Skoda Fabia BJ2017 Radioeinbau

Diskutiere Skoda Fabia BJ2017 Radioeinbau im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe Probleme beim Einbau eines stinknormalen JVC-Autoradios... Hab einen 2017er Skoda Fabia mit "Sparausstattung" (ohne Skoda-Radio...
Dabei seit
30.06.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo,

ich habe Probleme beim Einbau eines stinknormalen JVC-Autoradios...
Hab einen 2017er Skoda Fabia mit "Sparausstattung" (ohne Skoda-Radio, aber "mit RadioVORBEREITUNG")
Ist ein polnischer Reimport (gibt es da unterschiede beim Kabelbaum?? -wohl nicht oder?)
- hab mir gedacht: Radio bau ich selber ein, kann man ja mit den ISO-Steckern im Prinzip nichts verkehrt machen.

Hab einen JVC Radio von einem Kollegen gekauft, steck an: NICHTS! Falsch anstecken kann man egtl. nicht, weil ja ISO-Stecker... Hab dann meinen funktionierenden Radio (Telefunken) aus dem BMW ausgebau, im Fabia angesteck und.. NICHTS. Beide Radios bekommen keinen Saft...

So Skoda-Adapter bei ebay bestellt (sh. Foto). Angesteckt.. wieder NICHTS.
Ich hab den Verdacht, dass die Pins vom Stecker nicht passen.. Rechte Seite läuft in den braunen Stecker, also Audio-Boxen.
Schwarzer Stecker hat eh nur 3 Pins: schwarz, rot, gelb. Aber keiner dieser Pins passt auf einen BELEGTEN Pin vom Skoda-Stecker...(sh. Bilder), die gehen quasi ins Leere.... Beim Skodastecker hab ich (außer den 4 Audio-Pins) nur 2 belegte PINs an anderer Stelle (Kabel rot/gelb und braun/weiß).

Da der Telefunken im BMW funktioniert, aber im Skoda nicht muss es wohl an der Verkabelung im Skoda liegen..

Hat jm. Tips für mich? Welcher Pin/welche Kabelfarbe muss auf welche Farbe vom Skoda-Stecker...?

Danke schon mal für euere Hilfe!

mfG [email protected]
 

Anhänge

  • IMG_20170630_092042.jpg
    IMG_20170630_092042.jpg
    255,9 KB · Aufrufe: 444
  • IMG_20170630_105215.jpg
    IMG_20170630_105215.jpg
    278 KB · Aufrufe: 1.039
  • IMG_20170630_105218.jpg
    IMG_20170630_105218.jpg
    329,9 KB · Aufrufe: 496
apeter

apeter

Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
40
Zustimmungen
6
Ort
Region Hannover
Fahrzeug
Fabia III Joy - 1.2TSI/90PS
Kilometerstand
34000
Moin,

das erste "Problem" hast Du ja schon erkannt: mechanisch passt, aber da fehlen die passenden Kontakte für den Strom.

Ich hab das letzte mal vor 15-20 Jahren ein Radio verbaut, aber da musst Du selber ran, bzw. jemanden suchen, der dir einen passenden Adapter baut, bzw. umpinnt.

Dann das übliche:
- ist überhaupt Spannung an der Steckverbindung der Radiovorbereitungsleitung? Fehlt ggf. eine Sicherung...
- sind überhaupt LS verbaut?
- Antennenadapter?

Ich kenne den Umfang der Radiovorbereitung nicht, aber Plug & Play habe ich eigentlich immer nur in Werksradios erlebt...
 

sepp600rr

Guest
Dein Stecker im Fabia ist ja auch kein ISO, sondern ein Quadlock.
Das kann nicht funktionieren, du brauchst ein anderen Adapter.
 
Calvineis

Calvineis

Dabei seit
09.07.2016
Beiträge
1.328
Zustimmungen
586
Ort
Plaidt
Fahrzeug
Fabia III, Octavia 1U RS, Octavia 4 RS
Werkstatt/Händler
Autohaus Donath
Kilometerstand
86.000, 185.000, 3500
Die 2 Dicken Kabel an der Vorbereitung sind deine Stromversorgung und das andere ist Audio, du musst also entweder einen anderen Adapter kaufen oder es umpinnen
 
IFA

IFA

Dabei seit
28.06.2013
Beiträge
4.860
Zustimmungen
1.444
Ort
im hohen Norden
Fahrzeug
F III Combi TDI CZ-Import
Werkstatt/Händler
Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
Kilometerstand
260000
Also einfach Fremdradio einbauen geht doch heutzutage doch gar nicht mehr, oder?
Selbst wenn da Radiovorbereitung steht,
da ist doch jetzt mega kompliziert durch Komponentenschutz, CanBus, Freischaltung, Phantomspeisung, Start/Stopp-Überbrückung und noch viele weitere Dinge. Ansonsten hätt ich meinen auch ohne Radio bestellt und später eins eingebaut, aber das ist so kompliziert mitlerweile, das ich selbst wenn da "Radiovorbereitung" seht, mir ein Werksradio mitbestelle.

