Skoda Fabia 1.4 SDI - 64PS - BJ1999 - Sicherungsproblematik

Diskutiere Skoda Fabia 1.4 SDI - 64PS - BJ1999 - Sicherungsproblematik im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Vielleicht kann mir jemand aus diesem Forum weiterhelfen? :-) Mein Freundin hat einen Skoda Fabia 1.4 SDI BJ 1999; Dieser hat die Letzten...

  1. #1 tschwendner, 30.10.2012
    tschwendner

    tschwendner

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Vielleicht kann mir jemand aus diesem Forum weiterhelfen? :-)

    Mein Freundin hat einen Skoda Fabia 1.4 SDI BJ 1999; Dieser hat die Letzten Wochen ständig Probleme mit den Hauptsicherungen.
    Eine 50A Sicherung schmorrt ständig durch. Ich habe bereits das Kabel sauber eingeklemmt, doch immer wieder schmorren die Sicherungen durch.
    Heute habe ich übergangsweise (weil keine Sicherungen mehr vorhanden), auf einen 40A freie Platz umgesteckt. Doch leider wieder das Selbe -> durchgebrannt

    Da ich leider kein Mechaniker bin und ein Werkstattbesuch sich finanziell sicher nicht rentieren wird möchte ich selbst eine Fehlereingrenzung durchführen.
    Ich wäre um eine Sicherungsbelegung sehr froh!

    Außerdem leuchtet die Airbag Kontrollleuchte ständig auf. Kann dies damit zu tun haben :?:

    Danke für die Antworten. Wäre echt froh wenn ich dieses Problem die nächsten Tage lösen könnte. Danke Danke im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 30.10.2012
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.396
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    ein fabia aus 99 wooow....dann noch ein unbekanter Motor :)

    Viel glueck bei der Fehlerfindung :)

    Du meinst sicherlich1,9 sdi?
     
  4. #3 skodabauer, 30.10.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    @ tschwendner: welche Sicherung ist es denn genau? Eine von denen auf dem Batteriedeckel? Dann zähl doch mal von links welche es genau ist: von links nach rechts
    Blattsicherung 1 : Lima 110A - 175A je nach Motor/Lima
    2: Innenraum 110 a
    3: Servolenkung 50A
    4: Glühkerzen bei SDI/TDI 40A
    5: Lüfter für Kühlmittel 50A
    6: AS/ASR/ESP 40A

    @ superb-fan und an alle anderen: warum wird jeder gleich angepisst der sich entweder nur verschreibt oder - welch Frevel- mal ein paar Daten zum Fzg vergisst.
    Lest doch mal drüber weg und wenn ihr nicht helfen könnt weil Infos fehlen kann man auch vernünftig nachfragen.
     
  5. #4 tschwendner, 30.10.2012
    tschwendner

    tschwendner

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    Es ist ein 68 oder 64 PS Skoda Fabia (weiß nicht genau) jedoch ohne Klima - Saugdiesel

    beim Batteriedeckel
    Das Kabel ist das 2te von links und ist ein blaues Kabel. Die 5te Position ist frei

    Danke Thomas
     
  6. #5 skodabauer, 30.10.2012
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Das Sicherung Nr.5 leer ist ist bei Fzg ohne Klima ok da kein Lüftersteuergerät vorhanden ist.

    Da das Problem im bereich der Innenraumversorgung liegt ist hier messtechnik und der passende Stromlaufplan gefragt.

    Die nächste Steckverbindung liegt im Wasserkasten auf der rechten Seite , folgend der Plusverteiler unter der Schalttafel.

    Was sagt denn bei dem Baujahr denn der Hauptkabelbaum? Aktion 97J7 durchgeführt?

    Wenn es geht mach doch mal ein Foto vom Kabelbaum.

    Wo du den findest steht ion den FAQ´s wo ein User die Aktion 97J7 gut mit Fotos dokumentiert hat. ich glaube der Suchbegriff ist" Aktion Kabelbaum selbst gemacht" oder so.

    Auch kann Wassereintritt in die E-Box wasserkasten rechts sein. Wann wurde der Wasserkasten das letzte Mal gereinigt? Liegen viele Blätter drin und sind evtl die abläufe verstopft?
     
  7. #6 superb-fan, 30.10.2012
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.396
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Hab doch nur Spaß gemacht, weil 99er Fabia seehr selten sind :)
     
  8. #7 tschwendner, 30.10.2012
    tschwendner

    tschwendner

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sorry dass ich mich nicht so gut auskenne -> darum nutze ich auch dieses Forum um nützliche Tipps zu erhalten.
     
