Skoda Fabia 1.4 60ps aze Motor Kühlwasser Probleme

Diskutiere Skoda Fabia 1.4 60ps aze Motor Kühlwasser Probleme im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ihr lieben, Ich habe ein Problem mit dem guten skoda fabia aus 2002. wenn man ihn startet kommt nach kurzer Zeit drei pieps Töne und die...

Sascha_Schmid

Dabei seit
11.01.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Hallo ihr lieben,
Ich habe ein Problem mit dem guten skoda fabia aus 2002.
wenn man ihn startet kommt nach kurzer Zeit drei pieps Töne und die kühlwasserlampe geht an.
Habe nun raus gefunden welcher Stecker es ist und wo er sitzt der das Signal verursacht.

zur Info die kopfdichtung ist neu Wasserpumpe geht Wasser ist drinn und entlüftet alles gemacht ich vermute einfach der Sensor ist hinüber.

Wer kann mir sagen wie dieser Sensor heißt es ist ein frei poliger Stecker und ist unabhängig von der Temperatur Anzeige im Innenraum. Wie heißt dieser kleine Sensor auf der Rückseite des Motorblocks ??? Bild ist dabei
 

Anhänge

  • 68DAD5F0-F837-4214-866B-D39C2CB7DA9D.jpeg
    68DAD5F0-F837-4214-866B-D39C2CB7DA9D.jpeg
    407,2 KB · Aufrufe: 23

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.648
Zustimmungen
5.217
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Du bist da an falscher Stelle. Kühlwasserstandssensor sitzt im Ausgleichsbehälter, und ist auch nur mitsamt dem Behälter (15 Euro rum) tauschbar.

Bekanntes Problem.
 

Sascha_Schmid

Dabei seit
11.01.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Ja Kühlwasserstand Sensor den auch ich auch nicht. Ich such schon den Sensor auf dem Bild. Der verursacht dieses Fehler im Cockpit. Nur leider hab ich absolut keine Ahnung wie der Sensor auf dem Bild heißt ich würde gerne wissen wie der heißt oder noch besser eine teile Nummer. Hab meine Finger im netzt schon wund gegoogelt. ;)
 

Sascha_Schmid

Dabei seit
11.01.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Das wage ich mal ganz frech anzuzweifeln...


Wenn ich den Stecker ausstecke ist die Fehler Meldung im Cockpit aus und kommt nicht mehr sobald ich ihn einstecke sofort wieder Meldung im Cockpit. Also liegt die Vermutung sehr nahe das der Sensor oder was das ist den Fehler verursacht.
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.648
Zustimmungen
5.217
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Ach ist das die Übertemperaturwarnung die Du da bekommst? Dann nehm ich alles zurück - war so nicht wirklich ersichtlich :D
 

Sascha_Schmid

Dabei seit
11.01.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Entschuldigung war eventuell falsch nieder geschrieben von mir ist schwer zu vermitteln. :)
Weist du wie der Sensor heißt bzw. Ne teile Nummer ? Mein Ersatzteil spezel findet den Sensor um die Bohne nicht.
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.648
Zustimmungen
5.217
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Mal im Fehlerspeicher geschaut welcher Sensor da gemeldet wird? Kühlmittelsensorik kenn ich eigentlich im Kozern zum einen nur 2- oder 4-polig und zum anderen nur in den Schläuchen - aber da findet sich bestimmt noch ein Spezi für den Fabia I :)
 

Sascha_Schmid

Dabei seit
11.01.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Also im fehlerspeicher ist absolut gar nichts der ist leer.
Der Stecker ist definitiv 3 Polig. Mir war der Sensor bis jetzt auch nicht geläufig deshalb wende ich mich an das Forum mit sagt der Sensor rein gar nichts vorallem nicht an der Position vom Zylinderblock.

