
    Chris666

    Chris666 Guest

    Hallo zusammen,

    habe meinen Sokda jetzt letzten Mittwoch geholt.

    Mein erster Eindruck : Eine echt geil aussehende schön zu fahrende Kiste.



    Einige Fragen stellen sich mir dennoch :

    Ist es normal das während der Einfahrphase der Verbrauch noch etwas hoch ist ? Pendelt sich das ein ? Bei abolute vorsichtiger Fahrweise mit Autobahn max 130 km/h und nicht unnötigem hochziehen und langsam Gas geben reichte meine erste Tankfüllung nur ca. 510km, ist das normal ?

    Da mein Autolack schwarzmetallic hat, stellt sich mir die Frage ob ich ihn besser gleich einer Nano-Versiegelung unterziehe ? Alternativen ? Tips ?

    Kann es sein das der Tempomat manachmal nicht reagiert oder ist auch das Einstellungssache wo ich nochmal zu meinem Soka Oschi muß ?

    Ansonsten ein feines Autochen fürwahr und noch keine sonstigen Mängel entdeckt :D
     
  2. #2 deathdragon, 02.02.2009
    deathdragon

    deathdragon

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    ja das mit den 4 rädern ist richtig die müssen dran sein! und japp die hupe gabs umsonst - netter händler! mal ernsthaft das kann man mit 5 min suchefunktion ausreizen selber rausbekommen!
     
  3. #3 Chris666, 02.02.2009
    Chris666

    Chris666 Guest

    Also mal ganz im Ernst, so eine Antwort kannst Du Dir schenken, aber sonst gehts noch ?

    Ich komme hier in das Forum um evtl. Hilfe zu bekommen und nicht irgendwelchen Neunmalklugen Sprüche... :evil:
     
  4. #4 maik_kombi, 02.02.2009
    maik_kombi

    maik_kombi

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.4 TSI Elegance Plus - Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hornfeck
    Kilometerstand:
    10000
    Hallo Chris666,

    erstmal allzeit gute und knitterfreie Fahrt mit deinem neuen Auto.

    Mein Fabia I Combi (Facelift) ist auch Black-Magic. Ich habe ihn jedoch nicht Nanoversiegeln lassen. Mein Auto wird prinzipiell in der Waschbox von Hand mit einem Microfaserschwann gewaschen, da für dieses Farbe jegliche Art von Waschstraßen schädlich ist. (Hologrammbildung auf dem Lack) Du solltest ihn aber aller drei Monate wachsen. Ich nutze dafür Sonax Xtreme Brillant Wax 1 NanoPro. Zur Reinigung des Lackes empfehle ich dir SONAX Xtreme Spray & Clay LackIntensivReiniger.

    Zu deinem Verbauch: Du müsstest mal angeben was du für eine Maschiene hast und wie dein derzeitiger Verbrauch ist. Vergleichen kannst du aber auch auf Spritmonitor.de.

    Tempomat: Sollte eigentlich immer reagiern....fahr zum :) und lass es mal cheken oder nutze mal die Suchfunktion oben rechts im Forum. Ob du was finden wirst kann ich dir leider nicht sagen.

    Gruß

    Maik
     
  5. #5 Chris666, 02.02.2009
    Chris666

    Chris666 Guest

    Hallo und und Danke für die Antwort, ist ein 1.4 er Benziner 16V mit 86 PS, da kamen mir die 510 km mit einer Tankfüllung irgendwie recht wenig vor ?! Aber wie gesagt die Kiste ist nagelneu und erst ca. 600km gefahren...
     
  6. #6 stefan br, 02.02.2009
    stefan br

    stefan br

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Extra 1,4 16V
    Kilometerstand:
    69900
    Der Verbrauch ist am Anfang immer hoch. Nach ein paar tausend Kilometern, sinkt er aber wieder.
     
