Skoda Fabia, 1,4 MPI, Bj. 2001: Motor klackert unabhängig von der Drehzahl

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von frida_fabia, 18.06.2013.

  1. #1 frida_fabia, 18.06.2013
    frida_fabia

    frida_fabia

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4 MPI (44kw, 60PS, Bj. 2001)
    Kilometerstand:
    140000
    Hallo,

    seit einiger Zeit hat mein Fabia (44kw, 60PS, 1,4 MPI, Bj. 2001) ein Klackern im Motor. Es ist nicht wirklich zu definieren, woher dieses kommt.

    Zuerst - damals verschwand das Klackern bei einer Drehzahl von 2500 - haben mir Beiträge aus dem Forum helfen können in denen es hieß, es läge am Benzinfilter oder am Überdruckschlauch. Diese beiden Sachen sind nun erneuert. Darauf verringerte sich auch das Klackern. Nach einem Ölwechsel war es sogar zeitweise ganz verschwunden (für ca. 2/3 Tage) und der Motor lief wie gewohnt.

    Vor 3 Tagen hat das Klackern wieder angefangen. Einen wirklichen Grund kann ich nicht nennen. Den Tag über lief das Auto normal, abends startete ich es erneut und das Klackern war wieder da und ist seitdem auch nicht mehr verschwunden. Es klackert nun drehzahlunabhängig. Mir ist aufgefallen, dass es bei getretener Kupplung leiser ist und die einzelnen Klackgeräusche mit der Drehzahl steigen (also je höher die Drehzahl, desto mehr klackert das Auto).

    Ansonsten läuft mein Auto super und ich habe keine Veränderungen bezüglich Leistung, etc. bemerkt.

    Hat jemand eine Idee, woher das Klackern kommen könnte und wie es behoben werden kann?

    Über schnelle Antworten wäre ich sehr dankbar. Für weitere Fragen stehe ich auch gerne zur Verfügung!

    Vielen Dank schon mal an alle, die sich mit meinem Problem befassen! :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 thomas64, 19.06.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    es ist ein "Original Skoda" Motor, oder? Motorkennbuchstabe?

    wenn ja, dann würde ich die Ventilspielausgleicher prüfen, ggf ersetzen und eine Grundeinstellung aller Hydrostössel machen.
     
  4. #3 frida_fabia, 20.06.2013
    frida_fabia

    frida_fabia

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4 MPI (44kw, 60PS, Bj. 2001)
    Kilometerstand:
    140000
    Ja, es ist ein originaler Skoda-Motor. Die Kennbuchstaben sind AZF.

    Vielen Dank für den Tipp. :) Die Grundeinstellung werde ich überprüfen.
     
  5. #4 christoph3007, 21.06.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Grundeinstellung der Hydrostößel? Kläre uns mal auf;) geht das per Software oder manuell?
     
  6. #5 thomas64, 21.06.2013
    thomas64

    thomas64

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Franken, BY
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y 2,0i
    Kilometerstand:
    235000
    wenn du keine scheckung hast, Füsse und Hände stillhalten. Bitte!!!!!!!!!!! ;)
     
  7. #6 karsten.flemming, 22.06.2013
    karsten.flemming

    karsten.flemming

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    meine Gurke klacker schon seit 190000 km, bis heute, öfter mal Öl wechseln, das ist alles
     
  8. #7 christoph3007, 22.06.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Ölwechsel bewirkt echt wunder. Meiner hat jetze Woche frisches 5W40 bekommen. Mit dem alten 0W40 hat er sehr laut geklackert. Kann man für den kleinen Motor nicht empfehlen. Jetzt klackert es zwar auch leicht, aber es ist sehr leise.
     
  9. #8 frida_fabia, 21.08.2013
    frida_fabia

    frida_fabia

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4 MPI (44kw, 60PS, Bj. 2001)
    Kilometerstand:
    140000
    Das Klackern ist weg! :)
    Ich habe mein Auto in einer kleinen Werkstatt vorgestellt. Laut dem Mechaniker lag das Klackern an einem der Hydrostößel. Er sagte aber, dass Hydrostößel Aditiv möglicherweise das Klackern beheben könnte. Nach ca. 100km mit dem Hydrostößel Aditiv war das Klackern verschwunden und ist seitdem auch nicht mehr aufgetreten.
     