Bild vom Stecker sende ich
 

Anhänge

  • A8176207-3E6E-4224-ADC3-04B32125AF9F.jpeg
    A8176207-3E6E-4224-ADC3-04B32125AF9F.jpeg
    211,3 KB · Aufrufe: 17

Sascha_Schmid

Dabei seit
11.01.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Hallo,
Danke für die fixe Antwort,
Wenn das der klopfsensor ist wieso geht die rote Warnlampe für Kühlwasser aus wenn ich den anstecke ? Wie hängt das zusammen? Über eine kurze Einweisung oder Erklärung wäre ich dankbar würde mich sehr interessieren.

grüsse

Hallo,
Danke für die fixe Antwort,
Wenn das der klopfsensor ist wieso geht die rote Warnlampe für Kühlwasser aus wenn ich den anstecke ? Wie hängt das zusammen? Über eine kurze Einweisung oder Erklärung wäre ich dankbar würde mich sehr interessieren.

grüsse

korriegiere die rote kontrollampe für Kühlwasser geht aus wenn ich ihn ausstecke. Sobald ich ihn anstecke piept die Karre wieder und Meldet Kühlwasser Lampe
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Skoda742

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
555
Zustimmungen
99
Würde den Fehlerspeicher noch einmal auslesen. Wenn Du den Kühlwasserstandssensor abziehst, ist die Fehlermeldung dann auch noch da?
Ansonsten würde ich mal in die Schaltpläne schauen (z.B. gemeinsame Masseverbindungen?). Im Haynes Manual sind die recht übersichtlich drin.

Hier noch ein link aus dem Forum. Da war der Sensor im Ausgleichsbehälter defekt.
"https://www.skodacommunity.de/threads/kuehlmittel-sensor.111809/"

Die Teilenummer für den Ausgleichbehälter mit dem verbauten Sensor ist 6Q0121407A
"https://www.ebay.de/sch/i.html?_fro...md=1&_ipg=50&_fosrp=1&_nkw=6Q0121407A&_sop=15"
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Sascha_Schmid

Dabei seit
11.01.2021
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Also wenn ich Kühlwasserstandsanzeige anziehe besteht der Fehler weiterhin. Fehlerspeicher ist nach wie vor leer....
 

Prizo

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
571
Zustimmungen
167
Fahrzeug
FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
Kilometerstand
23000
Hallo.
Also wenn ich Kühlwasserstandsanzeige anziehe besteht der Fehler weiterhin. Fehlerspeicher ist nach wie vor leer....
Ist klar! Das Auto kann nicht erkennen, ob kein Strom fließt, weil der Kühlwasserstand so niedrig ist, dass die Flüssigkeit die Elektroden nicht berührt oder ob der Stecker abgezogen ist.
Dass die Meldung beim Abziehen des Klopfsensor verschwindet, ist m.M. irrelevant.

Falls die Meldung entgegen unserer Annahme tatsächlich nicht den Kühlwasserstand betrifft, sondern Überhitzung bedeutet, steht auch das Instrument im Cockpit im roten Bereich. Grüße, Prizo
 
Thema:

Skoda Fabia 1.4 60ps aze Motor Kühlwasser Probleme

Skoda Fabia 1.4 60ps aze Motor Kühlwasser Probleme - Ähnliche Themen

Skoda Fabia SDI springt nicht an aber dreht: Hallo zusammen, ich habe ein merkwürdiges Problem. Mein Anlasser lief nach, deswegen habe ich Ihn ausgebaut gereinigt und wieder eingebaut...
Skoda Fabia 1.4 mpi Probleme: Erstmal einen schönen Gruß da gelassen an euch alle :D:D 1. Habe mittlerweile folgende Probleme mit meinem Skoda Fabia BJ. 2000. Wenn ich den ein...
Skoda Fabia 1.4 16V 100ps probleme mit der Batterie oder Elektronik???: Hallo ihr Lieben, ich habe da mal eine Frage an euch,ich habe mir letzte woche freitag den gebrauchten skoda Fabia gekauft von einer...
Oben