  9. #8 tschwendner, 30.10.2012
    tschwendner

    tschwendner

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    DANKE! Hat mir sehr weitergeholfen.
    Werde Ergebniss mitteilen.

    DANKE
     
  10. #9 pietsprock, 30.10.2012
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    Da drücke ich dir die Daumen, dass dir durch die Fragen hier im Forum geholfen werden kann - dafür ist das Forum da und ich bin froh, dass man etliche Probleme anhand von Erfahrungen anderer User kanalisiert und vielleicht gelöst bekommt.

    Ja, es ist ein 1,9 sdi --- aber darauf kommt es doch nicht so an... der Skodakenner weiß doch, worum es sich handelt...


    mit dem 1,9 sdi habe ich damals, als der Fabia im Dezember 1999 auf den Markt kam, auch geliebäugelt, allerdings gab es diesen Motor (zumindest in Deutschland) nur in der Classic-Version und das war mir dann ausstattungsmäßig doch zu karg...

    aber somit einer der allerersten Fabias überhaupt... Glückwunsch, dass er so lange gehalten hat - wieviel hat er denn auf dem Tacho (muss ich natürlich mal nachfragen)


    Gruß
    Peter
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 tschwendner, 30.10.2012
    tschwendner

    tschwendner

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    170.000 km

    Gekauft bei uns im wunderschönen Österreich :-)

    2 Punkte waren wichtig: Preis und Verbrauch -

    Zweitbesitz
    gekauft vor 2 Jahren um 3500 €
    Verbauch 4l/100km

    In Zeiten wie diesen sollte man jedenfalls immer auf den Spritverbrauch achten. Bei Tankstellenpreisen von 1.379 € Diesel (naja bald wie in Deutschland)
     
  13. #11 pietsprock, 30.10.2012
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.656
    Zustimmungen:
    361
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1135000
    Der SDI ist ja als sehr robuster Motor bekannt und mit 170.000 KM sollte da noch viel drin sein...

    Gereizt hat mich damals in 2000 auch der Verbrauch, der in der Angabe noch 0.5 Liter unter meinem TDI lag, aber die Ausstattung hat mich abgeschreckt... damals bin ich natürlich nicht davon ausgegangen, dass mein Fabia Verbrauchsrekorde aufstellt und mit 3,7 Liter im Schnitt auf 952.000 Kilometer habe ich in den letzten 12 Jahren hinreichend bewiesen, wie sparsam man fahren kann...

    In Österreich war der SDI sehr viel verbreiteter als in Deutschland...

    Von 1,379 € pro Liter können wir hier ja nur träumen und haben diesen Wert lange überschritten... derzeit knapp über 1,509 €


    Gruß und hoffentlich noch lange Spaß mit dem Fabia
    Peter
     
Thema: Skoda Fabia 1.4 SDI - 64PS - BJ1999 - Sicherungsproblematik
Die Seite wird geladen...

Skoda Fabia 1.4 SDI - 64PS - BJ1999 - Sicherungsproblematik - Ähnliche Themen

  1. Bester Skoda Händler im Raum Stuttgart/Esslingen/Göppingen

    Bester Skoda Händler im Raum Stuttgart/Esslingen/Göppingen: Welcher Händler ist der Beste? Preis, Service, Codierungen, Terminvergabe, Freundlichkeit... 8)
  2. Skoda zu fett?

    Skoda zu fett?: Hallo leute mein skoda hat volgendes problem beim bereich von 1500 u/min fängt mein skoda an zu stottern vom gas her was ich damit meine, wenn ich...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!

    Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!: Hallo liebe Skodianer, verkaufe wegen Neuanschaffung meinen geliebten Fabia Style 11480 € VHB EZ 08/2015 , 110 PS, 15800 km [ATTACH] [ATTACH]...
  4. Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern

    Erfahrung mit Skoda Leasing Anbietern: Hallo, bei uns steht bald die Anschaffung eines Leasing-Fahrzeugs an. Die Wahl fiel dabei auf einen Skoda Octavia RS. Beim Stöbern im Netz ist...
  5. Privatverkauf Skoda Kodiaq: Gummimatte für den Mitteltunnel

    Skoda Kodiaq: Gummimatte für den Mitteltunnel: Braucht hier noch jemand eine Gummimatte für den Mitteltunnen im Kodiaq??