  7. #7 Autofahrer, 02.02.2009
    Autofahrer

    Autofahrer

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4
    Kilometerstand:
    101010
    Hi,
    ich hab meinen Fabia (ebenfalls 1.4 86PS Style) gestern Nacht die ersten 250km bewegt. Davon 180km Autobahn. Immer schön Tempomat genutzt und nie über 3000U/min gedreht (=110km/h).
    Der Verbrauch lag da auf Anhieb bei 5,5 l. Ich glaub du solltest den etwas schonender einfahren, dann spart er auch später sprit und ist vlt. etwas drehfreudiger. Das Handbuch gibt gute Tips zum einfahren.
    Wegen dem Tempomat kannst du mal die Gebrauchsanleitung zu rate ziehen, die hat mir beim kennenlernen der Bedienung gut geholfen.
    Das Kurvenlicht ist absolute Sahne, oder? *freu*
    Grüße, Clemens
     
  8. #8 Chris666, 02.02.2009
    Chris666

    Chris666 Guest

    Hallo erstmaaallll... lol

    Ja, das Kurvenlicht ist echt dufte !

    Bezgl. Verbrauch, fahre wirklich in allen Gängen langsam an, schalte früh rauf und nur im 5ten habe ich ihn bei etwa 3500 U/min und 130 km/h max gefahren, ist das etwa schon zuviel ? :| Ok, dann werde ich ihn noch vorsichtiger einfahren...
     
  9. #9 tinohalle, 02.02.2009
    tinohalle

    tinohalle

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Halle/Saale 06108 Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III 1.2 Style
    Kilometerstand:
    0
    Meine Erfahrung mit dem Tempomat war, man aktivierte den Tempomat bei der Geschwindigkeit X, ab und zu habe ich manuell Zwischengas gegeben und wollte nach einer gewissen Zeit ein neue Geschwindigkeit aktiveren. Bei der 2. Geschwindigkeit brauchte die Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) ca. 1- 2 sek eh sie reagierte. Besonders an Steigungen machte sich die verspätete Reaktion bemerkbar, ca bis zu 10 km/h Geschwindigkeitsverlust. Ich war deswegen auch öfters beim :) , aber es wurde nie ein Fehler gefunden.
    Mit einer Kontrolllampe für die GRA wäre es bestimmt nicht passiert.
     
  10. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ein fabriksneuer Motor hat immer einen erhöhten Widerstand zu bewältigen. Die Zylinder in ihren Laufbahnen, der Ventiltrieb, die Motorlager und viele andere Komponenten müssen sich erst einlaufen. Das bedingt den am Anfang höheren Verbrauch. Nach ein paar Tausend Kilometer wird der Verbrauch dann allmählich geringer. Du wirst auch merken, daß der Wagen gleichzeitig auch etwas besser, freier läuft.
     
Thema:

SKoda Fabia Combi II STyle Edition 1.4 16 V, jetzt habe ich ihn, erster Eindruck und schon wieder ei

Die Seite wird geladen...

SKoda Fabia Combi II STyle Edition 1.4 16 V, jetzt habe ich ihn, erster Eindruck und schon wieder ei - Ähnliche Themen

  1. Octavia II M.I.C. AV8V4 im Octavia II FL

    M.I.C. AV8V4 im Octavia II FL: Hallo zusammen, in meinem Skoda Octavia II Facelift ist aktuell ein Swing inklusive dem original MDI-Interface (AUX und USB) sowie ein DENSION...
  2. Fabia II schwammiges Fahrverhalten

    Fabia II schwammiges Fahrverhalten: Schon länger merke ich am Fabia II Kombi ein schwammiges Fahrverhalten. Fühlt sich beim Fahren komisch an. Man meinte, daß es auch an den...
  3. MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing

    MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing: Hallo zusammen, ich habe vor krzem folgenden Wagen erstanden: FABIA II "Best Of" Baujahr Nov/13 Hersteller-Schlüsselnummer: 8004...
  4. Privatverkauf Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18"

    Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18": Preis: 21.990 Euro VB TÜV NEU bis 01/2019 Bremsen Voren und Hinten NEU (Scheiben und Belege) DSG ÖL gewechselt bei 60.000km Ölwechsel bei 60.000km...
  5. Privatverkauf Skoda Columbus MIB 1 DAB inkl. VIM

    Skoda Columbus MIB 1 DAB inkl. VIM: Hi, auf Grund eines Umstiegs des Infotainmant verkaufe ich hier mein sehr gutes Columbus mit der aktuellsten Firmware 0411 und freigeschalteter...