Kannst ja mal berichten wenns geklappt hat, was alles nötig war um es zum laufen zu bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Calvineis

Calvineis

Dabei seit
09.07.2016
Beiträge
1.328
Zustimmungen
586
Ort
Plaidt
Fahrzeug
Fabia III, Octavia 1U RS, Octavia 4 RS
Werkstatt/Händler
Autohaus Donath
Kilometerstand
86.000, 185.000, 3500
Im Prinzip geht es genauso wie früher, wenn es nur eine Vorbereitung hat, geht ja sonst auch alles im Auto auch ohne Radio. Anders siehts aus wenn wie zb. Im Octavia ein Radio drinn ist mit dem sich die Klimatisierung, Ambiente Beleuchtung und diveres anderes einstellen lässt das geht nicht einfach zu wechseln. Da im Fabia aber vieles davon nicht geht, bzw in den Billigen Radios Blues bzw ohne das gar nicht einzustellen geht kann man da wie Früher ein Radio einbauen mit etwas geschick.
 

sepp600rr

Guest
Im Octavia ist es auch einfach, Radio/Display raus neues rein und verkabeln.
Ist halt nur teuer, da es nicht jedes Radio kann.
 
boerni666

boerni666

Dabei seit
01.06.2016
Beiträge
608
Zustimmungen
317
Ort
Dresden
Fahrzeug
Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw DSG Active PL-Import
Werkstatt/Händler
Fleetari Repair Shop Alivieska, Finnland
Kilometerstand
Siehe Spritmonitor-Profil in der Signatur
du dürftest eine lose leitung an deinem adaptersatz haben. Diese muss seperat an den Sicherungskasten angebracht werden für den Strom für das Radio, ist ne ziemliche frickelei, aber dann gehts.

So war das bei meinem Fabia III mit Radiovorbereitung und einem JVC KD-X330BT
 
Dabei seit
30.06.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Okay, schon mal vielen Dank für eure Hilfe!! Nur noch ein paar ergänzende Fragen:

Da ich jetzt schon einen vermutlich falschen Adapter habe, würd ich das einfach umpinnen. Leider hab ich keinen Schaltplan, sprich ich kenn die Pinbelegungen nicht.. Welches Kabel/Kabelfarbe an welches Kabel/Kabelfarbe vom Adapter?? Möchte hier ungern einen Kurzen produzieren und am Ende noch irgendein Steuergerät zerschießen...! wobei, viele Möglichkeiten gibt es wohl nicht...!

- ich hab am schwarzen Stecker 3 Pins: schwarz, rot, gelb.
- Beim Skodastecker hab ich (außer den 4 Audio-Pins) nur 2 belegte PINs (Kabel rot/gelb und braun/weiß)
-> welches Kabel auf welchen PIN?

Das übriggebliebene muss ich dann wohl bis zum Sicherungskasten wurschteln...? Wohin genau??
@boerni666: du hast nicht zufällig ein paar Bilder wie du das gemacht hast?
Oder hat jemand einen Schaltplan, Pinbelegungsplan vom Skoda Fabia III?

Danke & Gruß,

[email protected]
 
boerni666

boerni666

Dabei seit
01.06.2016
Beiträge
608
Zustimmungen
317
Ort
Dresden
Fahrzeug
Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI 81kw DSG Active PL-Import
Werkstatt/Händler
Fleetari Repair Shop Alivieska, Finnland
Kilometerstand
Siehe Spritmonitor-Profil in der Signatur
sorry, hab das von einer Werkstatt machen lassen...
 
Calvineis

Calvineis

Dabei seit
09.07.2016
Beiträge
1.328
Zustimmungen
586
Ort
Plaidt
Fahrzeug
Fabia III, Octavia 1U RS, Octavia 4 RS
Werkstatt/Händler
Autohaus Donath
Kilometerstand
86.000, 185.000, 3500
Okay, schon mal vielen Dank für eure Hilfe!! Nur noch ein paar ergänzende Fragen:

Da ich jetzt schon einen vermutlich falschen Adapter habe, würd ich das einfach umpinnen. Leider hab ich keinen Schaltplan, sprich ich kenn die Pinbelegungen nicht.. Welches Kabel/Kabelfarbe an welches Kabel/Kabelfarbe vom Adapter?? Möchte hier ungern einen Kurzen produzieren und am Ende noch irgendein Steuergerät zerschießen...! wobei, viele Möglichkeiten gibt es wohl nicht...!

