Skoda Fabia 1.4 TDI Greenline

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Skoda100, 23.10.2011.

  1. #1 Skoda100, 23.10.2011
    Skoda100

    Skoda100 Guest

    Hallo Leute!

    Im moment steht die Überlegen an, das ich meinen Skoda Fabia 1.2 TSI Bj. 2010 verkaufe, und mir dann einen Skoda Fabia Kombi 1.2 TDI Greenline zulege! Jetzt hätte ich mal gerne gewusst, wie zufrieden Ihr dem dem TDI seit und ob die 80Ps reichen, da er öffters einen Anhänger ziehen wird! Wäre super! Der TDI ist von 2008 und hat auch schon 80.000 gelaufen und soll noch 9000€ kosten!



    Skoda100
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. S

    S Guest

    Hallo! Passt zwar nicht ganz zum Thema.
    Aber wirtschaftlich durchdacht ist das nicht oder?

    MfG
     
  4. Tash

    Tash

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Haardt und Rhein Neckar Kreis
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia² Combi Greenline
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Centrum Düsseldorf
    Hi, also in Deinem Beitrag stimmt einiges nicht.

    Der 1.2 TDI GL hat 75PS und 180NM, ist ein CommonRail-Diesel, der "alte" GL ist ein 1.4 TDI (PumpeDüse), 80 PS und 195Nm.
    Zum Ziehen ist folgendes klar: Je mehr NM, desto besser.
     
  5. pe49

    pe49

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto Weber
    Kilometerstand:
    19500
    Kann es sein, dass der Greenline für eine Anhängelast nicht zugelassen ist ?
    Zumindest als Extra ist eine Anhängerkupplung nicht lieferbar.
    Eventuell Einzelabnahme möglich ?
     
  6. #5 cannonball, 23.10.2011
    cannonball

    cannonball

    Dabei seit:
    18.12.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Norderstedt
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1,4 TDI Greenline
    Kilometerstand:
    111000
    Greenline hat eine laaange Getriebeübersetzung (Gänge 3-5) und dazu noch eine lange Achsübersetzung.
    Von dem höheren Drehmoment am Motor gelangt also weniger an die Vorderräder.
    Greenline will gleichmäßig rollen, mag nicht gern beschleunigen und ist für Hängerbetrieb suboptimal.

    Fährst Du viel Strecke?
    Denkt bitte auch an das regelmäßige Freibrennen des DPF.

    Preis von dem vorliegenden Angebot ist nicht gerade ein Schnäppchen...
    Bitte auch Reifenart (nur 165er und dann auch noch die Widerstandsarmen) bedenken,
    bei vollem Hänger und Steigung besteht die Gefahr mangelhafter Traktion.

    Prüfe bitte auch die Versicherungsklassen - teure Überraschung!
    Alte Faustregel: Diesel lohnen ab 15.000 km im Jahr, Sparversionen (Blue oder green oder eco) ab 20.000.
    (kann man auch noch genauer kalkulieren z.B. bei http://www.fuel-pilot.de) trifft aber den Kern.

    Hat dein jetziger keinen Siedlerhaken oder warum willst Du Dir die ganze Aktion antun?

    Die 1,2 im Text sind wohl nur ein Teppfihler - in 2008 war es 1,4 (wie Überschrift).
     
  7. #6 PilsnerUrquell, 23.10.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    also du meinst einen gebrauchten 1.4 TDI PD mit 80ps:

    dazu aus eigener Erfahrung:

    - guter durchzugsstarker Motor, da kann man nicht meckern, aber:
    - nicht sparsamer als 1.9TDI PD oder 1.6 TDI CR (nur halt auf dem Papier)
    - gegenüber 1.9 oder 1.6 wesentlich lauter, brummiger, vibrationen immer spührbar
    - daher vom Fahrkomfort liegen Welten zwischen dem 1.4er PD und dem 1.9er PD, ganze Galaxien zum 1.6 CR (ist nich übertrieben, ist so)




    ich empfehle den 1.6tdi mit 75ps. schau lieber da nach einen jungen Gebrauchten:

    fahr doch selbst den greenline 3-zylinder Probe, dann den 1.6 mit 75ps und dann den 1.6 mit 105ps, vielleicht findest du auch nen 1.9er zum probefahren
    ich denke wenn du das machst wirst du folgendes merken :
    - der 1.9PD / 1.6er CR nicht mehr brauch in der praxis als der greenline
    - der 1.6er CR mit 75ps völlig ausreicht


    ach ja: ein Diesel unter 20.000km/Jahr ist rein rechnerisch nicht sinnvoll
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Skoda Fabia 1.4 TDI Greenline

Die Seite wird geladen...

Skoda Fabia 1.4 TDI Greenline - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  3. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...