Skoda Fabia 2 Sitze/Sitzbezug dreckig

Diskutiere Skoda Fabia 2 Sitze/Sitzbezug dreckig im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Community! Ich hab einen Skoda fabia II 86ps, leider habe ich ausversehen auf dem Sitz was verschüttet. Dies ist jetzt ungefähr einen...

feleon

Dabei seit
21.05.2017
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo liebe Community!

Ich hab einen Skoda fabia II 86ps, leider habe ich ausversehen auf dem Sitz was verschüttet. Dies ist jetzt ungefähr einen Monat her. Wollte eigentlich sofort das problem beheben aber leider bin ich nicht dazu gekommen... *heul
Nun habe ich es heute mit Auto Polsterreiniger ausprobiert... und habe es ein "bisschen" weg bekommen, aber leider ist immer noch quasi ein Fleck da....
Bin echt schon am überlegen ob ich einen neuen sitz kaufen soll....
Weiß einer was dort so einer den kostet?
Hat jemand vllt noch eine Idee was man machen könnte um den Fleck wegzubekommen?

danke für eure Unterstützung!
 
Keks95

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.778
Zustimmungen
2.203
Werkstatt/Händler
Gekauft: Carpark Nürnberg

hilfreich? ansonsten eventuell dampfreiniger oder so?
 
dathobi

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.286
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
leider habe ich ausversehen auf dem Sitz was verschüttet.
Und was genau?
Weiß einer was dort so einer den kostet?
Locker mal eben 200€(der Bezug)

Hat jemand vllt noch eine Idee was man machen könnte um den Fleck wegzubekommen?
Im Zweifel gibt es auch Reinigungsfirmen/Aufbereiter... einfach mal be einer örtlichen Waschanlage Anfragen, meist haben die derartiges im Angebot.
 
HeinerDD

HeinerDD

Dabei seit
30.01.2015
Beiträge
1.994
Zustimmungen
888
Ort
Dresden
Fahrzeug
Octavia Combi 1Z Best of 2.0 TDi
Kilometerstand
300000
Fahrzeug
VW T5 Multivan Atlantis
Kilometerstand
425000
Welcher Sitz ist den betroffen?
Die Sitzflächenbezüge sind mit endlichem Aufwand ausbaubar. Vorne müssen halt die Sitze dazu raus. Bezug abnehmen, die Metallspangen vorsichtig rausschieben und dann im Schonprogramm waschen. Auf der Leine trocken und wieder zusammenbauen. Die Polsterzange hat sich da schnell amortisiert.

Der Rücksitzbezug vom ex-Fabia sah nach der Reinigungsprozedur wie neu aus.
 

feleon

Dabei seit
21.05.2017
Beiträge
2
Zustimmungen
0
glaub habe spezi verschüttet....
habe jetzt mal dieses cleanextreme bestellt....
wenn nicht gehe ich doch zum auto aufbereiter....
Es handelt sich um den beifahrer sitz!
 
spacebacker

spacebacker

Dabei seit
14.08.2016
Beiträge
2.764
Zustimmungen
660
Ort
Felde
Fahrzeug
Abarth 595 Custom
Werkstatt/Händler
Als TZ aus Passau in den Norden geholt
Kilometerstand
3500
Ich würde mir einen Teppich-Dampfreiniger besorgen. Die Wasserränder gehen nur raus, wenn die komplette Sitzfläche erneut "nass" wird.
Habe so mal 36 Jahre alte Bezüge im Käfer gereinigt, die waren danach wieder wie neu. Hauptsache, die können bei höheren Außentemperaturen gut wieder ablüften.
1. Gang: Sitzfläche mit einer Mischung aus flüssigem Waschmittel und Heißwasser schrubben ( harte Bürste verwenden),
2. Gang : mit dem Dampfgerät und Lappen bearbeiten
3. Gang : mit weiteren Trockentüchern Sitzfläche abdrücken, um überflüssige Flüssigkeit aus den obersten Schichten abzusaugen.
4. Gang : Oberfläche notfalls föhnen
und dann ein paar Tage gut trocknen lassen und nicht draufsetzen.
 
MonteCarlo1992

MonteCarlo1992

Dabei seit
01.12.2014
Beiträge
169
Zustimmungen
34
Ort
Pforzheim
Fahrzeug
Skoda Fabia II Monte Carlo 1,2 100,6kw
Kilometerstand
94000
So in der Art hab ich das auch gemacht. Wichtig ist tatsächlich, dass der Schmutz in viel Wasser wieder angelöst wird. Dann klappts auch.
 
Sparti

Sparti

Dabei seit
29.05.2011
Beiträge
3.489
Zustimmungen
509
Ort
Hopsten
Fahrzeug
Fabia² MCC 1.2 TSI 77 KW
Werkstatt/Händler
Timmer Rheine
Kilometerstand
114000
Ein Aufbereiter reinigt dir den Sitz auch und der ist auch dann "fast" trocken :thumbup: zuviel Wasser ist bei Sitzheizung auch nicht gut, glaub ich :rolleyes:
 

Jimmbean

Dabei seit
20.03.2017
Beiträge
37
Zustimmungen
6
Die Aufbereiter machen so etwas idR mit einer "Tornadogun" und passendem Reiniger (z.B. Koch Chemie o.ä.)

Im Vergleich zu einem Sitzbezug könnte man sogar fast darüber nachdenken sich das passende Werkzeug zu kaufen.

Mit einfachem Polsterreiniger aus der Drogerie klappt das in den aller seltensten Fällen.

Grüße Jimmy
 

Anuleb

Dabei seit
16.11.2014
Beiträge
156
Zustimmungen
25
Fahrzeug
Fabia 1.2 TSI Kombi
Richtig, er nimmt so eine Art "Wirbelstromdampfstrahlreiniger". Diesen hat sich ein Kollege von mir gegönnt, und ist davon hellauf begeistert. Polster können dabei montiert bleiben, und werden noch nicht mal richtig nass. Kosten liegen bei 100 + X, je nach Ausführung und Ausstattung, zzgl. Kompressor.
 
Thema:

Skoda Fabia 2 Sitze/Sitzbezug dreckig

Skoda Fabia 2 Sitze/Sitzbezug dreckig - Ähnliche Themen

Fabia 3, BJ 2015 > Sitzbezüge für die vorderen Sitze: Hallo Fabia Freunde ! Gestern habe ich mich bei meiner Skoda Werkstatt nach den originalen Sitzbezügen für vorne erkundigt. Man sagte mir, dass...
Privatverkauf Org. 16" Alufelgen Spaceback Skoda Fabia III (und andere) mit fast neuen Reifen!: Original Kompletträder Skoda Fabia III (und andere VW+Skoda Modelle) Felge: Spaceback 7Jx16H2 ET46 Reifen: Bridgestone Turanza 215/45R16 86H...
Erfahrungsbericht Fabia 3 1.0 MPI 75PS: Moin! Hatte als Ersatzwagen einen Fabia 3 1.0 MPI mit 75PS und wollte die Gelegenheit mal nutzen :) Zu meiner automobilen Vorgeschichte: Ich bin...
Skoda Fabia 1 1.4 16V - Radio Symphony MP3-Problem: Hallo Skoda Community, ich habe einen Skoda Fabia I, 1.4 16V mit dem Radio Symphony Radio. Es kann einige MP3 CDs abspielen und andere wieder...
Ein etwas anderer Bericht zum Fabia II (im Vergleich zum F1 & Golf IV): Aufgrund einer größeren Reparatur (unverschuldeter „Unfall“ => Tausch des hinteren Stoßfängers war nötig) und der in einem Rutsch mit erledigten...
Oben