- ich hab am schwarzen Stecker 3 Pins: schwarz, rot, gelb.
- Beim Skodastecker hab ich (außer den 4 Audio-Pins) nur 2 belegte PINs (Kabel rot/gelb und braun/weiß)
-> welches Kabel auf welchen PIN?

Das übriggebliebene muss ich dann wohl bis zum Sicherungskasten wurschteln...? Wohin genau??
@boerni666: du hast nicht zufällig ein paar Bilder wie du das gemacht hast?
Oder hat jemand einen Schaltplan, Pinbelegungsplan vom Skoda Fabia III?

Danke & Gruß,

[email protected]
rot/gelb ist auf deinen Rot bzw Kl.30 und braun/weiß ist schwarz bzw Masse und Gelb musst du dir vom Sicherungskasten holen Kl.15 zwecks audio kann ich dir nen Bild schicken https://www.seatforum.de/uploads/Top3278.jpeg
 
Dabei seit
30.06.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Also, habs nochmal probiert mit umpinnen. rotgelb auf rot und braunweiß auf Schwarz.
Trotzdem nichts...!
Geht scheinbar wirklich nicht, ohne dass man hier extra noch ein Kabel zum Sicherungskasten legt.. - was ist das für eine "Radiovorbereitung"...!
Aber egal, hilft ja dann wohl nicht...

Wo ist der Sicherungskasten beim Fabia III? Wie mach ich das genau, wo genau muss ich anzapfen?? Hat vllt jemand Bilder gemacht??

Danke!

mfG [email protected]
 
milanxx

milanxx

Dabei seit
12.09.2015
Beiträge
169
Zustimmungen
23
Fahrzeug
Fabia 3 Combi, Style, 1,2 TSI 90PS
Handbuch oefnen. Nachleasen und dann mitt multimeter pruefen.
 
Dabei seit
30.06.2017
Beiträge
5
Zustimmungen
0
So, bin leider immer noch nicht weiter gekommen. hab jetzt ein Zündplus-Kabel (vom Sicherungskasten mit Flachsicherungsadapter abgegriffen) zum Radio verlegt. Ich kann den Radio jetzt zumindest kurz einschalten (er geht nach 10 Sek aber spätestens wieder aus, ich kann am Radio nichts verstellen oder so...) - also immer noch nicht sonderlich befriedigend..

Hab dann an den Pins vom Skoda Kabelbaum gemessen. Wie es scheint hab ich kein Plus-Signal auf dem Stecker...

Daher meine Frage. Bevor ich da jetzt am Kabelbaum rumsuch und wurschtel.. - kann ich das Dauerplus-Signal auch einfach mit so einem Adapter vom Sicherungskasten beziehen??

Tipps??

Danke!
 
Thema:

Skoda Fabia BJ2017 Radioeinbau

Skoda Fabia BJ2017 Radioeinbau - Ähnliche Themen

Skoda Fabia 1 Zentralverriegelung hintere Tür kriege ich nicht auf: Hallo zusammen Skoda Fabia 1,4 2003. Habe bei YouTube Video geschaut. Verkleidung ist runter. Dort wurde 12 Volt auf PIN 1 und zwei gesendet. Aber...
Fabia II Hilfe bei Radioeinbau in Skoda Fabia II Kombi: Guten Tag und einen schönen 1. Advent. Ich habe mir ein neues Radio für meinen Skoda Fabia II gekauft und verzweifelt gerade beim Einbau, da ich...
Citigo Schaltplan Skoda Citigo / Autoradio / Lautsprecher: Hallo Liebe Forumer, Ich möchte eine Endstufe und ein neues Autoradio in Skoda Citigo einbauen. Es ist alles soweit eingebaut, Autoradio geht...
Fabia 2 5J Radio & Parrot FSE & isolierter / gefrickelter Kabelbaum: Hallo gesamte Skoda Community, dies ist mein erster Post hier im Forum. Angemeldet bin ich schon einige Tage, quasi seitdem wir meiner Frau...
Umrüstung von JVC auf original Skoda Radio: Hallo Community, vor kurzem habe ich einen Skoda Fabia 2 1.4 16V, EZ 01/2008 erworben. Leider ist das hier verbaute JVC-Radio ziehmlich abgerockt...

Sucheingaben

autoradio vorbereitung skoda fabia

,

skoda radiovorbereitung

,

Fabia 3 NJ ISO

,
skoda fabia ohne radio bj 2018
, skoda blues komponentenschutz, skoda fabia 2017 radio, skoda fabia 2017 autoradio einbauen, skoda fabia bj 2018 radio einbau, radio einbau skoda fabia, skoda fabia schwarzer stecker autoradio
Oben