  10. #9 christoph3007, 29.08.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Welches Mittel hast du genutzt? Hatte mal das von Liqui Moly und es hat garnichts gebraucht.
     
  11. #10 Kopfecke-Mensch, 31.08.2013
    Kopfecke-Mensch

    Kopfecke-Mensch

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 MPI (AZF)
    Werkstatt/Händler:
    Eigenhändig
    Kilometerstand:
    150000
    Wegen der Hydrostößeleinstellung, normal passiert da nichts, die müssen nur eingestellt werden wenn man den Kopf abbaut oder die Kipphebelwelle.
     
  12. #11 christoph3007, 01.09.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Kann man das wirklich einstellen? Ich habe seit einer Woche das Problem, dass das klackern auch bei betriebswaren Motor nicht verschwindet.

    Hinzugefügt am 02.08.2013:
    War gerade im Praktiker. Der macht ja im Moment noch Ausverkauf. Da stand im Regal noch eine Dose Liqui Moly Hydro-Stössel-Additiv. Kam nach Rabattabzug ~7€. Mehr als meinen Geldbeutel kann es sicher nicht schaden...
     
  13. #12 Gargoil, 06.09.2013
    Gargoil

    Gargoil Guest

    Hi,

    ich fahre auch einen 1,4er MPI von 2001. Der hat jetz 222-Tausend km und klackert schon ewig. Ich musste damals laut lachen als ich rausgefunden hatte, was es tatsächlich war: Die Platikabdeckung über'm Motor hat einen Abstandshalter auf den Ventildeckel. Irgendwie ist das Plastik verzogen und je nach Lage des Autos und/oder Drehzahl nagelt dieser auf den Deckel. Hört sich an wie Ventilklackern. Ich mach bei Gelegenheit mal ein Foto vom blankgescheuerten Deckel ;-)

    Also bei wem es auch klackert: einfach mal mit der die Hand die Abdeckung festhalten...

    Gruß,
    Olli
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 frida_fabia, 10.09.2013
    frida_fabia

    frida_fabia

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4 MPI (44kw, 60PS, Bj. 2001)
    Kilometerstand:
    140000
    Das Mittel war von Liqui Moly und hat geholfen. ;)

    Die Plastikabdeckung habe ich schon länger abgebaut. Daran konnte es bei mir also nicht liegen. Aber trotzdem danke für Deinen Tipp. ;)
     
  16. #14 christoph3007, 10.09.2013
    christoph3007

    christoph3007

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ruhland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 1,4l 75PS
    Kilometerstand:
    100000
    Wie lange klackert er jetzt noch nach dem Kaltstart?
     
Thema: Skoda Fabia, 1,4 MPI, Bj. 2001: Motor klackert unabhängig von der Drehzahl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia ventile klappern

    ,
  2. hydrostößel klappern skoda fabia

    ,
  3. mitorklackern bei fabia

    ,
  4. skoda fabia klackert,
  5. 1 4 mpi motor klappern,
  6. skoda fabia motor rasselt,
  7. skoda fabia combi bj.2003 lautes klakkern,
  8. skoda fabia hydrostößel wechseln,
  9. skoda fabia 6y 1.4 rasselt,
  10. skoda fabia aqw motor hydrostössel,
  11. skoda fabia 1.4 16v motor klackert,
  12. 1.4 mpi klappern,
  13. fabia 1.4 hydros wechseln klappert immer noch,
  14. aufbau azf motor www.skodacommunity.de,
  15. 1.4 mpi klackern normal?,
  16. skoda fabia motor nagelt 1.4 60 ps,
  17. skoda fabia hydrostößel,
  18. skoda 1 4 mpi klackert ,
  19. tassenstoeßel skoda fabia I,
  20. klmotor klakkert scoda fabia,
  21. skoda fabia 1.4 BJ 2001 ölverlust,
  22. skoda fabia 2007 klackern motor,
  23. skoda fabia 2001 liquid moly,
  24. skoda fabia 1 4 motor klakert,
  25. skoda fabia 1.4 mpi hydrostößel klappern
Die Seite wird geladen...

Skoda Fabia, 1,4 MPI, Bj. 2001: Motor klackert unabhängig von der Drehzahl - Ähnliche Themen

  1. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  2. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  3. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  4. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  5. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....